Hochzeitsforum - Hochzeitsorganisation

Braute unter sich im Forum Hochzeit: Suchen Sie nach besonderen Tipps,

Braute unter sich im Forum Hochzeit: Suchen Sie nach besonderen Tipps, Tricks und neuen Ideen rund um das Thema Hochzeitsvorbereitung? In diesem Forum konnen sich Braute in der stressigen Zeit vor der Hochzeit austauschen und gegenseitig unterstutzen. Fiebern Sie mit!

... less

Forum-Index » Hochzeitsorganisation
AUTOR BEITRAG
Marlaa
Diamant-User



Beigetreten: 02/06/2008 17:52:19
Beiträge: 128
Standort: Neuenburg am Rhein
Offline

wie motiviert sind Eure Männer oder die Männer unter Euch???



11/06/2008 07:39:43

Also ich habe gestern etwas bemängelt, dass mein Schatz gelangweilt wirkt wenn es um die Hochzeit geht. Es macht sowieso schon fast alles unsere Planerin aber die Kleinigkeiten, die noch übrig sind und die wir entscheiden müssen, da wirkt er einfach nicht so interessiert - will ich es mal ausdrücken.

Wie ist das bei Euch?

lg sandra
Conny 81
Diamant-User



Beigetreten: 25/04/2008 15:34:28
Beiträge: 317
Offline

Aw:wie motiviert sind Eure Männer oder die Männer unter Euch???



11/06/2008 07:48:02

Bei uns ist es fast genauso. Die meiste Arbeit bleibt bei mir hängen. Wenn ich Schatzi dann mal frage, wie er sich bestimmte Sachen vorstellt, dann kommt immer so was wie " Mach doch nicht so ein Stress, dass ist doch noch genug Zeit bis dahin." Oder ähnliches. Hallo ?!? Es sind nur noch 2 1/2 Monate und die Zeit läuft. Wenn es nach den Herren der Schöpfung geht, würde es wahrscheinlich ausreichen, wenn man sich so 2 Wochen vor dem Termin mal was zum anziehen besorgt. Die haben da irgendwie die Ruhe weg. Versteh ich nicht
Na ja zum Glück gibt es ja uns Frauen
Liebe Grüße Conny




schyvonne
Diamant-User



Beigetreten: 20/02/2008 11:36:27
Beiträge: 274
Standort: irgendwo in Rheinland-Pfalz
Offline

Aw:wie motiviert sind Eure Männer oder die Männer unter Euch???



11/06/2008 08:01:47

Guten Morgen Mädels,

natürlich ist meiner auch ein Exemplar von dieser Sorte . Aber sind wir doch mal ganz ehrlich (ich zumindestens): sind wir doch ganz froh uns frei bei der Orgi & Planung unseres schönsten Tages entfalten zu können . Und das Männer (die meisten)naturgegeben sich nunmal nicht so für Blumen, Dekorationen, basteln usw. interessieren wissen wir doch auch schon lange. Also, was solls ?? Ich mache es also allein und so wie ich will. Informiere ihn regelmässig und werde mich am Hochzeitstag freuen über sein sicher mehrmals verdutztes Gesicht
Kennen gelernt 1980

Kontakt abgebrochen 1991

Wiedergefunden 29.03.2007
Verliebt & Zusammen 04.06.2007
HOCHZEIT 04.10.2008


tinto
Gold-User



Beigetreten: 20/05/2008 12:07:54
Beiträge: 78
Offline

Aw:wie motiviert sind Eure Männer oder die Männer unter Euch???



11/06/2008 08:04:04



Schön zu sehen, dass es mehreren so geht. Ich habe manchmal das gefühl, er würde am liebsten alles am Abend davor erst planen.
Marlaa
Diamant-User



Beigetreten: 02/06/2008 17:52:19
Beiträge: 128
Standort: Neuenburg am Rhein
Offline

Aw:wie motiviert sind Eure Männer oder die Männer unter Euch???



