Hochzeitsforum - Hochzeitsorganisation

Braute unter sich im Forum Hochzeit: Suchen Sie nach besonderen Tipps,

Braute unter sich im Forum Hochzeit: Suchen Sie nach besonderen Tipps, Tricks und neuen Ideen rund um das Thema Hochzeitsvorbereitung? In diesem Forum konnen sich Braute in der stressigen Zeit vor der Hochzeit austauschen und gegenseitig unterstutzen. Fiebern Sie mit!

... less

Forum-Index » Hochzeitsorganisation
AUTOR BEITRAG
Windsbraut
Silber-User



Beigetreten: 29/09/2013 15:26:34
Beiträge: 26
Offline

Hochzeitstorte - braucht es die überhaupt?



07/10/2013 16:24:48

Ich wollte Euch mal fragen wie so die Meinungen zum Thema Hochzeitstorte sind.
Ich komme nämlich gerade von einem Beratungsgespräch bei der Konditorin, die ich immer für meine Hochzeitstorte haben wollte, und war ehrlich gesagt ziemlich geschockt über die Preise. (Also - ab 500.- aufwärts!!!).

Jetzt überlege ich nämlich gerade nach dem ersten Schock ob es dat Ding denn überhaupt wirklich braucht.

Mal angenommen die Feier ist so:
- Trauung am Nachmittag
- alle fahren zur Feierlocation, werden da mit Sekt und Häppchen gegrüsst
- Abendessen
- Tanz, Reden, Spiele
- klassisch die Hochzeitstorte um Mitternacht

- da sind doch schon alle vollgefressen und keiner weiß sie so richtig zu würdigen??? Braucht's da wirklich die Torte?

Wie handhabt Ihr das?
Torte statt Dessert nach dem Essen?
Torte zum Sektempfang? (aber ich denke da ist allen mehr nach salzigen Häppchen)

Ich fände es schon sehr schön, wenn man den ganzen Abend die schöne Torte zum Anschauen dastehen hat und dann das Anschneideritual hat... aber irgendwie bin ich gerade über die Kostensache so geschockt dass ich gar nimmer richtig mag...
mini83
Diamant-User



Beigetreten: 04/08/2013 18:00:25
Beiträge: 168
Offline

Aw:Hochzeitstorte - braucht es die überhaupt?



07/10/2013 16:27:52

Oh die Diskussion findest du hier im Forum öfter, gib einfach mal Hochzeitstorte in der Suche ein.
Ich bin ganz klar für eine Hochzeitstorte, da sie für mich traditionell dazu gehört.
May2014
Diamant-User



Beigetreten: 29/05/2013 23:37:29
Beiträge: 230
Offline

Aw:Hochzeitstorte - braucht es die überhaupt?



07/10/2013 17:32:59

Ich finde das Anschneiden um Mitternacht als Ritual auch sehr schön, weswegen ich auch eine "Torte" haben möchte. Aber den Preis (auch wenn er für den Aufwand berechtigt sein mag) würde ich auch scheuen... da würde ich dann liebe auf ein einfacheres Erdbeerherz oder so zurückgreifen. Das kann man ggf. auch so beim Konditor bestellen (wenn man das Wort Hochzeit dezent weg lässt spart man evtl. auch noch den ein oder anderen Euro^^...)
Ich habe glücklicherweise eine Freundin die Konditorin ist und ich hoffe wir werden uns preislich einig. Sonst würde/werde ich auch so ein Erdbeerherz nehmen


Selfsoul
Diamant-User



Beigetreten: 02/10/2011 13:25:54
Beiträge: 751
Offline

Aw:Hochzeitstorte - braucht es die überhaupt?



07/10/2013 17:48:46

*

Diese Mitteilung wurde 1 Mal aktualisiert. Die letzte Aktualisierung erfolgt am 12/03/2014 17:32:47 Uhr

*Braut2014*
Diamant-User



Beigetreten: 28/06/2013 18:43:18
Beiträge: 150
Standort: Odenwald
Offline

Aw:Hochzeitstorte - braucht es die überhaupt?



07/10/2013 18:01:56

Für meinen Geschmack gehört die Hochzeitstorte zu einer Hochzeitsfeier traditionell dazu, aber wie bei allem ist es Geschmackssache ob oder ob nicht.

