Hochzeitsforum - Hochzeitsberichte

Die Hochzeitsfeier ist vorbei aber die Erinnerungen leben weiter! In diesem Hochzeitsforum berichten Braute von ihren Trauungen,

Die Hochzeitsfeier ist vorbei aber die Erinnerungen leben weiter! In diesem Hochzeitsforum berichten Braute von ihren Trauungen, ihren Feiern und naturlich den unvergesslichen Flitterwochen. Verfallen Sie ins Schwarmen und geben Sie zukunftigen Brauten einen Vorgeschmack auf ihren großen Tag im weddix Hochzeits-Forum.

... less

Forum-Index » Hochzeitsberichte
AUTOR BEITRAG
MeikesTraum
Diamant-User


Beigetreten: 02/04/2012 19:13:54
Beiträge: 983
Offline

Unsere Märchenhochzeit - Vorbereitungen und Standesamt am 7.9.2012


10/09/2012 08:19:20

Da ich die letzten Tage keine Zeit mehr hatte ins Forum zu gehen möchte ich mit den letzten Vorbereitungstagen anfangen.
Die Nacht von Sonntag auf Montag habe ich kaum geschlafen da ich etwas Panik hatte weil noch sooo viel zu tun war. Ich habe dann aber Montag lange mit einer Freundin telefoniert, mit der ich einiges abgeklärt habe und habe den Tag dann auch schon den Großteil der Liste abgearbeitet. War recht stressig aber als ich Nachmittags fast fertig war und bei der Kosmetikerin entspannen konnte war die Welt wieder in Ordnung Abends habe ich dann mit Schatzi die Sitzordnung geklärt und die Zeremoniehefte und Tischkarten gedruckt. Seit Sonntag war mein Schatz nämlich wie er sagt auch auf den Hochzeitszug aufgesprungen und hat mich bei den Vorbereitungen unterstützt. Das war so schön zusammen zu basteln und organisieren. Die nächsten Tage hieß es dann alles drucken und fertig basteln damit ich dann ab Mittwoch nur noch die Torte habe um die ich mich kümmern muss.
Das hat so auch super geklappt. Dienstag wurde eingekauft für die Torte(n): 39 Eier, 2 Kilo Zucker, 2 Kilo Butter… schon Wahnsinn! Mittwoch vormittag hatte ich dann die Wimpernverlängerung und habe dann meine Trauzeugin getroffen, die gekommen ist um mir beim Backen zu helfen. Haben zu zweit so viel geschafft dass ich super entspannt in den Donnerstag starten konnte da Böden und Cremes bereits fertig waren. Abends konnte ich dann die Bilder von meinem Fotoshooting abholen. Boahhh sind die toll geworden!!
Donnerstag ging es dann weiter mit Torten zusammensetzen, Baumkuchentorte (Lego Torte) backen und die Tischkarten und Zeremoniehefte fertig machen. Hatte Hilfe von einer Freundin und meine Mama ist auch schon um 11 gekommen statt um 14 Uhr. Das wa auch gut so war irgendwie noch viel zu tun. Als wir dann um 14 Uhr zum dekorieren wollten war meine Freundin so lieb in der Küche zu bleiben um fertig zu backen und dann hat sie auch noch angeboten die Cupcakes zu übernehmen, die noch gefehlt haben. Da war ich so meeega erleichtert. Sind dann in die Location wo schon die Tische standen und gerade eingedeckt wurde. Das sah so toll aus. Haben dann alles dekoriert, bis auf die Blumengestecke, die meine Schwiegermama dann Samstag frisch gemacht hat. Es sah so unglaublich schön aus. Meine Mama war auch mega begeistert. Habe abends noch die Cakepops fertig gemacht die vorbereitet im Gefrierfach lagen und mein Schatz war dann mit seinem Trauzeugen und der Freundin noch Schuhe shoppen ( in der Ruhe liegt die Kraft und so).
Die Nacht von Donnerstag auf Freitag habe ich erstaunlicherweise gut geschlafen, war nur auf Grund des Schlafmangels der letzten Nächte ganz schön groggy. Habe dann morgens die Torten mit Fondant überzogen und das Zuckerblumenbouquet dekoriert. Boah sah das geil aus Ich war ja schon ganz schön von mir begeistert haha. Um 10 kam dann meine Stylistin und hat mich fürs Standesamt fertig gemacht. Hat mir echt gut gefallen die Frisur und so, obwohl sie nachher etwas wild aussah. Aber das hat mich nicht gestört  Danach kam mein Schatz vom shoppen mit seinem Trauzeugen wieder (er hatte dann doch frei). Er hat mir dann geholfen die große Torte zu überziehen und ich habe alle Teile dekoriert und dann einmal zusammengesetzt. Habe auch ein Foto der Torte zusammengebaut gemacht falls etwas schief geht Dann kamen auch schon unsere Eltern. Mein Schatz und ich haben uns zusammen fertig gemacht und auch nochmal kurz die Tür zugemacht und hatten einen kleinen Moment für uns und haben uns zusammen auf die Trauung gefreut. Das war einer der schönsten Teile des Tages für uns Ich habe dann eine Strickjacke über mein Kleid gezogen weil der Schneider das an den Bruststächen enger genäht hatte und dass daher so etwas Panzer mäßig aussah. Habe mich mit der Jacke drüber wohler gefühlt. Wir haben dann vorm Standesamt noch die Torte in die Kühlung unserer Location gebracht. Puh danach war meine Welt in Ordnung und ich war tiefenentspannt War gar nicht aufgeregt vorm Standesamt, meine Trauzeugin hat mich eher kirre gemacht als andersrum. Wir sind dann rein und mussten erstmal etwas Papierkram klären. Wir haben dann noch kurz gewartet und sind rein. Ich glaube die Trauung hat nur so 15 min gedauert. Die Rede der Standesbeamtin war schon ziemlich unpersönlich und nebenbei hörte man im Hintergrund einen Presslufthammer :-O Haben dann alle gratuliert und wir sind raus. Draußen standen dann meine Mädels vom Cheerleading und haben uns mit Poms empfangen. Standen da noch etwas und sind dann etwas mehr ins Grüne und haben damit Sekt angestoßen. Ich musste dann auch einmal rauf auf den Stunt (mein Schatz und mein Trauzeuge standen unten, sind ja auch beide (Ex) Cheerleader). Danach ging es dann zu uns zumKuchen essen. Haben gequatscht und gegessen und das war echt nett. Um 19 Uhr haben wir dann aber alle freundlich rausgeschmissen damit wir noch etwas Zeit für uns haben da wir echt platt waren. Haben dann gegessen und die Playlist für die Feier fertig gestellt. Später habe ich Schatzi dann die Fotos gezeigt und er hat sich riesig gefreut. So der Abend und die Nacht für uns war an dem Tag aber echt das Schönste! Haben dann so um 23 Uhr geschlafen und uns auf den nächsten Tag gefreut.

