Hochzeitsforum - Hochzeitsorganisation

Braute unter sich im Forum Hochzeit: Suchen Sie nach besonderen Tipps,

Braute unter sich im Forum Hochzeit: Suchen Sie nach besonderen Tipps, Tricks und neuen Ideen rund um das Thema Hochzeitsvorbereitung? In diesem Forum konnen sich Braute in der stressigen Zeit vor der Hochzeit austauschen und gegenseitig unterstutzen. Fiebern Sie mit!

... less

Forum-Index » Hochzeitsorganisation
AUTOR BEITRAG
Jule_77
Diamant-User



Beigetreten: 18/02/2009 13:42:04
Beiträge: 2400
Offline

Rückmeldung auf Einladung



11/03/2010 15:10:20

Ich muß mich gerade mal aufregen. Ich weiß, das Thema hatten wir schon oft und eigentlich ist es bei mir auch nix akutes, aber ich kann nicht verstehen warum man sich erst so spät meldet.
Wir haben unsere Einladungen Anfang Februar verteilt / verschickt (Hochzeitsdatum 26.06.) und um Rückmeldefrist bis 03.06. gebeten. Klar hat man jetzt Zeit bis dahin, aber muß man das denn bis zum Ende ausreizen? Wenn ich doch jetzt schon weiß, daß ich komme, dann kann man doch auch zusagen, oder? Ein Onkel und eine Freundin von mir haben direkt angerufen und sich für die Einladung bedankt.
Die bei denen wir persönlich übergeben haben, haben auch direkt gesagt daß sie kommen. Alle anderen halten sich bedeckt. Verstehe ich nicht!
Wenn man schon Urlaub gebucht hat, kann ich’s verstehen, aber wenn ich eh noch nicht weiß wann es in den Urlaub geht, plane ich doch um dieses Datum drum herum. Ich jedenfalls.
Kurzfristige Krankheiten kann ich auch nachvollziehen und das rechtfertigt natürlich auch eine kurzfristige Absage. Aber was gibt es für einen Grund nicht direkt Bescheid zu geben oder sich zumindest mal für den Erhalt der Karte zu bedanken???? grrrrrrrrrrrr....

Oder sehe ich das zu eng


adios
Diamant-User



Beigetreten: 09/09/2008 21:31:23
Beiträge: 9585
Offline

Aw:Rückmeldung auf Einladung



11/03/2010 15:13:24

Ärger dich nicht so sehr darüber, aus irgendeinem Grund sind die meisten Leute einfach so!
Als ich letzte Woche eine Einladung für August bekommen hab hab ich auch direkt zugesagt obwohl bis 31.5. Zeit war. Find ich für mich selbst auch immer besser, was man nicht gleich macht vergisst man vielleicht noch.
So wird es sicher auch einigen Leuten gehen... Bei uns haben sich viele auch gar nicht gemeldet, für die war eben klar dass sie dabei sind.
Ich glaube einfach, die meisten Leute sind da einfach recht gedankenlos und meinen das nicht böse...
Yellow_Butterfly
Diamant-User



Beigetreten: 17/06/2009 00:25:06
Beiträge: 1949
Standort: München
Offline

Aw:Rückmeldung auf Einladung



11/03/2010 15:16:47

Hachja, so geht uns auch... Wir haben Frist bis 31.03. - und naja von 124 eingeladenen Gästen haben sich bis jetzt 24 Personen gemeldet und zugesagt. Der Rest - naja, da kam noch nichts.

Nicht mal seine Verwandschaft hat was gesagt, als wir an Weihnachten die Einladungen persönlich übergeben haben! Habe mir gedacht, dass dann noch was kommt von denen, aber bis jetzt nichts... Vielleicht denken die auch, dass es eh klar ist, dass sie kommen???
*
Diamant-User



Beigetreten: 05/08/2008 21:20:56
Beiträge: 8216
Offline

Aw:Rückmeldung auf Einladung



11/03/2010 15:17:54

Ja, das ist eines der ärgerlichsten Dinge bei der Hochzeitsplanung. Wir mussten auch den meisten hinter her telefonieren! Schatzerls Seite hat nicht mal uns bescheid gesagt sondern die haben sich alle bei seiner Mutter gemeldet! Da hab ich mich auch aufgeregt.

