black friday

Hochzeitsforum - Hochzeitsorganisation

Braute unter sich im Forum Hochzeit: Suchen Sie nach besonderen Tipps,

Braute unter sich im Forum Hochzeit: Suchen Sie nach besonderen Tipps, Tricks und neuen Ideen rund um das Thema Hochzeitsvorbereitung? In diesem Forum konnen sich Braute in der stressigen Zeit vor der Hochzeit austauschen und gegenseitig unterstutzen. Fiebern Sie mit!

... less

Forum-Index » Hochzeitsorganisation
AUTOR BEITRAG
dolce_katrin
Newcomer



Beigetreten: 15/11/2010 09:33:56
Beiträge: 5
Offline

Deutsch-russische Hochzeit



15/11/2010 10:28:26

Hallo!

Hat jemand von Euch Erfahrungen mir russisch-deutschen Hochzeiten gemacht? Mein Freund ist gebürtiger Russe, somit müssen wir das irgendwie geschickt kombinieren. Dass es keine kleine Feier wird, ist also klar Schwiegereltern sagen, da muss unbedingt ein Moderator (Tamada) sein, ich hab das mal gegoogelt, sehr viele haben damit schlechte Erfahrungen gemacht. Wie sieht das auf deutschen Hochzeiten aus? Ist es da auch üblich solch einen Moderator zu haben? War bestimmt 10 Jahre auf keiner Hochzeit mehr.. Es sprechen schon alle deutsch, deswegen kann man die russischen Ansagen weglassen.. Aber die Musik...? Wäre toll wenn jemand seine Erfahrungenn berichten könnte.. Ich wünsche mir einfach, dass es allen gefällt, sich niemand der Gäste unwohl fühlt!

Danke schonmal
Die Summe unseres Lebens sind die Stunden, in denen wir liebten.

-- Wilhelm Busch
Alexi
Diamant-User



Beigetreten: 14/05/2007 22:08:18
Beiträge: 4714
Standort: hier
Offline

Aw:Deutsch-russische Hochzeit



15/11/2010 12:05:41

hallo!
mein Mann und ich sind beide russisch sprachig.
wir hatten eine band und eine tamada, die die sängerin der band war! und ich will sie alle keine minute missen! es war großartig!
schon 2-3 monate vorher haben wir uns zusammengesetzt und den ablauf der feiert aufgestellt. haben kaum was den zufall überlassen. sie hat alles moderiert, viele Spiele gemacht, die Leute zum Lachen und Weinen gebracht, die Leute zum Tanzen animiert, alle bevorstehenden Reden angesagt, das Buffet eröffent, angesagt, wann die Torte kommt, wann der Strauß geworfen wird..
es war toll! das kann ich jedem empfehlen! keine verlorene Zeit, wo die Gäste sich auch nur eine Minute gelangweillt haben.
ich kann also nur positives berichten. man muss aber schon gründlich aussuchen, weil es viele machen, die keine musikalische Ausbildung, geschweige den was abgeschlossen haben, sondern nur mal so in der wanne gesungen haben und dann sich plötzlich selbständig melden und tamada werden- die sind dann auch scheiße. die musik ist schrott. singen können die auch nicht...
so ein reinfall habe ich bei der Hochzeit meines Cousins in München vor 3 Monaten erlebt. der "MusikMann" der auch die Tamada sein sollte hat total schlimme Musik abgespielt, die überhaupt nicht passend war. zum ersten Tanz des Ehepaares gab es dann ein Lied mit den Worten "auf wiedersehen, es ist Zeit zu gehen" ah ne, ist klar
gesungen hat er auf russisch, doch wir konnten kaum ein wort verstehen,. dann noch seine dummen und schrägen witze zwischendurch..
was ich damit sagen will:
unbedingt vorher eine CD anforden, mit gesangs- und sprechproben! und wenn nicht gefällt- weg schmeißen! nächster Bitte

wenn bei euch alle deutsch sprechen, kann man das russische ja weg lassen. aber macht es dann auch sinn russische Lieder zu machen? kann man ja dann auch weg lassen und die tamada doch auch, oder?

