Hochzeitsforum - Hochzeitsorganisation

Braute unter sich im Forum Hochzeit: Suchen Sie nach besonderen Tipps,

Braute unter sich im Forum Hochzeit: Suchen Sie nach besonderen Tipps, Tricks und neuen Ideen rund um das Thema Hochzeitsvorbereitung? In diesem Forum konnen sich Braute in der stressigen Zeit vor der Hochzeit austauschen und gegenseitig unterstutzen. Fiebern Sie mit!

... less

Forum-Index » Hochzeitsorganisation
AUTOR BEITRAG
Francis
Diamant-User



Beigetreten: 12/08/2009 22:14:19
Beiträge: 162
Standort: NRW
Offline

Aw:Gestern Kleid abgeholt - total deprimiert



18/09/2009 11:47:41

Hey Isa,

rede doch einfach mal mit deiner Tante und sag ihr das du dich momentan nicht wohl fühlst so.

Das wichtigste ist doch das du dich wohl fühlst.
Es sollte der schönste Tag in deinem Leben werden und du solltest dich wie eine Prinzessin fühlen!!

Versuche mit Personen zu reden die dich verstehen und dann findet gemeinsam eine Lösungmkt der Du glücklich bist!!!

LG
Ideen/Vorbereitungen
Mein Kleid
Hochzeitsbilder

Marooned
Diamant-User



Beigetreten: 23/06/2009 19:35:10
Beiträge: 337
Standort: NRW
Offline

Aw:Gestern Kleid abgeholt - total deprimiert



18/09/2009 11:48:46

Geh doch einfach los, wenn du Heute Zeit hast, und probier was anderes an.
Ich weiß es gehört sicherlich viel Überwindung dazu, weil viele einen einfach nicht verstehen wollen, aber du solltest die mal bei Seite lassen!
Du musst ja nicht gleich Heute ein neues kaufen, aber es hilft dir sicher bei deiner Entscheidung nochmal das ein oder andere zu probieren.
Das ist schon eine ganz dumme Zwickmühle, weil da ja nicht nur deine eigenen Gefühle und wahrscheinlich auch eine einiges Geld dran hängen.
Fühl mit dir, und wünsche dir gaaanz viel Kraft!

Lg Maro


Hochzeit am 12.06.2010!

Vorbereitungen
http://www.pixum.de/viewalbum/id/4388035

Kleid
http://www.pixum.de/viewalbum/id/4524720
Orchidee
Diamant-User



Beigetreten: 13/02/2008 14:42:53
Beiträge: 529
Offline

Aw:Gestern Kleid abgeholt - total deprimiert



18/09/2009 11:50:06

Also verstecken musst du dich mit dem Kleid überhaupt nicht.
Bist du eigentlich unzufrieden weil es nicht perfekt sitzt oder weil es gar nicht dein Geschmack ist?

Wenn es "nur" das perfekt sitzen ist, so würde ich tatsächlich versuchen bei der Oberweite noch was zu ändern (also Kissen wieder raus). Wenn das Kleid noch zu lang ist, dann sollte es unbedingt noch weiter gekürzt werden.

Mit einem schlichteren Kleid kannst du genauso Pech haben, dass es nicht 100%ig deinen Vorstellungen entsprechend sitzt.

Wenn du dich jedoch total unwohl fühlst weil es gar nicht dein Stil ist, dann kannst du versuchen auf die Schnelle ein anderes Kleid zu organisieren - aber in Anbetracht der Zeit wird das leider knapp.

Egal was du machst, du wirst eine tolle Braut!
Glückliche Ehefrau seit 22.08.2008
melinda09
Diamant-User


[Avatar]
Beigetreten: 12/10/2008 15:06:15
Beiträge: 919
Standort: NDS
Offline

Aw:Gestern Kleid abgeholt - total deprimiert



18/09/2009 11:58:30

Zieh das Kleid bloß nicht nur zu liebe deiner Tanter an!!!!
Es ist DEIN Tag!
Sprich mit deiner Tante, sie wird das sicherlich verstehen und bestimmt nicht wollen, dass der schönste Tag in deinem Leben für dich noch zur Qual wird!

