Hochzeitsforum - Hochzeitsorganisation

Braute unter sich im Forum Hochzeit: Suchen Sie nach besonderen Tipps,

Braute unter sich im Forum Hochzeit: Suchen Sie nach besonderen Tipps, Tricks und neuen Ideen rund um das Thema Hochzeitsvorbereitung? In diesem Forum konnen sich Braute in der stressigen Zeit vor der Hochzeit austauschen und gegenseitig unterstutzen. Fiebern Sie mit!

... less

Forum-Index » Hochzeitsorganisation
AUTOR BEITRAG
Nalah
Diamant-User



Beigetreten: 21/09/2009 07:26:21
Beiträge: 11634
Offline

Aw:Bräute 2014



19/11/2013 08:22:51

Ich kannte das Outfit meines Mannes vorher - er kannte aber auch mein Kleid vorher
Hätte ich es aber ihm nicht zeigen wollen, dann hätte ich sein Outfit auch nicht zu Gesicht bekommen.

Lasst eure Männer einfach mal machen. So schlecht kann der Geschmack von ihm ja nicht gewesen sein, wenn er sich für euch entschieden hat
fledermausmama
Diamant-User



Beigetreten: 19/08/2013 07:35:17
Beiträge: 113
Standort: Berlin
Offline

Aw:Bräute 2014



19/11/2013 08:24:20

Habe mit meinem Schatz zusammen seinen "Anzug" besorgt.

Einen "Jaquard" Gehrock, eine Jaquard Weste und ein Rüschen Satinhemd, alles in Schwarz ist es geworden.

So schaut der Gehrock aus
http://www.polgara.de/ebaybilder/polgara/im5095.jpg

Das Hemd
http://www.x-tra-x.de/media/catalog/product/cache/1/image/9df78eab33525d08d6e5fb8d27136e95/3/9/39476-g.jpg

Nur die Weste ist scheinbar nimmer im Shop deswegen kann ich die nicht zeigen.
Die ungeduldige und perfektionistische Fledermaus...
Mein Hochzeitsblog

Ideensammlung:
http://pinterest.com/flatterinav/pins/


Janin85
Diamant-User



Beigetreten: 21/05/2013 17:20:05
Beiträge: 237
Offline

Bräute 2014



19/11/2013 08:46:19

Ich war länger nicht da und greife nochmal die Gutscheinsache auf. Habt ihr denn (die, die ni Köln waren) alle bei diesem "Der Br*utigam" (*ä) Herrenaustatter gewonnen? Ich fand die eigentlich sehr nett und mein Schatz wird in jeden Fall hinfahren.
Er ist auch beruflich auf Anzüge angewiesen, von daher passt uns der Gutschein hervorragend in den Kram
Er möchte ja sowieso was haben, was er auch nach der Hochzeit tragen kann und die Anzugpreise haben uns jetzt nicht unbedingt abgeschreckt. Er wollte max. 500 € ausgeben. Mit dem Gutschein passt es ja und er bekommt es qualitativ hochwertiges. 2 Fliegen mit einer Klappe geschlagen
sunshine-1980
Diamant-User



Beigetreten: 29/12/2012 16:13:19
Beiträge: 138
Standort: Kölner Raum
Offline

Bräute 2014



19/11/2013 10:37:30

Janin, dann lohnt der Gutschein ja wirklich. Toll!
Mein Menne trägt nur zu besonderen Anlässen einen Anzug und den hat er vor 2 Jahren erst neu gekauft. Er braucht für das Standesamt dann auch nur n Hemd und ne Krawatte.
Wir wollen nächste Woche eventuell mal nach Roermond fahren und schauen, ob wir da was finden.
Ich denke, Hemd und Krawatte können wir gemeinsam kaufen- finde ich auch nicht schlimm


http://www.pixum.de/meine-fotos/album/6796532
Lachmaus
Gold-User



Beigetreten: 06/09/2013 16:37:09
Beiträge: 52
Standort: Chemnitz
Offline

Aw:Bräute 2014



19/11/2013 12:41:05

@fledermausmama: mein mann trägt auch gehrock aber nicht ganz so gothic-mäßig und hat das gleiche Jabot-Hemd in weiß. Leider fallen bei uns die "Rüschen" immer wieder auseinander und ich bin schon am überlegen, sie einfach bißchen "anzuheften" Habt ihr dazu eine pratische Lösung gefunden?
Sandra88
Diamant-User