11/06/2008 08:06:32

muss vielleicht noch hinzufügen, dass mich das eigentlich nur wahnsinnig macht, weil ich mir von seiner Schwester und seinen Eltern schon anhören musste, dass er überhaupt nichts mitentscheiden darf und ich alles bestimmen würde -

also die Familie meines zukünftigen ausgrenzen würde. Was nicht stimmt, aber er erzählt halt seinen Eltern halt weniger und interessiert sich auch weniger, so wird ein falscher Eindruck vermittelt. Habe das schon 2mal klargestellt aber ich merke, dass man das einfach denkt und das nervt.
binchen83
Diamant-User



Beigetreten: 26/05/2008 12:33:18
Beiträge: 625
Offline

Aw:wie motiviert sind Eure Männer oder die Männer unter Euch???



11/06/2008 08:09:37

Genau diese Diskussion hab ich gestern Abend noch mit meinem Schatz geführt!! :)

Er reagierte bei Fragen rund um die Hochzeit auch eher etwas genervt und gelangweilt.
Jetzt hab ich von ihm die "Erlaubnis" mich um den ganzen Kram zu kümmern und ihn so weit wie möglich da raus zu halten!!

Also halte ich das genauso wie schyvonne.
lg das binchen




Sanne80
Diamant-User



Beigetreten: 29/12/2007 14:30:22
Beiträge: 106
Standort: nahe Hildesheim
Offline

Aw:wie motiviert sind Eure Männer oder die Männer unter Euch???



11/06/2008 08:18:10

Hallo,
ja kann mich da nur anschließen, mir geht es auch so...
Nicht nur das ich die Hochzeit zum größten Teil alleine plane, nein sondern auch noch SEINEN 30. Geburtstag den ER groß feiern will....
Am liebsten möchte ich alles hinschmeißen, bin ziemlich unmotiviert zur Zeit ...
Kennengelernt: 1995
Verliebt zum 1.Mal: 1995
Verliebt zum 2.Mal: 2002
Zusammen seit: 08.12.2002
Standesamt: 14.08.2008
Kirche: 16.08.2008



Catsqueen
Diamant-User



Beigetreten: 01/08/2007 09:36:10
Beiträge: 232
Offline

Aw:wie motiviert sind Eure Männer oder die Männer unter Euch???



11/06/2008 08:38:27

oh, da habe ich wohl ein ausnahme-exemplar erwischt. mein schatz will ALLES mitentscheiden und mitaussuchen. ich muss nichts alleine machen. seit einem jahr ist er ganz begeistert dabei. es gibt keinen tag, an dem er nicht sagt, wie sehr er sich auf die hochzeit freut und was wir noch alles machen/planen können. ich bin soooo froh, dass er sich soooo viel mühe gibt den tag so schön wie möglich zu gestalten.
zusammen seit: 08.09.2000
Standesamt: 08.08.08
Kirche: 09.08.08
Marlaa
Diamant-User



Beigetreten: 02/06/2008 17:52:19
Beiträge: 128
Standort: Neuenburg am Rhein
Offline

Aw:wie motiviert sind Eure Männer oder die Männer unter Euch???



11/06/2008 08:43:40

also Ringe, Kirche, Location etc, war er auch immer ,motiviert dabei aber der Kleinkram jetzt halt interessiert nicht mehr so.

Dass er sich freut betont er wie alle anderen Männer hier auch, sonst wäre das natürlich auch ziemlich heftig
nany
Diamant-User



Beigetreten: 10/04/2008 09:43:02
Beiträge: 219
Standort: Lemförde
Offline

Aw:wie motiviert sind Eure Männer oder die Männer unter Euch???



11/06/2008 08:46:34

Hallo! Wo ich die Berichte gelesen habe muste ich gleich ewtas Schmunzeln. Bei mir ist der Herr des Hauses immer so viel am Arbeiten, das ich gar nicht so recht weis was er denkt. Er sagte am Wochenende das er sich riesig freut auf die Hochzeit. Die Tischdeko und alles ist aber meine Sache, ich zeige es ihn dann und gut ist. Zum Glück hatte ich den richtigen riecher. Sie hat ihm gefallen. Also Mädels. Ein Hoch auf die Männer das sie uns so was anvertrauen.
http://www.pixum.de/viewalbum/?id=3017060


Mosine
Diamant-User



Beigetreten: 16/12/2007 23:34:38
Beiträge: 4203
Offline

Aw:wie motiviert sind Eure Männer oder die Männer unter Euch???



