free shipping

Hochzeitsforum - Hochzeitsorganisation

Braute unter sich im Forum Hochzeit: Suchen Sie nach besonderen Tipps,

Braute unter sich im Forum Hochzeit: Suchen Sie nach besonderen Tipps, Tricks und neuen Ideen rund um das Thema Hochzeitsvorbereitung? In diesem Forum konnen sich Braute in der stressigen Zeit vor der Hochzeit austauschen und gegenseitig unterstutzen. Fiebern Sie mit!

... less

Forum-Index » Hochzeitsorganisation
AUTOR BEITRAG
verzweifelte Braut
Newcomer



Beigetreten: 01/02/2009 13:38:55
Beiträge: 3
Offline

Einladungskarten selber drucken



01/02/2009 13:46:10

Hallo ihr,

ich bin total verzweifelt. Habe im Netz super schöne Einladungskarten gefunden. http://huwelijk.cardxl.de/cards/front/kaart-2280.html
Ich muss ein wenig auf die Kosten achten und dachte mir, dass ich die Karten selber bedrucken könnte. Ich bekomme es aber einfach nicht hin. Die Karte hat so ein blödes Format (16x16), so dass ich es nicht eingestellt bekomme, dass er auf beiden Innenseiten meinen Text druckt.

Bevor ich nun meinen Drucker aus dem Fenster schmeiße, dachte ich, dass ich mal frage wie Ihr das gemacht habt, bzw. einen guten Tipp habt.

Kurz: Hilfe
biensche
Diamant-User


[Avatar]
Beigetreten: 01/01/2009 15:29:29
Beiträge: 837
Offline

Aw:Einladungskarten selber drucken



01/02/2009 14:07:30

.

Diese Mitteilung wurde 1 Mal aktualisiert. Die letzte Aktualisierung erfolgt am 06/07/2009 21:58:44 Uhr

Baba
Diamant-User



Beigetreten: 16/01/2009 10:40:10
Beiträge: 1638
Offline

Aw:Einladungskarten selber drucken



01/02/2009 14:56:32

***

Diese Mitteilung wurde 1 Mal aktualisiert. Die letzte Aktualisierung erfolgt am 04/01/2010 11:05:36 Uhr

Tarja
Diamant-User



Beigetreten: 13/11/2008 22:21:37
Beiträge: 107
Offline

Aw:Einladungskarten selber drucken



01/02/2009 15:02:40

Hey verzweifelte Braut

Das Problem mit dem Drucker habe ich auch

Wir handhaben das jetzt so wie Bienschen, einfach alles handschriftlich . Vielleicht kennt ihr ja jemanden, der in verschiedenen Schriftarten schreiben kann!?

Ich persönlich finde es selbstgeschrieben auch viel, viel schöner! Musterkarten habe ich auch bestellt....und habe dann versucht zu drucken....aber es will auch nicht so wie ich will *lach
biensche
Diamant-User


[Avatar]
Beigetreten: 01/01/2009 15:29:29
Beiträge: 837
Offline

Aw:Einladungskarten selber drucken



01/02/2009 15:11:11

.

Diese Mitteilung wurde 1 Mal aktualisiert. Die letzte Aktualisierung erfolgt am 06/07/2009 21:58:24 Uhr

Tarja
Diamant-User



Beigetreten: 13/11/2008 22:21:37
Beiträge: 107
Offline

Aw:Einladungskarten selber drucken



01/02/2009 15:13:20

Hey Binsche,

es muss ja nicht unbedingt ein Kalligraph sein

Besonders ältere Menschen können doch diese tolle "alte deutsche Schrift"....oder Freunde/Bekannte haben "versteckte Talente".
biensche
Diamant-User


[Avatar]
Beigetreten: 01/01/2009 15:29:29
Beiträge: 837
Offline

Aw:Einladungskarten selber drucken



01/02/2009 15:14:18

.

Diese Mitteilung wurde 1 Mal aktualisiert. Die letzte Aktualisierung erfolgt am 06/07/2009 21:58:31 Uhr

Tarja
Diamant-User



Beigetreten: 13/11/2008 22:21:37
Beiträge: 107
Offline

Aw:Einladungskarten selber drucken



01/02/2009 15:21:09

...*lach

Ich habe auch langsam das Gefühl, dass bei den Vorbereitungen mein "Gehirn teilweise aussetzt"

Auf die einfachsten Sachen kommt man nicht
verzweifelte Braut
Newcomer



Beigetreten: 01/02/2009 13:38:55
Beiträge: 3
Offline

Aw:Einladungskarten selber drucken



01/02/2009 18:54:19

Eine Musterkarte habe ich hier. Habe Papier auf die Größe der Karte zugeschnitten um ein paar Probeentwürfe zu machen. Damit habe ich gestern abend angefangen und bin immer noch zugange. Es klappt aber immer noch nicht. Habe schön überlegt ob ich nicht einfach andere Karten nehme.

Mit meiner Handschrift kann ich leider kein Blumentopf gewinnen.

Diese Mitteilung wurde 1 Mal aktualisiert. Die letzte Aktualisierung erfolgt am 01/02/2009 18:56:28 Uhr

Tarja
Diamant-User



Beigetreten: 13/11/2008 22:21:37
Beiträge: 107
Offline

Aw:Einladungskarten selber drucken



01/02/2009 18:57:11

Benutzt du Word?

Es gibt doch mit Sicherheit auch Programme, wo man Einladungskarten etc. entwerfen kann. Googel doch mal. Bestimmt gibt es irgendwo eine kostenlose Testversion.
verzweifelte Braut
Newcomer



Beigetreten: 01/02/2009 13:38:55
Beiträge: 3
Offline

Aw:Einladungskarten selber drucken



01/02/2009 19:01:00

Word, Excel, MS Publisher und ein Programm von Data Becker zum drucken von Einladungskarten. Leider klappt es nicht. Und bei google finde ich auch nicht das richtige.
Tarja
Diamant-User



Beigetreten: 13/11/2008 22:21:37
Beiträge: 107
Offline

Aw:Einladungskarten selber drucken



01/02/2009 19:13:05

Und wenn du die Karten einscannst und dann bearbeitest???
Sise
Diamant-User



Beigetreten: 24/05/2008 22:55:13
Beiträge: 308
Standort: OWL
Offline

Aw:Einladungskarten selber drucken



01/02/2009 21:59:28

Kannst du die Karten nicht auf eine normale Größe ausdrucken und dann in einem Bastelgeschäft passend schneiden lassen? Die haben Schneidemaschinen, da merkt man nicht, dass da nachträglich erst geschnitten worden ist. Und da zahlst du so gut wie nichts für...
Weiß nicht ob es dir weiterhilft, aber so würde ich es machen, wenn mein Drucker nicht so will, wie ich
Sise


verliebt: 08.09.2001
verlobt: 24.12.2003
standesamtliche Trauung: 02.10.2008
kirchliche Trauung: 02.10.2009

Forum-Index » Hochzeitsorganisation
 
Ähnliche Beiträge






Forum-Index
»Hochzeitsorganisation