Off Topic im weddix Hochzeitsforum

Was beschaftigt Sie gerade? In diesem Hochzeits-Forum finden Sie genugend Platz fur alle Beitrage,

Was beschaftigt Sie gerade? In diesem Hochzeits-Forum finden Sie genugend Platz fur alle Beitrage, die nicht in andere Foren hinein passen aber trotzdem dringend diskutiert werden mussen. Fur Klatsch und Tratsch aller Art. Jetzt anmelden und kostenlos registrieren!

... less

Forum-Index » Off Topic
AUTOR BEITRAG
Joco
Diamant-User



Beigetreten: 06/08/2008 17:58:28
Beiträge: 823
Standort: Ruhrgebiet
Offline

Aw:Seltsame Sprachgewohnheiten *aufreg*



20/05/2010 15:36:03

Das "afk" hab ich auch grad gegoogelt und mich erstmal ne runde schlapp gelacht - wie unnötig!!!

mir geht er manchmal mit meiner mutter so, dass sie plötzlich irgendwelche "lieblingswörter" hat und die wochenlang konsequent benutzt bis ihr was besseres einfällt. ganz hoch im kurs ist derzeit "bratbär" (als bezeichnung für einen idioten). das macht mich echt aggressiv! so muss es einer mutter gehen, wenn ihr kind aus dem kindergarten neue begriffe anschleppt...

der ruhrpott-dialekt als solcher geht auch gaaar nicht! datt und watt - da rollen sich mir die zehnägel auf! zum glück verschonen mich freunde und familie weitestgehend davon!

und im geschriebenen bekomm ich bei falscher verwendung von "seit" und "seid" einen zusammenbruch! vor allem wenn ich das ernsthaft bei freunden in abschlussarbeiten lese! das sind leute, die 13 Jahre Schule und 6 Jahre Uni hinter sich haben...
"das einzigste" ist auch ein klassiker! das machen auch professoren falsch - eine universelle unart!

Verliebt seit 02.05.2001
Verlobt seit 02.05.2008
Standesamtliche am 02.05.2009
Freie Trauung am 08.08.2009

00815
Diamant-User



Beigetreten: 10/12/2009 14:41:54
Beiträge: 3634
Offline

Aw:Seltsame Sprachgewohnheiten *aufreg*



20/05/2010 15:42:13

Was mich wirklich aggressiv macht, ist "wegen dem". Es heißt wegen DES!!!!!!!!!!
Ab und an lese ich sogar "wegen den"! Ist neuerdings der Akkusativ dem Dativ sein Tod?
Joco
Diamant-User



Beigetreten: 06/08/2008 17:58:28
Beiträge: 823
Standort: Ruhrgebiet
Offline

Aw:Seltsame Sprachgewohnheiten *aufreg*



20/05/2010 15:53:13

neulich war ich beim bäcker und habe zwei "fanblöcke" bestellt (so müsli-riegel-dinger). da guckt die verkäuferin mich an als hätte ich nicht mehr alle beisammen und fragt: "sie meinen zwei fanblocks?"
ich war völlig verdattert, hab an meiner muttersprache gezweifelt und sobald ich zuhause war erstmal den schlauen duden befragt - ich hab gewonnen!

Verliebt seit 02.05.2001
Verlobt seit 02.05.2008
Standesamtliche am 02.05.2009
Freie Trauung am 08.08.2009

crazyvi
Diamant-User



Beigetreten: 22/06/2009 09:23:22
Beiträge: 2771
Standort: Düsseldorf
Offline

Aw:Seltsame Sprachgewohnheiten *aufreg*



20/05/2010 16:00:19

Oh ja, da hätte ich auch noch was

Ich krieg momentan echt Anfälle, wenn sogar im Radio oder den Nachrichten von den "Finals" die Rede ist - wohlgemerkt wird das dann nicht englisch ausgesprochen sondern scheint 1-zu-1 in den deutschen Sprachgebrauch übernommen worden zu sein.

Hab' ich da bei der Rechtschreibreform was verpaßt?
Das Finale (Singular)
Die Finale (Plural)

So hab' ich das jedenfalls damals mal gelernt.