Wobei ich ehrlich gesagt bei dem Preis auch zurück schrecken würde

Unsere 3-stöckige kostet ca. 130 Euro. Das ist vollkommen okay und passt ins Budget



Ideensammlung

PW gibts bei mir :)
isa78
Diamant-User



Beigetreten: 21/07/2012 11:43:04
Beiträge: 366
Offline

Aw:Hochzeitstorte - braucht es die überhaupt?



07/10/2013 18:39:08

Wir hatten statt eine Hochzeitstorte eine

Eistorte die wurde dann zum Dessert angeschnitten
ich muß sagen ich hätte auch keine 500 euro für ne Torte ausgegeben

und die Eistorte ist bei uns super toll angekommen und war preislich nicht teurer als eine normale Hochzeitstorte wobei ich sagen muß ich wohn in der pampa da sind die preise ja nich ganz so hoch

http://www.pixum.de/viewalbum/id/6297111





TrauMaeuschen
Diamant-User



Beigetreten: 11/01/2013 13:50:58
Beiträge: 502
Offline

Hochzeitstorte - braucht es die überhaupt?



07/10/2013 19:54:48

Ich bin der Meinung so ein riesen Teil aus Sahne Marzipan und Zuckerguss brauch kein Mensch . Erst recht nicht zu Mitternacht. Sind doch dann eh alle voll gefuttert, warum dann noch ein Haufen Kohle für ne Torte ausgeben, die dann eh zur Hälfte auf den Tellern liegen bleibt. Und dann kommt ja noch, wie du schon schriebst, der Preisfaktor.

Alternativ kann man ja eine kleine Torte nehmen, die angeschnitten wird. Die kommt dann auf der Etagere ganz oben. Und in den Etagen darunter kommen einfach Cupkakes, Petit Fours oder Törtchen. Ist bestimmt billiger. Oder so ein Kuchenherz, wie May schon schrieb. Die Eisbombe ist bestimmt auch cool.

Oder du oder Verwandte/Freunde macht sie selbst. So haben diese dann auch gleich ein Geschenk.

Wegen Zeitpunkt. Ich finde sie zur Kaffeezeit oder als Dessert zum Abendessen passender. Weiß eigentlich einer, wieso das Anschneiden der Hochzeitstorte auf solch späte Stunde in Deutschland gerutscht ist? Würde mich echt mal brennend interessieren.

Diese Mitteilung wurde 1 Mal aktualisiert. Die letzte Aktualisierung erfolgt am 07/10/2013 19:55:49 Uhr

MaryLyna
Diamant-User



Beigetreten: 14/08/2013 22:31:55
Beiträge: 640
Offline

Aw:Hochzeitstorte - braucht es die überhaupt?



07/10/2013 20:26:36

Wir hatten eine Torte für 100 Personen... etwa 80x80 cm die unterste Schicht, darauf ein großes Herz und ein etwa kleineres und mit Rosen verziert und mit Marzipan und Schrift. Die Torte hat 300 Eur gekostet was ich für die Menge, Größe, Geschmack etc ok finde.

Ein Bild habe ich im Pixum...
* 6. SSW (01/14) * 5. SSW (02/14)

Baby-Pixum: http://www.pixum.de/meine-fotos/album/7025257 (PW per PN)



Nalah
Diamant-User



Beigetreten: 21/09/2009 07:26:21
Beiträge: 11634
Offline

Aw:Hochzeitstorte - braucht es die überhaupt?



08/10/2013 07:17:55

Bei den Torten ist das tatsächlich ein regionales Phänomen: eine Bekannte in FFM hat für ihre Torte auch 450 € ezahlt, für ein so ganz kleines Dingens. Wir haben eine 4x (ohne Witz!) so große Torte gehabt für 200 €. Und wir wohnen 50km von FFM weg. Sehr dubios.

Ich finde, man braucht das nicht unbedingt. Aber ist wohl auch einfach Geschmackssache.

Vorschlag: Wie findest du denn so eine Cupcake-Torte? Guck mal hier http://f*rm9.staticflickr.com/8031/7930071970_322da47cf6_h.jpg (*a)
Den oberen Teil kann man ja anschneiden und jut is
Brauti2014
Diamant-User



Beigetreten: 26/02/2013 19:03:38
Beiträge: 704
Standort: Alpen
Offline

Hochzeitstorte - braucht es die überhaupt?



08/10/2013 08:02:52

unsere Torte wir 3 stöckig und wird für 70 Personen ca.250 € kosten (glaube ich)
wenn jemand gut Backen kann in deiner Familie dann geht das auch
Wie ihr Euch das vorstellt ...so wirds dann gemacht
Unsere kirchliche Trauung am 4.4.2014









TrauMaeuschen
Diamant-User



Beigetreten: 11/01/2013 13:50:58
Beiträge: 502
Offline

Hochzeitstorte - braucht es die überhaupt?



