Hochzeitsforum - Hochzeitsorganisation

Braute unter sich im Forum Hochzeit: Suchen Sie nach besonderen Tipps,

Braute unter sich im Forum Hochzeit: Suchen Sie nach besonderen Tipps, Tricks und neuen Ideen rund um das Thema Hochzeitsvorbereitung? In diesem Forum konnen sich Braute in der stressigen Zeit vor der Hochzeit austauschen und gegenseitig unterstutzen. Fiebern Sie mit!

... less

Forum-Index » Hochzeitsorganisation
AUTOR BEITRAG
Joshylili
Diamant-User



Beigetreten: 23/09/2007 14:27:36
Beiträge: 119
Standort: Wehr
Offline

Formalitäten nach der Trauung



20/01/2008 12:11:53

Hallo,

wie macht Ihr das denn mit Eurem neuen Personalausweis, beantragt Ihr den schon vor Eurer Trauung?

Muss man eigentlich, wenn man bei Versicherungen, Banken etc. bei der Namensänderung eine Heiratsurkunde vorlegen?

Vielen Dank für Eure Rückmeldungen... :)




Kennengelernt: Bei der Geburt, wurden nämlich am gleichen Tag im gleichen Krankenhaus geboren ;o)
Zusammen seit: 25.02.2000
verlobt seit: 25.02.2002
Standesamtliche: 02.05.2008
Kirchliche: 03.05.2008
http://www.unsere-hochzeitsseite.de/andrejasmin
http://www.pixum.de/viewalbum/?id=2738270
ElkeundTorsten
Diamant-User



Beigetreten: 30/06/2007 12:52:25
Beiträge: 1330
Offline

Aw:Formalitäten nach der Trauung



20/01/2008 12:18:41

Huhu,

also den Personalausweiß kannst du bis zu 6 Wochen vor der Trauung beantragen(laut unserem Bürgerbüro) dazu brauchst du dann eure Anmeldung zur Eheschließung-Formular(soweit ich das richtig verstanden habe) wg. der namensänderung.

Ansonsten bei versicherungen, banken und co braucht man teilweise eine beglaubigte Heiratsurkunde..da einfach nachfragen weil manchen reicht da auch einfach nur ne kopie deiner orginal heiratsurkunde.

Soweit ist mein Wissenstand zur Zeit

LG
Kedda
Diamant-User



Beigetreten: 15/10/2007 19:56:39
Beiträge: 8521
Standort: Breisgau
Offline

Aw:Formalitäten nach der Trauung



20/01/2008 19:45:08

Den Ausweis kann man mit ner Bescheinigung über die Anmeldung zur Eheschließungvorher beantragen.Vorteil: wenn du ihn rechtzeitig beantragst bekommst du ihn bei der Trauung ausgehändigt.
Man braucht eigentlich für so ziemlich alles zur Namensänderung eine Kopie der Heiraturkunde. Eine einfach Kopie reicht aber in der Regel aus- musste eigentlich nur bei meinem Arbeitgeber ein Original abgeben.




Fotografenbilder:
http://www.pixum.de/viewalbum/id/3161721
Flitterwochen:
http://www.pixum.de/viewalbum/id/3152152
EvilEvi
Diamant-User



Beigetreten: 20/06/2007 19:39:53
Beiträge: 279
Standort: Tübingen/Karlsruhe
Offline

Aw:Formalitäten nach der Trauung



24/01/2008 20:21:25

bei uns hat fuer alle versicherung und banken eine kopie gereicht. War kein Problem. Den neuen Perso hat mein Mann erst danach bestellt- der kam dann 4 wochen später.

Forum-Index » Hochzeitsorganisation
 
Ähnliche Beiträge






Forum-Index
»Hochzeitsorganisation