Off Topic im weddix Hochzeitsforum

Was beschaftigt Sie gerade? In diesem Hochzeits-Forum finden Sie genugend Platz fur alle Beitrage,

Was beschaftigt Sie gerade? In diesem Hochzeits-Forum finden Sie genugend Platz fur alle Beitrage, die nicht in andere Foren hinein passen aber trotzdem dringend diskutiert werden mussen. Fur Klatsch und Tratsch aller Art. Jetzt anmelden und kostenlos registrieren!

... less

Forum-Index » Off Topic
AUTOR BEITRAG
bienemaja74
Diamant-User



Beigetreten: 14/04/2008 01:28:58
Beiträge: 911
Standort: Freiburg
Offline

Das sagt die Schlafhaltung über die Liebe aus....



12/11/2010 10:02:53

.... habe gerade diesen Bericht gelesen.

Finde ich interessant...



http://www.bild.de/BILD/ratgeber/ratgeber/2010/11/12/schlafpositionen/das-sagt-schlafhaltung-ueber-liebe.html


lg
Flitterwoche Gran Canaria etc.
http://www.pixum.de/viewalbum/id/3541916

Hochzeitsbilder (incl. Fotografenbilder) 20.09.2008
http://www.pixum.de/viewalbum/id/3521885

Bräutetreff Freiburg 14.11.2008
http://www.pixum.de/viewalbum/id/3756912








Yellow_Butterfly
Diamant-User



Beigetreten: 17/06/2009 00:25:06
Beiträge: 1949
Standort: München
Offline

Aw:Das sagt die Schlafhaltung über die Liebe aus....



12/11/2010 10:12:05

Interessant - wir haben die Distanzhaltung...

Aber aus dem einfachen Grund, weil ich beim Schlafen keine Körperberührungen mag und es auf den Tod nicht ausstehen kann, wenn ich den Atem von jemand anderen spüre
chikkitta
Diamant-User



Beigetreten: 29/09/2008 14:22:41
Beiträge: 681
Standort: NRW
Offline

Aw:Das sagt die Schlafhaltung über die Liebe aus....



12/11/2010 10:55:44

Oh, oh. Wir haben auch eine Distanzhaltung. Daraus schließ ich dann jetzt, dass wir Probleme in unserer Beziehung haben müssen

Das Thema hatten wir auch schon oft mit Freunden von uns. Wir, schon 8,5 Jahre zusammen, schlafen eben meist mit den Rücken zueinander. Unsere Freunde frisch verliebt noch in Löffelchenstellung. Aber lustigerweise gibt's bei den beiden dann immer folgende Dialoge: "Du hast dich gestern abend weggedreht . Ich musste ganz alleine schlafen." Da könne wir uns dann das Lachen nicht verkneifen.


*
Diamant-User



Beigetreten: 05/08/2008 21:20:56
Beiträge: 8216
Offline

Aw:Das sagt die Schlafhaltung über die Liebe aus....



12/11/2010 11:04:22

Hm, und was ist, wenn man immer wieder mal wechselt? Wir haben beim Schlafen mehrere "Stellungen" Ach, jetzt bin ich verwirrt
*
Diamant-User



Beigetreten: 05/08/2008 21:20:56
Beiträge: 8216
Offline

Aw:Das sagt die Schlafhaltung über die Liebe aus....



12/11/2010 11:06:06

Also wir liegen oft Löffelchen oder Popo aber auch mal Distanz, ganz unterschiedlich.

Nur Frontal oder diese "Beschützerhaltung" ist vor dem Einschlafen zum Kuscheln.

Schlafen könnt ich überhaupt nicht, wenn ich angehaucht werd! *brrr*
Ranunkelchen
Diamant-User



Beigetreten: 30/12/2008 12:33:25
Beiträge: 3630
Standort: im hohen Norden
Offline

Aw:Das sagt die Schlafhaltung über die Liebe aus....



12/11/2010 11:08:38

Ich les den Bericht lieber nicht, ich schlaf am liebsten ganz allein im Zimmer ohne Geräusche oder Rumwühlen eines anderen...

Möchte nicht wissen, was das über unsere Beziehung aussagt .

LG, Ranunkelchen








Kleid und Accessoires (Vorbereitung)
http://www.pixum.de/viewalbum/id/4187822 (mit PW)

Fotografenbilder
http://www.pixum.de/viewalbum/id/4389607 (mit PW)


Hausbau
http://www.pixum.de/viewalbum/id/6105046 (mit PW)


Korny
Diamant-User



Beigetreten: 31/03/2009 10:44:24
Beiträge: 1490
Offline

Aw:Das sagt die Schlafhaltung über die Liebe aus....