This message was edited 1 time. Last update was at 12/09/2012 18:35:33


kalala
Diamant-User


Beigetreten: 10/05/2012 23:10:53
Beiträge: 150
Offline

Aw:Unsere Märchenhochzeit - Vorbereitungen und Standesamt am 7.9.2012


10/09/2012 08:44:25

Liebe Meike,

der erste Teil klingt schon soooo toll, gratuliere dir ganz herzlich und wünsch dir alles Glück der Welt!!!
Toll dass am Ende alles so Super gelaufen ist, aber du hast es dir auch soooo verdient!

Freue mich total auf den 2.Teil mit freier Trauung!

Liebe Gruesse


http://www.pixum.de/viewalbum/id/6317212

http://pinterest.com/kaddel6/wedding/
Melfanja
Diamant-User


Beigetreten: 16/05/2012 12:07:57
Beiträge: 712
Offline

Aw:Unsere Märchenhochzeit - Vorbereitungen und Standesamt am 7.9.2012


10/09/2012 09:45:41

*

This message was edited 1 time. Last update was at 26/10/2012 16:38:05

laley82
Diamant-User


Beigetreten: 11/06/2012 11:11:54
Beiträge: 398
Offline

Aw:Unsere Märchenhochzeit - Vorbereitungen und Standesamt am 7.9.2012


10/09/2012 19:31:07

Da muss ich Melfanja zustimmen, Meike! Hut ab, dass du das alles so geschafft hast! Uns natürlich nochmal ALLES, ALLES GUTE!!!!!!!
Bin gespannt auf Teil 2...
Verliebt: 28.06.2009
Verlobt: 28.07.2011
Verheiratet: 03./04.08.2012
Mama: 13.07.2013