Off Topic im weddix Hochzeitsforum

Was beschaftigt Sie gerade? In diesem Hochzeits-Forum finden Sie genugend Platz fur alle Beitrage,

Was beschaftigt Sie gerade? In diesem Hochzeits-Forum finden Sie genugend Platz fur alle Beitrage, die nicht in andere Foren hinein passen aber trotzdem dringend diskutiert werden mussen. Fur Klatsch und Tratsch aller Art. Jetzt anmelden und kostenlos registrieren!

... less

Forum-Index » Off Topic
AUTOR BEITRAG
Diotima
Newcomer



Beigetreten: 27/05/2013 15:43:22
Beiträge: 9
Standort: Frankfurt am Main
Offline

Ein Traumkleid... für die Cousine??



27/05/2013 15:57:12

[u]Hallo ihr Lieben.

Wir heiraten nächstes Jahr im Mai. Jaa ist noch ein bisschen hin, trotzdem hab ich eine Frage, die brennt.
Aaalso: Ich habe mich schon dafür entschieden, ein Brautkleid mit kleiner Schleppe hinten zu tragen (Fishtail).

Meine kleine Schwester hat mir daraufhin erzählt, dass unsere Cousine (18 j., 1,80 groß, Beine bis zum Hals, schlank, großer Busen etcetc.. *seufz*) auch ein ähnliches Kleid tragen will, also quasi ein Kleid im Mermaid Stil mit Schleppe.. bloß nicht in weiß (hätte grad noch gefehlt!!).
Als ich mit meiner Mutter gesprochen habe hab ich erwähnt, dass ich das total unpassend finde! Sie meinte daraufhin nur: Ach lass sie doch. Ist doch noch ein Mädchen. Lass ihr den Spaß.
Ich sehe das ganz und gar nicht so!!! Haben uns mit meiner Schwester so tierisch drüber aufgeregt...

Ich wollte fragen, wie ihr das findet... Soll ich nachgeben und dem "kleinen Mädchen" den Spaß gönnen? Oder soll ich darauf bestehen, dass sie das AUF KEINEN FALL tragen soll? Überreagiere ich, zicke ich rum, oder ist meine Ansicht berechtigt?

Ich muss dazu sagen, dass ich Griechin bin und wir auch in Griechenland heiraten. Da hab ich schon Mädels auf Hochzeiten gesehen, in WEISSEN Kleidern, oder wie Paradiesvögel gekleidet, die hätte ich am liebsten wieder nach Hause geschickt.
Scheint wohl normal zu sein, die Braut ausstechen zu wollen..
Oooooh oooh das Gezicke geht wieder los!

Freue mich über Eure Ansichten und Meinungen!

Lg Diotima


Nazgul: Though fool! No living man may hinder me!
Eowyn: But no living man am I! You look upon a
woman (...)!

(The Lord of the Rings - The Return of the King)
TrauMaeuschen
Diamant-User



Beigetreten: 11/01/2013 13:50:58
Beiträge: 502
Offline

Ein Traumkleid... für die Cousine??



27/05/2013 16:36:07

Hallo Diotima, also wenn dich das stört, solltest du es ansprechen. Ist schließlich ganz schlecht, wenn du dich an deinem Großen Tag wegen so was die ganze Zeit heiß machst. Kennt deine Cousine dein Kleid? Wenn nicht, woher soll sie wissen, was du trägst? Kann man dir ja schlecht am Brautnäschen ablesen. Je nachdem wie sie reagiert, kannst du beispielsweise mit ihr zusammen noch mal shoppen gehen oder im Katalog nach einem Ersatz schauen.
Summer
Diamant-User



Beigetreten: 29/09/2008 12:40:17
Beiträge: 1478
Offline

Aw:Ein Traumkleid... für die Cousine??



27/05/2013 20:03:44

Da muss ich ganz klar sagen: JA DU REAGIERST MEINER MEINUNG NACH ÜBER! Muss man als Gast im Kartoffelsack kommen?