Und wenn nichtmal mehr Nachrichtensprecher die Verwendung des Genitiv beherrschen, dann steht es wirkich schlecht um unsere Sprache.
Liebe Grüße





Verliebt seit 01.05.2004
Verlobt seit 01.05.2009
Verheiratet seit:











________________________________________________________________________________
Freunde sind Gottes Entschuldigung für Verwandte - G.B. Shaw
Joco
Diamant-User



Beigetreten: 06/08/2008 17:58:28
Beiträge: 823
Standort: Ruhrgebiet
Offline

Aw:Seltsame Sprachgewohnheiten *aufreg*



20/05/2010 16:11:26

also laut wiktionary ist im zusammenhang mit sport auch die form "finals" geläufig.
sorry, will nicht klugscheißern..
Verliebt seit 02.05.2001
Verlobt seit 02.05.2008
Standesamtliche am 02.05.2009
Freie Trauung am 08.08.2009

Joco
Diamant-User



Beigetreten: 06/08/2008 17:58:28
Beiträge: 823
Standort: Ruhrgebiet
Offline

Aw:Seltsame Sprachgewohnheiten *aufreg*



20/05/2010 16:13:59

ach ja, mein highlight der letzten wochen: kennt jemand den radiosender 1Live? da gab es einen ausschnitt aus so ner RTL-nachmittags-sendung bei der ein mädchen die ganze zeit konsequent von "otten" (als plural von otter) redet.
hier ist der link, platz 2:
http://www.einslive.de/comedy/o_ton_charts/

hab geheult vor lachen!
Verliebt seit 02.05.2001
Verlobt seit 02.05.2008
Standesamtliche am 02.05.2009
Freie Trauung am 08.08.2009

Naya-Lina
Diamant-User



Beigetreten: 11/02/2010 17:02:22
Beiträge: 587
Standort: Frankfurt
Offline

Aw:Seltsame Sprachgewohnheiten *aufreg*



20/05/2010 16:24:04

Hab hier auch ne Kollegin, die an jeden Satz, manchmal sogar nach Kommata nen Ja hängt. Da könnt ich raus, wo kein Fenster ist. So Marke: Gestern war ich beim Aldi, ja, da hatten die Gurken im Angebot, ja.
Boa! *haarerauf*
Chefs Lieblingswörter momentan: Gemäß dem Motto!
Ohne geht nicht )))

Lieblingswort meiner Mutter lange zeit: Hübschisch!!! Das ging so weit, dass sogar mein Nachbar auf seiner Nachtschicht irgendwas als Hübschisch tituliert hat, und die da alle zusammengebrochen sind vor lauter Lachen

Zugegebenermaßen hab ich auch meine Schwierigkeit mit seid und seit. Für Eselsbrücken bin ich mehr als dankbar, damit ich endlich diese Schwachstelle loswerde.

Der Klassiker ist ja auch oft das Apostroph. Also dieses '
gerne wird dafür aber das Accent verwendet: `(wenn schon falsch, dann richtig) Ja, fragen sich denn die Leute nicht, was der kleine Strich ' auf der Tastatur zu suchen hat????

Ach, und was mir auch noch einfällt, hat meine Ausbilderin immer gesagt: Drück mal String alt entfernen.
String??? Ja, die taste da: Strg.


Bilder vom Kleid: (PW: silverbell) http://www.pixum.de/viewalbum/id/4817886
Frisur (PW: silverbell) : http://www.pixum.de/viewalbum/id/4889334
Accessoires (PW: silverbell) : http://www.pixum.de/viewalbum/id/4832737
Blumen (PW: flowers): http://www.pixum.de/viewalbum/id/4930884
JGA: http://www.pixum.de/viewalbum/id/4927542
00815
Diamant-User



Beigetreten: 10/12/2009 14:41:54
Beiträge: 3634
Offline

Aw:Seltsame Sprachgewohnheiten *aufreg*



20/05/2010 16:35:32

SeiT benutzt man, wenn man eine ZeiTangabe geben möchte. Also,
Seit fünf Uhr morgens;
Seit Stunden warte ich
Naya-Lina
Diamant-User



Beigetreten: 11/02/2010 17:02:22
Beiträge: 587
Standort: Frankfurt
Offline

Aw:Seltsame Sprachgewohnheiten *aufreg*



20/05/2010 16:37:17

kamiloquai wrote:SeiT benutzt man, wenn man eine ZeiTangabe geben möchte. Also,
Seit fünf Uhr morgens;
Seit Stunden warte ich