Aber das wird man nie ändern können. Man kann höchstens selbst mit gutem Beispiel voran gehen! Ich würd mich melden für die Karte bedanken und entweder gleich zusagen, oder sagen, dass ich es noch nicht weiß und mich dann melden sobald ich es weiß.
bietie
Diamant-User



Beigetreten: 26/09/2009 17:13:35
Beiträge: 383
Offline

Aw:Rückmeldung auf Einladung



11/03/2010 15:18:37

Gedankenlos ist wahrscheinlich der richtige Ausdruck. Finde das einfach eher unhöflich. Wenn man ne Einladung bekommt, bedankt man sich doch - und zwar zeitnah. Bei uns war es so, dass wir 4 Einladungen verschickt haben (Rest wurde persönlich übergeben) und da kam auch erstmal nur eine Rückmeldung. Ich hab dann mal vorsichtig nachgehakt, ob die Einladung angekommen ist - weiß man ja bei der Post nie. Und das wäre ja dann echt ein Ding gewesen wenn die verloren gegangen wäre. Und dann kam so als Antwort: ach, jaja, klar ist angekommen. Und ich komme auch zur Hochzeit.

Tse....ich versteh das auch nicht.
00815
Diamant-User



Beigetreten: 10/12/2009 14:41:54
Beiträge: 3634
Offline

Aw:Rückmeldung auf Einladung



11/03/2010 15:22:15

Ich springe auch regelrecht im Dreieck, weil ich auch nicht verstehen kann, warum man nicht zusagt oder absagt. Bei mir ist es so, ich bekomme eine Einladung und entweder ich kann da oder nicht. Ich warte doch nicht, ob sich eine besser Gelegenheit ergibt diesen Tag zu verbringen. Also warum kann man nicht recht zeitnah zu- oder absagen?
Aber ich glaube auch, dass die meisten nicht Bescheid geben, weil die denken, dass es eh klar ist, dass man dabei ist. Kann ich allerdings auch nicht nachvollziehen, da man ja um Antwort eigentlich immer bittet! Hatte schon lustige Diskussionen darüber, vor allem mit meiner Schluri-Cousine....

Edit: Boah ich reg mich gerade wieder auf....!

Diese Mitteilung wurde 1 Mal aktualisiert. Die letzte Aktualisierung erfolgt am 11/03/2010 15:22:59 Uhr

Nordlicht82
Diamant-User



Beigetreten: 17/07/2009 10:52:47
Beiträge: 2060
Offline

Aw:Rückmeldung auf Einladung



11/03/2010 15:28:13

Bei uns ist es auch so, dass meine Familie sich komplett gemeldet hat und von meinem Freund nur die Oma und eine Tante.

Und selbst die haben gesagt
"Ach, müssen wir tatsächlich offiziell zusagen? Ist doch eh klar oder?"

Nein, wir schrieben das mit der erbetenen Zusage nur als Lückenfüller in die Einladung!

Polterabend, Hochzeit und Flitterwochen
Yellow_Butterfly
Diamant-User



Beigetreten: 17/06/2009 00:25:06
Beiträge: 1949
Standort: München
Offline

Aw:Rückmeldung auf Einladung



11/03/2010 15:31:34

@Nordlicht: Wie geil - Lückenfüller! "Hmm, Schatz, irgendwie hat da noch ein Satz Platz auf der Einladung, was sollen wir da noch schreiben?" "Wie wäre es mit: Um Antwort wird gebeten?"
Jule_77
Diamant-User



Beigetreten: 18/02/2009 13:42:04
Beiträge: 2400
Offline

Aw:Rückmeldung auf Einladung



11/03/2010 15:36:11

Ich lach mich tot


Nalah
Diamant-User



Beigetreten: 21/09/2009 07:26:21
Beiträge: 11634
Offline

Aw:Rückmeldung auf Einladung



11/03/2010 15:41:15

Yellow_Butterfly wrote:@Nordlicht: Wie geil - Lückenfüller! "Hmm, Schatz, irgendwie hat da noch ein Satz Platz auf der Einladung, was sollen wir da noch schreiben?" "Wie wäre es mit: Um Antwort wird gebeten?"




Nordlicht82
Diamant-User



Beigetreten: 17/07/2009 10:52:47
Beiträge: 2060
Offline

Aw:Rückmeldung auf Einladung



11/03/2010 15:46:01

Am besten gar nicht nachfragen, wer nicht zusagt kommt nicht.

Wir bestimmt ne lustige Diskussion wenn man dann nach der Kirche an der Location ankommt:
"Ne, ihr habt doch nicht zugesagt. Jetzt haben wir ohne euch geplant...und Tschüß..."

