Hochzeitsforum - Hochzeitsorganisation

Braute unter sich im Forum Hochzeit: Suchen Sie nach besonderen Tipps,

Braute unter sich im Forum Hochzeit: Suchen Sie nach besonderen Tipps, Tricks und neuen Ideen rund um das Thema Hochzeitsvorbereitung? In diesem Forum konnen sich Braute in der stressigen Zeit vor der Hochzeit austauschen und gegenseitig unterstutzen. Fiebern Sie mit!

... less

Forum-Index » Hochzeitsorganisation
AUTOR BEITRAG
cherie
Diamant-User



Beigetreten: 09/10/2006 15:38:48
Beiträge: 1849
Standort: Köln
Offline

Überglücklich und auch ein wenig betrübt...



23/07/2007 15:56:20

Hallo ihr Lieben,

erstmal "überglücklich": Heute kommt meine Trauzeugin und Lieblingsfreundin nach 6 Monaten ENDLICH aus Melbourne wieder. Jetzt trennen und wenigstens nur noch 450 km und keine zig Zeitzonen.

Dann aber auch "ein wenig betrübt": Gestern telefonier ich mit meiner Ma und sie fragt: "Habt ihr eigentlich einen Zeremonienmeister?"
- "Wofür?"
- "Na für Spiele und so."
- "Aber da haben wir doch euch in der Einladung angegeben?!?"
- "Ja ich weiß - aber bei uns hat sich keiner gemeldet."

Kommentar mein Süßer: "Na das war doch zu erwarten!"

Ich find's trotzdem irgendwie doof. Ich mache mir immer total die Gedanken nette, persönliche Spiele auszudenken, die irgendwas mit dem Brautpaar zu tun haben (keine Übereinstimmungsspiele, keine Diashows, sondern halt ausgefallen und Einzelstücke!) - und es "rächt" sich niemand? Hätte lieber eine Hochzeits-Überraschung als zweimal JGA.

Hoffe jetzt, dass irgendwoher doch noch was last-minute-mäßig kommt. Aber zusehr sollte ich mich darauf wohl nicht freuen.

So, danke für's lesen, dass wollt ich nur mal loswerden.

Liebe Grüße
cherie
redfairy
Diamant-User



Beigetreten: 14/06/2007 14:24:08
Beiträge: 8073
Standort: zwischen Düren und Aachen/NRW
Offline

Aw:Überglücklich und auch ein wenig betrübt...



23/07/2007 15:58:42

Hm, das ist komisch...aber vielleicht hat sich ja doch jemand bei deiner Ma gemeldet und sie will dich nur ein bisschen verschaukeln?
Das wird schon noch!
Ich mache keine Rechtschreibfehler. Ich revolutioniere den Duden.





>



Line76
Diamant-User



Beigetreten: 13/07/2007 11:05:01
Beiträge: 182
Standort: Hamburg
Offline

Aw:Überglücklich und auch ein wenig betrübt...



23/07/2007 16:04:10

Liebe cherie,

da bin ich mir ganz sicher! Deine liebe Ma verschaukelt Dich, damit Du noch ein bißchen überraschter bist und Dich noch mehr freust, wenn es dann losgeht an DEINEM / EUREM Abend! Sie hat doch Eure Einladung sicher auch ganz genau gelesen, da weiß sie doch so sicher, dass Ihr sie angegeben habt. Warum sonst sollte sie gerade so fragen?

Ganz bestimmt, Deine Freunde "rächen" sich!!!

Liebe Grüße!
[url=http://www.TickerFactory.com/]

[/url]
Simbolli
Diamant-User



Beigetreten: 13/04/2007 21:07:12
Beiträge: 130
Standort: Krefeld
Offline

Aw:Überglücklich und auch ein wenig betrübt...



23/07/2007 16:05:24

Cherie uns verbindet scheinbar noch mehr, als nur das Traudatum
Ich habe auf den Einladungen meine Schwiegermutter angegeben und bei ihr hat sich bisher auch niemand gemeldet. Und ich glaube auch nicht, dass sie mich damit verschaukelt.
Vielleicht sind unsere Gäste wirklich nur "einfallslos"



Kennengelernt am 25.07.2005
Verliebt seit 19.09.2005
Verlobt seit 11.01.2006
Standesamtl. Trauung am 19.09.2006
Kirchliche Trauung am 18.08.2007
glückliche Mama seit dem 02.05.2011

http://picasaweb.google.de/Simbolli190906/UnsereHochzeit18082007
cherie
Diamant-User



Beigetreten: 09/10/2006 15:38:48
Beiträge: 1849
Standort: Köln
Offline

Aw:Überglücklich und auch ein wenig betrübt...