Oh, danke!!!! Das kann ich mir merken Jetzt kann ich da auch klugscheißen, wie geil ne, Pornös


Bilder vom Kleid: (PW: silverbell) http://www.pixum.de/viewalbum/id/4817886
Frisur (PW: silverbell) : http://www.pixum.de/viewalbum/id/4889334
Accessoires (PW: silverbell) : http://www.pixum.de/viewalbum/id/4832737
Blumen (PW: flowers): http://www.pixum.de/viewalbum/id/4930884
JGA: http://www.pixum.de/viewalbum/id/4927542
00815
Diamant-User



Beigetreten: 10/12/2009 14:41:54
Beiträge: 3634
Offline

Aw:Seltsame Sprachgewohnheiten *aufreg*



20/05/2010 16:39:17


Pornös wird mein neues Lieblingswort!
Naya-Lina
Diamant-User



Beigetreten: 11/02/2010 17:02:22
Beiträge: 587
Standort: Frankfurt
Offline

Aw:Seltsame Sprachgewohnheiten *aufreg*



20/05/2010 16:41:28

Meins auch... Sensationell!

Apropos: Ex-Chef hatte auch so ein paar Klassiker.
U. a. Sensationell! Das hat mich aufgeregt, dauernd war alles sensationell!
(hier fehlt immer noch das Kotz-Smilie!)


Bilder vom Kleid: (PW: silverbell) http://www.pixum.de/viewalbum/id/4817886
Frisur (PW: silverbell) : http://www.pixum.de/viewalbum/id/4889334
Accessoires (PW: silverbell) : http://www.pixum.de/viewalbum/id/4832737
Blumen (PW: flowers): http://www.pixum.de/viewalbum/id/4930884
JGA: http://www.pixum.de/viewalbum/id/4927542
Mosine
Diamant-User



Beigetreten: 16/12/2007 23:34:38
Beiträge: 4203
Offline

Aw:Seltsame Sprachgewohnheiten *aufreg*



20/05/2010 16:43:33

Die Top 3:

Weesch wiesch mään?

Ähhhm..äh..

Ferd (eigentlich das Pferd)
Yellow_Butterfly
Diamant-User



Beigetreten: 17/06/2009 00:25:06
Beiträge: 1949
Standort: München
Offline

Aw:Seltsame Sprachgewohnheiten *aufreg*



20/05/2010 16:51:55

Ich habe einen Kollegen: Egal, ob etwas nicht reibungslos läuft, daneben gegangen ist, was auch immer: "Das ist jetzt aber schwierig."

Und mindestens 10 Mal am Tag höre ich von meinem Chef: "Hast du das auf der Uhr?" Nee, hab ich nicht, auf der Uhr hab ich ein paar Schmetterlinge und Zeiger!

Und total angesagt in der Jugendsprache: Einfach das Wort "total" durch "ends" ersetzten:

"Das war ja mal endslangweilig" "Da haben wir uns ends die Birne weggeschüttet" "Endskrasse Schuhe!"

Etc....
Naya-Lina
Diamant-User



Beigetreten: 11/02/2010 17:02:22
Beiträge: 587
Standort: Frankfurt
Offline

Aw:Seltsame Sprachgewohnheiten *aufreg*



20/05/2010 16:54:29

Yellow_Butterfly wrote:
Und total angesagt in der Jugendsprache: Einfach das Wort "total" durch "ends" ersetzten:

"Das war ja mal endslangweilig" "Da haben wir uns ends die Birne weggeschüttet" "Endskrasse Schuhe!"

Etc....


Oh Gott, ich werde doch alt....


Bilder vom Kleid: (PW: silverbell) http://www.pixum.de/viewalbum/id/4817886
Frisur (PW: silverbell) : http://www.pixum.de/viewalbum/id/4889334
Accessoires (PW: silverbell) : http://www.pixum.de/viewalbum/id/4832737
Blumen (PW: flowers): http://www.pixum.de/viewalbum/id/4930884
JGA: http://www.pixum.de/viewalbum/id/4927542
der kleine Hase
Diamant-User



Beigetreten: 17/05/2009 14:07:17
Beiträge: 559
Standort: schönstes Bundesland der Welt
Offline

Aw:Seltsame Sprachgewohnheiten *aufreg*



20/05/2010 17:12:25

oh das ist doch ein schöner Thread.