Wenn es dich stört, dass das Kleid den gleichen Schnitt hat wie deines, dann sag es ihr. Weiss sie das überhaupt? Ich trage grundsätzlich lange Abendkleider auf Hochzeiten... und bin da nicht die einzige. Auf unserer Hochzeit trugen 70% der Damen lange Abendkleider! Und da waren auch ein paar Fishtail-Kleider dabei. Das ist absolut nichts außergewöhnliches und deiner Cousine kann definitiv kein Vorwurf gemacht werden. Wenn du nicht möchtest, dass sie es trägt, sag es ihr. Ich persönlich würde als Gast jedoch schon darüber schmunzeln...

Ich denke, die Brauthormone schlagen gerade ein bisschen Salto bei dir. Zudem hast du dein Kleid noch gar nicht. Frag mal ein bisschen rum - hier wussten und wissen alle vorher 100%ig, wie ihr Kleid aussehen wird (mir ging es da nicht anders). Und dann wird es in den meisten Fällen doch ein ganz anderes Kleid... ich würde vorerst den Ball flach halten um erst ne Wallung machen, wenn du wirklich ein Fishtail-Kleid hast und es dich dann immer noch stört, dass sie auch eines trägt.

Ich kann es definitiv nicht verstehen. Brautkleider sind grundsätzlich ganz anders gearbeitet und zudem (wenn ich mich recht erinnere ) weiss/creme/ivory... sei also beruhigt, es wird also einen eklatanten Unterschied geben.

Diese Mitteilung wurde 1 Mal aktualisiert. Die letzte Aktualisierung erfolgt am 27/05/2013 20:07:36 Uhr

Diotima
Newcomer



Beigetreten: 27/05/2013 15:43:22
Beiträge: 9
Standort: Frankfurt am Main
Offline

Aw:Ein Traumkleid... für die Cousine??



27/05/2013 22:19:50

Also ich finde es schon übertrieben, als Gast in einem weißen Abendkleid zu kommen, so wie ich es schon bei einer Hochzeit erlebt habe. Und da sah man es nur am Schleier, wer die Braut war.
Genauso unpassend finde ich es nach wie vor, ein Kleid zu tragen, dass dem Brautkleid so ähnlich sieht.
Gegen Kleider und Abendkleider oder Cocktailkleider an sich hab ich nichts dagegen, ist ja auch schließlich ein Fest und ich mag es auch, wenn man sich mal richtig schick machen kann. Eine Hochzeit ist ja dafür der perfekte Anlass
Aber darum ging es auch überhaupt nicht.
Die Cousine weiß es. Die Frage war, ob ich trotzdem drauf bestehen soll, bzw. ihr sagen soll, es bitte nicht zu tragen, falls ich dieses bestimmte Kleid wirklich finde.
Aber vielleicht habt ihr ja auch recht, das Kleid wird immerhin nicht die selbe Farbe haben, DAS hat sie nämlich schon erwähnt

Ich glaube, wenn man so lange auf den Antrag gewartet hat wie ich, reagiert man schnell über

Danke für eure Antworten! ( Ein anderer Ton wäre trotzdem ganz nett @ Summer, hab schließlich nur was gefragt..) Trotzdem Danke!

Nazgul: Though fool! No living man may hinder me!
Eowyn: But no living man am I! You look upon a
woman (...)!

(The Lord of the Rings - The Return of the King)
Nalah
Diamant-User



Beigetreten: 21/09/2009 07:26:21
Beiträge: 11634
Offline

Aw:Ein Traumkleid... für die Cousine??



