free shipping

Hochzeitsforum - Hochzeitsorganisation

Braute unter sich im Forum Hochzeit: Suchen Sie nach besonderen Tipps,

Braute unter sich im Forum Hochzeit: Suchen Sie nach besonderen Tipps, Tricks und neuen Ideen rund um das Thema Hochzeitsvorbereitung? In diesem Forum konnen sich Braute in der stressigen Zeit vor der Hochzeit austauschen und gegenseitig unterstutzen. Fiebern Sie mit!

... less

Forum-Index » Hochzeitsorganisation
AUTOR BEITRAG
*Evchen*
Silber-User



Beigetreten: 13/11/2012 17:37:02
Beiträge: 31
Offline

JGA-Frust



10/03/2013 19:21:22

Hallo liebe Mitbräute,

ich brauche Euren Rat.
Ich habe bereits 2009 standesamtlich geheiratet und mein Mann und ich werden im August nach 2 Jahren Bauzeit endlich die kirchliche Trauung nachholen.
Bei uns ist es eigentlich üblich den JGA schon vor der Standesamtlichen zu feiern und so war es eigentlich auch bei uns. Leider ist einen Tag vorher meine Großtante/Ersatzoma gestorben, deswegen fand der JGA letzlich nicht statt.
Also müssen mein Männe und ich jetzt ran. Mein Problem: ein paar Teilnehmerinnen, die 2009 beim JGA dabei gewesen wären, gehen fest davon aus, dass sie diesmal auch eingeladen sind, dabei hatten wir in den letzten 3 Jahren maximal 2x im Jahr Kontakt.
Jetzt steh ich vor der großen Frage: Bleibe ich bei meiner Einstellung zum JGA nur gute Freunde mitzunehmen oder nehme ich die 6 Damen um des lieben Frieden willen mit?
Man muss dazu sagen, dass die 6 1. überhaupt nicht zum Rest der Truppe passen, 2. im absoluten Gegensatz zu mir totale Discotanten sind und 3. wahnsinnig zicken, wenn ihnen etwas nicht passt...

Ich freue mich auf Eure Meinungen...
m_und_m
Gold-User



Beigetreten: 29/12/2012 16:02:36
Beiträge: 54
Offline

Aw:JGA-Frust



10/03/2013 20:12:31

Hallo,
ich habe eine Frage: Hast du noch Kontakt zu den Damen? Also wirklichen Kontakt? Bist du auf sie angewiesen? Sind sie zur kirchlichen Trauuung eingeladen?
Wenn Nein: Dann plane ohne sie. Weil du dich selber ärgern würdest.
Wenn Ja: Wenn du noch mit ihnen Kontakt hast, dann gibt es danach enorme Probleme und das musst du dann abschätzen können, ob du das möchtest.

Ich weiß, dass ist sehr schwammig.

Viele Grüße

*Evchen*
Silber-User



Beigetreten: 13/11/2012 17:37:02
Beiträge: 31
Offline

Aw:JGA-Frust



10/03/2013 20:29:02

Ja, sie sind zur Feier eingeladen.
Aber dazu sind auch Freunde aus der Uni, Sportverein etc. eingeladen und ich kann ja nicht jede Frau, die auf der Hochzeit eingeladen ist mit zum JGA nehmen...
Also, wir schreiben uns SMS zum Geburtstag und wenn jemand größer feiert geht man da auch hin. Ansonsten sehen wir uns nur einmal im Jahr. So um Weihnachten rum. In den letzten 3 Jahren haben wir uns maximal 5-6 Mal gesehen.
Die 6 haben mit mir und meiner Trauzeugin Abi gemacht, das ist jetzt 7 JAhre her und nach und nach nahm der Kontakt immer weiter ab. Wie gesagt, mittlerweile ist es soweit, das man sich zu Großereignissen wie runder Geburtstag oder Hochzeit einläd, aber sonst besteht kaum Kontakt. Eine der 6 wohnt sogar nur 3 Straßen weiter, aber wir haben uns trotzdem seit Weihnachten nicht gesehen...
Die Frau Baer
Diamant-User



Beigetreten: 16/10/2008 17:00:53
Beiträge: 1429
Offline

Aw:JGA-Frust



10/03/2013 21:21:28

Eigentlich plant ja nicht die Braut einen JGA, sondern die Trauzeugin oder ne gute Freundin. Die Braut gibt ja maximal eine Liste mit Namen an betreffende Person und wenn sie richtig Glück hat darf sie noch ein paar Wünsche äussern bezüglich Ablauf.
Wenn du jetzt ein Namensliste -auf der auch diese 6 Mädels drauf stehen- abgibst und diese Mädels aber nicht benachrichtigt werden... tja, dann kannst du es auch nicht ändern

Genau so ist es bei mir gelaufen, aber mit dem Unterschied das ich die Mädels wirklich gerne dabei gehabt hätte!!!
LG Frau Bär

verliebt seit 09.05.07
verlobt seit 02.05.08
standesamtlich Trauung am 09.05.09
kirchliche Trauung am 05.09.09



Forum-Index » Hochzeitsorganisation
 
Ähnliche Beiträge






Forum-Index
»Hochzeitsorganisation