11/06/2008 08:48:44

Also mein Liebes is da auch ganz Feuer & Flamme. Ich muss auch sagen es kommt immer aufs Thema an..

Das Feuerwerkthema war natürlich Männersache- nur blöd eben das das im Wald nich hinhaut.

Aber auch ansonsten ist er wirklich offen.

Ich hab ihm den Ernsr der Lage (Ticker) mal bewusst gemacht, eben einfach weil zwischendrin ja noch ein Umzug stattfindet.

Und sein Urlaub, und Festivals..
1st lady
Platin-User



Beigetreten: 12/04/2008 07:23:38
Beiträge: 83
Standort: Berlin
Offline

Aw:wie motiviert sind Eure Männer oder die Männer unter Euch???



11/06/2008 08:57:50

Hi Mädels,

lasst mich eure Männer mal in Schutz nehmen.., denn:
Meine Frau is auch so
Ich könnte ja den lieben langen Tag planen, Ideen ausbrüten und wieder verwerfen und und und
Aber was macht sie: Sie steht daneben und findet mich einfach nur witzig, weil ich ständig mit neuen Sachen komme, die Alten verwerfe und am ende doch wieder bei der ersten Idee ankomme.
Gestern abend hab ich mit ner Hochzeitspage angefangen, da war das erste Mal ihr Ehrgeiz geweckt, aber wahrscheinlich nur, weil es etwas mit PC zu tun hatte .
Ansonsten möchte sie es auch lieber so: 2-3 Alternativen, und sie kann daraus entscheiden. Ich glaub diese Informationsflut, der wir uns alle bezüglich der Hochzeit aussetzen, wäre nur nervig für sie.

Ein Glück hab ich euch

liebe Grüße
1st lady
verliebt: 01.03.2006
verlobt: 07.04.2007
verheiratet:05.09.2009



http://www.pixum.de/viewalbum/?id=2917920
nik02
Diamant-User



Beigetreten: 04/06/2008 11:00:17
Beiträge: 291
Offline

Aw:wie motiviert sind Eure Männer oder die Männer unter Euch???



11/06/2008 08:58:14

Meiner hört sich auch alles an und wir entscheiden gemeinsam. Er ist selbst auch im Inet unterwegs und informiert sich, liest die Zeitungen die wir zu Hause haben und macht sich schon Gedanken was er anzieht




Schnecki
Diamant-User



Beigetreten: 23/11/2007 20:44:58
Beiträge: 5959
Offline

Aw:wie motiviert sind Eure Männer oder die Männer unter Euch???



11/06/2008 10:22:32


auf kreative ergüsse zur gestaltung unserer hochzeit kann ich bei meinem schatz auch nur hoffen!

dem ist es oft schon zuviel, wenn er sich zwischen zwei farben entscheiden muß, die ich vorher schon mühselig aus tausenden von farben rausgepickt habe!

allerdings bewundert er immer ganz gespannt und aufgeregt meine neuesten errungenschaften für die hochzeit und lobt mich in den himmel, wie z.b. für das ringkissen, die kircheheft-covers, und die weddingbubbles mit dem kärtchen "bitte kräftig pusten!"

sofern ich ihm eine liste mit "to do's" gebe, arbeitet er die auch sorgfältig ab!
vorgestern z.b. hab ich ihn gebeten, nochmal bei der kirche anzurufen. ich brauchte nämlich noch genaue angaben:
- ob wir IN der kirche blumen streuen dürfen
- ob uns jemand die kirche nächste woche zeigen kann, wenn mein cousin kommt
- wie wir das brautpaar erreichen können, das vor uns heiratet....

als ich abends nach hause kam, war alles erledigt!
julie
Diamant-User



Beigetreten: 06/06/2007 12:58:46
Beiträge: 3406
Standort: Frankfurt
Offline

Aw:wie motiviert sind Eure Männer oder die Männer unter Euch???



11/06/2008 12:19:47

Meiner bemüht sich immer mehr umso näher die Hochzeit rückt. Die Basteleien überlässt er mir, lobt mich aber hinterher immer sehr, wie schön es geworden ist.

