Hochzeitsforum - Hochzeitsorganisation

Braute unter sich im Forum Hochzeit: Suchen Sie nach besonderen Tipps,

Braute unter sich im Forum Hochzeit: Suchen Sie nach besonderen Tipps, Tricks und neuen Ideen rund um das Thema Hochzeitsvorbereitung? In diesem Forum konnen sich Braute in der stressigen Zeit vor der Hochzeit austauschen und gegenseitig unterstutzen. Fiebern Sie mit!

... less

Forum-Index » Hochzeitsorganisation
AUTOR BEITRAG
Nanny123
Gold-User



Beigetreten: 17/08/2013 16:55:57
Beiträge: 62
Offline

freie Trauung



18/08/2013 10:46:30

Hallo ihr lieben :)

Endlich ist es soweit. Ich habe einen Antrag bekommen und nun wollen wir nächstes Jahr (26.7.2014) heiraten.
Wir wollen eine freie Trauung, nur irgendwie wissen wir nicht wie wir vorgehen müssen.
Muss man sich jetzt trotzdem beim Standesamt melden? Wo finde ich einen freien Theologen/Redner? Im Internet?
Wann sollten wir uns auf die suche nach einem machen? So schnell wie möglich oder ist noch genug zeit?
Hat jemand schon Erfahrungen damit gemacht und wie teuer wird das so ungefähr? ?

Freue mich auf eure Antworten
Lg
Verliebt: 26.11.2009 ♡
Verlobt: 15.08.2013 ♥
Hochzeit: standesamtlich 26.11.2013
Freie Trauung 26.07.2014
Dorella
Silber-User



Beigetreten: 12/05/2013 18:57:16
Beiträge: 43
Offline

Aw:freie Trauung



18/08/2013 11:03:06

Hallo Nanny123,

herzlichen Glückwunsch erstmal zu deinem Antrag

Wenn du offiziell verheiratet sein willst, dann musst du natürlich auch standesamtlich heiraten. Allein durch eine freie Trauung bist du vor dem Gesetz nicht verheiratet.

Wir werden auch eine freie Trauung haben. Unsere Hochzeit ist nächstes Jahr im September und wir haben den Termin bei unserer freien Rednerin Ende April/Anfang Mai gebucht. Da du im beliebten Hochzeitsmonat Juli heiratest, würde ich dir empfehlen, dir schnellstmöglich jemanden zu suchen. Unsere freie Rednerin arbeitet mit einer anderen Rednerin im Team, d.h. sie können an einem Wochenende immer zwei Termine vergeben, und einer davon war schon weg. Später hätten wir also nicht anfragen dürfen. Kommt aber glaub ich auch immer darauf an, wie "begehrt" der freie Redner ist.
Gefunden habe ich unsere Rednerin im Internet, schon lange, bevor ich den Antrag überhaupt bekommen habe
Google das einfach mal, dann findest du sicherlich schnell freie Redner/Theologen in deiner Nähe.
Wir bezahlen ca. 600€ für unsere Trauung. Ein kleiner Teil davon sind die Fahrtkosten, da sie ca. 100 km fahren muss.
Wir hatten aber auch ein etwas teureres Angebot. Ich denke man liegt da immer so zwischen 400 und 800 Euro.

Diese Mitteilung wurde 1 Mal aktualisiert. Die letzte Aktualisierung erfolgt am 18/08/2013 11:27:34 Uhr

Nanny123
Gold-User



Beigetreten: 17/08/2013 16:55:57
Beiträge: 62
Offline

freie Trauung



18/08/2013 11:08:49

Vielen dank für deine Antwort.
Oh dass die so schnell ausgebucht sind hätte ich nicjt gedacht.
Aber gut zu wissen dann müssen wir uns beeilen :)
Habt ihr dann Standesamt und freie Trauung an einem Tag oder wie macht ihr das?
Das stell ich mir dann nämlich etwas stressig vor.
Verliebt: 26.11.2009 ♡
Verlobt: 15.08.2013 ♥
Hochzeit: standesamtlich 26.11.2013
Freie Trauung 26.07.2014
Dorella
Silber-User



Beigetreten: 12/05/2013 18:57:16
Beiträge: 43
Offline

Aw:freie Trauung



18/08/2013 11:14:04

Wir werden beides an einem Tag machen. Standesamt wahrscheinlich so gegen 12 Uhr, die freie Trauung dann um 16 Uhr. Da wir erst abends mit der Feier anfangen, passt das eigentlich und sollte nicht soooo stressig werden

Aus welcher Region in Deutschland kommst du denn? Vielleicht kann ich dir ja unsere Rednerin empfehlen. Oder möchtest du lieber einen freien Theologen?
Nanny123
Gold-User



Beigetreten: 17/08/2013 16:55:57
Beiträge: 62
Offline

freie Trauung



18/08/2013 11:21:05

Ich möchte einen freien Redner haben.
Wir wohnen zwischen Bielefeld und Osnabrück :) wäre ja super wenn du mir jemand empfehlen könntest
Verliebt: 26.11.2009 ♡
Verlobt: 15.08.2013 ♥
Hochzeit: standesamtlich 26.11.2013
Freie Trauung 26.07.2014
Dorella
Silber-User



Beigetreten: 12/05/2013 18:57:16
Beiträge: 43
Offline

Aw:freie Trauung



18/08/2013 11:29:36

Unsere Rednerin kommt aus Hannover. Weiß nicht ob das evtl. zu weit ist. Die fahren zwar überall hin, aber man muss ja auch selbst 2-3 Mal hin, um alles durchzusprechen.