Sprich offen und guck nach einem anderen Kleid!

Ich finde trotzdem, dass es dir sehr gur steht!!
In der Ehe muss man einen unaufhörlichen Kampf gegen ein Ungeheuer führen, das alles verschlingt: die Gewohnheit.





ElkeundTorsten
Diamant-User



Beigetreten: 24/05/2009 22:47:09
Beiträge: 129
Standort: Jülich
Offline

Aw:Gestern Kleid abgeholt - total deprimiert



18/09/2009 12:00:09

Also ganz ehrlich, ich finde Du siehst in dem Kleid wirklich bezaubernd aus.

Das der Hintern nicht so raus kommt, ist bei dem Schnitt des Kleides doch völlig normal. Ich persönlich fände es furchtbar, würde er so rausstehen. Außerdem bist Du super schlank, da sieht man eben nichts.

Was den Ausschnitt anbelangt, würde ich die Polster auch wieder rausnehmen lassen. Könntest doch auch eine tolle Korsage druntertragen. Sieht vielleicht auch etwas natürlicher aus.


Aber ganz im Ernst, wenn Du Dich überhaupt nicht mehr wohl fühlst, würde ich auch nach einem Neuen Ausschau halten. Du würdest Dir nur den Tag versauen, wenn Du Dir selber nicht mehr gefällst.

UND DAS IST DAS EINZIGE, WAS ZÄHLT.

Deine Patentante wird es bestimmt verstehen, wenn Du es ihr erklärtst.

Vielleicht findest Ihr zusammen noch Dein Traumkleid!

Alles andere geht doch einfach gar nicht!
http:/www.pixum.de/viewalbum/id/4495862
Brautkleid - PW bitte erfragen



Sal
Diamant-User



Beigetreten: 01/04/2009 15:08:59
Beiträge: 1003
Offline

Aw:Gestern Kleid abgeholt - total deprimiert



18/09/2009 12:22:11

Ganz ehrliche Meinung?
Mein Fall ist das Kleid rein vom Stil her nicht (Ist ja Stil- und Geschmacksache), aber ich finde es steht dir super.

Aber wichtig sind nicht die Meinungen von deiner TZ, deiner Mutter oder von uns, sondern DEINE!
Und du musst dich wohl fühlen, sonst bist du den ganzen Tag unsicher.
Vielleicht kann deine Schneiderin es noch nach deinen Wünschen verändern? Sollte eigentlich in 2 Wochen mgl. sein.

Ich hatte das Problem auch und habe mich dann nochmal für ein komplett anderes Kleid entschieden. Und ich war soooo glücklich, dass ich das gemacht habe. Allerdings hatte ich auch noch etwas mehr Zeit.

Ich drück dir die Daumen dass noch rechtzeitig alles gut wird.
LG, Sarah.
Liebe Grüße, eure Sal

Babypixum : http://www.pixum.de/meine-fotos/album/6805454
IsaWI
Silber-User



Beigetreten: 21/07/2009 09:27:57
Beiträge: 28
Standort: Wiesbaden
Offline

Aw:Gestern Kleid abgeholt - total deprimiert



18/09/2009 12:53:36

Also erstmal vielen Dank, es rührt mich richtig wie lieb ihr alle seid! Hätte wohl lieber jemanden aus dem Forum zum Kleidkauf mitnehmen sollen als besagte Begleitung

Ich werde heute abend nochmal in mich gehen, bin halt momenatn isngesamt ein wenig durhc den Wind udn total empfindlich, die Hormone halt. Dann werde ich entscheiden ob ich morgen nochmal auf die Suche gehe nach was ganz anderem, oder ob ich das Kleid doch tragen werde udn ein paar Änderungen machen lasse (muss da nur erstmal ne Schneiderin suche, die aus dem Geschäft ist ja jetzt wie gesagt erstmal im Urlaub ) Also die Brustkissen müssen auf jeden fall wieder raus, udn dann noch die Länge etwas kürzen...

