free shipping

Hochzeitsforum - Hochzeitsorganisation

Braute unter sich im Forum Hochzeit: Suchen Sie nach besonderen Tipps,

Braute unter sich im Forum Hochzeit: Suchen Sie nach besonderen Tipps, Tricks und neuen Ideen rund um das Thema Hochzeitsvorbereitung? In diesem Forum konnen sich Braute in der stressigen Zeit vor der Hochzeit austauschen und gegenseitig unterstutzen. Fiebern Sie mit!

... less

Forum-Index » Hochzeitsorganisation
AUTOR BEITRAG
Arwen
Diamant-User



Beigetreten: 25/04/2008 17:34:51
Beiträge: 3389
Offline

UMFRAGE: Habt ihr einen Wiener Walzer oder einen Langsamen Walzer als Hochzeitswalzer gewählt?



06/06/2009 22:12:56

Hallo ihr Lieben,

ich würde mich freuen wenn ihr euch meldet und mitteilt, ob ihr einen Wiener Walzer oder einen Langsamen Walzer für den Hochzeitstanz wählt/gewählt habt?

Diese Mitteilung wurde 3 Mal aktualisiert. Die letzte Aktualisierung erfolgt am 07/06/2009 13:47:54 Uhr

„Trenne dich nie von deinen Illusionen und Träumen. Wenn sie verschwunden sind, wirst du weiter existieren, aber aufgehört haben, zu leben.“

Mark Twain

logan-lady
Diamant-User



Beigetreten: 06/12/2008 10:43:29
Beiträge: 4729
Offline

UMFRAGE: Habt ihr einen Wiener Walzer oder einen Langsamen Walzer als Hochzeitswalzer gewählt?



06/06/2009 23:06:33

wir werden wohl nen langsamen walzer wählen. aber so ganz steht es noch nicht fest.
Bride19092009
Diamant-User



Beigetreten: 18/07/2008 22:39:38
Beiträge: 774
Standort: OWL
Offline

Aw:UMFRAGE: Habt ihr einen Wiener Walzer oder einen Langsamen Walzer als Hochzeitswalzer gewählt?



06/06/2009 23:16:16

Guuutes Thema

Wir würden gerne zu Nothing Else Matters einen Wiener Walzer tanzen. Ist ja von der Schrittfolge einfacher, dafür aber glaube ich 3-4x so schnell wie der langsame.

Wir haben letztens einen ersten Versuch im Wohnzimmer nach Youtube-Anleitung gewagt... Das Ergebnis: Schatzi hat sich gedreht wie ein Brummkreisel (oder schneller), wir sind uns ständig in die Quere gekommen und mir tat anschließend Hüfte und Schulter weh
Ach, und er meinte ständig, ich soll aufhören zu führen. Aber ich hatte doch nur Probleme, seinen Pirouetten zu folgen Ich weiß doch gar nicht, wie man führt

Mal sehen, wie das in der Tanzschule nächsten Monat aussieht... Bevor ich mich zum Affen mache, tanze ich lieber gar nicht!!!
yjanna
Diamant-User



Beigetreten: 02/07/2008 12:52:43
Beiträge: 694
Offline

Aw:UMFRAGE: Habt ihr einen Wiener Walzer oder einen Langsamen Walzer als Hochzeitswalzer gewählt?



06/06/2009 23:18:34

Wir hatten einen langsamen Walzer.
Schatzi spielt selber in einer (Hochzeits-)Band und sagte auch, das sieht einfach am schönsten aus.



Phantom der Oper Fan
Diamant-User



Beigetreten: 25/04/2009 18:14:55
Beiträge: 1602
Offline

Aw:UMFRAGE: Habt ihr einen Wiener Walzer oder einen Langsamen Walzer als Hochzeitswalzer gewählt?



06/06/2009 23:23:51

wir haben einen langsamen Walzer entschieden

Ganz liebe Grüße
Barbara
adios
Diamant-User



Beigetreten: 09/09/2008 21:31:23
Beiträge: 9585
Offline

Aw:UMFRAGE: Habt ihr einen Wiener Walzer oder einen Langsamen Walzer als Hochzeitswalzer gewählt?