Beigetreten: 31/05/2013 21:36:45
Beiträge: 1195
Offline

Bräute 2014



19/11/2013 12:58:40

Also, mein Schatz hat sein Outfit noch nicht, sind aber ja auch noch 10 Monate hin, also jede Menge Zeit, aber er wird es auf jeden Fall gemeinsam mit seinem Trauzeugen alleine kaufen
Ich vertrau ihm da wirklich blind, da er echt genau weiß was ihm steht, da mach ich mir gar keine Sorgen
Ich muss nur noch ne Stoffprobe von meinem Kleid und dem farbigen Band organisieren, damit dann sein Hemd dazu passt!
Mein Kleid will er nicht sehen und nix hören und jedes Mal wenn mir was rausrutscht, z.B. dass ich nen Reifrock brauche oder dass ich ein farbiges Band hab, dann bekomm ich Ärger, weil er will nix wissen, nix sehen und überhaupt überrascht werden... aber ich glaub ich könnt ihm sogar ein Foto von mir im Kleid zeigen & trotzdem wäre er nächstes Jahr noch mega überrascht, denn ganz ehrlich, im kompletten Outfit und mit Styling und co. da sieht das doch ganz anders aus & ist immer ne mega Überraschung, oder?
* 6. SSW (12/2014)


Kirche <3

[/url] http://www.pixum.de/meine-fotos/album/7090038/image/675904406[/url]

Krümel:

[/url] http://www.pixum.de/meine-fotos/album/7163148[/url]

Passwort gibt´s bei mir per PN



fledermausmama
Diamant-User



Beigetreten: 19/08/2013 07:35:17
Beiträge: 113
Standort: Berlin
Offline

Aw:Bräute 2014



19/11/2013 13:04:40

Lachmaus wrote:@fledermausmama: mein mann trägt auch gehrock aber nicht ganz so gothic-mäßig und hat das gleiche Jabot-Hemd in weiß. Leider fallen bei uns die "Rüschen" immer wieder auseinander und ich bin schon am überlegen, sie einfach bißchen "anzuheften" Habt ihr dazu eine pratische Lösung gefunden?


Wie meinst du das sie fallen auseinander? Also bei der Anprobe saß alles so wie es sollte. Wir haben aus der Weste auch nur die obere Lage herausgenommen und den Rest drunter gelassen weil es sonst komisch aussah.

Wir haben uns schon bewusst für den Gothicstil entschieden. Wobei wir anfangs noch von einem Weißen Hemd ausgegangen sind aber als er das schwarze dann anhatte... TOLL!
Die ungeduldige und perfektionistische Fledermaus...
Mein Hochzeitsblog

Ideensammlung:
http://pinterest.com/flatterinav/pins/


Lachmaus
Gold-User



Beigetreten: 06/09/2013 16:37:09
Beiträge: 52
Standort: Chemnitz
Offline

Aw:Bräute 2014



19/11/2013 13:16:38

da ist ja ein stück knopfleiste und davon sieht man für meinen Geschmack zu viel. Mir wäre es lieber, die ist mehr überdeckt. Zusammen nähen geht ja nicht, er muss ja irgendwie reinkommen. Haha, wird nach dem anziehen bißchen zugenäht .... und ich muss ihn nach der Feier aus seinem Hemd befreien
Janin85
Diamant-User



Beigetreten: 21/05/2013 17:20:05
Beiträge: 237
Offline

Bräute 2014



19/11/2013 14:25:36

sunshine-1980 wrote:Wir wollen nächste Woche eventuell mal nach Roermond fahren und schauen, ob wir da was finden.


Richtig gut sind die Hemden von S*idensticker (*e). Die sind qualitativ gut und preislich auch nicht überzogen. Dort bekommt man auch hübsche Krawatten.