Die Falten vorne am Bauch entstehen übrigens zum einen Teil durch die einseitige raffung (so ein bißen Wickeloptik), da ssoll schon so sein, aber zum anderne Teil auch durch die Korsagenstäbchen die nahc außen drücken. Die habe ich gleich gestern noch kürzen lassen (also ab Brustkorb-Rippenansatz nach utnen hin abgeschnitten), die hatten mich schon vorher etwas gestört, udn beim Probesitzen (auf die Idee bin ich nämlich zum Glück noch gekommen!) haben die sich irgendwie nach außen gebogen, so dass ich zwei ....Beulen am Bauch hatte. Dass das nicht geht hat die Schneiderin dann immerhin eingesehen und gleich geändert, danach saß es auch gleich besser in der Bauchregion (davon haben wir aber keine Bilder mehr gemacht).

So udn jetzt hör ich erstmal auf mir darüber Gedanken zu machen udn versuch mich bsi heute abend abzulenken, vielleicht hilft das ja schon.

Nochmal ganz lieben Dank euch allen!
isabel
Ernchen
Diamant-User



Beigetreten: 09/09/2009 14:18:07
Beiträge: 732
Standort: Niedersachsen
Offline

Aw:Gestern Kleid abgeholt - total deprimiert



18/09/2009 14:44:37

Vergiß das "in Dich gehen", gehe liebe los, und hole Dir Dein Traumkeid woanders. Wenn Deine Patentante Dich lieb hat, wird sie es verstehen! Und sonst gib ihr das Geld wieder, wenn Du Dein Kleid verkauft hast! Ich kenne das genau mit dem "unterbuttern".
Wichtig ist nur, egal wie viele Leute finden dass Du toll aussiehst in dem Kleid, dass Du Dich toll FINDEST in Deinem Kleid! Wenn Du Dich an Deinen Tag nicht wohl fühlst in Deiner "Haut" wirst Du das auch austrahlen. Und Du wirst Dich, wann immer Du Deine Fotos anschaust, ärgern und alle "Fehler" am Kleid immer wieder ansehen, egal wie viele Menschen Dir gesagt haben wie schön Du bist!!!
Noch hast Du Zeit!!!
Verkaufspixum (PW frei!)

Unsere Standesamtliche (PW: Pflicht)
Unsere Kirchliche (PW: Kür)
Hochzeitsvorbereitungen (PW:Zubehör)
shenja
Platin-User



Beigetreten: 17/12/2008 13:09:39
Beiträge: 95
Offline

Aw:Gestern Kleid abgeholt - total deprimiert



18/09/2009 14:52:56

Hallo,
erstmal möchte ich sagen, dass Dir das Kleid ganz toll steht.
Bzgl. des Busens kann ich Dich aber verstehen. Ich habe eine recht große Oberweite, die bereits der Schwerkraft gefolgt ist.
Jetzt werde ich unter meinem Kleid ne Corsage tragen und die rückt den Busen dahin, wohin er eigentlich gehört und das ist so komisch. Plötzlich wirken die noch viel größer.
Insoweit kann ich verstehen, weshalb Du es plötzlich komisch findest wenn der Busen so arg groß wirkt.

Ich finde die Zuppel an Deinem Kleid vorne etwas lang - da würde ich auch drauf treten.

Aber an Deinem Gesicht konnte man sehen, dass Du nicht ganz glücklich bist. Das finde ich schade.

Du musst Dir bzgl. Deines Kleides aber sicher sein. Ich musste mir auch ein zweites kaufen. Das erste war zwar kein Brautkleid, aber darin war ich auch unglücklich.