die tamada wird doch das eher mehr "russisch" machen, als deutsch. oder?

hmmm
Liebe Grüße, eure Alex

Überglücklich verheiratet seit dem 18.08.2007 !!!


moonlight
Diamant-User



Beigetreten: 06/01/2008 10:27:21
Beiträge: 1046
Offline

Aw:Deutsch-russische Hochzeit



15/11/2010 13:45:28

meine Schwester hat einen Mann aus Tadschikistan (hab ich das jetzt richtig geschrieben?)
Die hatten ne normale Band, alles war auf Deutsch. Einen Moderator gab es so nicht. Zum Tanz aufgefordert usw hat schon der Sänger der Band usw.
Spiele, original russische Tänze usw. haben die Gäste aufgeführt.
Cassandra
Diamant-User



Beigetreten: 17/01/2010 14:15:12
Beiträge: 904
Offline

Aw:Deutsch-russische Hochzeit



15/11/2010 17:48:06

Ich kenne den Moderator nur aus den Erzählungen russischer Freunde, selber hab ich das noch nicht miterlebt. Aber ich finde die Idee toll, insbesondere bei einer großen Hochzeit. Ich denke auch wenn die Gäste alle deutsch sprechen, werden sie das erwarten,dass es einen Moderator gibt, weil es eben zur Tradition gehört. Man kann ihn ja auf deutsch moderieren lassen aber auch trotzdem die russischen Bräuche und ein bißchen russische Musik einbringen lassen.

Hört euch einfach um, wer einen Guten empfehlen kann. Aus welcher Region kommst du denn, vielleicht kann ich dir über meinen Verein mit Empfehlungen weiter helfen.
Liebe Grüße
Cassandra
dolce_katrin
Newcomer



Beigetreten: 15/11/2010 09:33:56
Beiträge: 5
Offline

Aw:Deutsch-russische Hochzeit



17/11/2010 08:51:58

Also.. Ich denke auch, dass viele das erwarten werden. Einige werden natürlich sagen: Es ist doch deine Hochzeit! Ja, natürlich, aber ich möchte mich auch gerne auf andere Traditionen einlassen..
Und gerade die russische Musik ist mir schon sehr wichtig, zumal sie ja auch sehr tanzbar ist

@ Cassandra: komme aus dem Lüneburger Raum (südlich von Hamburg)
Die Summe unseres Lebens sind die Stunden, in denen wir liebten.

-- Wilhelm Busch
Cassandra
Diamant-User



Beigetreten: 17/01/2010 14:15:12
Beiträge: 904
Offline

Aw:Deutsch-russische Hochzeit



17/11/2010 14:54:08

Russische Musik eignet sich sehr gut zum Tanzen Wir veranstalten da auch öfters mal Parties, und das kommt sehr gut an

Leider hat meine Verein in der Ecke, wo du herkommst gerade keine Untergruppe. Könnte maximal bei den Berlinern nachfragen, ob die Jemanden empfehlen können. Allerdings weiß ich dann nicht, was Anfahrt etc. so kosten würden.
Liebe Grüße
Cassandra
CuteSide
Newcomer



Beigetreten: 17/11/2010 14:50:03
Beiträge: 3
Standort: Baden-Baden
Offline

Aw:Deutsch-russische Hochzeit



17/11/2010 15:53:38

Hallo,
wir haben auch auf eine Art Deutsch-russische Hochzeit, da ich russin bin und mein zukünftiger ist Deutscher, aber wir haben uns für Empfang und Dinner für Lovesongs klassiker entschieden, und für die anschliessende Feier haben wir ein Dj, aber dann auch englische musik.Es ist auch einfach da wir ehe so Multi-Kulti Gäste haben.
Liebe besteht nicht darin, dass man einander anschaut, sondern dass man gemeinsam in dieselbe Richtung blickt.
Kadri
Silber-User