Richtig zufrieden waren wir bei y*utailor.de (*o)- Haben selbst zu Hause Maß genommen und 6 Wochen später kam das perfekt sitzende Hemd zu Hause an. Auch qualitativ richtig gut. Nur so als Tipp :)
fledermausmama
Diamant-User



Beigetreten: 19/08/2013 07:35:17
Beiträge: 113
Standort: Berlin
Offline

Aw:Bräute 2014



19/11/2013 14:31:47

Achsoooo. nee wir finden das gut so =)

Hatte auch 2 Hemden an (naja er, nicht ich) die direkt vorn zusammen sind... wie ein Sabberlatz aber das gefiel uns dann im Hinblick darauf das er den Gehrock mit Sicherheit auszieht sobald wir in der Location sind denn doch nicht.

Unsere Knöpfe sind Totenköpfe für uns also ein schöner Blickfang =)
Die ungeduldige und perfektionistische Fledermaus...
Mein Hochzeitsblog

Ideensammlung:
http://pinterest.com/flatterinav/pins/


Ramona83
Gold-User



Beigetreten: 11/05/2013 14:25:05
Beiträge: 70
Offline

Bräute 2014



19/11/2013 21:09:01

Brauti2014 wrote:Hallo anni, wenn ihr in der Nähe von München wohnt da gibt es ein Digel Outlet


Uiiiii da arbeite ich Also als Industriekauffrau im Hauptsitz in Nagold



Hochzeitsvorbereitungen:
http://www.pixum.de/meine-fotos/#album/6925397
Die-laura
Diamant-User



Beigetreten: 15/01/2013 21:49:04
Beiträge: 3369
Standort: Bad Soden im Taunus
Offline

Aw:Bräute 2014



20/11/2013 11:22:51

@hemden

Mein Mann schwört auf die Hemden von *terna (*=E)
Die muss man nämlich nicht bügeln

Das Outfit von meinem kannte ich nicht und wollte ich auch nicht kennen. Ein bisschen Überraschung sollte es für mich auch sein.
Mein Mann hat meine Mami mitgenommen, da sie mein Kleid gut kannte und die beiden sich super verstehen.

Vertraut euren Männern die sind gar nicht so schlecht im selbst aussuchen und ihr habt auch ein bisschen Spannung, weil ihr mal was nicht kennt.
Gebt ihm eine Stoffprobe des Kleides mit, dann läuft auch bei der Farbauswahl nichts schief.
Und die guten Läden haben alle fähige Verkäufer, die sich den Herren annehmen
Mein Blog
http://www.streuselsturm.blogspot.de

Hochzeitschaos
http://www.pixum.de/meine-fotos/album/6663179
PW auf Anfrage

Hochzeitsbilder
http://www.pixum.de/meine-fotos/album/6874165
PW auf Anfrage
AmyLuna
Diamant-User



Beigetreten: 14/10/2013 16:22:41
Beiträge: 542
Offline

Bräute 2014



20/11/2013 13:37:30

sunshine-1980 wrote:
Wir wollen nächste Woche eventuell mal nach Roermond fahren und schauen, ob wir da was finden.
Ich denke, Hemd und Krawatte können wir gemeinsam kaufen- finde ich auch nicht schlimm


Wirklich empfehlenswert, Sunshine! Dort haben wir auch einen Anzug für meinen Freund gekauft. Allerdings vor der Verlobung
Das Angebot ist wirklich riesig. Leider gibt es nur bei Str*nesse das Baukastenprinzip Wir wollten eigentlich einen Anzug von H*go B*ss haben, aber dort gibt es das leider nicht.

DSunshine
Platin-User



Beigetreten: 20/05/2013 19:38:21
Beiträge: 95
Offline

Bräute 2014



20/11/2013 16:08:54

@ Laura
auf die Idee sind wir noch gar nicht gekommen, dass ich Schatzi mit meiner Mama losschicken könnte. mh ist auch ne Idee eigentlich. Bisher war bei uns der Plan dass wir zusammen sein Outfit kaufen gehh....
Brauti2014
Diamant-User



Beigetreten: 26/02/2013 19:03:38
Beiträge: 704
Standort: Alpen
Offline

Bräute 2014



21/11/2013 07:28:22

Amy Luna fahrt doch mal nach Wertheim Village da gibt es doch auch einen Hugo Boss Outlet.....
Unsere kirchliche Trauung am 4.4.2014









Zensi1985
Diamant-User



Beigetreten: 27/06/2013 18:16:21
Beiträge: 245
Standort: Zirndorf
Offline

Bräute 2014



22/11/2013 13:34:43

Oder in Metzingen, gibt es auch einen!
http://www.pixum.de/meine-fotos/#album/6827946

Passwort per PM

AmyLuna
Diamant-User



Beigetreten: 14/10/2013 16:22:41
Beiträge: 542
Offline

Aw:Bräute 2014



23/11/2013 08:24:23

Von Wertheim waren wir die letzten Jahre meist enttäuscht (halten meist nach dem Sommerurlaub dort an).