23/07/2007 16:11:46

Meine Mama lügt normalerweise nicht so gut (wenigstens nicht mir gegenüber). Dass merke ich. Die würde eher was sagen: "Ohh, so tolle Sachen - aber ich sag's nicht."

Bin ja die erste Braut im engeren Freundeskreis. Vielleicht wissen die einfach nicht was? Oder sie haben sich bei meiner Trauzeugin gemeldet - die sich bestimmt in den nächsten wochen mit meiner Ma zusammesetzt (die wohnen ja auch nur 30 km auseinander).

@ simbolli: irgendwie ein doofes Gefühl, oder? Meinen Süßen stört das scheinbar nicht so.
Simbolli
Diamant-User



Beigetreten: 13/04/2007 21:07:12
Beiträge: 130
Standort: Krefeld
Offline

Aw:Überglücklich und auch ein wenig betrübt...



23/07/2007 16:15:28

@cherie: Das ist ein verdammt blödes Gefühl. Ich will zwar nicht, dass die Gäste das komplette Programm bestimmen, aber so das eine oder andere witzige Einbringsel wäre schon nett. Mein Süßer ist auch nicht gerade betrübt. Er sagt eh die meiste Zeit: "Ne Brautentführung können die sich eh abschminken, ich such dich nicht!"
Oder: "Die brauchen nicht mit Saufspielen kommen, jeder weiß, dass ich nicht trinke"

Na toll...... MÄNNER......



Kennengelernt am 25.07.2005
Verliebt seit 19.09.2005
Verlobt seit 11.01.2006
Standesamtl. Trauung am 19.09.2006
Kirchliche Trauung am 18.08.2007
glückliche Mama seit dem 02.05.2011

http://picasaweb.google.de/Simbolli190906/UnsereHochzeit18082007
cherie
Diamant-User



Beigetreten: 09/10/2006 15:38:48
Beiträge: 1849
Standort: Köln
Offline

Aw:Überglücklich und auch ein wenig betrübt...



23/07/2007 16:19:28

Naja, so ganz peinliche Spiele oder Brautentführung haben wir auch tatsächlich verboten. Aber die können sich doch mal was einfallen lassen. Lange genug wissen tun sie das schon.

Aber Männern ist das scheinbar echt nicht wichtig. Vielleicht werden wir ja doch noch überrascht. Ich drück' uns auf jeden Fall die Daumen!
spanishgirl
Diamant-User



Beigetreten: 11/06/2007 11:48:08
Beiträge: 1053
Offline

Aw:Überglücklich und auch ein wenig betrübt...



23/07/2007 16:22:17

Ach Mensch Ihr Lieben
Wieso sagt Ihr nicht einfach ein paar Eurer engsten Freunden dass Ihr gerne was hättet???
Oftmals ist es doch so, dass die Gäste ein wenig verunsichert sind, und garnicht wissen ob das Brautpaar das möchte oder es eher nervt.
Vielleicht einfach mal sagen, dass Ihr das ein oder andere Spiel toll fändet oder etwas unauffälliger einfach mal erwähnen dass Ihr da und da (z.B. Forum) über Spiele gelesen habt und dass Ihr da ein paar wirklich witzig fandet.

LG und nicht traurig sein,
http://www.pixum.de/viewalbum/?id=2859763
Kirche-Fotos: http://www.pixum.de/viewalbum/?id=2946498

Simbolli
Diamant-User



Beigetreten: 13/04/2007 21:07:12
Beiträge: 130
Standort: Krefeld
Offline

Aw:Überglücklich und auch ein wenig betrübt...



23/07/2007 16:23:36

Ich drück fleissig mit. Ich hoffe nur, dass die das alles nicht in Eigeninitiative planen, das würde ein schönes Chaos geben, wenn auf einmal aus drei Ecken die gleiche Überraschung, nur in abgewandelter Form kommt.



Kennengelernt am 25.07.2005
Verliebt seit 19.09.2005
Verlobt seit 11.01.2006
Standesamtl. Trauung am 19.09.2006
Kirchliche Trauung am 18.08.2007
glückliche Mama seit dem 02.05.2011

http://picasaweb.google.de/Simbolli190906/UnsereHochzeit18082007
Olitschka
Diamant-User



Beigetreten: 05/06/2007 17:16:58
Beiträge: 255
Standort: nähe Köln
Offline

Aw:Überglücklich und auch ein wenig betrübt...



23/07/2007 16:27:24

Hallo Zusammen,

ich stimme Spanishgirl zu. Sagt Euren Freunden etwas, sie werden vielleicht bisher gar nicht daran gedacht haben. Sagt den auch, dass die Ideen mit bestimmte Leuten abgesprochen werden sollen. Glaube nämlich wirklich, dass es vielleicht nur verschwitzt wurde.