12/11/2010 11:19:07

Also wir haben jede Nacht eine andere Schlafhaltung...was heißt das jetzt? Das unsere Beziehung chaotisch ist?
Rächtschreipfeler sint gewolld unt dienän där Individualidät.

Ich lebe in meiner eigenen Welt, das ist okay, man kennt mich dort.

Kassi
Diamant-User



Beigetreten: 16/07/2009 10:51:08
Beiträge: 818
Offline

Aw:Das sagt die Schlafhaltung über die Liebe aus....



12/11/2010 11:22:18

Nee, an sowas glaub ich nicht...Wir schlafen schon von Anfang an meist auf Distanz. Und wie Ranunkelchen finde auch ich - am Besten schlaf ich meist allein . Das ist zwar nicht am Schönsten und wird von uns auch nicht dauerhaft praktiziert, aber so ist es nunmal. Und Anatmen geht gar nicht. Und falls wir mal eng umschlungen einschlafen (ich werde auch gerne als Seitenschläferkissen von meinem Mann "missbraucht") dann finde ich das sehr erdrückend und muss mich "befreien" . Ich finde das alles nicht weiter schlimm, man kann ja im Wachzustand kuscheln! Und ich kann's immer gar nicht ertragen, wenn ich bei anderen Paaren mitkrieg, dass die sich über ihre Schlafhaltung streiten - es ist halt nunmal Schlaf - sollte für beide meiner Meinung nach möglichst erholsam und angenehm sein, finde da darf man keine Wissenschaft draus machen oder gar dem anderen mangelnde Zuneigung vorwerfen, eben weil er/sie nicht die ganze Nacht ununterbrochen gelöffelt oder Händchen gehalten hat... Ich weiß aber aus dem Freundeskreis, dass die meisten Distanzschläfer sind...Au weh!!


bienemaja74
Diamant-User



Beigetreten: 14/04/2008 01:28:58
Beiträge: 911
Standort: Freiburg
Offline

Aw:Das sagt die Schlafhaltung über die Liebe aus....



12/11/2010 11:30:30

unsere Schlafhaltung ist auch die Distanzhaltung....

und ich mag auch nicht angehaucht werden....
Flitterwoche Gran Canaria etc.
http://www.pixum.de/viewalbum/id/3541916

Hochzeitsbilder (incl. Fotografenbilder) 20.09.2008
http://www.pixum.de/viewalbum/id/3521885

Bräutetreff Freiburg 14.11.2008
http://www.pixum.de/viewalbum/id/3756912








FirstLoved
Diamant-User



Beigetreten: 20/08/2010 10:01:34
Beiträge: 608
Standort: NRW
Offline

Aw:Das sagt die Schlafhaltung über die Liebe aus....



12/11/2010 12:01:12

Wir kuscheln auch ganz gerne, aber egal, wie wir gerade liegen, kurz vorm einschlafen heißts dann immer: Ich dreh mich jetzt mal um.... und dann wird in Distanz geschlafen. Schließlich braucht man auch im Schlaf seine Bewegungsfreiheit









"Wir lieben, weil Gott uns zuerst geliebt hat." (1. Joh. 4,19)
Schnecki
Diamant-User



Beigetreten: 23/11/2007 20:44:58
Beiträge: 5959
Offline

Aw:Das sagt die Schlafhaltung über die Liebe aus....



12/11/2010 13:54:49


hi,hi...also haben wir alle enorme probleme in unserer beziehung!
Kitti-Katze
Diamant-User



Beigetreten: 14/09/2009 14:59:12
Beiträge: 340
Standort: bei Hildesheim
Offline

Das sagt die Schlafhaltung über die Liebe aus....



12/11/2010 14:53:47

hi

auch wir haben problem in unserer Beziehung. Wie gut, dass es die Bild-Zeitung gibt, die uns darüber aufklärt. Mein Mann schläft immer auf der linken Seit und ich auf dem Bauch. Meine Hand liegt immer unter seiner Hüfte. Kurz bevor der wecker klingelt, kuschel ich mich wieder an ihn an. Dieses Anatmen finde ich auch ganz schlimm....

Ich habe mal gelesen, dass Frauen sowieso viel besser alleine schlafen als mit dem Mann im Bett. Und Männer schlafen besser mit Frau an der Seite....