Kennt ihr die Leute, die immer ein ne ans Ende des Satzes hängen. Irgendwann nach dem dritten Satz sage ich schon immer automatisch ne, wenn mein Gegenüber das gesagt hat. Ich kann nicht anders.

Eine andere Begebenheit war hier bei uns im Tierpark. Steht da eine Mutter bei den Zebras und meint pöltzlich zu ihrem Kind, Warren komm weg bei den Gittern!

Mein Hase und ich haben uns nur angesehen, den Kopf geschüttelt und ein älteres Ehepaar meinte nur zu uns, dass es mit der deutschen Sprache abwärts geht.

Es gibt glaube ich auch bei mein** eine Gruppe die nennt sich "Jaqueline komm wech bei die Regale du Arsch", da werden auch solche Aussagen gesammelt, ist sehr zum Lachen, wenn man das liest.
verheiratet seit 11.06.2010

mein Kleid und Vorbereitungen

http://www.pixum.de/viewalbum/id/4545646
PW auf Anfrage


Verkaufspixum:

http://www.pixum.de/slide/4775973
JayMom
Diamant-User



Beigetreten: 03/08/2008 20:10:32
Beiträge: 837
Standort: im Norden
Offline

Aw:Seltsame Sprachgewohnheiten *aufreg*



20/05/2010 18:20:17

Naya-Lina wrote:Ach, und was mir auch noch einfällt, hat meine Ausbilderin immer gesagt: Drück mal String alt entfernen.
String??? Ja, die taste da: Strg.


Oh ja, das sagt mein Abteilungsleiter auch immer.

Was mich auch tierisch nervt ist, wenn Leute konsequent "wenn" und "denn" mit nur einem "n" schreiben. Also "wen" und "den".

Bei uns läuft die ganze Kommunikation per Email fast ausschliesslich auf Englisch (weil internationales Geschäft). Da läuft es mir manchmal kalt den Rücken runter, was studierte Nautiker, die auf der ganzen Welt zur See gefahren sind, für einen Müll zusammenschreiben, wenn sie englische Mails verfassen.




Alice im Wunderland
Silber-User



Beigetreten: 06/02/2008 16:39:17
Beiträge: 44
Offline

Aw:Seltsame Sprachgewohnheiten *aufreg*



20/05/2010 18:54:17

Tolles Thema!

Ich finde am schlimmsten, dass viele Jugendliche in der heutigen Zeit nicht mehr der deutschen Sprache mächtig sind. Ganz nach dem Motto: Boah Alder, voll krass ey!!!

Wenn ich dann noch die Begründung dazu höre: "Das liegt daran, dass ich so viel mit Ausländern zu tun hab."

Hilfeeee!!!!!
lustigemaus
Diamant-User


[Avatar]
Beigetreten: 29/09/2009 19:25:15
Beiträge: 1554
Standort: im schönen Land Brandenburg
Offline

Aw:Seltsame Sprachgewohnheiten *aufreg*



20/05/2010 19:52:53

Hey Leute

Der Thread beinhaltet ziemlich genau das Thema,das mich auch oft aufregt.
An so mancher Stelle hab ich laut losgelacht (Gott sei Dank bin ich allein )
Aber was manche Leute (oder besser viele) so von sich geben -egal ob gesagt oder geschrieben - ist oft schon nicht mehr auszuhalten! Für mich gibt es da auch einige Aufreger die hier größtenteils schon genannt wurden.
Da frage ich mich oft,ob die Leute früher keinen Deutschunterricht erhalten haben.So oft kann man doch nicht gefehlt haben, "oda"?
http://www.pixum.de/viewalbum/id/4760150Dekorationen und Zubehör
Mein Kleid
Hochzeitsbilder im Fotografenbilder-Album PW auf Anfrage


seit 10.04.1998 verliebt
seit 08.06.2010 glücklich verheiratet


makai
Diamant-User



Beigetreten: 22/05/2008 15:36:05
Beiträge: 3961
Offline

Aw:Seltsame Sprachgewohnheiten *aufreg*



20/05/2010 20:16:20

Schön sind auch immer die ganzen Lückenfüller "halt" oder "ich sachma" oder "von dem her". Was soll "von dem her" eigentlich heißen??
Standesamt: 27.06.08
Kirchliche Trauung: 28.06.08