06/06/2009 23:28:00

Wir haben uns für einen Langsamen Walzer entschieden.
Der Wiener Walzer ist einfach viiiiiieeeeeel schwerer, wenn man nicht richtig gut tanzen kann sieht das einfach nur diletantisch aus. Von der Schrittfolge her ist der auch nicht einfacher als der Langsame Walzer.
Bride19092009
Diamant-User



Beigetreten: 18/07/2008 22:39:38
Beiträge: 774
Standort: OWL
Offline

Aw:UMFRAGE: Habt ihr einen Wiener Walzer oder einen Langsamen Walzer als Hochzeitswalzer gewählt?



06/06/2009 23:33:18

OK

Ich lass mich mal überraschen, was die Tanzlehrerin zu unseren Talenten sagt. Wir haben beide bisher noch nie getanzt und müssen mal schauen, ob da überhaupt ein Fünkchen Talent vorhanden ist
BettyB
Diamant-User



Beigetreten: 30/09/2008 10:22:09
Beiträge: 466
Standort: Rhein-Main-Gebiet
Offline

Aw:UMFRAGE: Habt ihr einen Wiener Walzer oder einen Langsamen Walzer als Hochzeitswalzer gewählt?



06/06/2009 23:38:58

Wir werden auch einen langsamen Walzer tanzen, nur das Lied wissen wir noch nicht.


Vorbereitungen:
http://www.pixum.de/viewalbum/id/4225815

Amateur & Fotografenbilder Hochzeit
http://www.pixum.de/viewalbum/id/4400737
adios
Diamant-User



Beigetreten: 09/09/2008 21:31:23
Beiträge: 9585
Offline

Aw:UMFRAGE: Habt ihr einen Wiener Walzer oder einen Langsamen Walzer als Hochzeitswalzer gewählt?



06/06/2009 23:39:43

Wir haben leider beide nicht grade den Rythmus im Blut, wobei es bei ihm noch schlimmer ist als bei mir, was schlecht ist da er ja führen muss.
Aber bei einem so ganz langsamen Walzer kann man nicht sooo viel falsch machen.
Ranunkelchen
Diamant-User



Beigetreten: 30/12/2008 12:33:25
Beiträge: 3630
Standort: im hohen Norden
Offline

Aw:UMFRAGE: Habt ihr einen Wiener Walzer oder einen Langsamen Walzer als Hochzeitswalzer gewählt?



07/06/2009 00:50:01

Wir hatten auch einen langsamen Walzer, einen Wiener Walzer hätte ich nie im Leben mit den ganzen Unterröcken hingekriegt!

Man darf echt nicht vergessen, dass man ein zum "Sport" eher ungeeignetes Kleid und Schuhwerk trägt plus Aufregung und alle gucken einen an... .

Ich war trotz Tanzkurs total froh, als es vorbei war .

LG, Ranunkelchen








Kleid und Accessoires (Vorbereitung)
http://www.pixum.de/viewalbum/id/4187822 (mit PW)

Fotografenbilder
http://www.pixum.de/viewalbum/id/4389607 (mit PW)


Hausbau
http://www.pixum.de/viewalbum/id/6105046 (mit PW)


Die Frau Baer
Diamant-User



Beigetreten: 16/10/2008 17:00:53
Beiträge: 1429
Offline

Aw:UMFRAGE: Habt ihr einen Wiener Walzer oder einen Langsamen Walzer als Hochzeitswalzer gewählt?



07/06/2009 08:54:57

Wir wollen einen Wiener Walzer wagen, aber bis zur Hochzeit sind wir dann aber auch schon ein Jahr im Tanzkurs! Mit so einem Hochzeitstanzkurs hätten wir das nie hinbekommen. Selbst jetzt haben wir noch ziemliche Probleme, aber wir tanzen ihn jetzt auch "richtig", also eine Drehung mit zwei Grundschritten...ganz schön anstrengend.
LG Frau Bär

verliebt seit 09.05.07
verlobt seit 02.05.08
standesamtlich Trauung am 09.05.09
kirchliche Trauung am 05.09.09


Arwen
Diamant-User



Beigetreten: 25/04/2008 17:34:51
Beiträge: 3389
Offline

Aw:UMFRAGE: Habt ihr einen Wiener Walzer oder einen Langsamen Walzer als Hochzeitswalzer gewählt?