Ich kann Dir aber trotzdem sagen, dass das Kleid Dir wunderbar steht und Du nicht komisch darin aussiehst.

Shenja
mandarine
Diamant-User



Beigetreten: 14/11/2008 15:00:22
Beiträge: 484
Standort: nationalpark neusiedler see
Offline

Aw:Gestern Kleid abgeholt - total deprimiert



18/09/2009 15:29:16

Hallo Isa,
also ganz egal, ob es jemand anders gefällt oder nicht, wenn du dich darin nicht wohlfühlst hat es keinen Sinn, es ist dein großer Tag und es sollte dein Traumkleid sein und du dich schon freust, es deinem Zukünftigen zu zeigen!!
Ich würde nicht in einem Kleid heiraten wollen, wo ich mir auch nur denken würde, naja es passt halt nicht ganz so, oder es ist halt nicht ganz mein Traumkleid.

Du musst auch bedenken es sind dann auch die Hochzeitsfotos die du dir immer ansehen wirst, und wenn du dir dann ein jedesmal denkst:" In dem Kleid hatte ich eine furchtbare Figur", würde ich mich ganz schnell auf die Socken machen um doch noch "mein Kleid" zu finden
Hochzeitsvorbereitungen:

http://www.pixum.de/viewalbum/id/4174311





sunshine77
Diamant-User



Beigetreten: 22/08/2009 15:22:40
Beiträge: 1498
Offline

Aw:Gestern Kleid abgeholt - total deprimiert



18/09/2009 18:10:11

Hallo Isa,

ich würd mich heut auch nicht mehr mit dem Kleid beschäftigen (sicher leichter geagt als getan) und nochmal darüber schlafen. Vielleicht gehst du morgen nochmal hin und ziehst es nochmal an, um es nochmal live zu sehen...wenns dir dann immer noch so geht wie im Moment - nochmal losziehen!
Ich hab die Bilder angeschaut - mir gefällts (klar vorne mit der Spitze muss was gemacht werden). Aber du musst dich darin wohlfühlen - egal was die Patentante und alle anderen davon halten!!!
Drück dich
Lg Meli
verliebt: 19.05.2008
verlobt: 19.05.2009
standesamtliche Trauung: 10.10.2009
kirchliche Trauung: 12.06. 2010




*
Diamant-User



Beigetreten: 05/08/2008 21:20:56
Beiträge: 8216
Offline

Aw:Gestern Kleid abgeholt - total deprimiert



18/09/2009 19:15:14

Ich kann mich meinen Vorrednerinnen nur anschließen, das Kleid schaut an dir wirklich schön aus. Du musst dich nicht verstecken! Meinen persönlichen Geschmack trifft der fransige Rock auch nicht, aber insgesamt ist das ein traumhaftes Kleid! Verspielt, romantisch und sexy

Wenn dich die Oberweite stört, dann sollen die dir die Kissen rausmachen! Ich kann gar nicht verstehen, dass die Schneiderin einfach in Urlaub geht, solange noch Arbeit aussteht. Und kürzen könnte vielleicht nicht schaden. Aber du bist in diesem Kleid eine wirklich schöne Frau!!!
*Lina*
Diamant-User



Beigetreten: 18/08/2009 12:54:54
Beiträge: 590
Offline

Aw:Gestern Kleid abgeholt - total deprimiert



18/09/2009 19:37:16

Liebe Isa!

Also ich finde, dass Dir das Kleid gut steht. Mein Fall ist es nicht, aber das tut ja nix zur Sache...