Was die meisten an Metzgen finden, kann ich bis heute nicht verstehen


Wir werden den Anzug wohl beim Herrenausstatter in der Stadt holen. Man kann sich schließlich nicht immer beschweren, dass es in der Stadt nichts mehr gibt, wenn man nur im Internet/wo anders kauft

Brauti2014
Diamant-User



Beigetreten: 26/02/2013 19:03:38
Beiträge: 704
Standort: Alpen
Offline

Bräute 2014



24/11/2013 07:50:20

Ich war noch nie in Metzingen .
Ht hat seinen Anzug bei einem Herrenausstatter in Mainz mit seinem Freund gekauft und für Den ganzen knapp 800€ bezahlt Schuhe Manschetten Knöpfe Hemd alles
Unsere kirchliche Trauung am 4.4.2014









Zensi1985
Diamant-User



Beigetreten: 27/06/2013 18:16:21
Beiträge: 245
Standort: Zirndorf
Offline

Aw:Bräute 2014



25/11/2013 22:38:36

So endlich konnten wir unseren Standesamttermin fest machen!!!!! Gott sei Dank haben wir die gewünscht Uhrzeit bekommen. Die leute standen teilweise schon um 7 Uhr vor dem Standesamt.
http://www.pixum.de/meine-fotos/#album/6827946

Passwort per PM

Herzensengel
Newcomer



Beigetreten: 29/11/2013 15:44:30
Beiträge: 1
Standort: Hövelhof
Offline

Aw:Bräute 2014



29/11/2013 15:56:10


Hallo Ina,

ich finde nicht, dass Du "früh" dran bist.

Für eine Hochzeit kann man nicht früh genug mit der Planung anfangen

Wir haben uns am 10.4.2013 das erste Mal getroffen, wussten sofort, dass wir zusammen gehören, am 03.05.2013 haben wir uns verlobt, am 10.05. den Freundeskreis mehr als überraschend zur kleinen Verlobungsfeier eingeladen, Anfang Juni legten wir unser Hochzeitsdatum auf den 4.4.2014 fest und haben sofort als Erstes das Lokal gebucht, danach Standesamt, Kirche und das übliche Drumherum.

Also mach' Dir keinen Kopf, wenn man seine Hochzeit gut vorbereiten möchte UND noch vor dem großen Tag einige schöne erholsame Wochen als Paar hat, um sein Glück zu genießen, ist es nie zu früh. Erst recht nicht, wenn man wie wir, sehr viele kreative Ideen einbringt und persönlich umsetzt.

Wir sind mit allem fast fertig, nun machen mir nur noch einige "kleine" Punkte etwas Arbeit. Liederheft und Hochzeitszeitung ist kein Problem, das schaff' ich mit links, weil schon oft für andere gemacht.

Unsere Hochzeitsseite ist auch fast fertig, bis auf ein, zwei Kleinigkeiten. *lach*

Was mir Kopfzerbrechen bereitet ist die Stuhlgröße in unserem Lokal, auf die Probe-Husse nicht gepasst hat, wie wir leider gestern feststellen mussten.

Der Holzstuhl hat "blöde" Maße, die das ganze zu einer netten Herausforderung werden lassen. Nun guck ich mir heut schon die Augen wund im Internet. Mal sehen, wann ich fündig werde, dass ich etwas finde, das dem Preis-Leistungsverhältnis entspricht und zu meinem Budget passt.

Ich habe die Erfahrung gemacht, dass viele Anbieter preislich unheimlich nach oben gehen, man kann davon ausgehen, dass sie einen Brautbonus draufschlagen, um guten Gewinn zu machen.