07/06/2009 09:21:57

@yillyana: Warum meint dein Mann sieht ein langsameer Walzer besser aus?
wir mögen auch lieber einen langsamen Walzer machen, vorallem der Wiener Walzer ist mir vieeel zu anstrengend. Aber alle hacken nun auf uns ein "dass kann man nicht machen, ihr müsst den Wiener Walzer tanzen... der langsame ist kein Hochzeitswalzer.... ....."
„Trenne dich nie von deinen Illusionen und Träumen. Wenn sie verschwunden sind, wirst du weiter existieren, aber aufgehört haben, zu leben.“

Mark Twain

nicki72
Bronze-User



Beigetreten: 01/05/2009 09:58:48
Beiträge: 12
Offline

Aw:UMFRAGE: Habt ihr einen Wiener Walzer oder einen Langsamen Walzer als Hochzeitswalzer gewählt?



07/06/2009 09:32:56

Guten Morgen Zusammen,

wir haben uns auch für einen langsamen Walzer entschieden. Ist doch sooo romantisch. Wir tanzen nach Elton John: Can you feel the love tonight. Da kann ich meinen Mann so richtig schön nschmachten und sogar ein Küssi ist dabei drin.

Unser Tanzleher meinte auch, dass dieser Tanz und das Lied sehr gut für den Eröffnungstanz passen..

@Arwen: lass Dir da bolß nicht rein reden, es ist schließlich Euer Eröffnungstanz. Und Walzer ist Walzer ob nun langsam oder schnell!
Arwen
Diamant-User



Beigetreten: 25/04/2008 17:34:51
Beiträge: 3389
Offline

Aw:UMFRAGE: Habt ihr einen Wiener Walzer oder einen Langsamen Walzer als Hochzeitswalzer gewählt?



07/06/2009 09:39:17

@nikki72: danke
und das Lied ist ja soooo schön.. muss ich mal mit Schatz sprechen.. denn wir haben ja noch immer kein Lied
und es ist lange genug damit dann noch alle dazukommen können tanzt ihr den dann auch die 4 Minuten??

ich finde einen Wiener Walzer sehr anstrenged wenn man da so ungeübt drin ist wie ich den solange zu tanzen wenn dann später noch Eltern und Tz dazu kommen sollen....
„Trenne dich nie von deinen Illusionen und Träumen. Wenn sie verschwunden sind, wirst du weiter existieren, aber aufgehört haben, zu leben.“

Mark Twain

frischling
Diamant-User



Beigetreten: 16/04/2009 11:24:04
Beiträge: 709
Standort: NRW
Offline

Aw:UMFRAGE: Habt ihr einen Wiener Walzer oder einen Langsamen Walzer als Hochzeitswalzer gewählt?



07/06/2009 11:00:17

Hallöchen,

also wir werden wohl den langsamen walzer tanzem umd damm evtl. etwas anders und verrückt weitertanzen. hab ich hier irgendwo mal aufgegriffen. fanden wir sehr witzig. mal sehn ob wir es uns trauen

unsere tanzlehrerin empfielt auch immer den langsamen walzer, weil der wiener walzer sehr schnell ist und nur gut aussieht wenn man ihn gut kann. sie empfielt den nur zu tanzen wenn man 1 - 3 jahre tanzerfahrung in dem tanz hat.





Joco
Diamant-User



Beigetreten: 06/08/2008 17:58:28
Beiträge: 823
Standort: Ruhrgebiet
Offline

Aw:UMFRAGE: Habt ihr einen Wiener Walzer oder einen Langsamen Walzer als Hochzeitswalzer gewählt?



07/06/2009 11:01:27

ich find den wiener-walzer ja eigentlich viiiel schöner, aber trotzdem werden wir uns wohl für den langsamen entscheiden... vermutlich zu "That´s amore" - bekannt durch Dean Martin, aber live von unserer Band gespielt.