Polterabend, Hochzeit und Flitterwochen
adios
Diamant-User



Beigetreten: 09/09/2008 21:31:23
Beiträge: 9585
Offline

Aw:Rückmeldung auf Einladung



11/03/2010 15:51:57

Nordlicht82 wrote:Am besten gar nicht nachfragen, wer nicht zusagt kommt nicht.


In der Theorie müsste man es so machen. Nur leider schneidet man sich so ins eigene Fleisch weil man dann am Hochzeitstag Stress hat und das ist ja auch nicht so doll. Also doch lieber schön die Frist abwarten und danach Hörer in die Hand...
Amalia
Diamant-User



Beigetreten: 15/08/2009 10:18:57
Beiträge: 144
Offline

Aw:Rückmeldung auf Einladung



11/03/2010 15:52:49

Ich finds auch schade, dass sich kaum einer meldet auf unsere Save the day-Karten . Nicht mal auf unserer HP. Wo ich mich doch immer so freue, wenn jemand was in unser Forum schreibt. Ich hoffe, dass da ein paar mehr Leute aktiv werden, wenn die richtigen Einladungen raus sind.
adios
Diamant-User



Beigetreten: 09/09/2008 21:31:23
Beiträge: 9585
Offline

Aw:Rückmeldung auf Einladung



11/03/2010 15:54:37

Auf Save the Date Karten erwarte ich ehrlich gesagt auch keine Antwort. Die sind ja nur zur Info damit sich die Leute den Termin freihalten.
Jule_77
Diamant-User



Beigetreten: 18/02/2009 13:42:04
Beiträge: 2400
Offline

Aw:Rückmeldung auf Einladung



11/03/2010 15:54:50

Danke Mädels

Ihr habt es alle auf den Punkt gebracht. Entweder kann ich oder ich kann nicht. Und wenn Tante Frieda an dem gleichen Tag zufällig 70 wird und man noch nicht weiß ob sie feiert, dann bedanke ich mich aber zumindest für die Einladung und sage dazu, daß ich es aus o. g. Gründen noch nicht weiß, ich aber auf jeden Fall Bescheid gebe, sobald ich mehr weiß.
Ich finde es auch unhöflich! Ich kann doch nicht davon ausgehen, daß das selbstverständlich ist, daß ich komme.

Ich habe schon überlegt ob ich diesen Leuten mal eine e-mail schreibe mit dem Inhalt, daß ich mal nachfragen wollte ob denn die Karte angekommen ist, da ich noch nichts gehört hab.
Oder noch besser: Noch eine Karte schicken mit dem Hinweis, daß ja die erste offensichtlich auf dem Postweg verloren gegangen ist


Silvia83
Diamant-User



Beigetreten: 02/02/2010 15:08:14
Beiträge: 425
Offline

Aw:Rückmeldung auf Einladung



11/03/2010 15:57:38

@Jule

Ich kann deine Ungeduld sehr gut verstehen, aber es gibt leider viele Leute, die sich immer erst kurz vorher melden! Vielleicht aber auch einfach, weil sie es vergessen.

Bei uns z.B. kenne ich es nur, dass man sich abmeldet, wenn man nicht kommen kann.
Kann ja auch gut sein, dass sich deswegen viele noch nicht gemeldet haben, weil sie es einfach falsch gelesen haben.



Jule_77
Diamant-User



Beigetreten: 18/02/2009 13:42:04
Beiträge: 2400
Offline

Aw:Rückmeldung auf Einladung



11/03/2010 15:58:22

Save-the-date empfinde ich auch nur als Information und selbst darauf würde ICH mich melden!


Amalia
Diamant-User



Beigetreten: 15/08/2009 10:18:57
Beiträge: 144
Offline

Aw:Rückmeldung auf Einladung



11/03/2010 16:02:43

Ja, vielleicht jetzt nicht direkt mit einer Zusage oder Absage, aber mal einen Gruß auf die HP? Vielleicht bin ich auch zu ungeduldig (also, nicht "vielleicht", sondern SICHER)
Jule_77
Diamant-User



Beigetreten: 18/02/2009 13:42:04
Beiträge: 2400
Offline

Aw:Rückmeldung auf Einladung



11/03/2010 16:10:28

Nee, Amalia, Du bist nicht zu ungeduldig. Ich sehe es ja auch so. Und auf die HP verirren sich noch weniger Leute - hab' ich die Erfahrung gemacht.
Wir haben die HP sogar mit in die Einladung geschrieben. Das heißt für mich als Gast, daß ich da auch mal rein schaue. Und wenn man schon da ist, könnte man auch was schreiben, aber naja....


