Hochzeitsforum - Hochzeitsorganisation

Braute unter sich im Forum Hochzeit: Suchen Sie nach besonderen Tipps,

Braute unter sich im Forum Hochzeit: Suchen Sie nach besonderen Tipps, Tricks und neuen Ideen rund um das Thema Hochzeitsvorbereitung? In diesem Forum konnen sich Braute in der stressigen Zeit vor der Hochzeit austauschen und gegenseitig unterstutzen. Fiebern Sie mit!

... less

Forum-Index » Hochzeitsorganisation
AUTOR BEITRAG
00815
Diamant-User



Beigetreten: 10/12/2009 14:41:54
Beiträge: 3634
Offline

Welcher Sekt zu Sektempfang?



16/03/2010 08:28:15

Guten Morgen ihr Lieben!

Wir haben die Getränkepauschale unserer Location abgelehnt. In dieser, wäre aber der Sekt für den Empfang mit inbegriffen gewesen.
Nun haben wir zwei Möglichkeiten:
1. Wir bezahlen pro Flasche vom Restaurant 20 Euro oder
2. wir bringen unseren eigenen Sekt mit und bezahlen ein Korkgeld von 5 Euro pro Flasche.

Ich tendiere eigentlich zur Möglichkeit zwei. Da ich aber so gut wie nie Sekt trinke (2 Schluck und ich bin huuuuui), weiß ich nicht, welcher dem Anlass entsprechend ist. Den guten F*ber Sekt kann ich ja schlecht nehmen.

Welchen Sekt würdet ihr denn empfehlen?
Wie viele Flaschen für 70 Gäste?
Oder sind die 20 Euro okay?

Vielen Dank schon einmal für eure Hilfe! :)
adios
Diamant-User



Beigetreten: 09/09/2008 21:31:23
Beiträge: 9585
Offline

Aw:Welcher Sekt zu Sektempfang?



16/03/2010 08:35:06

Wir hatten Freixenet Sekt, den mögen meiner Meinung nach viele. Davon gibt's auch verschiedene Sorten, z.B. auch Rosé, so hatten wir etwas Abwechslung.

Den gibt's immer mal wieder im Angebot, wir haben einfach wöchentlich in die Prospekte der Discounter geschaut und dann zugeschlagen als es ein Angebot gab. Das lag bei 4,44 € meine ich. Da würdet ihr locker unter den 20 € liegen!

Ich persönlich mag ja gern Asti, aber der ist vielen zu süß. Was auch immer sehr günstig ist ist Rotkäppchen Sekt, da kommst du schon mit unter 3 € weg.
00815
Diamant-User



Beigetreten: 10/12/2009 14:41:54
Beiträge: 3634
Offline

Aw:Welcher Sekt zu Sektempfang?



16/03/2010 08:38:06

An Freixenet und Rotkäppchen habe ich auch schon gedacht. Meine Sorge war nur, dass es zu "billig" ist. Aber wahrscheinlich - mal wieder - total unbegründet. :)

Und wie viele Flaschen?
adios
Diamant-User



Beigetreten: 09/09/2008 21:31:23
Beiträge: 9585
Offline

Aw:Welcher Sekt zu Sektempfang?



16/03/2010 08:43:17

Rotkäppchen hätte ich jetzt auch nicht genommen, aber Freixenet finde ich eigentlich relativ edel, sieht zumindest ganz nett aus

Mmh, und die Flaschen... Pro Flasche bekommt man 7 Gläser, also wären es 10 Flaschen wenn du eng kalkulierst. Ich würd allerdings lieber doppelt so viel planen und den Rest dann ggf. zurückgeben (falls möglich) oder für andere Anlässe verwenden. Hab ich auch so gemacht
luzy
Diamant-User



Beigetreten: 23/09/2008 13:10:15
Beiträge: 1941
Offline

Aw:Welcher Sekt zu Sektempfang?