Die meisten sorgen mach ich mir echt wegen dem kleid. der wieder walzer ist einfach echt schnell und wenn man eh probleme wegen dem reifrock hat und sich alles ganz anders anfühlt als in der tanzschule, tut man sich mit der schwierigeren variante glaub ich keinen gefallen...
Verliebt seit 02.05.2001
Verlobt seit 02.05.2008
Standesamtliche am 02.05.2009
Freie Trauung am 08.08.2009

Sarice
Gold-User



Beigetreten: 21/01/2009 21:33:49
Beiträge: 56
Standort: HX
Offline

Aw:UMFRAGE: Habt ihr einen Wiener Walzer oder einen Langsamen Walzer als Hochzeitswalzer gewählt?



07/06/2009 11:56:39

Wir werden einen langsamen Walzer nehmen. Das Lied müssen wir aber noch aussuchen.

Lg
Kirchliche Vorbereitungen
http://www.pixum.de/viewalbum/id/4231503

Mein Kleid
http://www.pixum.de/viewalbum/id/4216071
PW per PM
Winnie09
Diamant-User



Beigetreten: 07/02/2009 21:32:21
Beiträge: 3003
Standort: Leipzig
Offline

Aw:UMFRAGE: Habt ihr einen Wiener Walzer oder einen Langsamen Walzer als Hochzeitswalzer gewählt?



07/06/2009 12:02:12

Da ja mein Freund äußerst unrhythmisch ist und wir uns keinen Walzer jeglicher Art zutrauen,können wir nur improvisieren und ein wenig schunkeln
Ich denke wir werden zu dem lied "Calling all Angels" von Lenny Kravitz tanzen,falls das jemand kennt? Wunderschön und langsam,so dass auch mein "Mann" mitkommt*lach*






*
Diamant-User



Beigetreten: 05/08/2008 21:20:56
Beiträge: 8216
Offline

Aw:UMFRAGE: Habt ihr einen Wiener Walzer oder einen Langsamen Walzer als Hochzeitswalzer gewählt?



07/06/2009 12:28:14

Wiener Walzer

War mit Kleid aber ziemlich schwierig und ist leider nicht so perfekt gewesen wie wir ihn geübt hatten.
Snoopy24
Gold-User



Beigetreten: 29/06/2007 16:19:54
Beiträge: 58
Standort: Osnabrück
Offline

Aw:UMFRAGE: Habt ihr einen Wiener Walzer oder einen Langsamen Walzer als Hochzeitswalzer gewählt?



07/06/2009 12:39:32

Wir haben uns für einen langsamen Walzer entschieden; zum Lied "What the world needs now" aus "die Hochzeit meines besten Freundes". Das Lied hatte wir auch im Tanzkurs und fanden es beide sofort toll. Einen Wiener Walzer würden wir nie hinbekommen.



verliebt seit: 28.Dezember 2002
verlobt seit: 15.März 2008
Standesamt: 01.August 2008
Kirche: 01.August 2009

http://www.pixum.de/viewalbum/?id=2932192
nicki72
Bronze-User



Beigetreten: 01/05/2009 09:58:48
Beiträge: 12
Offline

Aw:UMFRAGE: Habt ihr einen Wiener Walzer oder einen Langsamen Walzer als Hochzeitswalzer gewählt?



07/06/2009 13:05:22

Hallo Arwen,

wir nehmen die kompletten 4 Minuten, damit nach und nach die Familie mit einsteigen kann.
Hatten erst geplant, dass wir die 4 Minuten alleine tanzen, aber nach genauer Überlegung werden wir am Ende alle tanzen

Wiener Walzer find ich persönlich noch ganz schön kompliziert, trotz Tanzkurs (mittlerweile 6 Monate), werden aber als 2. Tanz trotzdem den Wiener mit einbauen, aber es schaut halt keiner mehr, müssen ja alle tanzen
Dann würden wir Queen nehmen Somebody to love

Liebe Grüße aus Bielefeld
adios
Diamant-User



Beigetreten: 09/09/2008 21:31:23
Beiträge: 9585
Offline

Aw:UMFRAGE: Habt ihr einen Wiener Walzer oder einen Langsamen Walzer als Hochzeitswalzer gewählt?



