Hochzeitsforum - Hochzeitsorganisation

Braute unter sich im Forum Hochzeit: Suchen Sie nach besonderen Tipps,

Braute unter sich im Forum Hochzeit: Suchen Sie nach besonderen Tipps, Tricks und neuen Ideen rund um das Thema Hochzeitsvorbereitung? In diesem Forum konnen sich Braute in der stressigen Zeit vor der Hochzeit austauschen und gegenseitig unterstutzen. Fiebern Sie mit!

... less

Forum-Index » Hochzeitsorganisation
AUTOR BEITRAG
Ernchen
Diamant-User



Beigetreten: 09/09/2009 14:18:07
Beiträge: 732
Standort: Niedersachsen
Offline

Wie war oder wird Eure Schleppe "hochgesteckt"?



27/10/2009 15:18:46

Hi,
hab mir ein Kleid mit einer kleinen Schleppe ausgesucht. Bei meiner Schwesters Hochzeit gab es das Problem, das der kleine Perlenknopf, an dem die Schleppe hochgesteckt wurde, laufend abgerissen ist, weil der Stoff wohl doch zu schwer war. Zum Schluß mußte ich Ihr das Kleid richtig festnähen, damit sie tanzen konnte.
Nun ist meine Schleppe zwar kürzer, als die meiner Schwester, ich möchte mich aber schon mal bei Ech informieren, wie das mit dem Hochstecken bei Euch gelößt wurde oder wird, bevor ich damit zum Schneider latsche. Der Schneider meiner Schwester hätte sich ja auch eigentlich damit auskennen müssen, daher bin ich vorsichtig! Habt Ihr Bilder davon?
LG, Ernchen
Verkaufspixum (PW frei!)

Unsere Standesamtliche (PW: Pflicht)
Unsere Kirchliche (PW: Kür)
Hochzeitsvorbereitungen (PW:Zubehör)
Fine
Diamant-User



Beigetreten: 09/10/2009 13:01:33
Beiträge: 1177
Standort: bei köln
Offline

Aw:Wie war oder wird Eure Schleppe "hochgesteckt"?



27/10/2009 15:48:10

also bei mir wird es auch mit einer schlaufe oder so hochgesteckt.
Genau weiß ich das nciht, aber gut das du das erzählt hast da werd ich dann nach fragen wenn ich da bin.
Ich meine zwar der Stoff wäre nicht so schwer gewesen, aber vorsicht ist besser als nachsicht.

Wa ich nicht machen würde ist dieses Am Handgelenk tragen. Ich würd davon lange Arme bekommen und es gefällt mir geschacklich nicht so gut.

Vielleicht kann man einen doppelknopf machen, sodas die Last nicht nur an einem Knopf hängt?


}

}

Mein Kleid Passwort per PM

Vorbereitungen
dcsl
Diamant-User



Beigetreten: 16/04/2009 18:45:41
Beiträge: 181
Offline

Aw:Wie war oder wird Eure Schleppe "hochgesteckt"?



27/10/2009 16:02:40

Hi,

meine Schleppe wurde nur mit einer kleinen Schlaufe an einem Knopf hochgesteckt. Mein Kleid hat 4 Lagen und ist recht schwer. Die Schneiderin hat mit gezeigt, wie ich die Schleppe befestigen soll.
Ich hatte auch eine Handschlaufe, war auch gut zu haben um mal schnell von A nach B zu kommen.
 Dateiname Christoph+Nadine-298.jpg [Disk] Download
 Beschreibung Handschlaufe
 Dateigrösse 5703 Kbytes
 Heruntergeladen:  3 mal

 Dateiname Christoph+Nadine-004.jpg [Disk] Download
 Beschreibung Schleppe hochgesteckt
 Dateigrösse 6086 Kbytes
 Heruntergeladen:  2 mal

 Dateiname Christoph+Nadine-323.jpg [Disk] Download
 Beschreibung Schleppe
 Dateigrösse 6179 Kbytes
 Heruntergeladen:  5 mal

Diese Mitteilung wurde 1 Mal aktualisiert. Die letzte Aktualisierung erfolgt am 27/10/2009 16:08:36 Uhr

Fine
Diamant-User



Beigetreten: 09/10/2009 13:01:33
Beiträge: 1177
Standort: bei köln
Offline

Aw:Wie war oder wird Eure Schleppe "hochgesteckt"?



