Hochzeitsforum - Hochzeitsorganisation

Braute unter sich im Forum Hochzeit: Suchen Sie nach besonderen Tipps,

Braute unter sich im Forum Hochzeit: Suchen Sie nach besonderen Tipps, Tricks und neuen Ideen rund um das Thema Hochzeitsvorbereitung? In diesem Forum konnen sich Braute in der stressigen Zeit vor der Hochzeit austauschen und gegenseitig unterstutzen. Fiebern Sie mit!

... less

Forum-Index » Hochzeitsorganisation
AUTOR BEITRAG
Ranunkelchen
Diamant-User



Beigetreten: 30/12/2008 12:33:25
Beiträge: 3630
Standort: im hohen Norden
Offline

An alle L*lly-Bräute



09/02/2009 21:50:28

Hallo liebe L*lly-Bräute!

Ich glaube, nur bei dieser Marke gibt es keine Reifröcke, sondern diese Petticoats/Unterröcke. Ich wollte mal wissen, ob ihr einen oder zwei unter Eurem Kleid nehmen werdet?

Ich hab mir vor einigen Wochen erstmal einen Unterrock zu dem Kleid gekauft, hab aber nun nach erneutem Studium des Kataloges festgestellt, dass die meisten Modelle wohl mit mindestens 2 Unterröcken getragen werden, die Röcke sind ganz bauschig. Ich finde das eigentlich auch schöner mit so einem weit ausgestelltem Rock, zumal mein Kleid sehr schlicht und obenrum eher schmal gehalten ist. Nun überlege ich, ob ich noch einen zweiten dazu kaufen soll. Hat da jemand Erfahrung mit, wie bequem das ist? Fand ja nur den einen schon recht gewöhnungsbedürftig, aber vielleicht merkt man einen zweiten gar nicht? Geht das bei jedem Kleid? Hab die Verkäuferin nicht genau gefragt. Ob man sich so einen wohl auch bei e*ay kaufen kann? Schließlich kostet einer allein schon 120 Euro...

Fragen über Fragen, ich hoffe ihr könnt mir Eure Erfahrungen mitteilen. Falls ihr mein Kleid im Pixum sehen wollt (zur Beurteilung ob ein bauschiges Unterteil gut aussehen würde ), dass Passwort ist "Maiglöckchen"!

LG, Ranunkelchen








Kleid und Accessoires (Vorbereitung)
http://www.pixum.de/viewalbum/id/4187822 (mit PW)

Fotografenbilder
http://www.pixum.de/viewalbum/id/4389607 (mit PW)


Hausbau
http://www.pixum.de/viewalbum/id/6105046 (mit PW)


Maeusezahn77
Diamant-User



Beigetreten: 15/07/2008 21:00:03
Beiträge: 399
Standort: Celle
Offline

Aw:An alle L*lly-Bräute



10/02/2009 01:20:57

Eine Freundin von mir hatte Tüll im Laden gekauft (der war allerdings richtig steif) und den haben wir dann einfach von einem Schneider in den Unterrock einarbeiten lassen. Der Schneider hat 23€ dafür genommen. Dafür haben wir es natürlich nicht selbst gemacht

2 Unterröcke stelle ich mir im Bauchbereich sehr unbequem und mega warm vor!!!!

Kannst Du es nicht im Laden mal probieren?

LG, Chrissi
http://www.pixum.de/slide/4209842

verlobt seit 10.05.2008
geheiratet wird am 07.08.2009
1. ÜZ 11.07.2008 - 09.08.2008
2. ÜZ 10.08.2008 -

ÜZ vorerst ausgesetzt, da meine Eierstöcke zur Zeit beide nicht arbeiten.
Unschuldsengel
Diamant-User



Beigetreten: 01/02/2008 22:04:45
Beiträge: 1498
Standort: Changchun, China
Offline

Aw:An alle L*lly-Bräute



10/02/2009 01:31:42

ähm, mal ganz blöde frage: kannst du nicht einfach irgendwo im i-net nen reifrock bestellen, oder in nen anderes brautmodengeschäft gehen und nen reifrock probieren und kaufen???

damit liegst du allemal günstiger und brauchst du dir doch keine 2 unterröcke kaufen.
LG, Melanie