bietie
Diamant-User



Beigetreten: 26/09/2009 17:13:35
Beiträge: 383
Offline

Aw:Rückmeldung auf Einladung



11/03/2010 16:13:41

Hihihi, das ist auch gut: nochmal ne Einladung rausschicken....
Menno, wenn das nicht so ein (Kosten)Aufwand wäre.....super Idee!
kathrin5883
Diamant-User



Beigetreten: 03/03/2010 16:53:54
Beiträge: 384
Standort: Allgäu
Offline

Aw:Rückmeldung auf Einladung



11/03/2010 16:21:06

Ich finde es einfach nur unhöflich wenn man sich nicht Rückmeldet!!! ...is ja nur ein kurzer Anruf oder ne Mail.




Vorbereitungen:
http://www.pixum.de/viewalbum/id/4843288

Kleid (bitte PW erfragen):
http://www.pixum.de/viewalbum/id/5270816

Standesamtliche Hochzeit 13.05.11:
http://www.pixum.de/viewalbum/id/5668745
Schnucki78
Diamant-User



Beigetreten: 28/12/2009 14:53:01
Beiträge: 856
Offline

Aw:Rückmeldung auf Einladung



11/03/2010 17:10:30

Hi Jule & alle anderen,

ja das ist echt so was....
Ich sage bei sowas auch immer sofort zu oder ab und begründe warum ich die Entscheidung erst in xx Wochen treffen kann.

Bei uns ging ja bislang nur eine "Save-the date-Email" raus. Aber selbst da haben schon viele zugesagt.... was mich sehr freut. Teilweise haben sie auch schon ihre Unterkünfte gebucht ( was wichtig ist, weil August und Hochsaison im bayrischen Alpenraum!).

Find allerdings auch die Rückmeldefrist 3.6. für den 26.6. sehr spät. Ich werde für den 21.8. denk ich den 31.5. nehmen oder den 15.6. ...

Du kannst ruhig nochmal eine Email schreiben, fände ich nicht verkehrt...

LG Schnucki
Silvia83
Diamant-User



Beigetreten: 02/02/2010 15:08:14
Beiträge: 425
Offline

Aw:Rückmeldung auf Einladung



11/03/2010 17:10:55

Jule_77 wrote:Save-the-date empfinde ich auch nur als Information und selbst darauf würde ICH mich melden!


Sorry Jule, wollte das ja auch nicht schön reden was deine Gäste da machen!



bietie
Diamant-User



Beigetreten: 26/09/2009 17:13:35
Beiträge: 383
Offline

Aw:Rückmeldung auf Einladung



11/03/2010 17:17:27

Ich hab meine Nachfrage dann so verpackt: wollte mal wissen, ob ich dich dafür einplanen kann eine Fürbitte in der Kirche vorzulesen....

War also mehr so hintenrum gefragt, ob die Person die Einladung erhalten hat und vorhat zu kommen.
der kleine Hase
Diamant-User



Beigetreten: 17/05/2009 14:07:17
Beiträge: 559
Standort: schönstes Bundesland der Welt
Offline

Aw:Rückmeldung auf Einladung



11/03/2010 17:50:52

oh das ist ein Thema für mich. ich habe mich auch schon tierisch aufgeregt.

Unser Stichtag ist der 30.03. Ist ja nicht mehr lange hin.

Von 100 haben sich 40 gemeldet. Meine Verwandschaft ist da am schlimmsten. Ist ja nicht so, dass man vielleicht auch planen will oder?

Eine bekannte schrieb bei Facebook, dass sie am WE Kleider gucken will, aber zugesagt hat sie noch nicht. Warum auch.

Aber ich denke es ist wirklich so, dass einige davon ausgehen, dass sie kommen.

Nordlicht man sollte es echt so machen. Aber auf die Disskusion habe ich irgendwie dann auch keine Lust.

Mal sehen was bei uns noch bis zum 30.03 passiert.
verheiratet seit 11.06.2010

mein Kleid und Vorbereitungen

http://www.pixum.de/viewalbum/id/4545646
PW auf Anfrage


Verkaufspixum:

http://www.pixum.de/slide/4775973

Forum-Index » Hochzeitsorganisation
 
Ähnliche Beiträge






Forum-Index
»Hochzeitsorganisation