27/10/2009 16:12:08

oh ich glaub du hast das Kleid an das mir soooooo gut gefallen hat!
Ich fand das so niedlich! Hab ich in einer Zeitschrift gesehen und meinte das ist aber sehr hübsch, meine Mama meinte aber zu schlicht, aber so in live ist das so ein tolles Kleid....


}

}

Mein Kleid Passwort per PM

Vorbereitungen
adios
Diamant-User



Beigetreten: 09/09/2008 21:31:23
Beiträge: 9585
Offline

Aw:Wie war oder wird Eure Schleppe "hochgesteckt"?



27/10/2009 16:25:38

@ dcsl:
Ich find dein Kleid ja auch soooo toll, das entspricht genau der Vorstellung die ich von einem Kleid hatte! Allerdings weiß ich nicht ob es mir so toll gestanden hätte
dcsl
Diamant-User



Beigetreten: 16/04/2009 18:45:41
Beiträge: 181
Offline

Aw:Wie war oder wird Eure Schleppe "hochgesteckt"?



27/10/2009 16:26:52

@ Fine,
danke schön.
@prinzesschen, dir auch danke.

Diese Mitteilung wurde 1 Mal aktualisiert. Die letzte Aktualisierung erfolgt am 27/10/2009 17:52:25 Uhr

Arwen
Diamant-User



Beigetreten: 25/04/2008 17:34:51
Beiträge: 3389
Offline

Aw:Wie war oder wird Eure Schleppe "hochgesteckt"?



27/10/2009 17:10:03

also bei mir war oben unter dem Corsagenoberteil eine Schlauf festgenäht... bei der Schleppe war ungefähr in der Mitte ein Band eingenäht, das man aber so nicht sah. da ist ein kleiner Schlitz und durch den Schlitz konnte man das Band rausholen und oben an der Schlaufe dann festbinden. hat bombenfest gehalten ich hoffe meine Erklärung war einigermaßen verständlich???

meine Schneider hat auch gemeint Knopf ist immer so ne Sache, der reißt auch mal leicht ab. Deshalb die Schlaufe da sie die einfach fester annähen konnte.
„Trenne dich nie von deinen Illusionen und Träumen. Wenn sie verschwunden sind, wirst du weiter existieren, aber aufgehört haben, zu leben.“

Mark Twain

*
Diamant-User



Beigetreten: 05/08/2008 21:20:56
Beiträge: 8216
Offline

Aw:Wie war oder wird Eure Schleppe "hochgesteckt"?



27/10/2009 18:07:42

Ich hatte eine Miniminiminininini- Schleppe Eigentlich wurde das Kleid nur vorne gekürzt und nach hinten auslaufend lang gelassen. Die Schleppe wurde dann auch nicht hochgesteckt. Beim Tanzen hats nicht so gestört, also nicht mehr als es überhaupt ungewohnt war mit Kleid
adios
Diamant-User



Beigetreten: 09/09/2008 21:31:23
Beiträge: 9585
Offline

Aw:Wie war oder wird Eure Schleppe "hochgesteckt"?



27/10/2009 18:31:25

Ich hab doch noch was gefunden! Gar nicht so leicht, aber wer fotografiert schließlich die Braut von hinten?
Wie gesagt, man sieht aber kaum wie sie befestigt ist, aber das ist bei dieser Methode ja auch Sinn der Sache.

