free shipping

Hochzeitsforum - Hochzeitsorganisation

Braute unter sich im Forum Hochzeit: Suchen Sie nach besonderen Tipps,

Braute unter sich im Forum Hochzeit: Suchen Sie nach besonderen Tipps, Tricks und neuen Ideen rund um das Thema Hochzeitsvorbereitung? In diesem Forum konnen sich Braute in der stressigen Zeit vor der Hochzeit austauschen und gegenseitig unterstutzen. Fiebern Sie mit!

... less

Forum-Index » Hochzeitsorganisation
AUTOR BEITRAG
Korny
Diamant-User



Beigetreten: 31/03/2009 10:44:24
Beiträge: 1490
Offline

Bräute U 25 :D



03/02/2010 19:11:14

Hallo ihr Lieben.

Ich habe in letzter Zeit festgestellt das ich hier wohl doch nicht die Einzige U 25 bin die heiraten will.

Bitte mal alle melden. Das ist jetzt unser Fred.


Ihr könnt euch ja mal dazu äußern wie es bei euch so gekommen ist, mit der Entscheidung zu heiraten. Man trifft ja doch recht häufig auf negativ eingestellte Personen zu diesem Thema. Geht mir jedenfalls so. Da wird einem dann schon mal vorgehalten das man sich nicht lange genug kennt um zu heiraten, und man sollte doch lieber noch viele Jahre warten. Natürlich kann man als junger Mensch nicht schon das halbe Leben zusammen verbracht haben, aber dies ist ja nun auch keine Garantie ob eine Ehe mal auf ewig halten wird.

Bin gespannt auf eure Geschichten.
Rächtschreipfeler sint gewolld unt dienän där Individualidät.

Ich lebe in meiner eigenen Welt, das ist okay, man kennt mich dort.

Susanne2688
Diamant-User



Beigetreten: 30/10/2009 18:12:24
Beiträge: 211
Standort: Ilsenburg
Offline

Aw:Bräute U 25 :D



03/02/2010 19:38:07

Hallo Korny,
ich bin erst 21, zur Hochzeit 22 und wir sind seit fast 4 1/2 Jahren ein Paar. Die Entscheidung zu Heiraten fiel, als wir vor einem Trauringe Laden standen am nächsten Morgen beim Frühstück. Ein Romantischer Antrag folgte später Eigentlich wollten wir bis 2011 warten, aber das eine Jahr ehr macht den Kohl nicht fett, wenns passt dann passt es und die Grundlage ist nächstes oder übernächstes Jahr nicht anders als dieses. Wir lieben uns eben.
Der Negativen einstellung bin ich bisher nur ein paar wenige male begegnet. Dem Rest war klar das wir sehr bald heiraten würden. Mein verlobter ist übrigens auch "erst" 25

Was zählt ist einzig die Liebe und das Vertrauen zueinander, egal was die anderen denken. Und das ist mit 30 nicht anders als mit U25!




>
Created by Wedding Favors





Created by Wedding Favors
Korny
Diamant-User



Beigetreten: 31/03/2009 10:44:24
Beiträge: 1490
Offline

Aw:Bräute U 25 :D



03/02/2010 19:45:45

Also meine Meinung ist eben auch, dass man schon 10 Jahre zusammen sein kann, da ist man dann vll 30 oder älter, und da kann es noch ganz genau so schief gehen. Komischerweise haben alle die ich kenne, und die nicht unbedingt positiv über Hochzeit denken damals zwischen 18 und meistens 20 geheiratet. Und die sind jetzt alle fast 30 Jahre verheiratet. Ich frage mich warum gerade diese Menschen da so schlecht drüber denken. Bei ihnen hat es doch auch geklappt. Da geben sogar manche zu das die da gerade mal 2 Jahre zusammen waren. Da frag ich mich warum dann laut div. Aussagen bei uns , es nicht funktionieren soll???
Rächtschreipfeler sint gewolld unt dienän där Individualidät.

Ich lebe in meiner eigenen Welt, das ist okay, man kennt mich dort.