Viele Grüße
Olitschka


Schoki
Diamant-User



Beigetreten: 04/06/2007 14:20:53
Beiträge: 1432
Offline

Aw:Überglücklich und auch ein wenig betrübt...



23/07/2007 16:30:57

@ cherie und simbolli

Ich habe auch Angst wegen den Spielen bei der Hochzeit, daher werde ich es so machen, dass ich meine Schwester als Ansprechpartner angebe. Dann, wenn sich niemand meldet, bekommt sie eine Liste mit den Telefonnr. der Gäste und ich werde ihr eine Liste mit möglichen Hochzeitsspielen geben ("Hochzeitsspiele" hat unheimlich viele Google-Treffer!!) und dann soll sie die Leute zwangsverpflichten!

Aber gerade in deinem Fall Cherie finde ich es so schade, da du dir immer solche Gedanken um die Anderen machst!

Ich drücke euch die Daumen, dass von Seiten eurer Gäste noch etwas kommt!!

cherie
Diamant-User



Beigetreten: 09/10/2006 15:38:48
Beiträge: 1849
Standort: Köln
Offline

Aw:Überglücklich und auch ein wenig betrübt...



23/07/2007 16:33:27

Ihr habt ja recht. Ich hatte es auch schon überlegt. Ich werde zwar so direkt niemanden verpflichten, da ja viele Leute auch nicht so gerne im Mittelpunkt stehen. Aber ich werde die Tage eh ja mal mit meiner Trauzeugin sprechen. Da werde ich das auf jeden Fall äußern, dass ich das "komisch" fände wenn da gar nix kommt. Vielleicht weiß sie ja was. Aber DANKE für die vielen Tipps und für's zuhören.
Prinzessin
Diamant-User



Beigetreten: 02/06/2007 14:20:34
Beiträge: 168
Offline

Aw:Überglücklich und auch ein wenig betrübt...



23/07/2007 16:40:18

Hallo Cherie und Simbolli!

Wir sitzen wirklich alle im gleichen Boot. Bei unserem Zeremonienmeister hat sich auch noch niemand gemeldet Ich würde ja auch so Übereinstimmungsspiele machen, nur damit es ein bißchen lustig wird! Mein Trauzeuge hat was vor, irgendwas mit Filmen. Aber sonst könnten die Gäste auch ein bißchen mehr Eigeninitiative zeigen. Hoffentlich wird es keine langweilige Hochzeit
Der Zeremonienmeister hat auch extra Instruktionen bekommen, was geht und was auf gar keinen Fall (Brautentführung).
Aber wahrscheinlich machen sich die Gäste erst kurz vorher Gedanken. Für alle anderen ist es ja noch ein Monat - nur wir sehen die Zeit so dahin rasen. Es ist schon ein doofes Gefühl, wir machen uns hier alle so Gedanken und die Gäste?

Liebe Grüße,
Prinzessin
url=http://www.TickerFactory.com/]

[/url]
TwinklesMUC
Diamant-User



Beigetreten: 21/02/2007 20:25:04
Beiträge: 458
Offline

Aw:Überglücklich und auch ein wenig betrübt...



23/07/2007 16:46:42

Hallo cherie,

mach Dich nicht verrückt - erfahrungsgemäß werden die Gäste erst spät "wach", da hat Prinzessin recht. Es werden sich bestimmt ein paar Leute etwas einfallen lassen.

Sonst wirklich mal ein paar Sprüche fallenlassen, wie spanishgirl vorgeschlagen hat.

Also, bei meiner Zeremonienmeisterin hat sich bislang auch nur meine Mutter gemeldet... nur noch 19 Tage!!!

Das wird schon!

Viele Grüße,
Twinkles


Perle
Platin-User



Beigetreten: 22/06/2006 21:01:32
Beiträge: 82
Standort: Frankfurt
Offline

Aw:Überglücklich und auch ein wenig betrübt...



23/07/2007 18:08:27

Hallo Ihr Lieben!

Also zu den ganzen Thema muss ich auch mal meinen Mist dazu geben:

Schatzis Trauzeuge meldet sich gar nicht....

meine Trauzeugin hat bis jetzt auch nix gemacht (läuft aber scheinbar dafür jetzt richtig heiss...)

seine Familie: Ach Spiele ?!.....

Meine Trauzeugin hat nämlich mal nachgefragt ob schon Spiele und so geplant sind.....

Scheint also überall gleich zu sein!

LG

Perle
[url=http://www.TickerFactory.com/]

[/url]
julie
Diamant-User



Beigetreten: 06/06/2007 12:58:46
Beiträge: 3406
Standort: Frankfurt
Offline

Aw:Überglücklich und auch ein wenig betrübt...