Diese Mitteilung wurde 1 Mal aktualisiert. Die letzte Aktualisierung erfolgt am 03/04/2010 18:20:09 Uhr

Tinker Bell
Diamant-User


[Avatar]
Beigetreten: 02/04/2009 19:46:13
Beiträge: 969
Offline

Aw:Wie war oder wird Eure Schleppe "hochgesteckt"?



27/10/2009 20:15:03

Ich hatte ne ziemlich schwere, lange Schleppe. Daher hatte ich sogar 3 Knöpfe.

Foto per pm, allerdings war das noch das "abgesteckte" der Schneiderin. Aber genau dort hatte ich dann Knöpfe.

Yknip
Diamant-User


[Avatar]
Beigetreten: 04/08/2008 22:16:04
Beiträge: 2147
Offline

Aw:Wie war oder wird Eure Schleppe "hochgesteckt"?



27/10/2009 21:42:28

***

Diese Mitteilung wurde 4 Mal aktualisiert. Die letzte Aktualisierung erfolgt am 02/12/2009 11:21:38 Uhr





Nezz
Diamant-User



Beigetreten: 06/11/2008 13:58:13
Beiträge: 692
Standort: Hameln, Niedersachsen
Offline

Aw:Wie war oder wird Eure Schleppe "hochgesteckt"?



27/10/2009 22:10:05

Da bei meinem Kleid der Rock hinten asymmetrische Raffungen hat wird die Schleppe nach innen hochgezogen und mit drei Bändern fest gemacht. Hält glaub ich besser als Knöpfe und man merkt es auch beim sitzen nicht.
Liebe Grüße
Nezz


Verkaufspixum


Sale Babykleidung, Spielzeug und Zubehör








Created by Wedding Favors
nenale
Platin-User



Beigetreten: 12/08/2009 10:22:53
Beiträge: 91
Offline

Aw:Wie war oder wird Eure Schleppe "hochgesteckt"?



28/10/2009 11:43:36

Meine Schleppe ist auch lang und schwer, ich bekomme beide Möglichkeiten. Die Handschlaufe zum "schnell mal wohin" (wink zu dcsl) und dann die eigentliche Befestigung hinten in der Mitte mit einem Knopf. Wie genau die Lösung sein wird, erfahre ich erst bei dem ersten Abstecktermin im März.

Und danke an alle Bräute, die hier Fotos zeigen damit man sich das besser vorstellen kann. Ihr seid ein Traum, danke!!!
Winnie09
Diamant-User



Beigetreten: 07/02/2009 21:32:21
Beiträge: 3003
Standort: Leipzig
Offline

Aw:Wie war oder wird Eure Schleppe "hochgesteckt"?



28/10/2009 20:29:12

Ich hatte auch mehrere Lagen und hatte auch "nur"einen Knopf hinten am Poppes:) aber es hat alles spitze gehalten. Hatte zur Not auch die Handschlaufe,die aber auch ganz gut war in manchen Situationen!
Mal 2 BIlder mit Schleppe auf und Schleppe zu
 Dateiname IMG_2817.JPG [Disk] Download
 Beschreibung Beim tanzen-Schleppe angesteckt
 Dateigrösse 2975 Kbytes
 Heruntergeladen:  0 mal

 Dateiname IMG_2548.JPG [Disk] Download
 Beschreibung Schleppe mit haltender Trauzeugin:)
 Dateigrösse 2590 Kbytes
 Heruntergeladen:  0 mal







Yknip
Diamant-User


[Avatar]
Beigetreten: 04/08/2008 22:16:04
Beiträge: 2147
Offline

Aw:Wie war oder wird Eure Schleppe "hochgesteckt"?



28/10/2009 20:32:23

***

Diese Mitteilung wurde 1 Mal aktualisiert. Die letzte Aktualisierung erfolgt am 04/12/2009 15:25:08 Uhr





Winnie09
Diamant-User



Beigetreten: 07/02/2009 21:32:21
Beiträge: 3003
Standort: Leipzig
Offline

Aw:Wie war oder wird Eure Schleppe "hochgesteckt"?