28/05/2013 07:31:01

Ich muss Summer da auf ganzer Linie zustimmen:
Zum ersten - Ja, du reagierst etwas über
Zum zweiten - du wirst dich für dein Kleid erst entscheiden, wenn du verschiedene Stile anprobiert hast. Ich wollte auch erst ein anderes und schwupps hab ich mich in das komplette Gegenteil verliebt Und auch als Hochzeitsgast kann ich 1 Jahr vorher nicht sagen, was ich tragen werde. Deine Cousine wird sich wahrscheinlich auch nochmal umentscheiden. Wir sind Frauen - dat is normal
Zum dritten - mir persönlich war das sowas von egal, wie die Damen auf meiner Hochzeit angezogen waren. Meine Cousine hatte sogar ein weißes Kleid an. An dem Tag sieht man als Braut einfach soooo toll aus. Das ist nicht nur das Kleid, sondern einfach das Gesamtpaket. Und selbst WENN die Cousine so ein ähnliches Kleid hat und das eher "brautkleidähnlich" aussieht: Die Gäste reden über SIE und SIE macht sich zum Affen

Deswegen: Warte einfach erstmal ab und schaue, für was du dich entscheidest. Vielleicht wird es ja doch der Reifrocktülltraum

PS: Du, ich glaube, du bist gerade echt etwas empfindlich. Summer hat lediglich versucht, dich ein bisschen von deinem Brauthormontrip zu befreien. Von einem unangebrachten Ton kann ich nichts lesen. Direkt, ja. Aber nicht unangebracht. Nix für ungut
Die-laura
Diamant-User



Beigetreten: 15/01/2013 21:49:04
Beiträge: 3369
Standort: Bad Soden im Taunus
Offline

Aw:Ein Traumkleid... für die Cousine??



28/05/2013 09:30:07

Also ich denke egal was passiert man wird erkennen, dass du die Braut bist und das ist doch das wichtigste

Das man den Gästen sagt sie mögen bitte nicht in weiß kommen kann ich völlig nachvollziehen und sollte auch klar sein.
Aber den Stil des Kleides vorgeben finde ich schon grenzwertig.

Ein Brautkleid ist ein Brautkleid, es ist hochwertig, meistens aufwendig gestaltet und man erkennt es sofort.
Ich würde mir da jetzt nicht so einen Kopf machen und einfach erstmal nach Kleidern schauen. Am Ende gefällt dir, wie Nalah schon angesprochen hat, ein ganz anderer Kleiderstil und das ganze Thema hat sich erledigt
Mein Blog
http://www.streuselsturm.blogspot.de

Hochzeitschaos
http://www.pixum.de/meine-fotos/album/6663179
PW auf Anfrage

Hochzeitsbilder
http://www.pixum.de/meine-fotos/album/6874165
PW auf Anfrage
llkooly
Diamant-User



Beigetreten: 07/03/2013 14:47:53
Beiträge: 579
Offline

Ein Traumkleid... für die Cousine??



28/05/2013 10:24:44

Also, ich bin ja total dafür, dass Gäste sich richtig schick machen, meinetwegen auch in auffälligen Farben, aber eben in richtigen Abendkleidern, denn es gibt keine größere Festlichkeit als eine Hochzeit (außer der eigenen), zu der man sich so schick machen kann! Dafür gibt es doch so Kleider!

Ich sehe das als Zeichen des Respekts der Gäste gegenüber dem Brautpaar, wenn sie sich Mühe geben mit ihrem Outfit und sogar ein bisschen was in die Kleidung invetsieren und das dann richtig schick wird.

Klar, weiße Kleider sind blöd als Hochzeitsgast und auch Kleider mit Schleppe. Das sind die zwei einzigen Punkte, die der Braut überlassen sein sollten. Aber das ist auch kulturell verschieden.

Und wie hier bereits erwähnt wurde: die Cousine ist erst 18, sie macht sich darüber wahrscheinlich keine Gedanken, will einfach nur "geil" aussehen, und wie war das: weiß sie von deiner Kleidvorstellung? Hat sie das Kleid schon? Sonst schau du doch erstmal nach Kleidern und hol dir erstmal eins, dann kannst du evtl. immer noch mit ihr sprechen und fragen, was sie anzieht.

Ich kann dich aber verstehen, dass du nicht quasi das gleiche Kleid anhaben möchtest wie ein Gast, nur in einer anderen Farbe ...

