Hochzeitsforum - Hochzeitsorganisation

Braute unter sich im Forum Hochzeit: Suchen Sie nach besonderen Tipps,

Braute unter sich im Forum Hochzeit: Suchen Sie nach besonderen Tipps, Tricks und neuen Ideen rund um das Thema Hochzeitsvorbereitung? In diesem Forum konnen sich Braute in der stressigen Zeit vor der Hochzeit austauschen und gegenseitig unterstutzen. Fiebern Sie mit!

... less

Forum-Index » Hochzeitsorganisation
AUTOR BEITRAG
Taumariechen
Diamant-User



Beigetreten: 18/05/2008 14:17:56
Beiträge: 3281
Standort: Nürnberg
Offline

Wie viele Trauzeugen sind erlaubt?



23/05/2008 18:15:16

Wieviele Trauzeugen darf man eigentlich haben?
Gibt es da eine Beschränkung?
Wir hätten beide gerne jeweils drei.
Verliebt 13.01.2008, Verlobt 18.05.2008 Verheiratet 15.05.2009 und 16.05.2009
Eltern seit 15.03.2010 mit *07*11*11*11
Blog

kinderwunschblog
susa
Diamant-User



Beigetreten: 26/03/2008 14:16:30
Beiträge: 1965
Standort: Bayern
Offline

Aw:Wie viele Trauzeugen sind erlaubt?



23/05/2008 18:19:20

Auf dem Standesamt sind maximal 2 Trauzeugen insgesamt erlaubt. Bei der Kirche weiss ich es nicht. Eine Loesung waere, unterschiedliche Trauzeugen fuer StA und kirche zu haben.



-.-
Diamant-User



Beigetreten: 24/01/2008 08:50:08
Beiträge: 10063
Offline

Aw:Wie viele Trauzeugen sind erlaubt?



23/05/2008 18:25:51

Wir haben zwar keine, aber drei pro Kopf ist schon ziemlich viel...

Ich weiss auch nur von maximal zwei - und in der Kirche gibts ja bei den Amerikanern deswegen so viele Brautjungfern, damit man Alle 'unterkriegt'.
..
sunnflower77
Diamant-User



Beigetreten: 22/06/2007 23:07:10
Beiträge: 272
Offline

Aw:Wie viele Trauzeugen sind erlaubt?



23/05/2008 18:56:16

Beim Standesamt kann man nur 2 Trauzeugen haben. Profaner Grund - mehr Platz ist auf dem Formular nicht vorgesehen. Wir haben auch 4 Trauzeugen - in der Kirche ist das dann kein Problem.

Beim Standesamt haben wir die Trauzeugen einfach alle neben uns gesetzt.

[/url]

[/url]
marienkaefer
Diamant-User



Beigetreten: 29/02/2008 23:23:01
Beiträge: 748
Standort: Rheinland-Pfalz
Offline

Aw:Wie viele Trauzeugen sind erlaubt?



23/05/2008 21:24:14

bei uns dürfen auch nur 2 Trauzeugen in der Kirche unterschreiben. Haben darf man so viel wie man will.

Simone

Lilypie Ich erwarte ein Baby Ticker



http://www.pixum.de/viewalbum/?id=2886888
http://www.pixum.de/viewalbum/?id=2886967
http://www.pixum.de/viewalbum/?id=2995746 Standesamt
http://www.pixum.de/viewalbum/?id=3022868 Kirche und Feier

verliebt sei dem 09.03.1992
verlobt seit dem 01.01.2008
verheiratet seit dem 11.07.2008
Arwen
Diamant-User



Beigetreten: 25/04/2008 17:34:51
Beiträge: 3389
Offline

Aw:Wie viele Trauzeugen sind erlaubt?



24/05/2008 08:48:10

Hallo,

das heißt im Standesamt dürfen es nur 2 Trauzeugen insgesamt (also 1 für jeden) sein?
Also es dürfen nur 2 unterschreiben, oder wie?

weil ich hab 2 und mein Schatz 1.
Was mach ich dann mit meiner 2.?

Das wusste ich gar nicht dass das so ist???

Liebe Grüße,

Arwen
„Trenne dich nie von deinen Illusionen und Träumen. Wenn sie verschwunden sind, wirst du weiter existieren, aber aufgehört haben, zu leben.“

Mark Twain

zweety
Diamant-User



Beigetreten: 05/02/2008 08:15:50
Beiträge: 528
Offline

Aw:Wie viele Trauzeugen sind erlaubt?



24/05/2008 11:54:28

Wer in Deutschland heiratet darf pro Paar 0 bis 2 Trauzeugen haben.
Wir heiraten in Frankreich, dort darf man 2 bis 4 Trauzeugen haben. Vielleicht findest du ja ein anderes Nachbarland, indem 6 Trauzeugen erlaubt sind
Braut08
Diamant-User



Beigetreten: 13/10/2007 15:57:51
Beiträge: 1914
Offline

Aw:Wie viele Trauzeugen sind erlaubt?



24/05/2008 12:01:31

Standesamt pro Person 1 = insg 2 (müssen unterschreiben)
ev. Kirche = MUSS gar keinen. KÖNNEN glaube je nach Pfarrer (wir haben je 1 nen, aber die haben nicht wirklich ne Aufgabe, müssen nämlich auch nirgends unterschreiben)
kath. Kirche = soweit ich weiß MUSS je 2 also insg 4 (die müssen auch unterschreiben)

Beim Standesamt bin ich mir ziemlich sicher. Bei den Kirchen würde ich beim Pfarrer nachfragen.