28/10/2009 20:33:49

@Pinky Tatsache! Hihi ist ja witzig...naja wann erwischt man die Braut schonmal von hinten,höchstens beim tanzen gelle!






Kitti-Katze
Diamant-User



Beigetreten: 14/09/2009 14:59:12
Beiträge: 340
Standort: bei Hildesheim
Offline

Wie war oder wird Eure Schleppe "hochgesteckt"?



02/11/2009 16:09:39

Hi

also bei mir wird die Schleppe auch mit Knopp und Öse befestigt. Die Schleppe ist auch recht lang, aber beim Abstecken ging das schon eigentlich....








Kuschelmaus
Diamant-User



Beigetreten: 03/09/2009 08:06:47
Beiträge: 227
Offline

Aw:Wie war oder wird Eure Schleppe "hochgesteckt"?



02/11/2009 16:17:45

Meine Schleppe war mit 12 Knöpfen und Ösen hochgeknöpft. Und es hat super gehalten! Zwischendurch hat es nämlich einer der Herren geschafft, mit doch hinten aufs Kleid zu treten und zwei Knöpfe haben leider ihren Halt verloren. War aber kein Problem, da die restlichen Knöpfe dennoch die Schleppe oben gehalten haben . (Ich hatte dann noch mit der Handschlaufe improvisiert und diese durch eine der mittleren Ösen gezogen. Hast keiner gemerkt )



Joco
Diamant-User



Beigetreten: 06/08/2008 17:58:28
Beiträge: 823
Standort: Ruhrgebiet
Offline

Aw:Wie war oder wird Eure Schleppe "hochgesteckt"?



02/11/2009 16:20:06

meine schleppe war auch nicht besonders lang, aber beim tanzen hätte sie definitiv gestört. also hab ich im brautmodenladen einen knopf anbringen lassen. der hat dann auch den ganzen tag gehalten.
die schneiderin meinte übrigens zu mir, dass viele bräute den fehler machen würden, mit hochgebundener schleppe ins auto zu steigen. dabei würde in den meisten fällen der knopf abreißen.

hier ist ein (leider etwas unscharfes) bild von der hochgesteckten schleppe:
 Dateiname Schleppe hoch.jpg [Disk] Download
 Beschreibung
 Dateigrösse 308 Kbytes
 Heruntergeladen:  0 mal

Verliebt seit 02.05.2001
Verlobt seit 02.05.2008
Standesamtliche am 02.05.2009
Freie Trauung am 08.08.2009

*Tina
Diamant-User


[Avatar]
Beigetreten: 20/01/2008 12:14:05
Beiträge: 6633
Standort: Bayern, des samma mir :)
Offline

Aw:Wie war oder wird Eure Schleppe "hochgesteckt"?



02/11/2009 19:15:37

meine Schneiderin hat mir den Knopf für die Schleppe mi Zahnseide angenäht. Hat prima gehalten :)
Ich bin nicht zickig, ich bin emotionsflexibel!




url=http://www.ticker.7910.org/deu][/url]

ich würde mich über einen kleinen Eintrag von euch freuen, auf: http://www.grafikgaestebuch.de/ggbook.php?userid=89595&r=53404
bitte mit weddix-Namen

Mein neuer Blog http://tinas.nicegallery.net/


Für den Fall, dass jemand in meinen Pixum Alben stöbern mag, geb ich per PM gerne Link und Passwörter weiter.
engel77
Diamant-User


[Avatar]
Beigetreten: 04/09/2009 00:34:02
Beiträge: 429
Offline

Aw:Wie war oder wird Eure Schleppe "hochgesteckt"?