Yellow_Butterfly
Diamant-User



Beigetreten: 17/06/2009 00:25:06
Beiträge: 1949
Standort: München
Offline

Aw:Das sagt die Schlafhaltung über die Liebe aus....



12/11/2010 16:37:55

Also ich muss sagen, dass ich prinzipiell besser, wenn mein Mann nicht da ist... Deswegen bin ich meist ein Stückweit froh, wenn er immer Montag - Mittwoch nicht in München ist und ich dann 2 Nächte ganz tief schlafen kann
Jule_77
Diamant-User



Beigetreten: 18/02/2009 13:42:04
Beiträge: 2400
Offline

Aw:Das sagt die Schlafhaltung über die Liebe aus....



12/11/2010 20:21:11

Mann mann mann! Was ein Kokolores!!

Studie... dass ich nicht lache. Einen solchen Bericht habe ich schon vor über 10 Jahren gelesen.

Wenn es nach diesen Erkenntnissen gehen würde, stünden wir wohl auch kurz vor der Trennung. Wir legen uns abends immer erst mal in die Löffelchenstellung und oft schlafen wir so auch ein, aber nach einer Weile drehe ich mich weg und wir liegen mit dem Rücken zueinander. Dass wir uns dabei nicht berühren, hat den einfachen Grund, dass es mir dann zu kalt wäre. Bei uns ist immer das Fenster auf und wenn dann die Decke nicht richtig am Rücken abschliesst, ist es mir zu frostig.

Auf dem Rücken liegend, schnarcht mein Mann, also kommen einige andere Positionen auch nicht in Frage. Deswegen haben wir uns aber nicht von einander distanziert!


Sal
Diamant-User



Beigetreten: 01/04/2009 15:08:59
Beiträge: 1003
Offline

Aw:Das sagt die Schlafhaltung über die Liebe aus....



12/11/2010 21:53:29

Ich dachte schon ich wär die einzige die es nicht mag von ihrem Mann angehaucht zu werden

Allerdings muss ich sagen, dass ich gar nicht schlafen kann wenn mein Mann nicht da ist. Wenn er mal auf Geschäftsreise ist, bin ich hinterher total übernächtigt, weil ich nächtelang wach gelegen habe und nicht einschlafen konnte.
Aber wenn er dann da ist, schlafe ich auch am Liebsten in der Distanzhaltung. Zum schlafen brauch ich meinen Platz
Liebe Grüße, eure Sal

Babypixum : http://www.pixum.de/meine-fotos/album/6805454
Alexi
Diamant-User



Beigetreten: 14/05/2007 22:08:18
Beiträge: 4714
Standort: hier
Offline

Aw:Das sagt die Schlafhaltung über die Liebe aus....



12/11/2010 22:05:39

ich mag es auch nicht, wenn mein mann sich gaaaanz eng an mich ranmacht
am liebsten würde er die ganze nacht mich umarmen.. das mag ich nicht... das finde ich keinen ruhigen schlaf.
deswegen legen wir und hin und kuscheln ganz eng bei einander und kurz vom einschlafen drehen wir uns dann um von einander, aus dem einfachen grund, weil wir so am schnellsten einschlafen und ruhig schlafen
Liebe Grüße, eure Alex

Überglücklich verheiratet seit dem 18.08.2007 !!!


Schnecki
Diamant-User



Beigetreten: 23/11/2007 20:44:58
Beiträge: 5959
Offline

Aw:Das sagt die Schlafhaltung über die Liebe aus....



13/11/2010 01:09:05

ich find's am schönsten, wenn mein mann nicht da ist!

da hab ich das ganze bett für mich allein!

ich bin nämlich so ein "wühler und wanderer" und lieg im laufe der nacht kreuz und quer im bett.
sehr zum leidwesen meines mannes, der mich dann hin und wieder "ordnen" und auf meine seite schieben muß, wenn er nicht mit meinen füßen im gesicht aufwachen will!
Domilein
Diamant-User



Beigetreten: 26/05/2009 16:16:30
Beiträge: 2685
Standort: NRW
Offline

Aw:Das sagt die Schlafhaltung über die Liebe aus....



