Hochzeitsforum - Hochzeitsorganisation

Braute unter sich im Forum Hochzeit: Suchen Sie nach besonderen Tipps,

Braute unter sich im Forum Hochzeit: Suchen Sie nach besonderen Tipps, Tricks und neuen Ideen rund um das Thema Hochzeitsvorbereitung? In diesem Forum konnen sich Braute in der stressigen Zeit vor der Hochzeit austauschen und gegenseitig unterstutzen. Fiebern Sie mit!

... less

Forum-Index » Hochzeitsorganisation
AUTOR BEITRAG
AlJo2012
Platin-User



Beigetreten: 06/10/2013 16:57:24
Beiträge: 85
Standort: Wedern
Offline

Kosten Ringe



05/11/2013 07:02:05

Ja schon Brauti bloß diese Ringe mit der Lebenslinie würden in dem Material mindestend 1500 kosten. das ist uns zu viel.
Aber ja es stimmt: silber ist sehr weich und wenig robust...
Ich hab ne Arbeitskollegin deren Ringe aus Edelstahl gefertigt wurden. Sieht man nicht und robust sind sie auch
Wobei da auch wieder die Lebenslinie nicht machbar wäre...
http://ja-zusammen-komplett.de.tl/Startseite.htm

Nalah
Diamant-User



Beigetreten: 21/09/2009 07:26:21
Beiträge: 11634
Offline

Aw:Kosten Ringe



05/11/2013 07:24:16

Unsere Verlobungsringe waren aus Edelstahl und das würde ich nicht empfehlen. Man sieht wirklich jede Delle und jeden Kratzer auf dem Ring und der sah nach wenigen Wochen schon aus wie mit der Drahtbürste drübergewurschelt...
AlJo2012
Platin-User



Beigetreten: 06/10/2013 16:57:24
Beiträge: 85
Standort: Wedern
Offline

Kosten Ringe



05/11/2013 07:44:25

oh wirklich? Wie schon erwähnt ich hab ne Arbeitskollegin die damit sehr zufrieden ist. Verheiratet ist sie seit 2 Jahren. Aber ich wollte ja diesen mit der Lebenslinie von meinem Schatz.Das ist einfach so individuell und jeder einzelne davon ein Unikat
http://ja-zusammen-komplett.de.tl/Startseite.htm

Nalah
Diamant-User



Beigetreten: 21/09/2009 07:26:21
Beiträge: 11634
Offline

Aw:Kosten Ringe



05/11/2013 07:56:10

Jap, wirklich. Du willst nicht wissen, wie sie nach knapp 2 Jahren Verlobungszeit aussahen Also, ich merke schon nen deutlichen Unterschied. Meinen Ehering (650er Palladium) trage ich rechts und ich mache damit auch sehr viel, da Rechtshänderin. Meinen Verlobungsring habe ich links getragen und damit nicht so viel gemacht - trotzdem sieht mein Ehering nach knapp 7 Monaten deutlich anders aus, als der Verlobungsring nach der gleichen Zeit.
Aber kommt denke ich immer drauf an...Ich bin da auch ein bisserl pingelig
AlJo2012
Platin-User



Beigetreten: 06/10/2013 16:57:24
Beiträge: 85
Standort: Wedern
Offline

Kosten Ringe



05/11/2013 08:03:41

Hmmm da werde ich wohl mal mit meinem Schatz reden müssen und dann gibts halt doch Gold statt silber. Dann kosten die Lebenslinien Ringe zwar mindestens 1500 € aber das is mir das wert. Mal sehen wie er das sieht
http://ja-zusammen-komplett.de.tl/Startseite.htm

Nalah
Diamant-User



Beigetreten: 21/09/2009 07:26:21
Beiträge: 11634
Offline

Aw:Kosten Ringe



05/11/2013 08:18:09

Jetzt mal ne doofe Frage: Wie läuft das denn mit der Lebenslinie? Da wird dann die Lebenslinie der Hand auf den Ring übertragen?
Muschel
Diamant-User



Beigetreten: 24/09/2012 16:42:53
Beiträge: 588
Standort: hinter'm Deich
Offline

Aw:Kosten Ringe



05/11/2013 08:26:28

Also von Silber würde ich abraten!
Mein Verlobungsring ist aus Silber und obwohl ich ihn als Rechtshänderin links trage hatte er schon nach ein paar Wochen deutliche Spuren. Mittlerweile nach einem halben Jahr sieht er sehr sehr 'gebraucht' aus.