Taumariechen
Diamant-User



Beigetreten: 18/05/2008 14:17:56
Beiträge: 3281
Standort: Nürnberg
Offline

Aw:Bräute U 25 :D



03/02/2010 19:49:55

hi

ich bin zwar schon verheiratet, aber ich erlaube mir jetzt einfach mal zu antworten.

ich war bei der hochzeit sogar noch ganz knapp 20, mein mann gerade 30.
und wir waren auch "erst" 1,5 jahre zusammen...

da haben wir uns ganz schön oft was anhören dürfen... vorallem von meinen gleichaltrigen freunden kam oft, dass ich mein leben ja noch gar nicht gelebt hätte.
aber wer garantiert mir denn nach einer 10 jährigen beziehung, dass nach der hochzeit alles bis ans lebensende hält?

nun bin ich 21, in ein paar wochen mama und wir sind sehr glücklich darüber, dass wir uns entschieden haben unser leben genau so gemeinsam zu planen.
Verliebt 13.01.2008, Verlobt 18.05.2008 Verheiratet 15.05.2009 und 16.05.2009
Eltern seit 15.03.2010 mit *07*11*11*11
Blog

kinderwunschblog
Kleiner-Prinz
Diamant-User



Beigetreten: 20/09/2009 12:21:00
Beiträge: 1357
Offline

Aw:Bräute U 25 :D



03/02/2010 20:23:20

Also ich reihe mich mal hier ein, heute zähle ich noch zu den U25, morgen dann zu den 25jährigen.
Mein Freund ist schon 30Jahre aber das merkt man ihm nicht an. Wir sind an unserem Hochzeitstag genau 2Jahre zusammen, wir sind nach 2Monaten zusammen in Urlaub und nach 6Monaten zusammen gezogen. Normalerweise bin ich eher auf abstand aber da hab ich es gewusst das es passt. Die meisten meiner Freunde sagen nichts negatives, zumindest nicht mir ins Gesicht. Aber manche haben auch schon mal gefragt ich weis das es passt aber bist du dir sicher nach so kurzer Zeit? Hallo? Wie lange soll man denn warten? Früher haben die Leute auch früh geheiratet und die Ehen wurden nicht so schnell geschieden wie heute. Also ich denke das Alter spielt heutzutage keine Rolle mehr. Ob man nun 20, 30 oder 40 ist gibt es keine Garantie für eine "haltbare" Ehe. Finde das furchtbar das manche sich das Recht raus nehmen und beurteilen können wann man alt genug ist zum heiraten.
Viele schöne Dinge fürs Baby zu verkaufen:

http://www.pixum.de/viewalbum/id/4987799



Created by Wedding Favors



Korny
Diamant-User



Beigetreten: 31/03/2009 10:44:24
Beiträge: 1490
Offline

Aw:Bräute U 25 :D



03/02/2010 21:07:54

Es freut mich zu lesen das wir nicht die Einzigen sind die sich doch recht schnell entschlossen haben zu heiraten. Ich finde man sollte sich in dem Moment sicher sein, wer weis schon was in 20 Jahren ist? Für mich zählt das hier und heute.
Rächtschreipfeler sint gewolld unt dienän där Individualidät.

Ich lebe in meiner eigenen Welt, das ist okay, man kennt mich dort.

NovemberLove
Diamant-User



Beigetreten: 01/12/2009 10:03:04
Beiträge: 1189
Standort: Südniedersachsen
Offline

Aw:Bräute U 25 :D



03/02/2010 21:09:15

Ui, da kann ich mich auch mal einreihen. Ein toller Thread.

