Hochzeitsforum - Hochzeitsorganisation

Braute unter sich im Forum Hochzeit: Suchen Sie nach besonderen Tipps,

Braute unter sich im Forum Hochzeit: Suchen Sie nach besonderen Tipps, Tricks und neuen Ideen rund um das Thema Hochzeitsvorbereitung? In diesem Forum konnen sich Braute in der stressigen Zeit vor der Hochzeit austauschen und gegenseitig unterstutzen. Fiebern Sie mit!

... less

Forum-Index » Hochzeitsorganisation
AUTOR BEITRAG
kleine Feder
Diamant-User



Beigetreten: 07/06/2008 21:41:47
Beiträge: 290
Offline

Änderungen am Brautkleid



09/07/2008 11:33:44

Habe mal ne bescheidene frage an euch alle.
Mußtet ihr Eure Ändrungen für euer Kleid auch zusätzlich bezahlen oder war das umnähen schon mit drinn?
Könntet ihr mir dann noch verraten wo ihr euer Brautkleid gekauft habt.
Wenn ihr die Änderung extra bezahlen mußtet was hat sie ca.gekostet.
z.B.Brautkleid in .... gekauft Änderungskosten im Preis mit drinn Änderungskosten ca.....
Danke
P.S.Wollte hier nur maln intressenhalber nachfragen da ich mein Änderung extra bezahlen muß und das stattlich Preise sind obwohl ich und mein zukünfiger beides dort gekauft haben und ca.2000 dort gelassen haben.
Steppi
Diamant-User



Beigetreten: 03/03/2008 21:05:58
Beiträge: 267
Standort: Mainz
Offline

Aw:Änderungen am Brautkleid



09/07/2008 11:43:55

Ach du lieber Himmel

2000 EURO? Also ich habe mein Kleid bei Brand-Moden in Leidersbach gekauft (ist ein Dörfchen bei Frankfurt, in dem es etliche Brautgeschäfte gibt). Preis ca. 750,- Eur (Schnäppchen) + Schuhe/Corsage/Strümpfe usw..

Mir wurde direkt am Anfang gesagt, dass höchstens 30,- Eur Änderungsgebühren auf mich zukommen. Das ist die Höchstgebühr.
standesamtliche Hochzeit: 15.08.2008
kirchliche Hochzeit: 16.08.2008



https://fotoalbum.web.de/gast/steppi1983/Hochzeitsvorbereitungen
kleine Feder
Diamant-User



Beigetreten: 07/06/2008 21:41:47
Beiträge: 290
Offline

Aw:Änderungen am Brautkleid



09/07/2008 11:57:44

Hallo Steppi
genau genommen habe ich für mein Kleid 1200 mit Schuhe,Corsage Reifrock und Schleier bezahlt
und Schatzis Anzug hatt %00 Euro mit Plastron Hemd Anzug gekoste aber sind ja fast 2000 Euro und jetzt muß ich auch noch mehr zahlen ärger grummel
35 ist ok ich soll über 200 bezahlen
knubbel-1
Silber-User



Beigetreten: 29/06/2008 22:18:00
Beiträge: 49
Standort: Köln
Offline

Aw:Änderungen am Brautkleid



09/07/2008 11:58:37




Habe meine kleid bei Wedding Dreams in Bochum gekauf 1299€ und max.60€ lt. Verkäuferin für das ändern des kleides.Es wird enger gemacht da ich abgenommen habe und natürlich gekürzt ( Kleid hat aber auch ne 5m lange Schleppe deshalb ist es etwas aufwendiger mit dem kürzen!)

Sanne80
Diamant-User



Beigetreten: 29/12/2007 14:30:22
Beiträge: 106
Standort: nahe Hildesheim
Offline

Aw:Änderungen am Brautkleid



09/07/2008 12:03:05

Bei mir auf der Anzahlungsrechnung war ein Vermerk "Änderung nach Aufwand".
Ich habe jetzt am Fr. meinen Abstecktermin, da werde ich erstmal fragen, was wohl so auf mich zukommt..
das Änderungen vorgenommen werden müssen, weiß ich schon...
Kennengelernt: 1995
Verliebt zum 1.Mal: 1995
Verliebt zum 2.Mal: 2002
Zusammen seit: 08.12.2002
Standesamt: 14.08.2008
Kirche: 16.08.2008