16/03/2010 08:44:40

Freixenet ist lecker, aber verhältnismäßig teuer (finde ich jetzt, zumindest für so viele Leute). Die Aldi-variante davon schmeckt mir allerdings genauso

Wir haben im Vorfeld zur Sektprobe geladen und da mal ausprobiert. Letztendlich haben wir uns für einen No-name Prosecco von Real entschieden (ca 2-3€). Und das ist immer noch mein Lieblingsprosecco


Unter 20€ bist du aber eigentlich immer, selbst wenn du richtig teuren Sekt ausschenkst
http://www.pixum.de/viewalbum/id/4305185
Hochzeitsfotos, PW bitte erfragen
Cassandra
Diamant-User



Beigetreten: 17/01/2010 14:15:12
Beiträge: 904
Offline

Aw:Welcher Sekt zu Sektempfang?



16/03/2010 08:50:04

Also bei uns wird es den Rotkäppchen geben, auch in verschiedenen Varianten. Aber ich komm ja auch aus dem Osten
Liebe Grüße
Cassandra
adios
Diamant-User



Beigetreten: 09/09/2008 21:31:23
Beiträge: 9585
Offline

Aw:Welcher Sekt zu Sektempfang?



16/03/2010 08:53:14

Stimmt, Freixenet ist nicht sooo günstig. Mir wär's egal gewesen, ich hätt auch die Aldi-Variante Cava genommen oder den Rotkäppchen (auch wenn wir aus Niedersachsen kommen ), aber der Sekt war sponsored by Schwiegereltern
NovemberLove
Diamant-User



Beigetreten: 01/12/2009 10:03:04
Beiträge: 1189
Standort: Südniedersachsen
Offline

Aw:Welcher Sekt zu Sektempfang?



16/03/2010 08:55:49

Ich finde die Marke total belanglos. Hauptsache es schmeckt!!! Und selber kaufen ist auf jeden Fall billiger als den Sekt von der Location zu nehmen
Liebe Grüße, NovemberLove
00815
Diamant-User



Beigetreten: 10/12/2009 14:41:54
Beiträge: 3634
Offline

Aw:Welcher Sekt zu Sektempfang?



16/03/2010 08:58:52

@Cassandra: Mein Verlobter ist auch ein "Ossi" Deshalb fand ich die Idee mit dem Rotkäppchensekt am Anfang auch ganz witzig.
Hmmm, an einer Sektprobe werde ich wohl nicht herumkommen
Gott sei Dank gibt es ja diese kleinen Fläschen
adios
Diamant-User



Beigetreten: 09/09/2008 21:31:23
Beiträge: 9585
Offline

Aw:Welcher Sekt zu Sektempfang?



16/03/2010 08:59:56

Na dann viel Spaß beim Probieren
00815
Diamant-User



Beigetreten: 10/12/2009 14:41:54
Beiträge: 3634
Offline

Aw:Welcher Sekt zu Sektempfang?



16/03/2010 09:03:14

Hicks
Nordlicht82
Diamant-User



Beigetreten: 17/07/2009 10:52:47
Beiträge: 2060
Offline

Aw:Welcher Sekt zu Sektempfang?



16/03/2010 09:11:19

Wir haben auch eine Blind-Sektprobe gemacht und dann Punkte vergeben.

Und hier unser Ergebnis:

gewonnen - Kupferberg Gold (2,79 € wenn im Angebot)
2. Platz - ein Sekt aus Frankreich (1,14 € Frankreich hat keine Schaumweinsteuer )
3. Platz - Rotkäppchen (2,79 € wenn im Angebot im Osten)
4. Platz - Freixenet (über 4 €)

Wir waren alle sehr erstaunt über dieses Ergebnis, aber wenn man nicht weiß was man trinkt, nimmt man den Geschmack doch viel bewuster war.

Wir nehmen jetzt den Kupferberg für Sektempfang und Hochzeitsfeier und den französischen Sekt für den Polterabend.

