Hochzeitsforum - Hochzeitsorganisation

Braute unter sich im Forum Hochzeit: Suchen Sie nach besonderen Tipps,

Braute unter sich im Forum Hochzeit: Suchen Sie nach besonderen Tipps, Tricks und neuen Ideen rund um das Thema Hochzeitsvorbereitung? In diesem Forum konnen sich Braute in der stressigen Zeit vor der Hochzeit austauschen und gegenseitig unterstutzen. Fiebern Sie mit!

... less

Forum-Index » Hochzeitsorganisation
AUTOR BEITRAG
Arwen
Diamant-User



Beigetreten: 25/04/2008 17:34:51
Beiträge: 3389
Offline

Perlen bei der Hochzeit



25/10/2008 11:29:26

Hallo ihr lieben,

ich hab mal ne Frage: Ich hätte so gerne evlt. eine Perlenkette und Perlenohrringe... jetzt krieg ich von meinen Eltern und Geschwister diese evtl. zum Geburtstag geschenkt... wie ist denn mit dem "Perlen bringen Tränen" ??

ich weiß ist alles Aberglaube.. ist wohl auch das Brauthormon.. aber bin jetzt ganz durcheinander?
„Trenne dich nie von deinen Illusionen und Träumen. Wenn sie verschwunden sind, wirst du weiter existieren, aber aufgehört haben, zu leben.“

Mark Twain

sunnflower77
Diamant-User



Beigetreten: 22/06/2007 23:07:10
Beiträge: 272
Offline

Aw:Perlen bei der Hochzeit



25/10/2008 11:58:29

Das hab ich auch gehört. Andererseits gilt der Spruch wohl nur bei echten Perlen.
Passen den die Perlen zu deinem Kleid? Oder wäre vielleicht auch anderer Schmuck möglich?

[/url]

[/url]
SandraundDaniel
Diamant-User



Beigetreten: 18/02/2008 07:50:25
Beiträge: 2260
Standort: bei Kassel
Offline

Aw:Perlen bei der Hochzeit



25/10/2008 12:00:23

Süße, ich kenn`mich da zwar gar nicht mit aus....aber ja, da ist irgendwas dran- aber da ich dem Aberglaube gar nicht so verfallen bin werde ich trotzdem ein echtes Perlenarmand- kombiniert mit Swarowskis,.... tragen und passend dazu Ohrringe- das Armband und eine Kette ist von meiner verstorbenen Omi und sie hätte sich sehr darüber gefreut, wenn ich sie trage- also denke ich nur daran un das ist mir wichtig...und ich ahbe zusätzlich auch noch was "altes"
Liebe Grüße von Sandra, Daniel und Emma :)

Vorbereitungspixum mit JGA und Flittis: http://www.pixum.de/viewalbum/?id=2939166


Unsere Hochzeitsbilder: http://blog.moments-to-remember.de/weddings/sandra...aniel-im-juli-2009-in-vellmar/
Arwen
Diamant-User



Beigetreten: 25/04/2008 17:34:51
Beiträge: 3389
Offline

Aw:Perlen bei der Hochzeit



25/10/2008 12:02:11

sicher wär auch ein anderer Schmuck möglich.. aber ich fänd die Perlen soooo toll!

wenns nur bei echten Perlen gilt das wär dann ja gut.. denn es sind sicher keine echten Perlen.. kenn mich da ja nicht so aus aber echte Perlen kosten ja ein Vermögen, oder?
„Trenne dich nie von deinen Illusionen und Träumen. Wenn sie verschwunden sind, wirst du weiter existieren, aber aufgehört haben, zu leben.“

Mark Twain

SandraundDaniel
Diamant-User



Beigetreten: 18/02/2008 07:50:25
Beiträge: 2260
Standort: bei Kassel
Offline

Aw:Perlen bei der Hochzeit



25/10/2008 12:09:14

Hihi, nicht wirklich ....aber ich weiß,was sie 1982 gekostet haben: ca 400 DM das Armband
Liebe Grüße von Sandra, Daniel und Emma :)

Vorbereitungspixum mit JGA und Flittis: http://www.pixum.de/viewalbum/?id=2939166


Unsere Hochzeitsbilder: http://blog.moments-to-remember.de/weddings/sandra...aniel-im-juli-2009-in-vellmar/
Arwen
Diamant-User



Beigetreten: 25/04/2008 17:34:51
Beiträge: 3389
Offline

Aw:Perlen bei der Hochzeit



25/10/2008 12:11:30

Süße, jetzt hab ich dein Beitrag erst danach gesehen Ja das mit deinen Perlen von deiner Oma find ich auch super super klasse, denn so hast was altes, eine ganz tolle Erinnerung an deine Oma und machst ja die Perlenkette dann ja auch anders... das find ich sooooo schön!