Steppi
Diamant-User



Beigetreten: 03/03/2008 21:05:58
Beiträge: 267
Standort: Mainz
Offline

Aw:Änderungen am Brautkleid



09/07/2008 12:08:43

@ kleine Feder

200,- Eur Änderungskosten sind aber echt viel. Was wird denn alles gemacht? Kannst du nicht vielleicht damit argumentieren, dass ihr alles dort gekauft habt und du etwas Entgegenkommen bei den Änderungskosten erwartest!?
standesamtliche Hochzeit: 15.08.2008
kirchliche Hochzeit: 16.08.2008



https://fotoalbum.web.de/gast/steppi1983/Hochzeitsvorbereitungen
nik02
Diamant-User



Beigetreten: 04/06/2008 11:00:17
Beiträge: 291
Offline

Aw:Änderungen am Brautkleid



09/07/2008 13:38:56

Bei mir muß das Kleid nur gekürzt werden und wird 70 Euro kosten




hexchen
Diamant-User



Beigetreten: 06/06/2008 16:41:06
Beiträge: 4462
Standort: Hessen
Offline

Aw:Änderungen am Brautkleid



09/07/2008 13:43:19

bei mir muss auch nur gekürzt werden.
mir wurde gesagt, es würde ca. 80 bis 100 eur kosten. wobei sie lieber einen höheren preis angiebt und die kundinnen sich dann freuen, wenn es doch günstiger wird.
bin mal gespannt. heute abend habe ich die anprobe nach dem umnähen.
bienemaja74
Diamant-User



Beigetreten: 14/04/2008 01:28:58
Beiträge: 911
Standort: Freiburg
Offline

Aw:Änderungen am Brautkleid



09/07/2008 13:44:11

Hallo,

mein Kleid hat 1200,00 gekostet. Die restlichen Accesoirs besorge ich mir selber... das KLeid hat schon genügend gekostet.


Hab am 30.07.2008 Abstecktermin. Die Verkäuferin meinte dass bei mir nicht viel zu ändern sei und dass eine Arbeitsstunde der Näherin (sie sei sehr flink) 34,00 Euro kostet. Also rechne ich mit einer Stunde.....

lg
Flitterwoche Gran Canaria etc.
http://www.pixum.de/viewalbum/id/3541916

Hochzeitsbilder (incl. Fotografenbilder) 20.09.2008
http://www.pixum.de/viewalbum/id/3521885

Bräutetreff Freiburg 14.11.2008
http://www.pixum.de/viewalbum/id/3756912








die mia
Diamant-User



Beigetreten: 17/06/2008 12:46:42
Beiträge: 450
Standort: USA
Offline

Aw:Änderungen am Brautkleid



09/07/2008 13:59:49

Soetwas kenne ich ja gar nicht....

Also ich habe MEIN kleid, gesucht, gefunden ... und nun wird es geändert (gekürzt und auch enger genäht)
und zwar KOSTENLOS...
service des Brautmodengeschäftes

LG






Make a pregnancy ticker



unsere Hochzeit
http://www.pixum.de/viewalbum/?id=3053089

britta158
Diamant-User



Beigetreten: 15/01/2008 11:20:07
Beiträge: 2842
Offline

Aw:Änderungen am Brautkleid



09/07/2008 14:04:32

bei mir fallen die Änderungskosten auch extra an:
30,- € fürs kürzen, Hochsteckknopf für die Schleppe und Haken am Finger für die Schleppe

Diese Mitteilung wurde 1 Mal aktualisiert. Die letzte Aktualisierung erfolgt am 09/07/2008 14:37:26 Uhr

LG Britta




Katrinchen
Diamant-User



Beigetreten: 07/09/2007 14:52:37
Beiträge: 692
Standort: zwischen Oldenburg und Wilhelmshaven
Offline

Aw:Änderungen am Brautkleid



09/07/2008 14:07:16

Also ich habe mein Kleid bei Havekost in Ovelgönne gekauft.

Das Kleid hat 1.098 EUR gekostet abzgl. 10 % Messerabatt, mein Mann hat seinen Anzug dort nicht gekauft.