08/10/2013 10:39:45

So wie auf Nalahs Link meinte ich das übrigens mit kleiner Torte und Törtchen.

@ Nalah: Sehr süße Torte auf dem Foto.
Windsbraut
Silber-User



Beigetreten: 29/09/2013 15:26:34
Beiträge: 26
Offline

Aw:Hochzeitstorte - braucht es die überhaupt?



08/10/2013 10:52:37

Diese Cupcake-Torte ist ne klasse Idee, das kostet bestimmt nicht so viel. Auch die Eisbombe ist super!

Und beides kann man gut anstelle vom Dessert machen nach dem Essen. :) Dieses Anschneiden um Mitternacht find' ich nämlich immer doof.

Ich hab echt schon überlegt ob ich sie selbst backe. Eigentlich bin ich ja die Tortenzauberfee in der Familie, und hab selbst schon 3-stöckige Kunstwerke geschaffen. Aber gerade deswegen wollte ich bei meiner Hochzeit gerad den Stress nicht haben und mich mal bedienen lassen...

Ne Freundin hat mir jetzt eine andere Variante vorgeschlagen: eine pikante Hochzeitstorte (also so Quiche-Zwiebelkuchen-mäßig) und die dann statt Häppchen zum Sektempfang.
Wie findet ihr das? da darf nur das Brautpaar nicht zu spät zum Sektempfang kommen, damit die Gäste nicht rumstehen und sich langweilen bevor wir da sind...
Nalah
Diamant-User



Beigetreten: 21/09/2009 07:26:21
Beiträge: 11634
Offline

Aw:Hochzeitstorte - braucht es die überhaupt?



08/10/2013 11:08:01

Die Idee mit der pikanten Hochzeitstorte ist mal Bombe Super!
xmelli83x
Diamant-User


[Avatar]
Beigetreten: 22/02/2013 13:14:31
Beiträge: 389
Offline

Aw:Hochzeitstorte - braucht es die überhaupt?



08/10/2013 11:09:05

Eine pikante Hochzeitstorte finde ich auch eine gute Idee! :)

Aber ich würde die Torte definitiv nicht Mitternacht servieren. Da bleibt dann die Hälfte liegen und das wäre doch schade.
Wir haben die Torte nach der Trauung zum Sektempfang angeschnitten und Kaffee und ein wenig anderen Kuchen serviert. Das war perfekt! Es kam total gut an und wurde auch fast alles aufgefuttert. :)




Mein Pixum:
http://www.pixum.de/meine-fotos/album/6755162
Nalah
Diamant-User



Beigetreten: 21/09/2009 07:26:21
Beiträge: 11634
Offline

Aw:Hochzeitstorte - braucht es die überhaupt?



08/10/2013 11:11:44

Ach stimmt, die Mitternachtsgeschichte
Würde ich auch nicht machen. Wir haben unsere gegen 23:00 Uhr oder so serviert. Da waren die Gäste noch so vollgefuttert und es wurde echt nicht viel gegessen. Bei der nächsten Hochzeit setze ich mich durch und die wird zum Dessert gefuttert, so
Die-laura
Diamant-User



Beigetreten: 15/01/2013 21:49:04
Beiträge: 3369
Standort: Bad Soden im Taunus
Offline

Aw:Hochzeitstorte - braucht es die überhaupt?



08/10/2013 16:09:16

Für mich gehört eine Torte auch dazu und damit sie nicht untergeht haben wir sie beim Kaffee und Kuchen nach der Trauung serviert.

Es müssen aber keine 500€ und mehr sein. Ihr habt ja auch erst mit einer Konditorei besprochen da würde ich auf jedenfall nochmal weiter suchen und anfragen.

Wir haben für 50 Personen 250€ bezahlt.
Mein Blog
http://www.streuselsturm.blogspot.de

Hochzeitschaos
http://www.pixum.de/meine-fotos/album/6663179
PW auf Anfrage

Hochzeitsbilder
http://www.pixum.de/meine-fotos/album/6874165
PW auf Anfrage
Lila Laune
Diamant-User



Beigetreten: 01/01/2013 21:01:22
Beiträge: 234
Standort: Bayern
Offline

Aw:Hochzeitstorte - braucht es die überhaupt?