Mir ging es bei meinem 1. Kleid genauso. Ich hatte ein Ebay-China Kleid. Um es irgendwie zu retten habe ich die Cousine meiner Mutter (ist Schneiderin) gebeten, es umzuschneidern. Der ganze Schnitt hat einfach nicht gepasst, und auch die Änderungen konnten mich nicht glücklich machen. Ich hab mich in dem Kleid nur noch fett und häßlich gefühlt und hätte mich geschämt, damit in der Kirche aufzutauchen! Es ist echt optisch ein schönes Kleid, nur eben nicht mein Kleid. Also bin ich los und hab mir ein neues gekauft. 4 Wochen vor der Hochzeit. Ich hab mir auch tierische Gedanken gemacht, dass ich die Gefühle der Schneiderin verletzte, aber im Endeffekt ist es mein Tag und ich muss mich in meinem Kleid wohlfühlen! Wenn Du Dir nicht 100 % sicher bist, dann geh` morgen los, und kauf Dir ein neues Kleid! Die kriegen dass auch in 2 Wochen noch geändert! Im Moment ist ja nicht mehr Saison und die haben nicht mehr so viel zu tun!


LG, Lina










Jule_77
Diamant-User



Beigetreten: 18/02/2009 13:42:04
Beiträge: 2400
Offline

Aw:Gestern Kleid abgeholt - total deprimiert



18/09/2009 20:20:31

Hallo Isa,

mein Schatz hat gerade mal mit drauf gelunkert und findet es auch sehr schön

LG, Jule


pips80
Diamant-User



Beigetreten: 29/04/2009 22:07:58
Beiträge: 783
Standort: Ungerhausen
Offline

Aw:Gestern Kleid abgeholt - total deprimiert



18/09/2009 20:44:36

hallöchen, jetzt komm ich auch noch mit einem

meines wäre es nicht aber es steht dir gut und ich finde deine figur toll darin.

geh doch nochmal los, probier andere und entscheide dann. ich hab das auch so gemacht als ich mir unsicher war und wollte hinterher wirklich nur meines haben. hab es ändern lassen und habe mich an dem tag super wohl gefühlt.

bzgl. verspielt, vielleicht kann man die blüten an der seite noch etwas "reduzieren"?! und obenrum da müssen die was machen - hinten find ich es aber wirklich gut!


Liebe Grüße aus dem Allgäu

http://www.pixum.de/viewalbum/id/4342872


AngelV
Diamant-User



Beigetreten: 17/09/2009 21:31:05
Beiträge: 859
Standort: Saarländer im Exil
Offline

Aw:Gestern Kleid abgeholt - total deprimiert



19/09/2009 10:25:29

Also ich find das Kleid wunderschön an dir.
Aber wenn du dich jetzt überhaupt nicht wohl drin fühlst, würd ich vielleicht auch nochmal gucken gehn.
Schnapp dir deine beste Freundin und zieht los.
Ganz ungezwungen, einfach nur mal gucken und bei Bedarf halt auch noch was anprobieren.
Das wird schon alles gut werden







Hochzeitscountdown: http://www.vermaehlung.de/countdown/countdown.php5?datum=14-05-2011-14-00-00&typ=tage&b=EEEEEE&s=9900FF&ff=4&fs=18

Hochzetispixum: http://www.pixum.de/viewalbum/id/5475484/

Kleid: http://www.pixum.de/viewalbum/id/5143581/ (PW traumkleid)


Probetisch: http://www.pixum.de/viewalbum/id/5322019/


Kleid geändert: http://www.pixum.de/viewalbum/id/5658163/
(PW 14Mai)
juana
Diamant-User



Beigetreten: 08/07/2009 21:31:12
Beiträge: 1147
Offline

Aw:Gestern Kleid abgeholt - total deprimiert



20/09/2009 15:13:08

Hallo Isa!