23/07/2007 19:01:58

Hi Cherie!

Ich kann Dich verstehen, da wäre ich auch ein bissl betrübt. Ich versuche mir für andere zum Geburtstag, etc. auch immer tolle individuelle Sachen auszudenken und ich krieg dann einen Gutschein für Esprit oder so. Meine beste Freundin ist genauso ein Bastel/Orgatalent wie ich und wird sich dann nächstes Jahr bestimmt auch was einfallen lassen. Hoffe ich...

Ich bin aber ehrlich, dass ich bei allen Hochzeiten auf denen ich bisher eingeladen war, noch nie ein Spiel oder irgendetwas beigesteuert habe. Das waren zwar alles nicht meine besten Freunde, aber trotzdem... ich hab da echt noch nie was gemacht. Bin immer davon ausgegangen, dass jemand anderes etwas macht. Ganz schön doof, wie ich grad finde... Vielleicht geht es Deinen Gästen genauso, grad weil es so viele sind bei Euch. Da verlässt sich vielleicht einer auf den anderen.

Sag Deiner Ilka mal, dass Du Schiss hast, dass gar keiner was macht und dann wird sie schon ein bissl Dampfmachen. Bei so vielen Dingen, die gemacht werden müssen, vergisst man solche "Nebensächlichkeiten" (die es für Außenstehende vielleicht sind) gerne mal schnell.

Heb mal Dein süßes Köpfchen, lach mal und ich drück Dir mit die Däumchen, dass doch noch einige Überraschungen auf Euch warten. Mit Sicherheit...

Ganz liebe Grüße,
Julie
cherie
Diamant-User



Beigetreten: 09/10/2006 15:38:48
Beiträge: 1849
Standort: Köln
Offline

Aw:Überglücklich und auch ein wenig betrübt...



23/07/2007 21:23:29

Okay, danke für die vielen lieben Beiträge. Habe heute Abend mit dem Süßen ausdiskutiert, dass selbst wenn wir was gemacht haben (auch nicht immer), wir uns auch erst gemeldet haben, wenn's perfekt war. Dann kann man im Notfall nämlich zurückziehen. Ist zwar noch nicht vorgekommen - aber vielleicht ist es auch das. Und es wäre ja ziemlich ungewöhnlich, wenn alle unsere Gäste NIX machen.

@ Julie: Die Gutschein-Nr. kenn ich. In diesem Jahr war's ein knapper Monat später (da haben wir uns erstmals wieder alle gesehen) ein Douglas-Gutschein vom gleichen Tag.

Hochzeiten sind scheinbar wie Weihnachten und Geburtstage - sie kommen für Außenstehende immer so überraschend.

Also vielen Dank! Ihr habt mich beruhigt und jetzt weise ich mal dezent drauf hin und lass mich dann überraschen. Kann mih ja auch nicht um alles kümmern.

Liebe Grüße
cherie
Irene
Diamant-User



Beigetreten: 19/02/2007 17:56:02
Beiträge: 400
Standort: Mannheim
Offline

Aw:Überglücklich und auch ein wenig betrübt...



25/07/2007 22:31:07

Vielleicht denken die Gäste dass das die Trauzeugen schon machen werden,ist ja auch meistens so.Ich bin als Gast auch noch nie auf die Idee gekommen,ein Spiel vorzubereiten.Nur bei meiner Schwester,aber nur weil es eben meine Schwester ist.
Ich weiss zufällig dass unsere Gäste was planen,aber darauf verlassen würde ich mich nicht.
LG Irene
[url=http://www.TickerFactory.com/]

[/url]
MiMa
Diamant-User



Beigetreten: 24/07/2007 17:57:57
Beiträge: 2067
Standort: NRW/Ruhrgebiet
Offline

Aw:Überglücklich und auch ein wenig betrübt...



26/07/2007 07:59:17

Mach dir mal keinen Kopf.Ich selbst heirate im nächsten Mai und hab jetzt schon die Panik, dass bei uns irgendwann die Luft raus sein wird.Aber wie es so oft ist, mache ich mir immer zu viele Sorgen auf einmal und völlig unbegründet.
Sprich einfach mit deiner Trauzeugin oder einer anderen Freundin bezüglich eines Notfallplans, der nur zum Tragen kommt,wenn wie das wort schon sagt der notfall auftritt. Wenn du was in der Hinterhand hast,kannst du viel lockerer an die Sache rangehen und den tag so genießen,wie es dir zusteht.
LiebeGrüße MiMa
Eure MiMa mit Sternchen (8.SSW) im Herzen




http://www.pixum.de/viewalbum/id/2947011 Pw per PM

Forum-Index » Hochzeitsorganisation
 
Ähnliche Beiträge






Forum-Index
»Hochzeitsorganisation