Ich bin 21 und mein Schatz 29, bei unserer Hochzeit sind wir dann 22 und 30. Altersuntschied finde ich klasse und ist auch noch nie ein Problem gewesen.
Ich wüsste sofort beim Kennenlernen in der Disco, dass er mein Traummann ist und hab mich sofort in ihn verliebt. Er anscheinend auch. Wir haben uns gesucht und gefunden. Es war auch von Anfang an klar, dass wir immer zusammen bleiben werden und auch unserem Umfeld war das allen klar. Wir sind aktuell etwas über zwei Jahre zusammen. Nach ca. einem halben Jahr kamen die ersten Gedanken wegen Hochzeit.
In meinem Umfeld hat nie jemand was negatives gesagt oder zu jung usw. Wir wurden schon vor unserer Verlobung ständig angesprochen, wann wir denn heiraten.
Was ich allerdings ganz furchtbar finde, wenn die Leute fragen, ob man schwanger ist. Da muss ich mich immer arg zusammen reißen, dass ich die Leute nicht blöd anmache. Heiraten nur weil man schwanger ist - wir heiraten aus Liebe!!!
So u 25 Bräute, diese Thread rockt!
Liebe Grüße, NovemberLove
Korny
Diamant-User



Beigetreten: 31/03/2009 10:44:24
Beiträge: 1490
Offline

Aw:Bräute U 25 :D



03/02/2010 21:16:22

Als wir das Thema Hochzeit das erste mal angesprochen haben, kam von den Schwiegis sofort ob ich schwanger wäre.

Also bitte schwanger sein ist doch absolut kein Grund zum heiraten. Das man "nur" aus Liebe heiratet können sich manche echt nicht vorstellen.
Rächtschreipfeler sint gewolld unt dienän där Individualidät.

Ich lebe in meiner eigenen Welt, das ist okay, man kennt mich dort.

NovemberLove
Diamant-User



Beigetreten: 01/12/2009 10:03:04
Beiträge: 1189
Standort: Südniedersachsen
Offline

Aw:Bräute U 25 :D



03/02/2010 21:19:42

Ja finde ich traurig.

Obwohl ich erlichkeitshalber sagen muss, dass ich gleich von Anfang an mit Schatzi ausgemacht hae, dass wenn ich schwanger werden sollte wir auf jeden Fall heiraten. Ein uneheliches Kind kommt mir nicht in die Tüte - altmodisch, ich weiß.
Liebe Grüße, NovemberLove
Korny
Diamant-User



Beigetreten: 31/03/2009 10:44:24
Beiträge: 1490
Offline

Aw:Bräute U 25 :D



03/02/2010 21:31:26

Lach ja also wir haben ausgemacht das erst geheiratet wird. Und dann paar Jahre später gibt´s Kinder. *lach* Ja wird wollen auch keine unehelichen Kiddis.
Yeah so´n bissl altmodisch sein gehört doch dazu.
Rächtschreipfeler sint gewolld unt dienän där Individualidät.

Ich lebe in meiner eigenen Welt, das ist okay, man kennt mich dort.

Betschi
Diamant-User



Beigetreten: 06/11/2009 20:24:23
Beiträge: 441
Offline

Aw:Bräute U 25 :D



03/02/2010 21:34:52

Also jetzt muss ich mich auch mal zu Wort melden , auch wenn ich wirklich knapp an der Grenze bin , bin im Moment noch 25, bis zur Hochzeit im Sommer bin ich aber schon 26.
Und ich wollte auch auf jeden Fall heiraten bevor wir kinder bekommen , weil ich auch keine unehelichen Kinder will
http://www.pixum.de/viewalbum/id/4753707
Verkaufspixum: http://www.pixum.de/viewalbum/id/5094789


NovemberLove
Diamant-User



Beigetreten: 01/12/2009 10:03:04
Beiträge: 1189
Standort: Südniedersachsen
Offline

Aw:Bräute U 25 :D



03/02/2010 21:34:54

altmodisch ist bei mir "in".

Kinder sind bei uns auch noch nicht geplant. Evtl. in zwei Jahren. Haben ja sichere Jobs (Beamte a.L. und Schatzi was, wo man auch nicht gekündigt werden kann-staatlich). Aber ich will noch ein bisschen die Zeit mit Schatzi alleine genießen.