Das Änderungsschneideratelier hat für das Ändern (Kürzen und Schleppe hochstecken) 80,-- EUR genommen, habe aber auch ein aufwendiges Kleid, wenn die Spitze nicht gerafft hätte werden können, wäre ich auch bei 120,-- EUR oder mehr angekommen.
ABSOLUTER TWILIGHT-FAN SEIT OKTOBER 2008

zusammen seit: 24.05.2001
verlobt seit: 05.09.2007
Standesamt: 23.05.2008
Kirche: 24.05.2008

Standesamt: http://www.pixum.de/viewalbum/?id=2940098
Kirche: http://www.pixum.de/viewalbum/?id=2945337
Marlaa
Diamant-User



Beigetreten: 02/06/2008 17:52:19
Beiträge: 128
Standort: Neuenburg am Rhein
Offline

Aw:Änderungen am Brautkleid



09/07/2008 14:47:02

meins wird 39,- pro Stunde kosten aber nicht mehr als 119,-

Studio Dolce Vita in Müllheim bei Freiburg ist aber nicht zu empfehlen!

mein Freund lässt Anzug für 18,- ändern bei Bonacelli in Lahr
die mia
Diamant-User



Beigetreten: 17/06/2008 12:46:42
Beiträge: 450
Standort: USA
Offline

Aw:Änderungen am Brautkleid



09/07/2008 15:17:24

Ergänze... Auch der Anzug meines Mannes wird kostenlos geändert...

Versteh das gar nicht... Man legt doch soviel Geld dafür hin... dann kann man doch wohl erwarten das man das geändert bekommt






Make a pregnancy ticker



unsere Hochzeit
http://www.pixum.de/viewalbum/?id=3053089

Claudi08
Bronze-User



Beigetreten: 06/06/2008 18:04:27
Beiträge: 17
Standort: Stuttgart
Offline

Aw:Änderungen am Brautkleid



09/07/2008 15:23:40

Habe meines von Complicité in Stuttgart.

Kleid kostet 670 €, mit allem drum und dran (Reifrock, Schleier, Kette) 1000 €. Darin ist allerdings schon die Pauschale für Änderungen in Höhe von 50 € enthalten.

Ich hatte vorige Woche den Abstecktermin und ja, die Verkäuferin hatte Recht, es muss auch bei mir noch ein bisschen angepasst werden. Aber weil die Kosten gleich im Preis mit drin waren, tut es mir nun nicht extra weh :)

Aber 200 € Änderungskosten kommen mir auch viel vor- besonders wenn ihr dort schon viel gekauft habt. Ich würde auch nochmal nett fragen und auf Entgegenkommen hoffen - drücke euch die Daumen!!
Liebe Grüße

so_sure
Diamant-User



Beigetreten: 13/05/2008 13:26:31
Beiträge: 227
Offline

Aw:Änderungen am Brautkleid



09/07/2008 17:05:27

Ich befürchte, dass bei mir die Änderung auch reinhaut Mein Kleid hat als oberste Stoffschicht Spitze mit Glasperlen-Applikationen drauf und das muss an der Oberweite enger gemacht werden und an der Hüfte vielleicht auch etwas angepasst - da, glaube ich, ist das Kürzen noch die einfachste Übung ... Da betreffendes Brautgeschäft auch nicht unbedingt einen übermäßig kulanten Eindruck gemacht hat, rechne ich auch mal mit 200 EUR
Liebe Grüße
so_sure





5zwerge
Diamant-User



Beigetreten: 05/03/2008 07:53:45
Beiträge: 1822
Offline

Aw:Änderungen am Brautkleid



09/07/2008 17:18:25

ohje, also ich finde 200 auch echt heftig.

ich habe da wohl richtig Glück, ich habe mein Kleid anprobiert und es muss weder in der Länge noch sonst wo geändert werden, passt wie angegossen. und den Knopf für die Hochsteckschlaufe die geht auf Kosten des Hauses.

Gekauft habe ich es in Hannover Braut und Abendmode in der Prinzenstrasse

LG 5zwerge
moonlight
Diamant-User



Beigetreten: 06/01/2008 10:27:21
Beiträge: 1046
Offline

Aw:Änderungen am Brautkleid



09/07/2008 18:17:49

Bei mir musste das Kleid 2-3 cm gekürzt werden, an der Hüfte weiter und an der Taille enger gemacht werden und ich hab EUR 45 bezahlt.

Gruß
moonlight

Forum-Index » Hochzeitsorganisation
 
Ähnliche Beiträge






Forum-Index
»Hochzeitsorganisation