Hochzeitsforum - Hochzeitsorganisation

Braute unter sich im Forum Hochzeit: Suchen Sie nach besonderen Tipps,

Braute unter sich im Forum Hochzeit: Suchen Sie nach besonderen Tipps, Tricks und neuen Ideen rund um das Thema Hochzeitsvorbereitung? In diesem Forum konnen sich Braute in der stressigen Zeit vor der Hochzeit austauschen und gegenseitig unterstutzen. Fiebern Sie mit!

... less

Forum-Index » Hochzeitsorganisation
AUTOR BEITRAG
jewo
Silber-User



Beigetreten: 09/09/2012 00:43:47
Beiträge: 27
Offline

Checklisten



28/10/2012 09:28:28

Liebe weddix-Bräute,
es gibt unzählige vorgefertigte Checklisten. Habt ihr eigens kreierte? Wäre cool wenn man die zur Verfügung stellen könnte. Vorallem interessant sind Checklisten von Bräuten die den schönen Tag schon hinter sich haben. Eventuell mit Anmerkungen, was ihr lieber hättet früher machen sollen.

Grüße
jewo

__________________________________________________________




november_rain
Diamant-User



Beigetreten: 09/07/2012 21:40:59
Beiträge: 487
Offline

Aw:Checklisten



30/10/2012 09:31:51

hmm, also ich hab mir keine richtige checkliste erstellt.
ich habe ein budget, wo wir alles reingeschrieben haben - daran haben wir uns irgendwie orientiert was noch gemacht werden muss.
und für die letzten wochen habe ich mir eine checkliste gemacht, was wer noch machen muss und wann und wie. aber die zur verfügung zu stellen macht keinen sinn - das ist sehr individuell denke ich.
aber in diesen ganzen hochzeitszeitschriften gibt es doch wirklich jedes mal eine checkliste - die sind eigentlich gut vollständig. und es macht glaube ich sinn dass jeder die dann eben nach seinen wünschen oder seinem tempo anpasst.
Verkaufspixum: http://www.pixum.de/meine-fotos/album/6498187
dragonsoul87
Diamant-User



Beigetreten: 17/05/2012 22:38:54
Beiträge: 383
Offline

Aw:Checklisten



30/10/2012 13:36:25

Ich hatte auch nur eine große Exeltabelle in die ich alle Ausgaben reinschreibe - und dann hab ich noch eine Liste mit den noch offenen Ausgaben und was ich dafür kalkuliert habe... damit bin ich ganz gut gefahren.

Diese Liste 3Monate vorher/1Monat vorher, hat bei uns gar keinen Sinn gemacht, da wir nicht in der Saison heiraten.
Hab vieles viel eher gemacht und manches auch viel zu spät nach den Listen.

Verlass dich da auf dein Gefühl und das, was dir wichtig ist. Wenn du einen bestimmten Fotografen unbedingt willst, kannst du den gar nicht zu früh buchen.



Hochzeitsbilder: http://www.pixum.de/meine-fotos/album/6596129
november_rain
Diamant-User



Beigetreten: 09/07/2012 21:40:59
Beiträge: 487
Offline

Aw:Checklisten



30/10/2012 14:24:14

das stimmt!
aber das meinte ich auch mit "due pläne individuell anpassen".
was da drauf steht und zutun ist, ist hilfreich. aber das wann meist überhaupt nicht.
unsere einladungen waren demnach viel zu früh, mein kleid hab ich zu spät gekauft und und und...
aber um gehört zu haben was man alles bedenken muss fand ich das hilfreich.
allerdings: so viele sachen erfährst du sowieso erst irgendwie während der planung (zum beispiel so standesamtsgeschichten mit trauungen außerhalb und terminen reservieren und und und...).

viel spaß in deiner vorbereitungszeit! genieß es und plane weit voraus - ich habe jetzt noch 2,5 wochen und bin eigentlich sehr entspannt, weil ich fast fertig bin.
Verkaufspixum: http://www.pixum.de/meine-fotos/album/6498187
jewo
Silber-User



Beigetreten: 09/09/2012 00:43:47
Beiträge: 27
Offline

Aw:Checklisten



31/10/2012 21:50:10

ja da habt ihr recht, so langsam entwickeln sich manche Dinge. Habe auch excel Tabellen mit den Kosten und einige Ideen-Listen und etliche Bilder die ich irgendwann auch mal ins Pixum packe.
Tasha
Diamant-User



Beigetreten: 18/10/2011 18:49:07
Beiträge: 229
Standort: Höxter
Offline

Aw:Checklisten



01/11/2012 18:19:57

Hallo.

Ich fand die Checklisten in den Magazinen immer nur als Orientierungshilfe gut, bei uns war alles immer etwas anders ausgerichtet. Brauchten ja zB keine Blumendeko für die Tische und im Oktober waren auch die meisten Locations frei, da brauchte man keinen großen Zeitraum für einplanen. Erstell dir am besten deine eigene Checkliste anhand einer aus einer Zeitung oder so, dann vergisst du zumindest nichts. Habe auch mit Exeltabellen gearbeitet, so konnte ich mein Budget gleich mit aufführen, sodass ich den Überblick behalten konnte. Habe dann irgendwann mit mehrern Spalten für "bezahlt", "noch nicht bezahlt" und so gearbeitet. War für andere recht unübersichtlich aber ich hab sie verstanden
Und bei dem Zeitplan muss man sich ja leider oft an Lieferantenzeitpläne halten. Mein Kleid hatte eine Lieferzeit von 8 Wochen, das einer Freudin 6 Monate. Da muss man leider Rücksicht drauf nehmen....



Vorbereitungen http://www.pixum.de/meine-fotos/album/6368376
Hochzeitsfotos http://www.pixum.de/meine-fotos/album/6428262

Forum-Index » Hochzeitsorganisation
 
Ähnliche Beiträge






Forum-Index
»Hochzeitsorganisation