13/11/2010 14:47:57

Wir schlafen auch in der Distanzhaltung, schön Rücken an Rücken. Ich mag es nämlich auch absolut nicht, beim Einschlafen angehaucht zu werden. Und da dachte ich bisher, dass das ziemlich komisch ist. Aber nachdem das von Euch auch einige berichtet haben, bin ich jetzt mal beruhigt.
Und ich finde auch, dass diese Schlafstellungen keine Aussagekraft besitzen. Ich glaub nämlich nicht, dass wir uns langsam voneinander distanzieren, nur weil wir etwas Freiheit beim Schlafen haben wollen.
Liebe Grüße
Domi

Vorbereitungen (mit PW)
http://www.pixum.de/viewalbum/id/5037651

Kirchliche Trauung (mit PW)
http://www.pixum.de/viewalbum/id/5724595

Standesamt (mit PW)
http://www.pixum.de/viewalbum/id/5699099



Morgane
Diamant-User



Beigetreten: 20/09/2010 09:19:23
Beiträge: 1493
Standort: Hessen
Offline

Aw:Das sagt die Schlafhaltung über die Liebe aus....



13/11/2010 16:21:28

Aha, auch wir haben ein "Problem" - schlafen nachts auch irgendwann in der Distanzhaltung - ich sag immer, das mein Schatz mir Rückendeckung gibt

Ich schlaf am besten in der Beschützerhaltung ein, werd dann aber irgendwann auf die Seite gekugelt bzw. ich kugel mich selbst.

Alleine schlafen ist ganz doof Mag ich überhaupt nicht, aber gut, unser Bett ist auch 2,20 x 2,20 groß - genug Platz für zwei ohne sich zu beengen.
--
Alles Liebe, Morgane
Nilla
Diamant-User



Beigetreten: 03/06/2010 18:56:17
Beiträge: 6571
Standort: Bayern
Offline

Aw:Das sagt die Schlafhaltung über die Liebe aus....



13/11/2010 21:45:17

Wenn wir mal zusammen schlafen gehen, dann fangen wir in der Löffelchenhaltung an, wobei ich hinten liege, ich hasse es, wenn ich mich nicht so bewegen kann wie ich will. Dann dreh ich mich um zur Popohaltung und von der rutsche ich in die Distanzhaltung. Beim schlafen will ich meine Ruhe und meinen Platz haben.
Ein bekanntes Ehepaar hat sogar zwei Schlafzimmer. Sie schnarcht und er hat Schlafprobleme. Sie jammert total deswegen, will dauernd kuscheln. Ich beneide sie. Ich liebe meinen Freund und kann mir nichts schöneres vorstellen, als ihn zu heiraten und jeden Tag mit ihm zu verbringen. Aber in der Nacht will ich meine Ruhe haben.
Probleme haben wir in unserer Beziehung übrigens keine.





Hochzeitsvorbereitungen (PW)
Nilla
Diamant-User



Beigetreten: 03/06/2010 18:56:17
Beiträge: 6571
Standort: Bayern
Offline

Aw:Das sagt die Schlafhaltung über die Liebe aus....



13/11/2010 21:48:48

Sal wrote:Ich dachte schon ich wär die einzige die es nicht mag von ihrem Mann angehaucht zu werden
Boah, ich hasse es. Da kann ich total ausflippen.





Hochzeitsvorbereitungen (PW)
Kedda
Diamant-User



Beigetreten: 15/10/2007 19:56:39
Beiträge: 8521
Standort: Breisgau
Offline

Aw:Das sagt die Schlafhaltung über die Liebe aus....



14/11/2010 16:31:49

Aha Also, wir "löffeln" auch meistens bis zum Einschlafen, wobei ich vorne liege. Irgendwann dreht mein Schatz sich dann auf den Bauch. Ich bleib aber meistens auf der linken Seite liegen. Dabei berühren wir uns also auch nicht an den Fesseln. Gilt das dann auch als Distanz-Haltung?
Manchmal dreh ich mich nachts auch zu meinem Mann und lege den einen Arm um ihn während er auf dem Bauch liegt. Aber meistens halten wir das beide nicht lange durch...





Fotografenbilder:
http://www.pixum.de/viewalbum/id/3161721
Flitterwochen:
http://www.pixum.de/viewalbum/id/3152152
00815
Diamant-User



Beigetreten: 10/12/2009 14:41:54
Beiträge: 3634
Offline

Aw:Das sagt die Schlafhaltung über die Liebe aus....



14/11/2010 18:46:50

Ich schmeiße meinen Mann ganz gerne mal aus dem Bett - im Schlaf. Was sagt das über unsere Beziehung aus?

Forum-Index » Off Topic
 
Ähnliche Beiträge






Forum-Index
»Off Topic