08/10/2013 19:11:12

*

Diese Mitteilung wurde 1 Mal aktualisiert. Die letzte Aktualisierung erfolgt am 18/03/2014 12:34:11 Uhr


Cilia
Gold-User



Beigetreten: 26/07/2013 10:39:45
Beiträge: 72
Offline

Aw:Hochzeitstorte - braucht es die überhaupt?



08/10/2013 19:47:49

Wir haben uns auch schon für die Variante mit einer Minitorte und Cupcakes entschieden. Zum einem passt sie wie ich finde besser zum geplanten Sweet-Table und zum anderen finde ich Cupcakes optisch schöner als ein runter geschnittenes Stück Kuchen. Da ich aber auch so total auf Cupcakes stehe, bin ich da wohl recht voreingenommen

@Lila Laune: Das eine Stück pro Person ist die klassische Kalkulation der Konditoren. Die kennen für gewöhnlich weder den Tagesablauf noch eure Vorlieben oder die eurer Gäste, woher auch. Denke es kommt immer sehr darauf an wann es die Torte gibt. Zum Kaffe steht ja meist eine große Auswahl an anderen Kuchen bereit, die evtl. „bevorzugt“ werden. Beim Sweet Table könnten sich die Gäste ebenfalls dafür entscheiden etwas anderes zu essen. Und um Mitternacht ist auch nicht jeder noch Torte nur weil die grad da ist.

Die Idee mit der Eistorte finde ich auch nicht schlecht. Mir selbst war das „organisatorisch“ aber zu heikel. Da Eistorten ja nicht ewig in Form bleiben, muss man den Zeitpunkt zum servieren ja so legen das alle Gäste auf einmal Lust drauf haben. Kähme dann wohl fast nur als Dessert in Frage.
Nalah
Diamant-User



Beigetreten: 21/09/2009 07:26:21
Beiträge: 11634
Offline

Aw:Hochzeitstorte - braucht es die überhaupt?



09/10/2013 07:15:52

@Lila
Wir haben auch mit 1 Stück pro Gast gerechnet und hatten vieeeeel zu viel übrig Aber wir hatten auch noch gefühlte 100 andere Kuchen und die Gäste waren ja eh noch sattgegessen. Daher kannst du denke ich mit deutlich weniger rechnen. Wobei das wie gesagt auch auf den Tagesablauf ankommt. Wenn ihr die Torte z.B. gleich als erstes serviert (noch vor dem eigentlichen Essen), dann werden die Gäste mehr Hunger haben.
Janin85
Diamant-User



Beigetreten: 21/05/2013 17:20:05
Beiträge: 237
Offline

Hochzeitstorte - braucht es die überhaupt?



09/10/2013 07:36:46

Ich hab jetzt nicht alles gelesen, aber Freunde waren auf einer Hochzeit, da gab es abends um 12 eine Mett-Torte. Wie die Cupcakeversion nur halt mit Mettbrötchen :)

Ich selbst habe schon für eine Cupcakeetagere mit Törtchen zum Anschneiden gebacken.. wen es interessiert hier ist mein Blogbeitrag dazu inkl Fotos http://*ugelrundkunterbunt.blogspot.de/2012/07/hochzeitsbackerei.html (*k)

Ingesamt waren es um die 200 Cupcakes in 5 verschiedenen Geschmacksrichtungen (kleine und normal große) und eine Torte mit 20 cm Durchmesser. Ich habe für die Cucpakes einen Tag gebraucht. Die Torte war ruckzuck gemacht, einzig die blauen Blüten waren aufwendig, kann man aber getrost schon ein halbes Jahr im voraus anfertigen.

Nur so als Tip. Alles zusammen hat meine ich an Material knapp 180 € gekostet. Wenn man zeitlich einkauft und Angebote beachtet gehts ggf. sogar noch günstiger uuuund wenn man vielleicht sogar zu 2 oder 3 backt sogar noch schneller
julia-h
Diamant-User



Beigetreten: 17/07/2012 11:40:23
Beiträge: 674
Offline

Aw:Hochzeitstorte - braucht es die überhaupt?



09/10/2013 12:38:05

Wir haben uns im Moment gegen eine Torte entschieden. Ganz einfach, weil wir nicht wussten, wann wir die unter bringen sollen.