Eine To-do-Liste hab ich ihm auch gemacht und *schwupps* hatten wir unseren Hochzeitsoldtimer.
al78ko
Diamant-User



Beigetreten: 07/04/2008 13:40:51
Beiträge: 379
Standort: Karlsruhe
Offline

Aw:wie motiviert sind Eure Männer oder die Männer unter Euch???



11/06/2008 12:55:28

Eine Freundin hat mir neulich den Rat gegeben: Laß ihn mit dem ganzen Gedönse in Ruhe, das interessiert dir nicht - dann ersparst dir ne große Enttäuschung. Daran halte ich mich jetzt Er will nur beim Essen mitentscheiden, den Rest mach ich weil mir das Spaß macht zu organisieren und ihm nicht, ich erzähl ihm halt immer was so geht und dann ist gut.
Neulich hat meine Schwiegermutter aber auch so einen blöden Kommentar abgelassen von wegen "mein Sohn wird ja geheiratet". Hab ich nur gegrinst und mir meinen Teil gedacht...




Pixum Standesamt:
http://www.pixum.de/viewalbum/id/4383664
Pixum Hochzeit:
http://www.pixum.de/viewalbum/id/4386114
superschnecki
Diamant-User


[Avatar]
Beigetreten: 26/03/2008 20:53:35
Beiträge: 501
Standort: NRW/Nähe KR
Offline

Aw:wie motiviert sind Eure Männer oder die Männer unter Euch???



11/06/2008 13:07:39

Kenne das Problem...ich hab immer das Gefühl, dass ich ihn mit dem Hochzeitskram nerve.....ABER (Sehr große ABER): wenn ich sag: Du, ich möchte das und das basteln oder besorgen,ist er sofort zu Stelle.

Er hat z.B. die ganzen Milka-bandarolen von den Naps gepullt und die Bilderrrahmen mit abgeschliffen
(s. Pixum)

LG, Schnecki
Liebe besteht nicht darin,
dass man einander ansieht,
sondern das man gemeinsam
in die gleiche Richtung blickt.




Papeterie, Deko Gebasteltes: http://www.pixum.de/viewalbum/?id=2926984

Ringe schmieden: http://www.pixum.de/viewalbum/?id=2956831

Erste Hochzeits-Fotos: http://www.pixum.de/viewalbum/?id=3061336


britta
Diamant-User



Beigetreten: 03/06/2008 02:05:58
Beiträge: 819
Standort: Wetterau
Offline

Aw:wie motiviert sind Eure Männer oder die Männer unter Euch???



11/06/2008 14:27:45

am anfang habe ich ihn dauernd gefragt ob dies ob das etc. dann war er nach einer gewissen zeit einfach genervt,... und es gab dauernd streit. immer nur hochzeit, es dreht sich nur um die hochzeit - das war dann sein spruch....
also mache ich jetzt viel alleine, und ab und zu kommt er auch von sich aus an und fragt nach bringt ideen ein, etc.

bei den wichtigsten sachen ist er aber immer dabei,....

manchmal bin ich froh, wenn ich alleine entscheiden kann, manchmal fühle ich mich überfordert,....

aber im grunde bin ich froh wie es ist,..
http://www.pixum.de/viewalbum/?id=2961032






>

miezerl
Diamant-User



Beigetreten: 15/06/2007 17:55:41
Beiträge: 2725
Offline

Aw:wie motiviert sind Eure Männer oder die Männer unter Euch???



11/06/2008 14:39:31

Also ich kann da nur meine Meinung als Ex-Braut wiedergeben.

Bei uns war es eigentlich auch so, dass die große "Vorauswahl-PLanung" mir überlassen wurde und ich nur noch mit einer kleinen ausgwählten Auswahl bei ihm nachgefragt habe.

Wenn es um die großen Sachen ging war er jedoch voll dabei. Und ja näher der Tag rückte, umso wichtiger wurden auch die kleinen Sachen, wie die Deko, die er zum großen Teil ausgesucht und gemacht hat.