Diese Mitteilung wurde 1 Mal aktualisiert. Die letzte Aktualisierung erfolgt am 24/05/2008 12:02:14 Uhr

2008-Unser Jahr!
Liebe Grüße
Vorbereitungen http://www.pixum.de/viewalbum/?id=3085541
Standesamt und Kirche http://www.pixum.de/viewalbum/?id=3085859
marienkaefer
Diamant-User



Beigetreten: 29/02/2008 23:23:01
Beiträge: 748
Standort: Rheinland-Pfalz
Offline

Aw:Wie viele Trauzeugen sind erlaubt?



24/05/2008 12:20:17

auf dem Standesamt braucht man garkeine Trauzeugen.

In der katholischen Kirche müssen 2 unterschreiben, mehr aber nicht.


Lilypie Ich erwarte ein Baby Ticker



http://www.pixum.de/viewalbum/?id=2886888
http://www.pixum.de/viewalbum/?id=2886967
http://www.pixum.de/viewalbum/?id=2995746 Standesamt
http://www.pixum.de/viewalbum/?id=3022868 Kirche und Feier

verliebt sei dem 09.03.1992
verlobt seit dem 01.01.2008
verheiratet seit dem 11.07.2008
claudi_sunshine
Diamant-User



Beigetreten: 26/01/2008 19:44:24
Beiträge: 141
Offline

Aw:Wie viele Trauzeugen sind erlaubt?



24/05/2008 14:34:26

Also drei Trauzeugen pro Person finde ich schon *wow*, vielleicht kannst du an diejenigen, die es dann leider nicht sein können andere Aufgaben verteilen, wo sie auch wichtige Aufgaben übernehmen- weißt du, wie ich das meine?
Heiratet ihr denn auch kirchlich? Da könnte man ja jeweils verschiedene nehmen, so wie das die anderen auch schon vorgeschlagen haben.

Wir heiraten übrigens nicht kirchlich und haben für das Standesamt jeder einen Trauzeugen.




Tigerente
Diamant-User



Beigetreten: 13/05/2007 15:27:57
Beiträge: 261
Offline

Aw:Wie viele Trauzeugen sind erlaubt?



24/05/2008 18:30:34

In der katholischen Kirche sind zwei vorgesehen. Unser Pfarrer sagte uns wenn wir 4 haben wollen müssen die kleiner schreiben, dann passt das auch noch, mehr gehen aber glaube ich nicht.
SandraundDaniel
Diamant-User



Beigetreten: 18/02/2008 07:50:25
Beiträge: 2260
Standort: bei Kassel
Offline

Aw:Wie viele Trauzeugen sind erlaubt?



24/05/2008 18:37:41

Hm, wir haben ja das selbe "Problem"
Ich hab auch 2, meine besten Freundinnen und Schatzi 1!!!
Ich habs jetzt mit beiden besprochenn und Standesamt und Kirche einfach getrennt...das heißt: eine übernimmt den Part des unterschreibens,.... (meine längste Freundin!) und meine andere den Part in der Kirche und sie ist eigentich die ernannte Zeremonienmeisterin, sie kommt auch ins Hochzeits ABC und wie sie immer so schön sagt, total süüß:"Ich bin dann dafür da, daß es meiner Sandra gut geht!!!"
Vielleicht kannst Du das ja auch so machen!!`????

Diese Mitteilung wurde 1 Mal aktualisiert. Die letzte Aktualisierung erfolgt am 24/05/2008 18:40:55 Uhr

Liebe Grüße von Sandra, Daniel und Emma :)

Vorbereitungspixum mit JGA und Flittis: http://www.pixum.de/viewalbum/?id=2939166


Unsere Hochzeitsbilder: http://blog.moments-to-remember.de/weddings/sandra...aniel-im-juli-2009-in-vellmar/
Arwen
Diamant-User



Beigetreten: 25/04/2008 17:34:51
Beiträge: 3389
Offline

Aw:Wie viele Trauzeugen sind erlaubt?



25/05/2008 09:52:26

Hmm.. dann werde ich auch mit meinen beiden reden müssen dass eine beim Standesamt und eine bei der Kirche unterschreibt... Aber für mich sind sie trotzdem beide an beiden Tagen die Trauzeginnen *g*

Aber finde es schon schade dass nicht beide im Standesamt und der Kirche unterschreiben dürfen... weil ist schon schwer wer darf wann unterschreiben? weil ich denk jeder sieht das unterschiedlich - einem ist Kirche wichtiger und dem anderen Standesamt...

Doof.

Liebe Grüße,

Arwen
„Trenne dich nie von deinen Illusionen und Träumen. Wenn sie verschwunden sind, wirst du weiter existieren, aber aufgehört haben, zu leben.“

Mark Twain

Taumariechen
Diamant-User



Beigetreten: 18/05/2008 14:17:56
Beiträge: 3281
Standort: Nürnberg
Offline

Aw:Wie viele Trauzeugen sind erlaubt?



26/05/2008 17:22:32

naja ist zwar schade, dass nur 1er pro Person geht, aber wir haben das jetzt geregelt.
habe zwei ganz lange freundinnen und einen freund, die trauzeugen sein sollen.
jetzt unterschreibt einfach mein kumpel und die beiden mädls sind einfach so trauzeugen, ohne unterschreiben.
vielen dank
Verliebt 13.01.2008, Verlobt 18.05.2008 Verheiratet 15.05.2009 und 16.05.2009
Eltern seit 15.03.2010 mit *07*11*11*11
Blog

kinderwunschblog

Forum-Index » Hochzeitsorganisation
 
Ähnliche Beiträge






Forum-Index
»Hochzeitsorganisation