Unsere Hochzeit ist noch hin aber ich überlege die ganze Zeit, wie ich es meinem Chef sage, also dass ich heirate. Gehört ich ja. Hab's so für Juni/Juli geplant. Weiß nur nicht wie ich's machen soll. Kann ja nicht einfach ins Büro und sagen "übrigens ich heirate im September". Wie macht ihr das bzw. wie habt ihr das gemacht?
Liebe Grüße, NovemberLove
Yellow_Butterfly
Diamant-User



Beigetreten: 17/06/2009 00:25:06
Beiträge: 1949
Standort: München
Offline

Aw:Bräute U 25 :D



03/02/2010 21:46:19

So, ich gehöre also wohl auch in diese Kategorie

Bin jetzt noch 24 und bei der Hochzeit im Juni 25.

Haben nur positives Feedback bekommen - war irgendwie jedem klar, dass es jetzt dann bald so weit ist...

Zum Thema: Wie sag ich es meinem Chef:

Wir sind nur 8 Leute (inkl. mir) und als ich den Antrag bekam, musste ich das natürlich auch gleich meinen Kolleginnen erzählen und dann hat es der Chef mitbekommen
strangie84
Diamant-User



Beigetreten: 21/01/2010 20:21:46
Beiträge: 521
Standort: im schönen Westerwald, da pfeift der Wind so kalt =)
Offline

Aw:Bräute U 25 :D



03/02/2010 21:53:49

huhu =)

wollte mich auch mal zu wort melden =)
bin NOCH 25 bei der hochzeit im SOmmer dann 26.mein freund ist 28 und wir sind seid 1 jahr und einem monat zusammen...
als er mich silvester fragte konnten wir uns auch sachen anhören wie:
-ihr kennt euch doch garnicht!
-ihr seid noch viel zu jung!
-Angie, bist du schwanger???
-wartet doch lieber noch ein bischen, dann seid ihr euch sicherer!!!

also ganz ehrlich, wir sind nach drei monaten zusammen gezogen, weil ich aus meiner wohnung raus musste und keine lust hatte mir ne neue zu suchen...und ich habe keinen einzigen tag bereut!!!
von anfang an wusste ich ---> ER ist ES!!!
wir kennen uns fast 6 jahre und seine schwester ist meine beste freundin...

und wer sich nicht mit uns freut und nicht an uns glaubt darf gerne daheim bleiben!!!




Baby 2.0
http://www.pixum.de/meine-fotos/album/6680550

Korny
Diamant-User



Beigetreten: 31/03/2009 10:44:24
Beiträge: 1490
Offline

Aw:Bräute U 25 :D



03/02/2010 21:53:53

Chef...ohje das ist so ein Thema was bei uns grad ganz mies aussieht. Mein Männl wird wohl demnächst einen anderen Arbeitsplatz haben, und ich fang im Sommer ja auch wieder was an. Wir haben ja vor im Oktober zu heiraten. Weiß jemand wie das da ist bezüglich Urlaub? Ich weiß nur das es da ja Sonderurlaub gibt, aber wie sieht das aus wenn das in der Probezeit liegt. Gibt´s da rechtliche Grundlagen das man da Urlaub bekommt?
Rächtschreipfeler sint gewolld unt dienän där Individualidät.

Ich lebe in meiner eigenen Welt, das ist okay, man kennt mich dort.

Skynana
Diamant-User



Beigetreten: 12/09/2009 11:32:22
Beiträge: 1003
Standort: dicht an der schönen Elbe
Offline

Aw:Bräute U 25 :D



03/02/2010 23:16:42

Ich würde gerne was zu dem Thema sagen,ich war zwar "schon" 29 als ich geheiratet habe aber mein Mann erst 21 Jahre.
Wir kannten uns auch erst "kurz" in den Augen einiger Kritiker.
Aber ich wusste schon beim ersten Kennenlernen das dieser Mann mir gefährlich werden kann.
Nach ein paar Treffen und Dates wusste ich er ist Derjenige Welche.
Und er hatte das selbe Gefühl.
Von unserer Familie kam Gott sei Dank nie ein Zweifel an unsere Hochzeit oder eine Kritik oder ein Wartet doch noch.
Im Bekanntenkreis kam schon mal ein warum jetzt schon, unsere Antwort war simpel: Weil wir uns lieben und weil wir spüren es ist das Richtige.