Und ich weiß ja... das abergläubische Zeug ist doof, aber ich kann icht anders
„Trenne dich nie von deinen Illusionen und Träumen. Wenn sie verschwunden sind, wirst du weiter existieren, aber aufgehört haben, zu leben.“

Mark Twain

Arwen
Diamant-User



Beigetreten: 25/04/2008 17:34:51
Beiträge: 3389
Offline

Aw:Perlen bei der Hochzeit



25/10/2008 12:13:12

bei 400 DM damals für das Armband, wären jetzt für ne Kette 1000 €??


nein also es wären ganz sicher keine echten Perlen!

wann kriegst denn dein neues Armband? zeigst dann aber schon bilder, oder???
„Trenne dich nie von deinen Illusionen und Träumen. Wenn sie verschwunden sind, wirst du weiter existieren, aber aufgehört haben, zu leben.“

Mark Twain

SandraundDaniel
Diamant-User



Beigetreten: 18/02/2008 07:50:25
Beiträge: 2260
Standort: bei Kassel
Offline

Aw:Perlen bei der Hochzeit



25/10/2008 12:14:25

Du, ich finde es auch überhaupt nicht schlimm, wenn man an soetwas glaubt, hat ja auch was total schönes....aber bei dieser Sache....hm....

Wenn Du Perlen sooooo hübsch findest, dann mach doch auch....hnm???
Liebe Grüße von Sandra, Daniel und Emma :)

Vorbereitungspixum mit JGA und Flittis: http://www.pixum.de/viewalbum/?id=2939166


Unsere Hochzeitsbilder: http://blog.moments-to-remember.de/weddings/sandra...aniel-im-juli-2009-in-vellmar/
SandraundDaniel
Diamant-User



Beigetreten: 18/02/2008 07:50:25
Beiträge: 2260
Standort: bei Kassel
Offline

Aw:Perlen bei der Hochzeit



25/10/2008 12:21:30

Arwen wrote:
wann kriegst denn dein neues Armband? zeigst dann aber schon bilder, oder???

Klar, mach`ich....ich ha ihr aber gesagt, kann sihc Zeit lassen....sie will auch nochmal mit ihrem Goldschmied wegen Ideen quatschen und auch, was man so in die Kleidblüten setzen könnte Wahrscheinlich auch ne Perle- dannn wäre alles ein Paket

Das Armband wird aus Silberdraht gehäkelt ...und kann als Kette und Armband benutzt werden- als Armband- so wie ich es tragen werde- als Kette wäre es eine ganz lange und als Armband wickele ich es ein paar mal ums handgelenk, sieht wunderschön aus!!!!
Und dann noch klitzekleine Swarowskis und 3 große Perlen!
Liebe Grüße von Sandra, Daniel und Emma :)

Vorbereitungspixum mit JGA und Flittis: http://www.pixum.de/viewalbum/?id=2939166


Unsere Hochzeitsbilder: http://blog.moments-to-remember.de/weddings/sandra...aniel-im-juli-2009-in-vellmar/
Arwen
Diamant-User



Beigetreten: 25/04/2008 17:34:51
Beiträge: 3389
Offline

Aw:Perlen bei der Hochzeit



25/10/2008 12:26:25

wow. das hört sich sooooo toll an - ich bin schon so gespannt wie es dann aussieht wenn es fertig ist!! das ist eine so tolle Idee!
„Trenne dich nie von deinen Illusionen und Träumen. Wenn sie verschwunden sind, wirst du weiter existieren, aber aufgehört haben, zu leben.“

Mark Twain

SandraundDaniel
Diamant-User



Beigetreten: 18/02/2008 07:50:25
Beiträge: 2260
Standort: bei Kassel
Offline

Aw:Perlen bei der Hochzeit



25/10/2008 12:30:40

Danke Du Liebe
Ich bin auch schon gespannt....
Liebe Grüße von Sandra, Daniel und Emma :)

Vorbereitungspixum mit JGA und Flittis: http://www.pixum.de/viewalbum/?id=2939166


Unsere Hochzeitsbilder: http://blog.moments-to-remember.de/weddings/sandra...aniel-im-juli-2009-in-vellmar/
Tycoonia
Diamant-User



Beigetreten: 22/03/2008 18:01:42
Beiträge: 241
Standort: NRW
Offline

Aw:Perlen bei der Hochzeit



25/10/2008 12:44:43

Also ich werde echte Perlen tragen, Ohrringe und Kette, also was den Aberglauben betrifft, es gibt ja schließlich auch Freudentränen

Perlen sind nicht mehr so teuer wie früher, denn mittlerweile gibt es nicht nur die normalen gefundenen Südsee und Süßwasser und Tahitiperlen, sondern auch Süßwasserzuchtperlen, z.B. auch China. Das sind also echte Perlen, nur dass in einer Muschel nicht mehr nur eine Perle, sondern 30-40 gezüchtet werden. Es gibt heutzutage also schon echte Perlen zu einem guten Preis. Künstliche würde ich persönlich nicht tragen, sie fühlen sich anders an, echte Perlen sind beim ummachen immer erst kalt, und sie sehen alle genau gleich aus, echte perlen sind nie genau gleich. Ich habe zu meinem Diplom mein schönes Set bekommen und das werde ich auch tragen, den Aberglauben kennt heute eh kaum noch jemand...









