Hochzeitsforum - Hochzeitsorganisation

Braute unter sich im Forum Hochzeit: Suchen Sie nach besonderen Tipps,

Braute unter sich im Forum Hochzeit: Suchen Sie nach besonderen Tipps, Tricks und neuen Ideen rund um das Thema Hochzeitsvorbereitung? In diesem Forum konnen sich Braute in der stressigen Zeit vor der Hochzeit austauschen und gegenseitig unterstutzen. Fiebern Sie mit!

... less

Forum-Index » Hochzeitsorganisation
AUTOR BEITRAG
rheinmatrose
Newcomer



Beigetreten: 20/02/2013 16:49:10
Beiträge: 2
Offline

Keine kirchliche Hochzeit weil ausgetreten oder geschieden?Oh, doch!



20/02/2013 17:30:30

Liebe Brautpaare,

leider gibt es immer wieder Brautpaare, die bei der röm.-kath. Kirche scheitern, weil sie zum Beispiel ausgetreten sind oder weil ein oder beide Partner geschieden sind. Sie wollen mit der Eheschließung sicher nicht so lange warten, bis in Rom mal ein Papst, eine modernere Kirche ins Leben ruft.

Dennoch muss weder ein Geschiedener/eine Geschiedene oder ein ausgetretenes Kirchenmitglied auf den Segen der Katholischen Kirche verzichten. Gut, es ist nicht die röm.-kath. Kirche, es ist die alt-katholische Kirche.

Nun könnte man meinen dieses „alt“-katholisch sei noch krasser, wie die „röm.-kath.“, doch es ist genau umgekehrt. Es gibt keine Ohrenbeichte, es gibt weibliche Geistliche, geschiedene Mitglieder werden nicht verbannt und ausgeschlossen von den Sakramenten, die Geistlichen dürfen heiraten und eine Familie gründen und, und, und.

Verteilt über ganz Deutschland sind die Kirchen und sicher auch in in Ihrer Nähe. Also keine Sorge, wenn es um die kirchliche Trauung durch einen kath. Pfarrer geht

Alles Gute für die Zukunft
Nalah
Diamant-User



Beigetreten: 21/09/2009 07:26:21
Beiträge: 11634
Offline

Aw:Keine kirchliche Hochzeit weil ausgetreten oder geschieden?Oh, doch!



21/02/2013 07:39:13

Meines Wissens nach sind römisch-katholisch und altkatholoisch zwei vollkommen unterschiedliche Konfessionen. Mal davon abgesehen, was "besser" und "moderner" ist. Aber eine altkatholische Trauung ist doch, wenn man römisch-katholisch ist, gar nicht möglich, oder? Ist jetzt nur Laienwissen, das ich als Protestantin habe
julia-h
Diamant-User



Beigetreten: 17/07/2012 11:40:23
Beiträge: 674
Offline

Aw:Keine kirchliche Hochzeit weil ausgetreten oder geschieden?Oh, doch!



21/02/2013 11:00:57

Ist das jetzt eine Werbung für die altkatholische Kirche?


http://pinterest.com/ciriana/inspirationen-zur-hochzeit/

Mein Pixum
Die-laura
Diamant-User



Beigetreten: 15/01/2013 21:49:04
Beiträge: 3369
Standort: Bad Soden im Taunus
Offline

Aw:Keine kirchliche Hochzeit weil ausgetreten oder geschieden?Oh, doch!



21/02/2013 11:03:21

Werbung fürs kirchliche heiraten
Mein Blog
http://www.streuselsturm.blogspot.de

Hochzeitschaos
http://www.pixum.de/meine-fotos/album/6663179
PW auf Anfrage

Hochzeitsbilder
http://www.pixum.de/meine-fotos/album/6874165
PW auf Anfrage
Orchidee85
Diamant-User



Beigetreten: 12/06/2012 13:59:34
Beiträge: 355
Offline

Aw:Keine kirchliche Hochzeit weil ausgetreten oder geschieden?Oh, doch!



21/02/2013 11:14:08

ich sag auch eher wie Julia für die altkatholische Kirche ist es werbung


http://www.pixum.de/meine-fotos/album/6940473
Nalah
Diamant-User



Beigetreten: 21/09/2009 07:26:21
Beiträge: 11634
Offline

Aw:Keine kirchliche Hochzeit weil ausgetreten oder geschieden?Oh, doch!



21/02/2013 11:21:24

Nur sollte man dann vielleicht nicht diese kliiiiitzekleinen Informationen auslassen, wie z.B. eine Konvertierung
Davon mal abgesehen ist der Vergleich ziemlich behämmert: Entweder ich lasse mich römisch-katholisch trauen oder eben altkatholisch. Aber eine altkatholische Trauung ist keinesfalls eine Alternative für eine römisch-katholische Trauung. Zumindest glaube ich das

Diese Mitteilung wurde 1 Mal aktualisiert. Die letzte Aktualisierung erfolgt am 21/02/2013 11:21:46 Uhr

Die-laura
Diamant-User



Beigetreten: 15/01/2013 21:49:04
Beiträge: 3369
Standort: Bad Soden im Taunus
Offline

Aw:Keine kirchliche Hochzeit weil ausgetreten oder geschieden?Oh, doch!



21/02/2013 11:22:23

Ich bin raus aus der Kirche somit raus aus dem Thema
Mein Blog
http://www.streuselsturm.blogspot.de

Hochzeitschaos
http://www.pixum.de/meine-fotos/album/6663179
PW auf Anfrage

Hochzeitsbilder
http://www.pixum.de/meine-fotos/album/6874165
PW auf Anfrage
rheinmatrose
Newcomer



Beigetreten: 20/02/2013 16:49:10
Beiträge: 2
Offline

Aw:Keine kirchliche Hochzeit weil ausgetreten oder geschieden?Oh, doch!



21/02/2013 11:48:20

Liebe Brautpaare,

ich wollte meinen Eintrag nicht als Werbung verstanden wissen, sondern als Tipp. Es gibt viele Paare, die gern kirchlich heiraten möchten, jedoch wegen Austritt oder Scheidung die Möglichkeit von der röm.-kath. Kirche verweigert wird.

Da ich einen diesbezüglichen Eintrag im Forum hier gelesen habe, wollte ich lediglich einen Tipp geben. Ich wollte niemanden zum Wechsel animieren.

Alles Gute für die Zukunft!
USAgirl
Silber-User



Beigetreten: 14/02/2013 08:56:54
Beiträge: 22
Offline

Aw:Keine kirchliche Hochzeit weil ausgetreten oder geschieden?Oh, doch!



21/02/2013 16:13:47

Hallo zusammen,

mein Freund und ich heiraten im September. Er ist vor vielen Jahren aus der Kirche ausgetreten(bevor wir uns kennen lernten); ich bin allerdings noch in der Kirche und wollte auch sehr gerne kirchlich heiraten. Für ihn ist das, mir zuliebe okay - blieb nur die Frage, ob wir denn überhaupt kirchlich heiraten dürfen.

JA, darf man. JUHU. Der örtliche Pastor muss hierfür einen Antrag auf Dispens beim Erzbischof stellen. Unser Pastor meinte schon beim Treffen, dass er da überhaupt keine Probleme sieht und ca 2 Wochen später war auch schon die Antwort/Erlaubsnis vom Erzbischof da. Es ist also möglich.

Forum-Index » Hochzeitsorganisation
 
Ähnliche Beiträge






Forum-Index
»Hochzeitsorganisation