Doch es gibt auch seriöse mit vertretbaren Preisangeboten - Frau muss halt nur ein wenig suchen.

Du siehst - es macht Spass - vor allem wenn man nachher das Ergebnis dann so hat, wie man es sich für seinen besonderen Tag wünscht.

Jenny25082014
Bronze-User



Beigetreten: 18/10/2013 17:17:31
Beiträge: 15
Standort: Steinwiesen
Offline

Aw:Bräute 2014



29/11/2013 17:56:36

Hey Ihr,
meld mich auch mal zurück! Hat sich ja ganz viel getan bei euch! "Hallo, an alle Nuen!". Glückwunsch an alle die so tolle Fortschritte gheschafft haben!!!

UUUUNNNDDD: Ich hab auch mein Kleid gefunden!!!Ganze zwei Stunden war ich unterwegs, es war das zweite, dass ich probiert habe. Hab dann noch einige Andere anprobiert, aber DAS wars einfach...

Außerden haben wir uns - wie es aussieht, für eine Reise entschieden. Transkaribik, 22 Tage mit der AIDA...

Momentan suchen wir vorrangig die richtigen Einladungen, dann brauchen wir noch Ringe, Fotograph, Kosmetik, Friseuer... Er seinen Anzug, der Rest sind - denk ich dann viele kleine Wichtigkeiten

Gruß Jenny



http://www.pixum.de/meine-fotos/album/6934358
Brauti2014
Diamant-User



Beigetreten: 26/02/2013 19:03:38
Beiträge: 704
Standort: Alpen
Offline

Bräute 2014



29/11/2013 18:45:52

Herzensengel : also das ist ja mal ne Turbo Geschichte , also meine Schwimu in Spe wäre wahrscheinlich umgefallen wenn wir nach 5 Wochen mitgeteilt hätten das wir heiraten wollen die findet ja 2 Jahre schon zu früh
Und du siehst das schon ganz richtig immer schön schauen die Anbieter hauen gerne mal einen Brautbonus drauf und bei den Verträgen musst du auch immer aufpassen zwischen dem was gesagt wird und das was im Vertrag steht ist auch nicht immer das Gleiche.

Oh Jenny da gratuliere ich mal zu deinem Kleid ....was hast du dir denn ausgesucht ?

Ich darf am 12.12 mein Kleid wieder sehen es ist angekommen das Brautgeschäft hat gestern angerufen und gesagt das es da ist .....
Unsere kirchliche Trauung am 4.4.2014









Anni88
Diamant-User



Beigetreten: 27/08/2013 13:16:59
Beiträge: 168
Offline

Aw:Bräute 2014



29/11/2013 18:50:20

Auch wir sind ein bisschen weiter gekommen

Die Save the date-Karten sind gedruckt und werden jetzt noch beschriftet / bestempelt. Das heißt, heute wird der erste Bastelabend eingelegt mit Stempel und "Sternenstaub" (Embrossing Pulver). Den Stempel mit "Wir heiraten" hatte meine Schwester noch, sehr praktisch, und dann habe ich auf dem Weihnachtsmarkt zufällig einen Stempel mit einer Rose entdeckt. Passte gut zu unserem "Motto", also: gekauft! Ab morgen werden die Karten dann verteilt/verschickt.

Und nächste Woche werden wir aller Voraussicht nach unsere Flitterwochen buchen:
2 Wochen Kenia, inkl. Safari natürlich

Jenny25082014
Bronze-User



Beigetreten: 18/10/2013 17:17:31
Beiträge: 15
Standort: Steinwiesen
Offline

Aw:Bräute 2014



29/11/2013 18:51:12

Hab Bilder im Pixum... schick dir ne PN



http://www.pixum.de/meine-fotos/album/6934358
Nora511
Gold-User



Beigetreten: 12/09/2013 18:04:22
Beiträge: 61
Offline

Aw:Bräute 2014



30/11/2013 11:10:17

*

Diese Mitteilung wurde 1 Mal aktualisiert. Die letzte Aktualisierung erfolgt am 09/03/2014 21:17:55 Uhr


Forum-Index » Hochzeitsorganisation
 
Ähnliche Beiträge

Forum-Index
»Hochzeitsorganisation