03/11/2009 14:22:23

War mal auf einer Hochzeit, da hatte die Braut die (eigentlich nicht allzu schwere) Schleppe mit einem Druckknopf befestigt, da saß die TZ den halben Abend unter dem Rock und hat das Ding wieder befestigt - hat also nicht so gut gehalten. Wie das bei meiner sehr langen Schleppe gemacht wird, erfahr ich erst beim Abstecktermin.
Verlobung 12.07.2009
Standesamt 20.11.2009
Kirche 17.04.2010

Kedda
Diamant-User



Beigetreten: 15/10/2007 19:56:39
Beiträge: 8521
Standort: Breisgau
Offline

Aw:Wie war oder wird Eure Schleppe "hochgesteckt"?



06/11/2009 17:04:09

lol, joco, das hätte mir die schneiderin auch sagen sollen... bei mir ist nämlich genau das passiert- beim einsteigen ins auto ist der knopf gerissen...
meine mutter hat die schleppe dann mit einer großen sicherheitsnadel festgemacht.
aber die variante mit band und ösen zum festschnüren find ich gut




Fotografenbilder:
http://www.pixum.de/viewalbum/id/3161721
Flitterwochen:
http://www.pixum.de/viewalbum/id/3152152
Ernchen
Diamant-User



Beigetreten: 09/09/2009 14:18:07
Beiträge: 732
Standort: Niedersachsen
Offline

Aw:Wie war oder wird Eure Schleppe "hochgesteckt"?



02/04/2010 22:45:36

Ich muß das Thema noch mal aufgreifen. Meine zukünftige Schwiegerma wird ja mein Kleid vorne kürzen und ich meinte dann zu ihr, dass sie mir dann ja auch sowas zum hochstecken der Schleppe drannähen soll. Sie meinte dann es würde völlig reichen, wenn sie eine Trageschlaufe anbringt! Hab ihr dann erklärt, das die Schleppe dafür viel zu kurz wäre. Sie weiß überhaupt nicht, wie sie das machen soll, konnte ich ihr auch nicht verständlich machen und jetzt hat sie mich auch wieder verwirrt!
Also, was für ein Knopf wurde denn bei Euch so genommen, damit er nicht so auffällig ist? Mein Kleid ist ja hinten vollkommen schlicht, also bin ich sehr unsicher, was da für ein Knopf hin könnte. Die Schlaufe soll ja auch möglichtst unsichtbar sein, wie wurde die bei Euch gemacht, bzw. woraus?
Verkaufspixum (PW frei!)

Unsere Standesamtliche (PW: Pflicht)
Unsere Kirchliche (PW: Kür)
Hochzeitsvorbereitungen (PW:Zubehör)
adios
Diamant-User



Beigetreten: 09/09/2008 21:31:23
Beiträge: 9585
Offline

Aw:Wie war oder wird Eure Schleppe "hochgesteckt"?



03/04/2010 21:39:11

Ganz ehrlich, für mich hört sich das nicht sooo vielversprechend an... Ich würd sie lieber zu einem Schneider bringen der sowas alltäglich macht!
Ernchen
Diamant-User



Beigetreten: 09/09/2009 14:18:07
Beiträge: 732
Standort: Niedersachsen
Offline

Aw:Wie war oder wird Eure Schleppe "hochgesteckt"?



03/04/2010 21:48:33

Hab ich seit dem letzten Telefonat mit ihr auch gedacht, vor Allem, weil sie das Kleid erst ändern will, wenn sie zu unserer Standesamtlichen kommt, also zwei Wochen vorher! Da darf dann nichts mehr falsch laufen! Aber wenn ich ihr absage, wird sie vor den Kopf gestossen sein. Schwierig, schwierig!
Wie sah Dein Knopf denn aus, prinzesschen?
Verkaufspixum (PW frei!)

Unsere Standesamtliche (PW: Pflicht)
Unsere Kirchliche (PW: Kür)
Hochzeitsvorbereitungen (PW:Zubehör)

Forum-Index » Hochzeitsorganisation
 
Ähnliche Beiträge






Forum-Index
»Hochzeitsorganisation