Also mein Rat an Euch, hört auf eure Gefühle und auf euren "Bauch". Ihr werdet wissen wann es soweit ist.

Glg und wunderschöne Hochzeiten wünsche ich euch allen.

@Korny
Sorry keine Ahnung wie es sich verhält mit Sonderurlaub in der Probezeit.
Könnte mir Vorstellen das es eine Kulanzsache ist vom Chef. Bin mir da aber nicht sicher.






NovemberLove
Diamant-User



Beigetreten: 01/12/2009 10:03:04
Beiträge: 1189
Standort: Südniedersachsen
Offline

Aw:Bräute U 25 :D



04/02/2010 06:57:41

Ich glaub auch, dass du dann mit dem neuen Chef reden musst. Wenn er nicht total ar*chloch ist wird er schon sein okay geben. Aber normal kenne ich es so, dass man in der Probezeit keinen Urlaub nehmen soll/kann. Aber ich denke bei der eigenen Hochzeit macht der Cherf bestimmt eine Ausnahme
Oh wie fies, bei mir (Beamte) gibt's keinen Sonderurlaub für die eigene Hochzeit mehr. Etwas komisch, wenn der Ehemann stribt bekommste welchen - zuerst müsste man ihn natürlich heiraten!! Etwas bescheuert.
Liebe Grüße, NovemberLove
happy_in_love
Diamant-User



Beigetreten: 11/12/2009 10:04:00
Beiträge: 335
Offline

Aw:Bräute U 25 :D



04/02/2010 09:03:17

Ich bin jetzt gerade 25 geworden und mein Schatz ist frisch 30. Bei uns hat jeder nur darauf gewartet das wir endlich heiraten wollen, von daher kann ich da leider nicht mitreden...
ABER: ich finde es ist vollkommen egal ob man 20 oder 30 Jahre alt ist, oder ob man sich nun 8 oder 80 Monate kennt. Wenn man sich sicher ist das es passt, geht das die anderen goa nix an und eine Garatie gibt es eh nie
Also liebe U 25 Bräute, lasst euch da nicht rein reden und trefft eure eigenen Entscheidungen, immerhin müsst ihr ja euer Leben mit Partner gestalten und nicht die Leute drum herum







Verkaufspixum: http://www.pixum.de/viewalbum/id/5300673
Kleiner-Prinz
Diamant-User



Beigetreten: 20/09/2009 12:21:00
Beiträge: 1357
Offline

Aw:Bräute U 25 :D



04/02/2010 09:19:46

So ich zähle jetzt auch nicht mehr zu den U25.
Ich sehe das auch so mit den Kinder, erst heiraten und dann kanns los gehen. Bissle altmodisch sollte man schon sein.
Das mit dem Sonderurlaub ist alles nicht mehr so wie es mal war. Ich bekomme keinen Sonderurlaub weil mein Geschäft sich da aus den Tarifverträgen wohl raus hält und meine Eltern bekommen jeder 1Tag Sonderurlaub weil ihr Kind heiratet. Das ist echt der Hammer. Die eigene Braut bekommt keinen.
Viele schöne Dinge fürs Baby zu verkaufen:

http://www.pixum.de/viewalbum/id/4987799



Created by Wedding Favors



adios
Diamant-User



Beigetreten: 09/09/2008 21:31:23
Beiträge: 9585
Offline

Aw:Bräute U 25 :D



04/02/2010 09:23:13

@ Korny:
Oft ist es so geregelt, dass es während der Probezeit noch keinen Urlaub gibt. Aber da gibt es sicherlich auch mal Ausnahmen, je nachdem wie kulant der AG ist. Echt schwierig, ist ja auch irgendwie blöd wenn man einen neuen Job startet und gleich als erstes fragt wie es denn mit Urlaub aussieht
Ranunkelchen
Diamant-User



Beigetreten: 30/12/2008 12:33:25
Beiträge: 3630
Standort: im hohen Norden
Offline

Aw:Bräute U 25 :D



04/02/2010 12:51:26

Meine beste Freundin hatte das leider zu ihrer Hochzeit. Sie war grad 2 Monate beim neuen Job und mußte am Freitag vor der kirchlichen Trauung bis mittags arbeiten und dann gleich Montagmorgen wieder.