http://www.pixum.de/viewalbum/id/3765887

Verliebt seit: 30.12.2005
Verlobt seit: 14.08.2008
Standesamt: 28.05.2010
Kirchliche Trauung: 11.09.2010
Arwen
Diamant-User



Beigetreten: 25/04/2008 17:34:51
Beiträge: 3389
Offline

Aw:Perlen bei der Hochzeit



25/10/2008 12:49:41

also ich hab ehrlich gesagt keine Ahnung ob es so nachgezüchtete sind oder nicht.. die Kette mit Silberverschluss kostet 70 €.. also so richtig echte sind es für den Preis denk nicht? aber steht nix dabei..
„Trenne dich nie von deinen Illusionen und Träumen. Wenn sie verschwunden sind, wirst du weiter existieren, aber aufgehört haben, zu leben.“

Mark Twain

tina
Diamant-User



Beigetreten: 10/06/2008 11:17:00
Beiträge: 161
Standort: Kalle
Offline

Aw:Perlen bei der Hochzeit



25/10/2008 12:59:08

Hallo zusammen!

Zu den Perlen gibt es unterschiedliche Traditionen, die übrigens beide deutsch sind (weil's hier oft fälschlicherweise heißt, dieser oder jener Brauch käme aus Amerika).
1.) Die Perlen auf einer Hochzeit bleiben der Braut vorbehalten -> NUR die Baut darf sie auf einer Hochzeit tragen.
2.) Jede Perle, die die Braut trägt, steht für eine Träne in der Ehe. Aber Tränen sind ja per se nichts schlechtes (z.B. Freudentränen), also könnte man diesen Spruch auch posititv auslegen! -> Auch nach diesem Brauch darf Braut also Perlen tragen.
So oder so: wenn Du gerne Perlen tragen möchtest, mach es doch einfach. Und wenn Dir jemand auf der Feier komisch kommt von wegen "Braut darf keine Perlen tragen", dann hast Du jetzt 2 gute Gegenargumente
Würden Perlen zu meinem Kleid passen, ich würde sie tragen! Sind so schön glänzend, romantisch, klassisch schick.

Tina
http://www.pixum.de/viewalbum/id/4417499


Arwen
Diamant-User



Beigetreten: 25/04/2008 17:34:51
Beiträge: 3389
Offline

Aw:Perlen bei der Hochzeit



25/10/2008 13:05:45

ich danke euch!

ihr habt recht: es können ja auch Freundentränen sein

dass Perlen nur der Braut vorenthalten sind - das kannte ich bis jetzt noch nicht... danke
„Trenne dich nie von deinen Illusionen und Träumen. Wenn sie verschwunden sind, wirst du weiter existieren, aber aufgehört haben, zu leben.“

Mark Twain

Arwen
Diamant-User



Beigetreten: 25/04/2008 17:34:51
Beiträge: 3389
Offline

Aw:Perlen bei der Hochzeit



25/10/2008 13:12:31

Ihr habt recht.. es können ja auch Freudentränen sein

dankeschön!!

dass die Perlen nur der Braut vorenthalten sind.. das kannte ich noch gar nicht..
„Trenne dich nie von deinen Illusionen und Träumen. Wenn sie verschwunden sind, wirst du weiter existieren, aber aufgehört haben, zu leben.“

Mark Twain

Booksmaid
Diamant-User



Beigetreten: 25/08/2008 15:02:51
Beiträge: 423
Standort: Freiburg
Offline

Aw:Perlen bei der Hochzeit



25/10/2008 19:30:17

Dass Perlen nur der Braut vorbehalten sind, dass wusste ich auch noch nicht.
Ich werde nämlich auch eine echte Perlenkette von meiner Ma tragen.
Ich bin ja auch ein wenig abergläubisch, aber ich interpretiere diesen Aberglauben auch als Freundentränen...


adios
Diamant-User



Beigetreten: 09/09/2008 21:31:23
Beiträge: 9585
Offline

Aw:Perlen bei der Hochzeit



25/10/2008 20:38:39

***

Diese Mitteilung wurde 1 Mal aktualisiert. Die letzte Aktualisierung erfolgt am 12/11/2009 10:13:08 Uhr

Muenchen
Diamant-User



Beigetreten: 03/10/2007 11:40:18
Beiträge: 288
Standort: München
Offline

Aw:Perlen bei der Hochzeit



26/10/2008 12:16:40

Es heißt, Perlen sind die Tränen der Braut. Wie man das interpretiert, ist jedem selbst überlassen.

Ich hatte zwei kleine Perlen in meinen Ohrringen und bis jetzt noch keine Träne in der Ehe vergossen. Aber fragt mich in 10 Jahren nochmal.
Verliebt seit 31.01.2004
Verlobt seit 30.09.2007
Verheiratet seit 23.05.2008

http://www.pixum.de/viewalbum/?id=3076090


Forum-Index » Hochzeitsorganisation
 
Ähnliche Beiträge






Forum-Index
»Hochzeitsorganisation