Hochzeitsforum - Hochzeitsorganisation

Braute unter sich im Forum Hochzeit: Suchen Sie nach besonderen Tipps,

Braute unter sich im Forum Hochzeit: Suchen Sie nach besonderen Tipps, Tricks und neuen Ideen rund um das Thema Hochzeitsvorbereitung? In diesem Forum konnen sich Braute in der stressigen Zeit vor der Hochzeit austauschen und gegenseitig unterstutzen. Fiebern Sie mit!

... less

Forum-Index » Hochzeitsorganisation
AUTOR BEITRAG
brightestbride
Diamant-User



Beigetreten: 02/10/2011 09:12:23
Beiträge: 1044
Standort: Rhein Main Gebiet
Offline

Bestellungen bei shops im Ausland



30/12/2012 13:30:19

Hallo Mädels,

ich weiß, dass eineige von euch Accessoires auch bei shops im Ausland bestellt habe und hoffe ihr könnt mir Auskunft geben.

Wenn ich etwas bestelle z.B. bei etsy und der shop ist in den USA oder GB - kann es dann oassieren, dass ich neben dem Kaufpreis und Versandkosten auch noch Zoll zahlen muss? Hat da jm von euch Erfahrungen?

Würde gerne etwas bestellen, habe aber Angst, dass es dann doch wieder zu teuer wird, wenn noch Zoll drauf kommt.




Hochzeitsfotos http://www.pixum.de/meine-fotos/album/6790570
MrsHasi
Diamant-User



Beigetreten: 01/11/2012 17:25:58
Beiträge: 167
Standort: Elmshorn
Offline

Aw:Bestellungen bei shops im Ausland



01/01/2013 10:41:23

Hallo brightesdride!!

Also ich kann dir aus meiner persönlichen Erfahrung nur abraten... Ich habe auch ein paar teile aus Übersee bestellt und mich doch danach sehr geärgert, als die Zoll Rechnung kam, die fast noch höher war als die Rechnung für die bestellten Artikel. Also gespart hab ich nix... Der Versand hat lange gedauert und einen richtigen Ansprechpartner hat man auch nicht. Ich würde es nicht wieder tun.


Wünsche dir noch ein frohes neues Jahr!



Hochzeitsvorbereitungen (PW per Mail)

www.pixum.de/meine-fotos/album/6756457
Nalah
Diamant-User



Beigetreten: 21/09/2009 07:26:21
Beiträge: 11634
Offline

Aw:Bestellungen bei shops im Ausland



02/01/2013 08:28:27

Hm, ich würde sagen: Kommt drauf an.

Ich habe einen Haarkamm bei et.sy bestellt. Der kam aus der Slowakei glaub ich. Der Versand ging sehr schnell und die Bezahlung (PayPal) war auch problemlos. Ich glaub der Kamm war innerhalb von 4 Werktagen da. Also, das war alles super.

Dann habe ich Perlenbroschen aus UK bestellt: Same Procedure, gleiche Lieferzeit, auch kein Ding.

Dann habe ich Pocketfolds mit Umschlägen aus den USA bestellt. Wenn der Warenwert unter 25 € ist (oder 24 €? Irgendwas mit 20 auf jeden Fall), dann muss man keinen Zoll bezahlen. Mein Warenwert lag bei ungefähr 45 $, dazu kamen nochmal so viele Versandkosten und dann kam noch eine Rechnung vom Zoll über 25 € reingeflattert. Es war zwar trotzdem noch günstiger, als wenn ich die Folds hier in Deutschland gekauft hätte, aber dessen muss man sich schon bewusst sein, dass das gerade aus Übersee alles andere als günstig ist. Wobei der Versand der Folds erstaunlich schnell war. Ich glaub das hat nicht mal ne Woche gedauert

Generell musst du übrigens keinen Zoll bezahlen, wenn du innerhalb der EU bestellst. Da zahlst du nur die normalen Versandkosten (die natürlich auch nicht sooo günstig sind). Bei Bestellungen aus USA etc. sieht das natürlich schon anders aus.
brightestbride
Diamant-User



Beigetreten: 02/10/2011 09:12:23
Beiträge: 1044
Standort: Rhein Main Gebiet
Offline

Aw:Bestellungen bei shops im Ausland



03/01/2013 10:07:18

Danke Nalah, das hat sehr geholfen. Ich habe nämlich 2 Favoriten zwischen denen ich mich nur schwer entscheiden kann, ein Shop ist aus den USA der andere aus UK - würde dann aber wegen Zoll (ich komme auf jeden Fall über 30€) einfach das aus UK nehmen, wenn das kein Zoll kostet. So bin ich auf der sicheren Seite und hab mir die Entscheidung einfacher gemacht
Hochzeitsfotos http://www.pixum.de/meine-fotos/album/6790570
Muschel
Diamant-User



Beigetreten: 24/09/2012 16:42:53
Beiträge: 588
Standort: hinter'm Deich
Offline

Aw:Bestellungen bei shops im Ausland



03/01/2013 16:36:50

Also da ich gewissermaßen vom Fach bin und bei dem Laden arbeite gebe ich jetzt auch nochmal meinen Senf dazu:

Für Bestellungen aus dem EU-Ausland fallen weder Zoll noch Steuern an.

Bestellst du allerdings in den USA, so gelten gewisse Wertgrenzen.
Bis 22 Euro Warenwert müssen keine Einfuhrabgaben gezahlt werden.

Kommst du über 22 Euro, so musst du den Warenwert und die Versandkosten versteuern (nicht verzollen - Zoll fällt erst ab 150 Euro Warenwert an). Sprich du musst die Einfuhrumsatzsteuer dafür zahlen, diese entspricht unserer Mehwertsteuer und beträgt somit 19% auf Warenwert+Versandkosten. Es gibt eine Kleinbetragsregelung, wonach Abgaben unter 5 Euro nicht erhoben werden.

Insofern sollte man die anfallenden Steuern/Zölle bei Bestellungen aus dem außereuropäischen Ausland stets mit einrechnen - manchmal lohnt es sich trotzdem noch!


Ich hoffe, ich konnte alle Klarheiten beseitigen

Gruß
Muschel
Nalah
Diamant-User



Beigetreten: 21/09/2009 07:26:21
Beiträge: 11634
Offline

Aw:Bestellungen bei shops im Ausland



04/01/2013 07:47:07

@Bride
Bitte bitte, gern geschehen

@Muschel
Ah, okay 22 €. Ich wusste, irgendwas mit 20 Danke für die ausführliche Auskunft!

Forum-Index » Hochzeitsorganisation
 
Ähnliche Beiträge






Forum-Index
»Hochzeitsorganisation