Polterabend, Hochzeit und Flitterwochen
00815
Diamant-User



Beigetreten: 10/12/2009 14:41:54
Beiträge: 3634
Offline

Aw:Welcher Sekt zu Sektempfang?



16/03/2010 09:18:03

Mensch, 2,79 € pro Flache - da kann man nicht meckern :)
miezerl
Diamant-User



Beigetreten: 15/06/2007 17:55:41
Beiträge: 2725
Offline

Aw:Welcher Sekt zu Sektempfang?



16/03/2010 09:34:09

Halli Hallo,

ich bin auch ein Rotkäppchen Fan. Gleich danach kommt dann aber auch schon der Jules Mumm (etwas teurer, aber leeecker...).

Ich würde vllt. noch drauf achten, dass es Hälfte Halbtrocken und Hälfte Trocken gibt - da ergeben sich von allein schon große 'Geschmacksunterschiede'.

Kaufen würde ich auch 20 Flaschen, was beim Empfang nciht weggeht, geht dann evlt. noch den Abend über weg und was dann noch über ist, kann man für die nächste Runde unter Arbeitskollegen gebrauchen

EDIT: Ich hatte bei unserem Emfpang nach dem StA eine Magnum-Flasche - wäre vllt. auch eine Variante hinsichtlich Korkgeld, da ja pro Flasche doppelt so viel drin ist und es macht optisch natürlich auch ganz schön was her

Diese Mitteilung wurde 1 Mal aktualisiert. Die letzte Aktualisierung erfolgt am 16/03/2010 09:35:23 Uhr

I LIKE
Pictures


00815
Diamant-User



Beigetreten: 10/12/2009 14:41:54
Beiträge: 3634
Offline

Aw:Welcher Sekt zu Sektempfang?



16/03/2010 10:04:57

@miezerl: danke für den Tipp mit der Riesenflasche! Ein richtiger Sparfuchs
adios
Diamant-User



Beigetreten: 09/09/2008 21:31:23
Beiträge: 9585
Offline

Aw:Welcher Sekt zu Sektempfang?



16/03/2010 10:05:46

miezerl wrote:
Kaufen würde ich auch 20 Flaschen, was beim Empfang nciht weggeht, geht dann evlt. noch den Abend über weg und was dann noch über ist, kann man für die nächste Runde unter Arbeitskollegen gebrauchen


Haben wir auch so gemacht
miezerl
Diamant-User



Beigetreten: 15/06/2007 17:55:41
Beiträge: 2725
Offline

Aw:Welcher Sekt zu Sektempfang?



16/03/2010 10:12:17

@ kamilo: naja die Magnum-Flaschen kosten ansich ja schon um einiges mehr - ich glaube auch locker mehr als das doppelte einer normalen Flasche; machen aber optisch echt was her

OT: könntest Du mal nach deinem Avatar schauen, ob man das etwas schmaler machen kann (sprich die weißen Seiten etwas abschneiden), da es irgendwie die Autor-Spalte immer etwas breit zieht und man den Text aufgrund Werbebalken dann kaum lesen kann
I LIKE
Pictures


00815
Diamant-User



Beigetreten: 10/12/2009 14:41:54
Beiträge: 3634
Offline

Aw:Welcher Sekt zu Sektempfang?



16/03/2010 10:25:42

Hmm, der weiße Balken gehört nicht zum Avatarbild.
Wie soll ich es denn machen? Bin bei so was immer überfragt

EDIT: Hab es mal gewechselt

Diese Mitteilung wurde 1 Mal aktualisiert. Die letzte Aktualisierung erfolgt am 16/03/2010 10:31:42 Uhr

Deichziege
Diamant-User



Beigetreten: 16/03/2009 11:30:46
Beiträge: 699
Standort: Niedersachsen
Offline

Aw:Welcher Sekt zu Sektempfang?