Vorbereitungen: http://www.pixum.de/viewalbum/id/2955973

Kleid: http://www.pixum.de/viewalbum/id/3964582

Passwort auf Anfrage
Ranunkelchen
Diamant-User



Beigetreten: 30/12/2008 12:33:25
Beiträge: 3630
Standort: im hohen Norden
Offline

Aw:An alle L*lly-Bräute



10/02/2009 05:56:37

Ich möchte eigentlich gar keinen Reifrock, finde das mit den Unterröcken schon ganz schön. Die sind auch hauptsächlich aus Tüll, sowas mag ich gern. Ich hätte es nur ganz gern bauschiger bzw. ausgestellter. Ich weiß nicht, ob der zweite Unterrock dann irgendwie anders geschnitten ist, damit man im Bauchbereich nicht zwei Bündchen hat?! Die Verkäuferin sagte mir zumindest, dass viele Bräute 2 Unterröcke nehmen. Ich kann bestimmt im Laden noch einen zweiten anprobieren, wollte aber schon mal hören, wie Eure Erfahrungen damit sind. Bei der letzten Anprobe war ich so aufgeregt, da hab ich auf außer auf das Aussehen auf nichts geachtet .

@maeusezahn77: Das ist ne gute Idee und total günstig. Das werde ich mir merken, falls ein zweiter Unterrock zu teuer wird.








Kleid und Accessoires (Vorbereitung)
http://www.pixum.de/viewalbum/id/4187822 (mit PW)

Fotografenbilder
http://www.pixum.de/viewalbum/id/4389607 (mit PW)


Hausbau
http://www.pixum.de/viewalbum/id/6105046 (mit PW)


adios
Diamant-User



Beigetreten: 09/09/2008 21:31:23
Beiträge: 9585
Offline

Aw:An alle L*lly-Bräute



10/02/2009 09:03:09

*

Diese Mitteilung wurde 1 Mal aktualisiert. Die letzte Aktualisierung erfolgt am 23/11/2009 12:03:44 Uhr

Ranunkelchen
Diamant-User



Beigetreten: 30/12/2008 12:33:25
Beiträge: 3630
Standort: im hohen Norden
Offline

Aw:An alle L*lly-Bräute



10/02/2009 15:37:55

Hat keiner 2 Unterröcke?








Kleid und Accessoires (Vorbereitung)
http://www.pixum.de/viewalbum/id/4187822 (mit PW)

Fotografenbilder
http://www.pixum.de/viewalbum/id/4389607 (mit PW)


Hausbau
http://www.pixum.de/viewalbum/id/6105046 (mit PW)


Stinchen
Diamant-User


[Avatar]
Beigetreten: 23/07/2008 18:35:10
Beiträge: 807
Offline

Aw:An alle L*lly-Bräute



10/02/2009 15:44:22

Hallo Lilly-Bräute!

Ich habe auch schon oft darüber nachgedacht, mir einen weiteren Petticoat zu zulegen. Auf einer Hochzeitsmesse habe ich an einem Lilly-Stand einen echt schönen gesehen. Habe die Verkäuferin mal gefragt. Das Teil heißt "Mercedes" und kostet 120,- Euro und hat ganz viele Lagen Tüll und so weiter (kann mich nicht mehr genau daran erinnern). Vielleicht probiere ich den mal an. Ist halt noch die Frage, ob die meinen noch zurück nehmen (er ist noch bei denen im Laden)...laut Rechnung ja nicht...

Mit zwei Unterröcken habe ich es auch noch nicht gehört, wäre aber mal einen Versuch wert...
Sandi2009
Diamant-User



Beigetreten: 02/02/2008 19:08:49
Beiträge: 2114
Offline

Aw:An alle L*lly-Bräute



10/02/2009 21:00:14

Also... ich bin ja auch eine Lilly-Braut und war damals erstmal entsetzt, dass die dort keinen gescheiden Unterröcke haben. Habe dann erstmal zwei Unterröcke probiert, war aber mit dem Ergebnis trotzdem nicht zufrieden.

Habe dort dann keinen Unterrock gekauft sondern im Internet einen tollen Reifrock gekauft, der richtig ausladend ist. Mir war wichtig, dass über den Reifen noch jede Menge Tüll ist, weil man sonst die Reifen durch das Kleid sieht.