Aber ... auch wenn ich an sowas nciht glaube ... weißt du, warum es Brautjungfern gibt? Und warum die immer besonders schick angezogen sind? ... Sie sollen die bösten Geister verwirren, indem sie ähnlich angezogen sind wie die Braut, damit die Geister nicht wissen, wer die Braut ist, und sie nicht verfluchen können ... oder so.


Summer
Diamant-User



Beigetreten: 29/09/2008 12:40:17
Beiträge: 1478
Offline

Ein Traumkleid... für die Cousine??



28/05/2013 11:25:45

[list]@ Diotima: Leider liest man oft anders, als man es schreibt. Ich schreibe oft sehr direkt und auch mal sarkastisch - ist dann allerdings mit einem Augenzwinkern gemeint. Hast du denn das Kleid von deiner Cousine schon gesehen? Ich meine, vielleicht hat es ja einen ähnlichen Schnitt wie das, was du dir vorstellst, ist aber ansonsten ganz schlicht gearbeitet? Was ich mit "ner Wallung machen" meinte war, dass ich jetzt noch nicht Alarm schlagen würde, denn wenn du nachher im wallenden Prinzessinnenkleid heiratest und es eben nicht dem Kleid deiner Cousine ähnlich sieht, könnte das den einen oder anderen Gast zum Schmunzeln bringen... (mrgreen)
Nalah
Diamant-User



Beigetreten: 21/09/2009 07:26:21
Beiträge: 11634
Offline

Aw:Ein Traumkleid... für die Cousine??



28/05/2013 11:44:05

Mensch Summer, jetzt sei halt auch mal lieb

@Diotima
Guter Ansatzpunkt von Summer: Das könnte seeeeehr peinlich enden, wenn du dich schlussendlich dann doch für ein anderes Kleid entscheidest und vorher so ein Fass aufgemacht hast. Also, ich müsste da als Gast schon arg schmunzeln
Diotima
Newcomer



Beigetreten: 27/05/2013 15:43:22
Beiträge: 9
Standort: Frankfurt am Main
Offline

Aw:Ein Traumkleid... für die Cousine??



28/05/2013 13:26:33

Vielen Dank für die vielen Antworten!
Ich denke ihr habt recht, es ist doch arg früh sich darum Gedanken zu machen . Ich denke, da sind die Nerven schon ein bisschen durchgegangen..
Der Antrags-Schock oder so

@ Ilkooly Haha ich musste so lachen, als ich das mit den Brautjungfern und den Geistern gelesen habe! Ulkige Vorstellung! Geist: hä, wer isn nu die Braut?? 2 Geist: Öh, keine Ahnung. Nimm doch mal die da, die sieht so jung und knackig aus!

Ich muss dazu sagen, es ist jetzt auch nicht meine allerliebste Cousine... die kann einen echt ganz schön nerven. Vielleicht liegts auch daran, weil die bringt ständig solche Sachen und ist auch oft richtig gemein in ihren Äußerungen, z.B. meinte sie: Hm, erstaunlich, dass fette Frauen (sie denkt, alle über Größe 38 seien fett) überhaupt was zum Anziehen finden.
Sie ist auch der Meinung, dass solche Frauen grundsätzlich kein weiß tragen sollen, weil sie sonst noch fetter aussehen..
Also ist jegliche Aufregung bei dieser Person wahrscheinlich sowiso Zeitverschwendung.
Generell werd ich mal nen Gang runter schalten, sonst übersteh ich das Jahr nicht und krieg nen Herzinfarkt oder so..

@summer: nichts für ungut
Wenn man fragt, muss man sich eben auch alle Meinungen anhören müssen. Und so schlimm war es auch wieder nicht

Danke für eure Zeit! Ihr habt mir sehr geholfen

Nazgul: Though fool! No living man may hinder me!
Eowyn: But no living man am I! You look upon a
woman (...)!

(The Lord of the Rings - The Return of the King)