ABER: was ich bisher noch nicht wusste ist folgendes (alle die Sex and the City- den Film noch sehen wollen - bitte nicht wieterlesen).
Also wir haben neulich SAC im Kino geschaut und da fing die Hochzeitssache ja auch ganz klein an und wurde dann immer größer und Mr. Big hat Carry dann einfach vor dem Altar allein stehen lassen --- Weil er sich nicht mehr sicher war, ob es noch um ihn und sie ging!!! Und genau danach hat Schatzi gesagt, dass auch er irgendwann total Angst hatte vor der Hochzeit, da es irgendwann so ausgeschaut hat, als müsse es DAS Mega-Event werden, auf dem jedes noch so kleine Detail durchdacht ist und alles einfach nur perfekt ist. Mann kriegt da einfach muffensausen, ob denn auch er perfekt ist und sich sooo perfekt an diesem Tag benimmt - wie es durch die Planereien erwartet wird. Sprich Mann ist da einfach überfordert und wann man als Frau schon sooo viel Energie in die Auswahl einer Schleifenfarbe steckt ist es ganz klar, dass er irgendwann Angst bekommt der ganzen Sache auch zu genügen.

FAZIT: Es ist eigetnlich kein Desinteresse an der ganzen Sache sondern eher ein Angstgefühl vor diesem großes Ereignis, welches er dadurch versucht zu verdrängen. Also bitte Mädels, nicht drängen, dass er irgendwas mitentscheiden soll und bloß nicht zu viel Wind um so Kleinigkeiten wie Schleifenfarbe machen - die Jungs kriegn da voll Panik bzw. mehr Panik als sie eh schon haben vor diesem mega-Tag, wo sie ja sooo im Mittelpunkt stehen müssen und Euren ganzen Erwartungen entsprechen wollen.

LG Sabrina
I LIKE
Pictures


S&S2009
Diamant-User



Beigetreten: 01/06/2008 20:24:27
Beiträge: 290
Offline

Aw:wie motiviert sind Eure Männer oder die Männer unter Euch???



11/06/2008 14:51:41

Große Sachen und bleibende Sachen (z.B. Ringe) interessieren Steffen.

Aber wenn ich ihn nach Deko, Gastgeschenken oder so frage, schnauft er nur. Ist halt so. Ich denk, dass ist irgendwo typisch männlich (Ausnahmen gibt's natürlich).

Ich habe ihn ja extra "mitangemeldet", aber meint ihr, er würde hier posten? Ihm ist zuviel los und die Frauen planen das sowieso besser... na, halt das übliche.

Liebe Grüße,
Sonja

nudlz41
Diamant-User



Beigetreten: 27/05/2008 18:05:35
Beiträge: 4295
Offline

Aw:wie motiviert sind Eure Männer oder die Männer unter Euch???



11/06/2008 17:02:29

Also ich muss die ganze Hochzeit alleine planen und organisieren, da Schatzi Hasi in Bayern ist. Macht mir aber riesig Spass, da bin ich wenigstens abgelenkt und vermiss ihn nicht zu sehr..
Er wirkt manchmal genervt, wennn ich von nix anderem rede, vorallem wenns um Tischdeko oder ähnliches geht, da haben Männer nun mal nicht so viel ahnung und Bock drauf. ich hab ihm Seitenweise Bilder von Brautkleidern geschickt, er tat mir schon leid, aber er hat es tapfer ertragen... Grins
akizoe
Diamant-User



Beigetreten: 10/04/2008 19:12:05
Beiträge: 180
Offline

Aw:wie motiviert sind Eure Männer oder die Männer unter Euch???



11/06/2008 17:21:37

Also ich kann meinen Süßen da nur als vorbildlich loben: Er ist sehr an der Planung interessiert (manchmal vermute ich allerdings nur, um die Kosten nicht ausufern zu lassen ).
Nein, im Ernst, er entscheidet mit, plant mit, du liebe Zeit, sogar die Tanzstunden waren SEINE Idee. Und er ist ganz wild auf Hochzeitstorte aussuchen und so weiter. Und er sucht fleißig im Internet, wenn ich eine neue Idee ausgebrütet habe!
Aber natürlich - er ist immerhin auch ein Kerl - ist er ab und zu genervt, wenn mir alle fünf Minuten was Neues zur Tischdeko einfällt, ich schon Bestelltes umtauschen will, ich die Krise kriege, weil die Gäste und/oder wahlweise die Verwandtschaft sich blöd aufführt... da hat frau aber ein bisschen mehr Probleme!!! Schließlich ist ihm der Unterschied zwischen kiwi/apfelgrün/lindgrün/hellgrün sowie elfenbein/champagner/creme/light white nicht so ganz einleuchtend
Aber ich hab da offenbar einen gaaaaaanz tollen Mann abbekommen! So ein Glück *verliebt freu*