Geburtstag unserer Mausi: 29.1.10
Yellow_Butterfly
Diamant-User



Beigetreten: 17/06/2009 00:25:06
Beiträge: 1949
Standort: München
Offline

Aw:Seltsame Sprachgewohnheiten *aufreg*



20/05/2010 21:07:22

Wo wir noch bei Jugensprache sind - ich durfte vor ein paar Wochen ein Gespräch in der S-Bahn mitverfolgen:

Mir gegenüber 2 Mädels, vom Äußeren Eindruck geschätzte 20 Jahre alt, nennen wir sie einfach A und B:

A: "Ey, wo warste eigentlich am Samstag auf einmal? Haben dich voll beim abdancen in der Disse vermisst!"
B: "Ey, weisch, war ich ja auch in der Disse, aber dann war da Ahemd..."
A: "Nee, biste krank? Ahmed? Die alte Pissfot**?"
B: "Ey, wie labberst du über Ahmed? Is mein Ex!"
A: "Ja, ey hast recht - voll sorry! Aber wo warst du denn dann?"
B: "Ja, po**en!"
A: "Mit Ahmed?"
B: "Ja klar, der labbert mich so an und labbert, dass er mich noch endsliebt und dann bin ich mit."
A: "Nee, endskrass!"

So, A muss jetzt aussteigen und macht sich bereit zum gehen. B schreit noch kurz durch die S-Bahn:
"Ey, vergiss net - morgen Schulaufgabe! Die eine von der 8a meinte, war endsschwer die Probe!"

Schock 1: Die Sprache der beiden
Schock 2: Worte, wie po**en, Fickfo**e, etc.
Schock 3: Wenn die in der 8. Klasse sind, sind die gerade mal 13 / 14 Jahre, vielleicht auch 15 jahre alt...
NovemberLove
Diamant-User



Beigetreten: 01/12/2009 10:03:04
Beiträge: 1189
Standort: Südniedersachsen
Offline

Aw:Seltsame Sprachgewohnheiten *aufreg*



20/05/2010 21:23:10

Ich komme über "Du hast mich voll abgeholt!" nicht hinweg. Pornös ist auch nicht schlecht.

Ganz schlimm finde ich wenn einer nach jedem Halbsatz "weißte?" sagt. Nee, weiß ich nicht.

Diese Mitteilung wurde 1 Mal aktualisiert. Die letzte Aktualisierung erfolgt am 20/05/2010 21:23:39 Uhr

Liebe Grüße, NovemberLove
ex-trauzeugin
Diamant-User



Beigetreten: 26/06/2008 01:09:46
Beiträge: 1239
Offline

Aw:Seltsame Sprachgewohnheiten *aufreg*



20/05/2010 21:41:49

"HIV-Virus. Ihr Affen, wofür steht das V? "

aus der gleichen Kiste: die PIN-Nummer und die DIN-Norm.

Ganz furchtbar fand ich früher die Kolleginnen, die alle! jeden! Satz mit "UND UND UND!" beendet haben. Mann, war ich froh, als ich da nicht mehr arbeiten musste! "Gestern hab ich noch eingekauft und geputzt, und und und!"

Und noch furchtbarer - der falsche Gebrauch des Plusquamperfekts, wo eine einfache Vergangenheitsform hingehört: "Gestern war ich beim Aldi gewesen." Da denk ich immer, ja, beim Aldi, ok, und zwar bevor WAS passierte? Es ist die sog. "Vorvergangenheit"!

Etwas andere Sache, aber auch ganz schlimm: wenn Kinder gerade das Sprechen lernen, und dann die Wörter, die das Kind noch nicht korrekt ausspricht, in der Kinderversion von allen übernommen werden. Wenn das Kind das Wort gelernt hat, z.B. Kamel, aber noch kein K beherrscht, dann ist dann ein technisches Problem. Sehr wahrscheinlich weiß es, dass es Kamel heißt, auch wenn es Aamel sagt.
Wenn Omi und Opi dann immer von dem AAmel sprechen, bringen sie das Kind durcheinander. Davon lernt es nix - außer dass Omi und Opi offenbar einen Sprachfehler haben

Oder solche falsch eingedeutschten englischen Ausdrücke - "ich erwarte mir...". Es heißt "ich erwarte" oder "ich erhoffe mir".