Beigetreten: 09/12/2009 23:42:28
Beiträge: 31
Offline

Aw:Deutsch-russische Hochzeit



18/11/2010 10:18:01

Hei,

russische Hochzeit kenne ich nicht genau, da aber ein befreundetes Paar von uns nächstes Jahr heiratet und die Braut auch russische Wurzeln hat, muss ich mich noch etwas genauer erkundigen :)
Ich bin eine Estin und in Estland ist es üblich, dass bei der Hochzeiten sowas, wie ein Moderator gibt (unsere bayrische Gäste haben gemeint, dass er Hochzeitslader heißt). Es gibt Menschen, die es als Beruf machen. Da Estland relativ große Anteil an russischstammigen Menschen hat, wird es bei denen mindestens in Estland ähnlich gemacht und meistens moderieren die gleiche Personen, nur halt mit unterschiedlichen Traditionen und unterschiedlichen Sprachen. Gibt es auch genug zweisprachige Hochzeiten, die dann in zwei Sprachen moderiert werden, z. B unsere war in Estnisch und Deutsch. Sogar estnische Hochzeiten haben sehr viele unterschiedliche Traditionen. Jede Hochzeit sieht anders aus, halt so, wie das Brautpaar es vorstellt und mit dem Moderator abstimmt.
Ich empfehle dir verschiedene Kontakte auszusuchen und mit dem Menschen vorher treffen, über die Traditionen und Aktivitäten sprechen. Wenn es funkt, ist es super. Es muss aber wirklich stimmen und eure Wünsche müssen im vordergrund stehen. So ist es super, ihr steht immer im Mittelpunkt, müsst aber selbt eher um nichts organisatorisches kümmern, alles wird von dem Moderator geleitet, auch die Spiele und Aktivitäten (so läuft es in Estland). Ich denke, dass auch Deutsche es gut finden. Man ist schon mit etwas bestimmtes gewohnt, sag aber vorher Bescheid, dass es anders wird und las es russisch werden. Ich habe unsere deutsche Gäste vorgewarnt, dass sie deutsche Hochzeit vergessen müssen (hab wirklich Angst gehabt, da wir auch sehr ausgefallenes Partyort gehabt haben), weil es sehr anders ist. Am Ende hat es aber super geklappt und die waren begeistert.

Viel Spaß bei der Suche,
Kadri
vagu
Newcomer



Beigetreten: 06/11/2010 09:12:42
Beiträge: 4
Offline

Aw:Deutsch-russische Hochzeit



19/11/2010 19:42:47

Hi Katrin!

Also ich habe auch deutsch-russisch geheiratet! Ich habe russische Wurzeln und mein Mann ist ein Deutscher. Wir haben uns für einen DJ entschieden (der übrigens seine Arbeit ganz toll gemacht hat, kann ich ruhig weiterempfehlen) da man so russische, deutsche und englische (Charts) Musik am besten mischen und kombinieren konnte. So ein DJ übernimmt oft auch die Moderation, bei mir war das allerdings meine Tante, die hat das auch ganz toll hingekriegt (hat schon auf ein paar Hochzeiten Regie geführt). Was die Planung bzw. die Spiele, Traditionen etc. angeht, haben wir einen Planabend gemacht wo wir unsere beider Eltern, Geschwister und unsere Moderatorin zusammen an einem Tisch hatten. So konnte man seine Wünsche äußern, ausdiskutieren und sich einigen ohne dass am Ende einer beleidigt war.
Am besten machst du auch so einen Abend, dann können sich eure Eltern zu der Feier äußern. So kannst du am besten Missverständnissen aus dem Weg gehen.

Die Moderation auf unserer Feier war natürlich alles auf deutsch. Die Musik: zum Empfang und während des Essens haben wir ruhige Musik gehabt, wobei da auch schon russisch wie deutsch gespielt wurde, und beim Tanzen viele Klassiker aus unserer beider Volksgruppen sowie Charts, und alles kuddelmuddelig, es musste nur einen gesunden Ausgleich geben.

Hoffe die Antwort hat dir ein wenig geholfen
Ansonsten einfach melden.