16/03/2010 11:19:16

eigentlich ist doch asti docg das wundergetränk für frauen


http://www.bilder-speicher.de/fotoalbum.php?album=87623 (brainstorming)
http://www.bilder-speicher.de/fotoalbum.php?album=93441 (heiraten)
http://www.bilder-speicher.de/fotoalbum.php?album=99789 (cam)
adios
Diamant-User



Beigetreten: 09/09/2008 21:31:23
Beiträge: 9585
Offline

Aw:Welcher Sekt zu Sektempfang?



16/03/2010 12:05:28

Deichziege wrote:eigentlich ist doch asti docg das wundergetränk für frauen


Sag ich ja auch, aber man muss ja auch ein bisschen an die Männer denken, die rennen da wohl schreiend davon
*
Diamant-User



Beigetreten: 05/08/2008 21:20:56
Beiträge: 8216
Offline

Aw:Welcher Sekt zu Sektempfang?



16/03/2010 12:14:12

Ich persönlich mag den trockenen Rotkäppchen sehr gern. Aber wir haben das die Location machen lassen. Ich weiß ehrlich gesagt gar nicht, was es da gab. Geschmeckt hatte es *s* Und es gab trockenen, halbtrocken und lieblich und dann gabs noch O-Saft und Cassis je nach Geschmack.

Aber ich trinke auch so ziemlich jeden anderen Sekt gerne so zum Anstoßen. Das wird bei den meisten Gästen nicht anders sein.
hexchen
Diamant-User



Beigetreten: 06/06/2008 16:41:06
Beiträge: 4462
Standort: Hessen
Offline

Aw:Welcher Sekt zu Sektempfang?



16/03/2010 12:25:27

wir hatten für den sektempfang nach dem standesamt und für die weddingparty am abend jules mumm gekauft.
insgesamt hatten wir 10 kästen und die waren dann auch so ziemlich leer allerdings waren bei der weddingparty ca. 200 - 250 gäste da.

bei dem sektempfang nach der kirche an der location gab es den haussekt der location. ich kann euch weder sagen was es für einer war, noch was er gekostet hat. aber er hat mir an dem tag ganz gut geschmeckt :)

edit: asti geht ja mal gar nicht

Diese Mitteilung wurde 1 Mal aktualisiert. Die letzte Aktualisierung erfolgt am 16/03/2010 12:28:38 Uhr

Cassandra
Diamant-User



Beigetreten: 17/01/2010 14:15:12
Beiträge: 904
Offline

Aw:Welcher Sekt zu Sektempfang?



16/03/2010 12:29:41

prinzesschen wrote:
Deichziege wrote:eigentlich ist doch asti docg das wundergetränk für frauen


Sag ich ja auch, aber man muss ja auch ein bisschen an die Männer denken, die rennen da wohl schreiend davon


Ich würde mitrennen
Liebe Grüße
Cassandra
*
Diamant-User



Beigetreten: 05/08/2008 21:20:56
Beiträge: 8216
Offline

Aw:Welcher Sekt zu Sektempfang?



16/03/2010 12:40:25

Ich weiß gar nicht, ob ich Asti schon mal getrunken hab?! Aber wenn der süß bzw lieblich ist, würd ich wohl mitrennen. Ich mag Wein und Sekt gern trocken, wenn ich die Wahl hab. Wenn süß, dann gleich Likör *schleck*
Korny
Diamant-User



Beigetreten: 31/03/2009 10:44:24
Beiträge: 1490
Offline

Aw:Welcher Sekt zu Sektempfang?



16/03/2010 12:44:05

Also ich bin absolut für Asti.

Übrigens Doppelmagnum ist noch cooler. Die kriegtman bloß nicht mehr gut ausgeschenkt.


Bei uns gibt´s sonst eigentlich zu jedem Anlass Rotkäppchen. Jaja ich bin auch aus´m Osten.
Rächtschreipfeler sint gewolld unt dienän där Individualidät.

Ich lebe in meiner eigenen Welt, das ist okay, man kennt mich dort.


Forum-Index » Hochzeitsorganisation
 
Ähnliche Beiträge






Forum-Index
»Hochzeitsorganisation