Unsere Trauung wird um 16 Uhr sein. Bei der Location gibt es Sektempfang, bei dem ich gerne eher was kleines haben will, damit das Glas Sekt nicht zu sehr rein haut. Kurz darauf wahrscheinlich gibt es schon das Abendessen. Zum Dessert finde ich etwas ungünstig. Ich liebe Desserts und deswegen hätte ich lieber ein vernünftiges Dessert anstatt Kuchen. (Vielleicht doch Eistorte)
Und um Mitternacht mag ich auch keinen Kuchen mehr.


http://pinterest.com/ciriana/inspirationen-zur-hochzeit/

Mein Pixum
_Mary
Diamant-User



Beigetreten: 01/06/2013 05:07:54
Beiträge: 769
Offline

Aw:Hochzeitstorte - braucht es die überhaupt?



09/10/2013 12:51:33

Ich finde Hochzeitstorte ja oder nein: ganz klar ja! :)
Aber so teuer... aua. Wir haben das Glück, dass Freunde uns die Trote selbst backen... Aber in Richtung 500€ würd ich auch nicht gehen!

Wann? Bei uns definitiv zum Kaffee am Nachmittag. Wenn man keinen Kaffee macht, als ergänzung zum Nachtisch! :)
Finde, dass es um Mitternacht echt schon spät ist, alles ziemlich satt sind (sein sollten.... ) und es dann nur schade um die Torte wäre.

Die Mettorte um Mitternacht ist ja der Hit! :) Als Alternative zur Mitternachtssuppe! Genial!
Wird gleich mal in die Ideensammlung aufgenommen!
Reportage kirchliche Trauung im September 2014
PW per PM


Standesamt
PW per PM




Batman
Diamant-User



Beigetreten: 26/02/2013 16:20:30
Beiträge: 170
Standort: Rheinland
Offline

Aw:Hochzeitstorte - braucht es die überhaupt?



09/10/2013 13:27:25

Also für mich gehört eine Hochzeitstorte auch unbedingt dazu. Aber wenn ihr sie erst nach dem Essen anschneiden wollt, dann würd ich euch zu einer kleineren Torte raten. Bei uns waren schon einige Gäste weg, viele waren pappsatt und ganz viel von der Torte blieb übrig. Da wir drei Sorten hatten, haben wir extra eine größere gewählt, damit die Gäste auch mehrere Sorten probieren können. Aber ich glaub mehr als ein Stück hat echt keiner gegessen - und das obwohl die echt fantastisch geschmeckt hat!

Ist jetzt nicht so schlimm, weil die nun tiefgeforen auf die nächste Runde wartet aber ein kleines Stück für jeden ist mehr als genug.
Die-laura
Diamant-User



Beigetreten: 15/01/2013 21:49:04
Beiträge: 3369
Standort: Bad Soden im Taunus
Offline

Aw:Hochzeitstorte - braucht es die überhaupt?



09/10/2013 15:27:59

Also wir haben auch pro Person ein Stück kalkuliert und es hat sich auch jeder ein Stück genommen.
Übrig hatten wir trotzdem noch etwas, weil wir nicht so riesen Stück geschnitten haben
Mein Blog
http://www.streuselsturm.blogspot.de

Hochzeitschaos
http://www.pixum.de/meine-fotos/album/6663179
PW auf Anfrage

Hochzeitsbilder
http://www.pixum.de/meine-fotos/album/6874165
PW auf Anfrage
Polexia
Silber-User



Beigetreten: 12/10/2013 15:31:45
Beiträge: 35
Offline

Aw:Hochzeitstorte - braucht es die überhaupt?



12/10/2013 16:02:32

Nie und nimmer würde ich so viel Geld für eine Torte ausgeben, die vielleicht schick aussieht aber sowieso von den meisten vollgefutterten Gästen eher runtergezwungen als genossen wird.
Ich mach mir aber auch nicht so viel aus so Bräuchen. Oder besser, nicht aus dem Brauch. Das muss vermutlich jeder für sich selbst sehen aber nach gefühlten 100 x Brauttorte anschneiden sehen ist es bei mir ein Bisschen wie mit den obligatorischen Bilderrahmen-Fotos - same procedure as everywhere. Nix, was mit mir oder meiner Hochzeit besonders viel zu tun hat.
Aber sowas sieht ja jeder anders und ich muss zugeben, ich habe da in anderen Bereichen auch so meine Macken. Von daher würde ich einfach auf euer Bauchgefühl hören und wenns nur um den Akt des anschneidens geht tuts im Zweifel auch Coppenrath und Wiese

Forum-Index » Hochzeitsorganisation
 
Ähnliche Beiträge






Forum-Index
»Hochzeitsorganisation