Lizzy
Diamant-User



Beigetreten: 13/05/2008 11:21:03
Beiträge: 533
Offline

Aw:An alle L*lly-Bräute



18/02/2009 15:16:19

Also, mir hat der Lilly-Unterrock zwar vom Volumen her gereicht, war mir aber mit den 120 € entschieden zu teuer!

Werde mir jetzt einen ähnlichen über eBay bestellen, bei einem Händler aus UK. Der kostet nur 20€ oder so, und den gibt es in verschiedenen volumen ... also einfach mal schauen, es gibt da ganz buschige, dann brauchst du keine 2 nehmen!
adios
Diamant-User



Beigetreten: 09/09/2008 21:31:23
Beiträge: 9585
Offline

Aw:An alle L*lly-Bräute



18/02/2009 15:19:34

*

Diese Mitteilung wurde 1 Mal aktualisiert. Die letzte Aktualisierung erfolgt am 23/11/2009 12:03:52 Uhr

Lizzy
Diamant-User



Beigetreten: 13/05/2008 11:21:03
Beiträge: 533
Offline

Aw:An alle L*lly-Bräute



18/02/2009 17:14:09

Ja, gibt es, je nach Form des Kleides. Z.B. für ne A-Linie brauchst du ja nen anderen Rock als für nen Meerjungfrauen-Schnitt...
Ranunkelchen
Diamant-User



Beigetreten: 30/12/2008 12:33:25
Beiträge: 3630
Standort: im hohen Norden
Offline

Aw:An alle L*lly-Bräute



18/02/2009 17:52:24

Ich gehe Freitag noch mal hin, um einen 2. Unterrock auszuprobieren. Der Laden nimmt meinen für 120 Euro nicht zurück, daher kann ich keinen im Internet o.ä. bestellen. Werde dann aber mal vor Ort gucken, wie ein zweiter so aussieht oder ob ich den bereits gekauften irgendwie eintauschen kann gegen einen bauschigeren. Oder ob es mir vielleicht auch mit dem bisherigen langt.

Hab aber echt ein bißchen Anhst, das Kleid am Freitag noch mal anzuziehen, nachdem hier schon so viele Bräute Zweifel hatten...ich hoffe, ich bin mit meiner Wahl immer noch zufrieden .

LG, Ranunkelchen








Kleid und Accessoires (Vorbereitung)
http://www.pixum.de/viewalbum/id/4187822 (mit PW)

Fotografenbilder
http://www.pixum.de/viewalbum/id/4389607 (mit PW)


Hausbau
http://www.pixum.de/viewalbum/id/6105046 (mit PW)


Stinchen
Diamant-User


[Avatar]
Beigetreten: 23/07/2008 18:35:10
Beiträge: 807
Offline

Aw:An alle L*lly-Bräute



18/02/2009 20:33:08

@ raunkelchen

Sag doch bitte mal Bescheid, wenn du am Freitag zwei Unterröcke angezogen hast. Mich würde das echt mal interessieren, wie das dann aussieht und wie es sich so "aufgebauscht" anfühlt.
Katjuscha
Platin-User



Beigetreten: 10/02/2009 11:39:01
Beiträge: 83
Offline

Aw:An alle L*lly-Bräute



19/02/2009 00:12:54

Hallo L*lly Bräute!

Ich hab auch ein L*llykleid und war ja auch furchtbar über den Preis von 120 Euro für den P*irier (*=o) Petticoat erschrocken. Ich hab mir zur letzten Anprobe dutzende Reifröcke (RR) im web bestellt und mitgenommen und es sieht bei mir zumindest mit Petticoat besser aus als mit RR.
Das Kleid fällt nicht rund wie ein Reif, sondern in Wellen. Könnt Ihr euch da vorstellen? Also wenn man es an hat und an sich runter schaut, dann ist das nicht so rund wie der Kreis, den der RR beschreiben würde, sondern fällt ganz locker und ein bisschen vor und zurück.
Daher hab ich mich gegen einen RR entschieden. Und mit dem 120 Euro teuren Petticoat und seinen 4 Lagen Tüll ist ausreichend Volumen da.