Auf Deutsch heißt es "im Jahr 2005..." oder "2005 haben wir eine Zweigstelle eröffnet". "In 2005" ist Englisch.

deckelchen
Diamant-User



Beigetreten: 20/01/2010 11:04:42
Beiträge: 2551
Standort: Ba-Wü
Offline

Aw:Seltsame Sprachgewohnheiten *aufreg*



20/05/2010 23:03:40

Meine Mutter verniedlicht alles. ALLES! Ihr knurrt ihr Mägele, deshalb fährt sie mit dem Bähnle in's Städtle und holt was. Furchtbar, wirklich! Sie sagt auch Elefäntle. ElefäntLE!
Füllwörter gibt es ja wie Sand am Meer, ich kenne auch Leute, die "sozusagen" sagen oder "weisch so?"...

Kennt ihr die Apostropher? Schilder, auf denen "Karin's Cafè " steht. Erstens: Da gehört kein ' hin (siehst du Naya-Lina, ich weiß, wo es ist...); zweitens: diese Accents haben Bedeutungen. Und "Cafä" klingt scheiße! Ganz ehrlich, wenn ich einen Laden eröffne, dann laß ich doch die Leuchtreklame gegenlesen, wenn ich's nicht kann, oder?

edit: Tippfehler. cheiße sieht scheiße aus...

Diese Mitteilung wurde 1 Mal aktualisiert. Die letzte Aktualisierung erfolgt am 21/05/2010 09:26:12 Uhr

Lieber Gruß,
das Deckelchen

Wer Rechtschreibfehler findet, darf sie behalten.

Verkaufspixum: http://www.pixum.de/viewalbum/id/5456801

Vorbereitungen: http://www.pixum.de/viewalbum/id/5069387

Standesamt: http://www.pixum.de/viewalbum/id/5170606


Created by Wedding Favors


Created by Wedding Favors
adios
Diamant-User



Beigetreten: 09/09/2008 21:31:23
Beiträge: 9585
Offline

Aw:Seltsame Sprachgewohnheiten *aufreg*



21/05/2010 08:26:58

deckelchen wrote:
Kennt ihr die Apostropher? Schilder, auf denen "Karin's Cafè " steht. Erstens: Da gehört kein ' hin (siehst du Naya-Lina, ich weiß, wo es ist...); zweitens: diese Accents haben Bedeutungen. Und "Cafä" klingt cheiße! Ganz ehrlich, wenn ich einen Laden eröffne, dann laß ich doch die Leuchtreklame gegenlesen, wenn ich's nicht kann, oder?


Schließe mich voll und ganz an!
1. Frage ich mich wieso die Leute die Accents immer wieder falsch einsetzen und
2. Frage ich mich, wieso Leute Gedrucktes nichtmal Korrektur lesen lassen wenn sie es selbst nicht besser können, egal ob's nun Schilder sind oder was auch immer.
Naya-Lina
Diamant-User



Beigetreten: 11/02/2010 17:02:22
Beiträge: 587
Standort: Frankfurt
Offline

Aw:Seltsame Sprachgewohnheiten *aufreg*



21/05/2010 08:53:02

Moin,

gestern zufällig vielleicht einer GNTM gesehen? Uns Heidi sagt: umso blablabla, umso blablabla. Ist ja genauso schlimm wie desto..., desto.... Ähm, je..., umso.... und je..., desto.... Ist denn das SOOOOO schwer?????????

Und da fällt mir noch zu den Apostrophern was ein: á la! Wenn ich das lese, krieg ich nen Fön!!!!! Aber nen ganz großen! Auch gern gelesen: 9,50,--
ich frage mich da immer und immer wieder, was bitte nullen die da hinten noch mal aus. Wissen die eigentlich, wofür diese Striche stehen???? Herr, lass Hirn vom Himmel regnen

Ach, ich bin jut druff, Wetter soll sche werden und WE steht vor der Tür!


Bilder vom Kleid: (PW: silverbell) http://www.pixum.de/viewalbum/id/4817886
Frisur (PW: silverbell) : http://www.pixum.de/viewalbum/id/4889334
Accessoires (PW: silverbell) : http://www.pixum.de/viewalbum/id/4832737
Blumen (PW: flowers): http://www.pixum.de/viewalbum/id/4930884
JGA: http://www.pixum.de/viewalbum/id/4927542

Forum-Index » Off Topic
 
Ähnliche Beiträge





Forum-Index
»Off Topic