Aber ein Trost an alle, denen es da schlechter geht: Am Hochzeitstag sind auch eure Männer mit Sicherheit supernervös und mit Feuer und Flamme dabei!
Zusammen seit 8 Jahren
Verlobt seit: 31.01.2008
Standesamt: 08.08.2008


wedding countdown
*Tina
Diamant-User


[Avatar]
Beigetreten: 20/01/2008 12:14:05
Beiträge: 6633
Standort: Bayern, des samma mir :)
Offline

Aw:wie motiviert sind Eure Männer oder die Männer unter Euch???



11/06/2008 17:53:44

meiner macht auch nur was wenn ich ihm sage was er tun soll und dann muss ich auch ewig warten. Naja bis jetzt plane ich eigentlich alleine und krieg das auch ganz gut hin. Es wird auch nicht zu viel, alles ganz relaxt.
Schatzi hat den Tanzkurs organisiert und kommenden Sonntag haben wir die erste Stunde :) :) :)
Ich bin nicht zickig, ich bin emotionsflexibel!




url=http://www.ticker.7910.org/deu][/url]

ich würde mich über einen kleinen Eintrag von euch freuen, auf: http://www.grafikgaestebuch.de/ggbook.php?userid=89595&r=53404
bitte mit weddix-Namen

Mein neuer Blog http://tinas.nicegallery.net/


Für den Fall, dass jemand in meinen Pixum Alben stöbern mag, geb ich per PM gerne Link und Passwörter weiter.
Kedda
Diamant-User



Beigetreten: 15/10/2007 19:56:39
Beiträge: 8521
Standort: Breisgau
Offline

Aw:wie motiviert sind Eure Männer oder die Männer unter Euch???



11/06/2008 18:05:47

bei uns ist das so geregelt: Ich hole Ideen ein und unterbreite sie ihm dann. Er sagt dann Ja oder Nein und bei einem Ja bin ich dann wieder für die Organisation und Ideenumsetzung zuständig
Bei Ringen und Location und Glücksschmied war er auch etwas aktiver, aber jetzt, wo die groben Planungen stehen darf ich allein weitermachen. Er rollt aber auch immer wieder mit den Augen und hat mir schon mehrfach fast Forum-Verbot erteilt weil ich ihm zuviele Ideen von hier gebracht hab
Aber in die Entscheidungen will er schon einbezogen werden.

Diese Mitteilung wurde 1 Mal aktualisiert. Die letzte Aktualisierung erfolgt am 11/06/2008 18:06:17 Uhr





Fotografenbilder:
http://www.pixum.de/viewalbum/id/3161721
Flitterwochen:
http://www.pixum.de/viewalbum/id/3152152
aileen
Silber-User



Beigetreten: 03/05/2008 21:41:43
Beiträge: 41
Offline

Aw:wie motiviert sind Eure Männer oder die Männer unter Euch???



11/06/2008 21:28:45

Hallöchen,
auch ich habe mich auch schon gefragt, wo das interesse meines zukünftigen bleibt. er sagt immer, alles soll so sein wie ich es will. dazu muss ich aber auch sagen, dass er für deko und so nen kram allgemein kein interesse hat. also ich organisiere und mache die vorauswahl, aber er entscheidet letztendlich mit und fragt auch immer nach. ich denke man muss es den männern auch ein wenig nachsehen, wir sind die nervigen weiber, die alles perfekt haben wollen und hier noch schnick und da noch schnack, für männer ist das wie beim einkaufen von klamotten reingehen und kaufen und wir schauen uns erstmal 1000 sachen an. also schatzi nickt...
trotzdem allen viel freude bei den vorbereitung, wenn wir ehrlich sind, macht es uns doch auch nen heiden spaß (solange alles gut läuft )

Forum-Index » Hochzeitsorganisation
 
Ähnliche Beiträge





Forum-Index
»Hochzeitsorganisation