Wie hast du dich denn jetzt entschieden?
Und hast du mit deiner Tante gesprochen??
IsaWI
Silber-User



Beigetreten: 21/07/2009 09:27:57
Beiträge: 28
Standort: Wiesbaden
Offline

Aw:Gestern Kleid abgeholt - total deprimiert



21/09/2009 10:48:16

Guten Morgen ihr Lieben,

also, ich bin am Wochenende nochmal entspannt in mich gegangen und hab mir auch nochmal die Bilder angesehen udn bin zu dem Schluss gekommen, dass ich das Kleid behalten werde. Letztendlich ist es nicht so, dass es mir komplett nichgt mehr gefällt. Mit ein paar Änderungen (vor allem im Brustbereich udn evtl die Blumen an der Seite ganz weg oder reduzieren) würde es mir doch wieder ziemlich gut gefallen...hab eich jetzt mal so entschieden
Nein im Ernst, es hat dafür ein paar Eigenschaften die ich wirklich mag und die ich so schnell bei einem anderne Kleid vielelicht nicht finden würde, zB der "zipfelige" Rockteil (ich nenn das eher "verspielt"), das hat mir von Anfang an doch ganz gut gefallen, udn vor allem der Rückenausschnitt. Meinen Rücken mag ich an meiner Figur halt irgendwie am meisten und will den gerne hübsch in Szene setzen, und das tut dieses Kleid schon ganz gut. Hab dazu nochmal ein weiteres Bild ins Pixum gesetzt, für heute mal ohne PW.
Evtl kann man ja auch die Schnürung anders "schnüren", ich kenne das von richtigen Korsagen nämlich so, dass die eigentlich nicht ganz unten am Po zugebunden werden, sondern mehr in der Mitte. Ähm, ich weiß jetzt nicht ob ich das so gut erklären kann....jedenfalls würde es dadurch die taille merh schnüren/betonen und dafür unten nicht mehr ganz so eng sitzen udn den Po dadurch nicht mehr so plattieren.
jetzt bin ich gerade auf der Suche nach einer guten Schneiderin, hab eauch schon einen Tip bekommen von einer Freundin die sich dort ihr Brautkleid hat schneidern lassen, da werde ich gleihc mal anrufen udn um einen Notfalltermin betteln
Drückt mir die Daumen.....udn vielen Dank nochmal für eure Tips und Anteilnahme, das hat mir wirklich richtig geholfen!
Liebe Grüße
Isabel

http://www.pixum.de/viewalbum/id/4509078
crazyvi
Diamant-User



Beigetreten: 22/06/2009 09:23:22
Beiträge: 2771
Standort: Düsseldorf
Offline

Aw:Gestern Kleid abgeholt - total deprimiert



21/09/2009 10:49:25

ja das würde mich jetzt auch brennend interessieren.

Bist Du zu einem ergebnis gekommen? und vor allem bist Du wieder glücklich?

Laß' Dir nicht die schöne Vorfreude verderben. Es ist so eine besondere Zeit. Die solltest Du vorbehaltlos genießen dürfen!
Liebe Grüße





Verliebt seit 01.05.2004
Verlobt seit 01.05.2009
Verheiratet seit:











________________________________________________________________________________
Freunde sind Gottes Entschuldigung für Verwandte - G.B. Shaw
*
Diamant-User



Beigetreten: 05/08/2008 21:20:56
Beiträge: 8216
Offline

Aw:Gestern Kleid abgeholt - total deprimiert



21/09/2009 10:51:55

Schön, dass du nicht mehr so verzweifelt bist

Aber wegen der Änderungen würd ich das Brautgeschäft kontaktieren und nicht nochmal extra eine Schneiderin zahlen! Das Brautgeschäft ist doch dafür da, dass dein Kleid super sitzt und du dir da gut drin gefällst!! Du hast ja auch genug Geld dort hinterlassen. Da gehört der Service dazu
Marooned
Diamant-User



Beigetreten: 23/06/2009 19:35:10
Beiträge: 337
Standort: NRW
Offline

Aw:Gestern Kleid abgeholt - total deprimiert



21/09/2009 10:56:17

Drück dir die Daumen das du schnell einen Termin bekommst.