@ ranunkelchen: Ich komm in Dein Pixum nicht rein, trotz PW. Daher kann ich nicht sagen, ob Du es noch bauschiger brauchst. Ich hab jedenfalls KLeid 08-3048.
Da es ja Petticoat mit so vielen Lagen Tüll gibt, würd ich nicht zwei Röcke an ziehen. Stell ich mir auch ziemlich warm vor.
Den Petticoat aus dem Laden hab ich nach ganz viel Suchen im web für 104 Euro gefunden. Mit Versand lohnt sich das kaum noch. Ich werd ihn wohl doch aus dem Laden nehmen.

Die Verkäuferin hat mir heute am Telefon auch erzählt, dass man die nicht ausleihen kann, da der Tüll nach der Reinigung nicht mehr so steif ist und das nachträgliche steifen wieder so aufwendig ist, dass es viel kostet.

Tja Reifröcke sind günstiger. Aber da muss man als Lillybraut wohl durch.

Aber irgendwer hatte doch einen Ladenentdeckt, der auf L*llysachen 20 % gab....

Katja
Ranunkelchen
Diamant-User



Beigetreten: 30/12/2008 12:33:25
Beiträge: 3630
Standort: im hohen Norden
Offline

Aw:An alle L*lly-Bräute



19/02/2009 11:33:53

Nun bin ich auch noch krank und AU geschrieben, da kann ich Freitag nicht in den Laden gehen .

Naja, es langt ja wahrscheinlich auch erstmal ein Anruf, ob ich schon den "bauschigsten" Rock gekauft habe oder ob es noch ne Alternative gäbe und dan kann ich das im April beim Abstecken anprobieren.

Wer weiß, ob ich nicht sonst im April denke "Warum hab ich eigentlich im Februar noch einen zweiten Unterrock gekauft?!"

Bei diesen Brauthormonen weiß man ja nie !

LG, Ranunkelchen

P.S.: Falls noch jemand gucken will, ich hab das PW geändert, verschicke es aber gern per PM...








Kleid und Accessoires (Vorbereitung)
http://www.pixum.de/viewalbum/id/4187822 (mit PW)

Fotografenbilder
http://www.pixum.de/viewalbum/id/4389607 (mit PW)


Hausbau
http://www.pixum.de/viewalbum/id/6105046 (mit PW)


clolie
Newcomer



Beigetreten: 09/11/2008 15:02:28
Beiträge: 6
Offline

Aw:An alle L*lly-Bräute



19/02/2009 19:55:57

Ich habe leider auch das Problem, dass sich durch das Kleid die Ringe abzeichnen. Am Anfang hat es mich nicht gestört, aber dank der Brauthormone möchte ich die jetzt nicht mehr sehen.

Meine Kollegin wird mir ihren Lilly-Petticoat ausleihen und dann werde ich es mal testen.

Kann ich sonst über den Reifrock den Petticoat tragen? Hat das jemand mal probiert?


LG Clolie
Miley
Diamant-User



Beigetreten: 14/10/2008 08:43:21
Beiträge: 1461
Offline

Aw:An alle L*lly-Bräute



20/02/2009 20:09:34

Hallo zusammen,

ich habe auch ein Kleid von L...lly und habe den kleinsten RR drunter bekommen. Er sitzt perfekt und ich habe keine Ringe gesehen. :)

Miley
redfairy
Diamant-User



Beigetreten: 14/06/2007 14:24:08
Beiträge: 8073
Standort: zwischen Düren und Aachen/NRW
Offline

Aw:An alle L*lly-Bräute



21/02/2009 11:12:19

Mein Kleid war auch von Lilly, mir hat der eine Petticoat gereicht, ein zweiter wäre mir glaube ich auch zu bauschig gewesen, wobei ich daran ehrlich gesagt auch nie gedacht habe. Wenn du die Möglichkeit hast, probiere es doch mal im Brautladen aus. Dann weißt du sicher, wie du dich damit bewegen kannst und wie es sich anfühlt.
Ich mache keine Rechtschreibfehler. Ich revolutioniere den Duden.





>



Eisstern
Diamant-User



Beigetreten: 23/10/2008 15:42:55
Beiträge: 516
Offline

Aw:An alle L*lly-Bräute



21/02/2009 13:27:14

Wo hast du denn dein Kleid gekauft?