07/06/2009 13:13:49

Also in unserer Tanzschule sagte man uns, dass nur 50% der Paare den Wiener Walzer machen, ist also nicht so dass man den nehmen MUSS.
Die anderen 50% verteilen sich wohl auf langsamen Walzer, Rumba, Discofox oder was auch immer.

Wir haben zum Glück auch nicht das komplette Lied alleine getanzt... Nachdem es schon eine gefühlte Ewigkeit ging meinte der DJ "Jetzt nur noch 4 Minuten" ...hat dann aber zum Glück gewechselt und alle auf die Tanzfläche gebeten.

Mein Mann hat in einem Hochzeitsartikel (keine Ahnung, wo er sowas gelesen hat) den ultimativen Tipp gelesen: Der Mann soll seiner Frau einfach was ins Ohr sagen während des Tanzes, das würde sehr romantisch wirken und die Zuschauer achten weniger auf die Schritte.

So oder so hat unser DJ ja so nett angekündigt dass die Braut gerne Fehler machen darf, unterm Kleid sieht man die Schritte ja sowieso nicht

Diese Mitteilung wurde 1 Mal aktualisiert. Die letzte Aktualisierung erfolgt am 07/06/2009 13:16:48 Uhr

Arwen
Diamant-User



Beigetreten: 25/04/2008 17:34:51
Beiträge: 3389
Offline

Aw:UMFRAGE: Habt ihr einen Wiener Walzer oder einen Langsamen Walzer als Hochzeitswalzer gewählt?



07/06/2009 13:47:37

nachdem mein Schatz den Wiener Walzer gut kann werden wir jetzt (des Friedenswillen) wohl doch den tanzen.. ich mach den Sparschritt den wir in der Tanzschule gelernt haben und unter dem Kleid wird keiner sehen was ich tanze... und nachdem die anderen dazugekommen sind schaun eh nimmer alle auf uns..
„Trenne dich nie von deinen Illusionen und Träumen. Wenn sie verschwunden sind, wirst du weiter existieren, aber aufgehört haben, zu leben.“

Mark Twain

jacobine
Diamant-User



Beigetreten: 01/02/2009 18:35:04
Beiträge: 296
Offline

Aw:UMFRAGE: Habt ihr einen Wiener Walzer oder einen Langsamen Walzer als Hochzeitswalzer gewählt?



07/06/2009 14:34:16

Wir werden einen Wiener Walzer tanzen.
Am Anfang des Hochzeitskurses fanden wir den auch schwierig, aber inzwischen gehen die Beine von allein
Nur an unserer Kondition müßen wir noch arbeiten, 3.40min können sehr lang sein...

Ich finde den Wiener Walzer schöner, gerade mit einem tollen schwingenden Kleid.

@ joco: "Thats Amore" ist ein klassischer Wiener Walzer und den in einem anderen, langsamen Takt zu spielen, wäre Frevel. (*klugscheiss* ist aber so.)
LG Jacobine





[url=http://www.weddingcountdown.com]

[/url]
Hochzeitsvorbereitung http://picasaweb.google.de/Lottieverkauft/Hochzeit#

Hochzeitsbilder http://picasaweb.google.de/Lottieverkauft/HochzeitWeddix?authkey=Gv1sRgCNuUqeLympTTYw#
luzy
Diamant-User



Beigetreten: 23/09/2008 13:10:15
Beiträge: 1941
Offline

Aw:UMFRAGE: Habt ihr einen Wiener Walzer oder einen Langsamen Walzer als Hochzeitswalzer gewählt?



07/06/2009 16:17:43

Ich glaube, wir haben einen langsamen Wiener Walzer (wenn es so was gibt ) und zwar "Morning has broken". Unsere Tanztussi hat uns den empfohlen, wohl weil es ein recht einfach zu tanzender Walzer ist und man den Takt gut raushört.
für meine verhältnisse klappt der auch ganz gut...
http://www.pixum.de/viewalbum/id/4305185
Hochzeitsfotos, PW bitte erfragen

Forum-Index » Hochzeitsorganisation
 
Ähnliche Beiträge






Forum-Index
»Hochzeitsorganisation