Ich bin mir sicher das du eine wunderschöne Braut sein wirst und dir dein Kleid umso mehr gefällt wenn die Polster weg und die Schnürung anders ist.

Natürlich bestehe ich auf Fotos wenn alles zu deiner Zufriedenheit ist
Lg Maro


Hochzeit am 12.06.2010!

Vorbereitungen
http://www.pixum.de/viewalbum/id/4388035

Kleid
http://www.pixum.de/viewalbum/id/4524720
crazyvi
Diamant-User



Beigetreten: 22/06/2009 09:23:22
Beiträge: 2771
Standort: Düsseldorf
Offline

Aw:Gestern Kleid abgeholt - total deprimiert



21/09/2009 11:01:02

Na da kam Dein Post ja noch vor meiner Frage )

Freut mich dass Du jetzt eine Lösung für Dich gefunden hast.
Ich würde auch zu einer schneiderin Deines Vertrauens gehen. Habe selbst die Erfahrung gemacht, dass die Schneiderinnen der Brautläden nicht immer die beste Wahl sind und nachdem Du jetzt nur noch knapp 2 Wochen hast, würde ich kein Risiko mehr eingehen.
Die Kosten sind sicher ärgerlich, aber darüber kann man sich NACH der Hochzeit nochmal mit der Schneiderin oder dem Brautladen auseinandersetzen. Jetzt zählt erstmal dass du mit Deiner Wahl glücklich wirst.
Liebe Grüße





Verliebt seit 01.05.2004
Verlobt seit 01.05.2009
Verheiratet seit:











________________________________________________________________________________
Freunde sind Gottes Entschuldigung für Verwandte - G.B. Shaw
Skynana
Diamant-User



Beigetreten: 12/09/2009 11:32:22
Beiträge: 1003
Standort: dicht an der schönen Elbe
Offline

Aw:Gestern Kleid abgeholt - total deprimiert



21/09/2009 11:07:07

Freut mich zu hören das Du für Dich eine Lösung gefunden hast und nicht mehr so deprimiert bist.Ich drücke dir ganz fest die Daumen das die neue Schneiderin alles zu Deiner Zufriedenheit löst und Du die Braut bist,die Du Dir erträumt hast.

LG Skynana






*
Diamant-User



Beigetreten: 05/08/2008 21:20:56
Beiträge: 8216
Offline

Aw:Gestern Kleid abgeholt - total deprimiert



21/09/2009 11:11:09

Ivy, ich weiß, was bei dir passiert ist, ist ein Alptraum gewesen! Aber man kann das dennoch nicht pauschalisieren. Schau, mein Brautgeschäft hilft mir sogar jetzt noch und repariert mir die Schäden, die durch die Reinigung entstanden sind kostenlos. Das haben sie mir sogar von sich aus angeboten! Die beiden Schwestern, die den Laden führen haben auch beide Schneiderin gelernt bevor sie den Laden von ihrer Mutter übernommen haben.

Aber man soll sich aufs Bauchgefühl verlassen! Wenn man zum Brautgeschäft kein Vertrauen hat, dann ist eine Schneiderin sicher die Bessere Wahl. Wichtig ist wirklich, dass alles super passt! Aber auch da muss man Glück haben eine Schneiderin zu finden, die mit Brautkleidern umgehen kann.
Nalah
Diamant-User



Beigetreten: 21/09/2009 07:26:21
Beiträge: 11634
Offline

Aw:Gestern Kleid abgeholt - total deprimiert



21/09/2009 11:38:46

Hallo IsaWI,

also, ich finde dein Kleid sieht TOP an dir aus

Mir gefällt besonders die Rückenschnürung. Finde, dass das Kleid vor allem deinen Teint super zur Geltung bringt!

...und du wirst auf jeden Fall eine wunderschöne Braut sein!

Forum-Index » Hochzeitsorganisation
 
Ähnliche Beiträge






Forum-Index
»Hochzeitsorganisation