LG
dolce_katrin
Newcomer



Beigetreten: 15/11/2010 09:33:56
Beiträge: 5
Offline

Aw:Deutsch-russische Hochzeit



22/11/2010 11:41:22

Vielen Dank erstmal für eure Tipps, soweit habt ihr mir schon gut weitergeholfen..
Hören uns momentan nach guter Musik um.. Wenns dann in die heiße Phase geht werde ich mich bestimmt nochmal zu Wort melden


Liebe Grüße
Die Summe unseres Lebens sind die Stunden, in denen wir liebten.

-- Wilhelm Busch
Tani
Newcomer



Beigetreten: 08/09/2013 21:47:25
Beiträge: 1
Offline

Deutsch-russische Hochzeit



08/09/2013 21:53:39

Hallo zusammen. Ich plane nächstes Jahr meine Hochzeit. Ich wollte gerne eine Band mit tamada auf der Feier. Ich hab schon viel im Internet gesucht,aber es ist schwer zu sagen wer gut ist. Kann mir jemand Bands /tamada empfehlen? Wie sieht es da mit Kosten aus?

Würd mich über eure Erfahrungsberichte freuen. Viele Grüsse Tani
Natash
Bronze-User



Beigetreten: 23/08/2013 13:36:08
Beiträge: 12
Offline

Aw:Deutsch-russische Hochzeit



10/09/2013 15:10:19

Hallo, mein Verlobter und ich sind beide russlands-deutsche. Wir werden auf unserer Hochzeit nächstes Jahr eine Tamada mit Musikband haben.
Diese sind ebenfalls russlands-deutsche und sie führen die Hochzeiten in beiden Sprachen und singen internationale Songs. Unsere Hochzeit wird komplett auf deutsch geführt und wir brauchen uns um den Abend keine Sorgen machen die komplette Unterhaltung des Abends ist versorgt :)
Es gibt eine Internetseite, die ich gerne bei PN euch zuschicken kann,
da stehen dann auch viele Bewertungen von Brautpaaren dabei, wie sie ihre Tamada fanden. Von den Preisen her war das günstigste was ich bisher gesehen habe 1.600€ unsere Kosten jetzt 1.900 € + die Übernachtung im Hotel, das sie eine weite Anfahrt haben. Dazu muss ich sagen, dass sie zu dritt kommen Tamada (Moderatorin) + Sänger + Sängerin.
Diana0682
Gold-User



Beigetreten: 12/04/2013 21:32:56
Beiträge: 71
Standort: Höhenkirchen
Offline

Aw:Deutsch-russische Hochzeit



10/09/2013 20:21:18

Hallo Tani,

wir haben auch eine mehrsprachige Hochzeit. Bei uns ist es deutsch-griechisch-serbisch. Ich habe eine tolle Band gefunden die haben sich aus mehreren Nationen zusammengebildet und harmoniesieren perfekt.

Wir haben unsere bereits gebucht und so wie wir es haben möchten 3 sprachig und so wie wir uns sie zusammengestellt haben kostet sie 2500€ aber es kommt keine Anreise mehr hinzu und auch keine Hotel und Flugkosten. Die Serbin wird direkt aus Belgrad eingeflogen dass ist alles in dem Preis mit enthalten.

Wenn du interesse haben solltest kann ich dir ja per pn mal die Internetadresse durchgeben. Wir haben sie kurz mal live gehört bei einer kroatisch-italienischen Hochzeit war echt super. Ich bin schon sehr gespannt wie es auf meiner werden wird mit der Band.

http://www.pixum.de/meine-fotos/album/6730762
http://www.pixum.de/meine-fotos/album/7062135
http://www.pixum.de/meine-fotos/album/7062111
http://www.pixum.de/meine-fotos/album/7062127


Maady
Silber-User



Beigetreten: 18/09/2012 14:11:40
Beiträge: 39
Offline

Aw:Deutsch-russische Hochzeit



10/09/2013 21:47:24

also mein Verlobter ist auch gebürtiger Russe, aaber er spricht kein Wort russisch und fühlt sich sehr deutsch. Daher haben wir, trotz der Verwandtschaft, alles sehr 'deutsch' gehalten. Sogar Vodka wird es auf unserer Hochzeit nicht geben. (Sehr zum Leidwesen seines Vaters) Und auch kein russisches Essen/Band o.ä