Das war ganz schrecklich für sie. Ich hoffe, Dein Chef ist da kulanter. Grundsätzlich finde ich es aber gar kein Problem, die Hochzeit unter den Kollegen und dem Chef bekannt zu geben, bei mir haben sich alle gefreut und keiner hat was Blödes gesagt. Ich bin allerdings auch schon 7 Jahre dort und war bei der Hochzeit 30...


LG, Ranunkelchen








Kleid und Accessoires (Vorbereitung)
http://www.pixum.de/viewalbum/id/4187822 (mit PW)

Fotografenbilder
http://www.pixum.de/viewalbum/id/4389607 (mit PW)


Hausbau
http://www.pixum.de/viewalbum/id/6105046 (mit PW)


Susanne2688
Diamant-User



Beigetreten: 30/10/2009 18:12:24
Beiträge: 211
Standort: Ilsenburg
Offline

Aw:Bräute U 25 :D



04/02/2010 12:55:27

Es ist doch nchts verwerfliches früh zu heiraten.
Was Kinder angeht sind wir auch altmodisch, wir wollten auch erst verheiratet sein. Die frage ob ich schwanger sei kam auch das ein oder andere mal. Eine unangenehme Sache finde ich. Heutzutage ist ja eigentlich ein Kind auch kein Grund mehr zu heiraten. Finde ich jedenfalls.
Was denn Urlaub betrifft, ich würde einfach mal ganz lieb bei Chef fragen. Die meisten haben dafür doch verständnis.




>
Created by Wedding Favors





Created by Wedding Favors
Korny
Diamant-User



Beigetreten: 31/03/2009 10:44:24
Beiträge: 1490
Offline

Aw:Bräute U 25 :D



04/02/2010 12:56:25

War ja nicht so geplant prinzesschen. Naja ich werd mal sehen wie das läuft, wir wollten ja eigentlich an nem Freitag heiraten, weil die Samstag auf dem Standesamt unverschämte zuschläge haben wollen. Aber ich denke bei Hochzeit dürfte ein Arbeitgeber sicher mit sich reden lassen. Das Schatz jetz ne neue Stelle brauchen wird, damit konnte ja auch keiner rechnen. Dumm gelaufen irgendwie.
Rächtschreipfeler sint gewolld unt dienän där Individualidät.

Ich lebe in meiner eigenen Welt, das ist okay, man kennt mich dort.

Frankenlady**
Bronze-User



Beigetreten: 01/02/2010 20:10:01
Beiträge: 10
Standort: Franken
Offline

Aw:Bräute U 25 :D



04/02/2010 13:28:44

na dann schleich ich mich auch mal hier rein..


momentan knappe 21(in ner woche), bis zur trauung dann 22.

grund hierführ war eigentlich, n großer schicksalsschlag in der beziehung..hat uns noch mehr zusammen geschweißt.

es gab eigentlich keine direkten negativen kommentare...ehr die " jetzt im ernst?!-wann?!"



Korny
Diamant-User



Beigetreten: 31/03/2009 10:44:24
Beiträge: 1490
Offline

Aw:Bräute U 25 :D



04/02/2010 13:33:56

Frankenlady ich denke du wirst uns diesen Schlag wohl nicht verraten?
Rächtschreipfeler sint gewolld unt dienän där Individualidät.

Ich lebe in meiner eigenen Welt, das ist okay, man kennt mich dort.


Forum-Index » Hochzeitsorganisation
 
Ähnliche Beiträge






Forum-Index
»Hochzeitsorganisation