Wir schmieden unsere Ringe aus 950er Platin ohne Schnickschnack, also keinen Stein oder so.
Wir zahlen 1700 Euro fürs Material und 170 Euro Kursgebühr. Dazu kommen hinterher noch die Gravuren




AlJo2012
Platin-User



Beigetreten: 06/10/2013 16:57:24
Beiträge: 85
Standort: Wedern
Offline

Kosten Ringe



05/11/2013 08:32:38

Ja die Goldschmiedin nimmt einen Abruck von unseren Lebenslinien und der umliegenden handstruktur. Und das wird dann auf den Ring übertragen.
da gibt es sie: www.estherf*chs.de
*u
http://ja-zusammen-komplett.de.tl/Startseite.htm

Pelikan14
Diamant-User



Beigetreten: 17/09/2013 16:47:00
Beiträge: 110
Offline

Aw:Kosten Ringe



05/11/2013 10:03:43

@Nalah: Da hast du mit dem Edelstahlring aber echt Pech gehabt. Ich komme aus der Branche und Schmuck aus Edelstahl ist im Normalfall echt robust. Außer die Zusammensetzung der Legierung wurde Mist gemacht...

Wir haben uns auch überlegt, Edelstahlringe als Eheringe zu nehmen. Der große Nachteil, man kann sie weder enger noch weiter machen lassen. (Gut, das geht bei unseren auch nicht, aber wir können sie beim Hersteller "tauschen" lassen)
Und die meisten Hersteller machen keine Eheringe aus Edelstahl, weil das Material einfach nicht wertig genug ist (preislich gesehen)

Von Silber würde ich auch abraten. Mein Freundschaftsring ist aus Silber. Er hat Rillen, Kratzern, Dellen und sieht ziemlich abgegriffen aus. Silber ist zu weich, gerade dann wenn du ihn Rechts trägst, wirst du nicht lange freude dran haben.
Nalah
Diamant-User



Beigetreten: 21/09/2009 07:26:21
Beiträge: 11634
Offline

Aw:Kosten Ringe



05/11/2013 10:58:05

@Pelikan
Aaah...dankeschön für die Info. Gut, dann scheint es wirklich an unseren Ringen gelegen zu haben.
Egaaal - jetzt haben wir ja die Eheringe an
Pelikan14
Diamant-User



Beigetreten: 17/09/2013 16:47:00
Beiträge: 110
Offline

Kosten Ringe



05/11/2013 11:33:44

AlJo2012 wrote:
Ich hab ne Arbeitskollegin deren Ringe aus Edelstahl gefertigt wurden. Sieht man nicht und robust sind sie auch
Wobei da auch wieder die Lebenslinie nicht machbar wäre...


Warum ist die bei den Ringen nicht machbar?

Achso, die wird gar nicht graviert ... ah

Diese Mitteilung wurde 1 Mal aktualisiert. Die letzte Aktualisierung erfolgt am 05/11/2013 11:36:43 Uhr

AlJo2012
Platin-User



Beigetreten: 06/10/2013 16:57:24
Beiträge: 85
Standort: Wedern
Offline

Kosten Ringe



05/11/2013 11:55:11

Wie genau diese Lebenslinie auf den Ring kommt kann ich nicht sagen...
Aber ich mag diese persönliche Note daran und auch das einfach keiner ist wie der andere
http://ja-zusammen-komplett.de.tl/Startseite.htm


Forum-Index » Hochzeitsorganisation
 
Ähnliche Beiträge






Forum-Index
»Hochzeitsorganisation