Im Brautmodengeschäft, wo ich meines gekauft habe, ist es möglich, den Unterrock für 30,- Euro zu mieten. Damit ist dann auch eines dieser Rituale... von wegen, was Blaues, was Altes, was Geschenktes, was Geliehenes zum Teil erledigt

Und ich finde 30,- Euro o.k.

Vielleicht macht das deines auch? Oder ein anderes x-beliebiges... ich würde da erst mal nachfragen, bevor man u.U. so viel ausgibt beim Kaufen.
Ranunkelchen
Diamant-User



Beigetreten: 30/12/2008 12:33:25
Beiträge: 3630
Standort: im hohen Norden
Offline

Aw:An alle L*lly-Bräute



21/02/2009 16:30:48

Ich hab alles direkt im Lilly-Laden gekauft. War aber irgendwie soo aufgeregt und verwirrt nach dem ganzen Anprobieren, dass ich überhaupt nicht nachgefragt habe, welche Untrröcke es gibt (in welchen Stärken) und ob ich vielleicht mal zwei anprobieren könnte. Die Verkäuferin hat mir einfach einen gegeben und irgendwann später mal so nebenbei erwähnt, dass einige Kleider auch mit 2 Unterröcken getragen werden.

Im Katalog sind die nun alle so ausgestellt, da kam ich auf die Idee, mich da nochmal zu erkundigen. Ausleihen tun die keine Unterröcke (siehe Katjuschas Beitrag).

Da ich jetzt schon einen für 120 Euro gekauft habe, werde ich dann wahrscheinlich nur vor Ort noch einen zweiten dazu kaufen können oder vielleicht den "alten" gegen einen bauschigeren eintauschen können. Der wird ja leider nicht mehr zurückgenommen. Oder ich lasse den noch mit mehr Tüll versteifen. Da wird mir aber wohl die Verkäuferin helfen können.

Was geliehenes hab ich schon, meine TZ leiht mir ihre Hochzeitshalskette !

LG, Ranunkelchen








Kleid und Accessoires (Vorbereitung)
http://www.pixum.de/viewalbum/id/4187822 (mit PW)

Fotografenbilder
http://www.pixum.de/viewalbum/id/4389607 (mit PW)


Hausbau
http://www.pixum.de/viewalbum/id/6105046 (mit PW)


Meli
Gold-User



Beigetreten: 09/08/2008 14:11:58
Beiträge: 53
Offline

Aw:An alle L*lly-Bräute



22/02/2009 17:00:18

Hey, mein Betrag kommt zwar spät ... aber besser als gar nicht :)

Ich hab mein Kleid auch von Lilly und habe zwei Petticoats. Mir gefällt mein Kleid mit zweien viel besser. Ist halt ziemlich viel Stoff aber sonst hab ich bei der Anprobe keinen Unterschied zu einem gemerkt. Auch bei der Sitzprobe war es nicht unbequem.

Ich bin seitdem ganz begeistert von den Petticoats, ich finde die machen eine schönere Form als Reifröcke und klappen beim sitzen nicht so hoch. Wisst ihr was ich meine??

Ranunkelchen
Diamant-User



Beigetreten: 30/12/2008 12:33:25
Beiträge: 3630
Standort: im hohen Norden
Offline

Aw:An alle L*lly-Bräute



22/02/2009 19:35:35

Danke Meli, gut zu wissen dass es mit zwei Unterröcken auch gehen würde. Da ich ja wie gesagt den ersten nicht mehr loswerde, bin ich jetzt nicht mehr ganz so angespannt , wo ich weiß, dass nicht nur die Katalogmodels 2 Unterröcke tragen.

LG, Ranunkelchen








Kleid und Accessoires (Vorbereitung)
http://www.pixum.de/viewalbum/id/4187822 (mit PW)

Fotografenbilder
http://www.pixum.de/viewalbum/id/4389607 (mit PW)


Hausbau
http://www.pixum.de/viewalbum/id/6105046 (mit PW)



Forum-Index » Hochzeitsorganisation
 
Ähnliche Beiträge






Forum-Index
»Hochzeitsorganisation