Schau einfach mal hier: https://www.weddix.de/branchenbuch-freie-trauungen.html
MetalPrincess
Gold-User



Beigetreten: 24/04/2013 16:08:42
Beiträge: 75
Standort: Bielefeld
Offline

Aw:freie Trauung



18/08/2013 12:05:53

Hi Nanny123!

Das trifft sich ja gut. Wir haben auch einen freien Theologen und kommen aus Bielefeld!

Also wir haben mehrere Theologen im Umkreis (teilweise sogar bis Düsseldorf) angeschrieben, die uns auf den ersten Blick sympathisch waren. Dann haben wir die Termine gestaffelt (sprich: wenn der 2. was gewesen wäre, hätten wir Termin 3+4 noch rechtzeitig absagen können, aber die haben teilweise sehr lange Wartezeiten!). Wir hatten aber Glück: Nummer 1 hat uns direkt so gut gefallen, dass wir uns für ihn entschieden haben!
Wir zahlen knapp 800,- Euro und haben drei Beratungstermine. Haben schon Anfang Juni für nächstes Jahr Juni gebucht. Es war zwar noch viel frei, aber er sagte, dass er nach uns auch viele Kennenlerngespräche hat!
Wichtig ist einfach, dass ihr euch mögt und gut miteinander könnt. Ich war total aufgeregt, weil er deutlich gesagt hat, dass er uns nur traut, wenn er das Gefühl hat, das passt. Aber während des Gesprächs wurden wir immer lockerer, sind zum Du übergegangen und es passt einfach! Er konnte uns auch Fotografin, Floristin und Sängerin empfehlen, mit denen er schon oft gearbeitet hat.

Ich füge hier mal ein paar Links ein, dann kannst du ja mal gucken, ob was für dich dabei ist:

http://liebeswerk-hannover.blogspot.de/
http://www.derfaehrmann.com/portrait.html
http://www.freietheologen-nrw.de/
(Den Martin habe ich schonmal erlebt, der ist super gewesen, allerdings wahrscheinlich schon ausgebucht!)
http://www.meine-trauung.net/hochzeitsreden.html

Je weiter weg, umso mehr Anfahrtskosten hast du natürlich. Aber ich denke, das ist die perfekte Trauung wert!

Ich hoffe, ich konnte dir helfen.
The greatest thing you'll ever learn
is just to love and be loved in return!

http://www.pixum.de/meine-fotos/#album/6846325
brightestbride
Diamant-User



Beigetreten: 02/10/2011 09:12:23
Beiträge: 1044
Standort: Rhein Main Gebiet
Offline

freie Trauung



18/08/2013 12:51:00

Wir hatten auch eine freie Trauung. Natürlich muss man trotzdem aufs Standesamt. Wir haben beides am selben Tag gemacht - vormittags Standesamt und nachmittags dann freie Trauung. Da wir so wie so kein Kaffee und Kuchen wollten haben wir dann erst später angefangen und so war es nicht so stressig.

Trauredner habe ich ca 1 Jahr vorab angefragt - da war mein Favorit schon ausgebucht, hat mir aber eine ganz ganz nette Kolllegin empfohlen, die so nett war, dass wir uns dann auch für sie entschieden haben. Preislich lagen allle so zwischen 500 und 800€ auch je nach Entfernung.
Hochzeitsfotos http://www.pixum.de/meine-fotos/album/6790570
Marleen
Gold-User



Beigetreten: 15/12/2012 18:47:30
Beiträge: 74
Offline

Aw:freie Trauung



18/08/2013 13:03:30

Von mir auch erst mal herzlichen Glückwunsch zur Verlobung.

Eine freie Trauung ist eine tolle Sache. Wir hatten auch eine. Als freie Rednerin hatten wir Kira vom Liebeswerk aus Hannover. Wir wohnen zwar auch in NRW, sie pendeln aber auch. Ich kann die nur wärmstes weiter empfehlen. Ich würd mich aber beeilen, da die wahrscheinlich recht schnell ausgebucht sind. Einfach mal googlen, dann findet man die sofort.

LG

Edit: Oh, ich sehe gerade, dass schon jemand den Link zum Liebeswerk gepostet hat. Die beiden scheinen echt recht beliebt zu sein

Diese Mitteilung wurde 1 Mal aktualisiert. Die letzte Aktualisierung erfolgt am 18/08/2013 13:05:16 Uhr



Dorella
Silber-User



Beigetreten: 12/05/2013 18:57:16
Beiträge: 43
Offline

Aw:freie Trauung



18/08/2013 14:30:09

Marleen wrote:Von mir auch erst mal herzlichen Glückwunsch zur Verlobung.

Eine freie Trauung ist eine tolle Sache. Wir hatten auch eine. Als freie Rednerin hatten wir Kira vom Liebeswerk aus Hannover.

Die beiden scheinen echt recht beliebt zu sein


Wir lassen uns von Kristina trauen
Wir hatten erst einne Termin im April, den wir dann aber absagen mussten. Bei dem April-Termin konnte nur Kira, im September kan nur Kristina. Aber ich denke beide machen ihre Sache super gut. Der Kontakt per Mail war schon total nett und das erste Treffen mit Kristina hat mich auch überzeugt. Bin schon ganz emotional geworden, als sie uns nur den Ablauf vorgestellt hat. Freu mich schon total
Lila Laune
Diamant-User



Beigetreten: 01/01/2013 21:01:22
Beiträge: 234
Standort: Bayern
Offline

Aw:freie Trauung



18/08/2013 19:54:43

*

Diese Mitteilung wurde 1 Mal aktualisiert. Die letzte Aktualisierung erfolgt am 18/03/2014 19:11:21 Uhr