free shipping

Off Topic im weddix Hochzeitsforum

Was beschaftigt Sie gerade? In diesem Hochzeits-Forum finden Sie genugend Platz fur alle Beitrage,

Was beschaftigt Sie gerade? In diesem Hochzeits-Forum finden Sie genugend Platz fur alle Beitrage, die nicht in andere Foren hinein passen aber trotzdem dringend diskutiert werden mussen. Fur Klatsch und Tratsch aller Art. Jetzt anmelden und kostenlos registrieren!

... less

Forum-Index » Off Topic
AUTOR BEITRAG
Yvonne27
Diamant-User



Beigetreten: 11/11/2007 12:09:36
Beiträge: 378
Offline

wie stimm ich ihn um?



19/01/2008 18:50:36

hallo,

große krise im hause Z.../G...

also mal im ernst, ich will so gerne give aways für die gäste und habe bei ebay tolle hochzeitsmandeln gleich in einer tollen schachtel entdeckt (und für echt wenig geld) und er findet das sowas von sch****
habe noch tolle andere alternativen, aber er findet geschenke für die gäste doof.

waren eure maänner da gleich für?
ich hab schon meine ganze munition verschossen...aber ich gebe nicht auf, ich kriege ihn rum.

hat noch einer einen kleinen tipp?

lg yvonne
Schnecki
Diamant-User



Beigetreten: 23/11/2007 20:44:58
Beiträge: 5959
Offline

Aw:wie stimm ich ihn um?



19/01/2008 19:35:52

hallo yvonne:

meiner findet gastgeschenke auch doof: " rausgeschmissenes geld", "so'n blödsinn", etc....

ich bleib da relativ entspannt, denn ich hab von ihm bereits vor der hochzeitsplanung die hälfte des einkalkulierten budgets einkassiert. das geld liegt jetzt bei mir auf dem konto und er kann nicht ran

wir planen zwar die meisten sachen zusammen, aber bei themen, wie gastgeschenken under stuhlhussen kann man mit männern einfach nicht mehr reden, da muß frau im alleingang durch!
Braut08
Diamant-User



Beigetreten: 13/10/2007 15:57:51
Beiträge: 1914
Offline

Aw:wie stimm ich ihn um?



19/01/2008 20:17:45

He He, Männer! Ich habs mit ihm auch besprochen, waren eigentlich auch beide dagegen! Wirklich zuviel Geld bei knapp 70 Gästen

Hab mich jetzt für die Alternative: selber basteln/herstellen entschieden. In der Hoffnung das die Ausgaben nicht so hoch werden. (Reagenzgläser mit Schnaps, Pralinen, Liebesäpfel)

Tja, als einzige Möglichkeit die mir bleiben/einfallen würde wäre: Eigener Geldbeutel?! Wobei es ja EURE Hochzeit ist....
2008-Unser Jahr!
Liebe Grüße
Vorbereitungen http://www.pixum.de/viewalbum/?id=3085541
Standesamt und Kirche http://www.pixum.de/viewalbum/?id=3085859
redfairy
Diamant-User



Beigetreten: 14/06/2007 14:24:08
Beiträge: 8073
Standort: zwischen Düren und Aachen/NRW
Offline

Aw:wie stimm ich ihn um?



19/01/2008 20:26:10

Meiner meinte auch zuerst, ob das denn wirklich sein müsste. Und ich hab einfach kurz und knapp gesagt: Ja, muss es. Ausserdem mache ich die Geschenke auch selber (Kekse), daher wird das unser Budget kaum berühren.
Ich mache keine Rechtschreibfehler. Ich revolutioniere den Duden.





>



Zuckerschneckchen82
Diamant-User



Beigetreten: 05/03/2007 19:28:53
Beiträge: 1611
Standort: Bad Rappenau
Offline

Aw:wie stimm ich ihn um?



19/01/2008 20:46:28

Also das wir Gastgeschenke haben werden waren wir uns einig, bloß was, war ne sssseeeehhhhrrr schwere Geburt.

Frag mich nicht wie, aber ich hab ihn dann zu meiner Idee überreden können.

Also, wenn ich meinen zu den Mandeln "überreden" wollte, würde ich es einfach so machen und die Sachen bestellen. Ist zwar nicht die feine Art, aber manche Leute muss man zu ihrem Glück zwingen.

LG

Zuckerschneckchen
Die Liebe hört niemals auf. Nun aber bleiben Glaube, Hoffnung, Liebe, diese drei; aber die Liebe ist die größte unter ihnen.


[url=http://www.TickerFactory.com/]

[/url]



Hochzeitsvorbereitungen
http://www.pixum.de/viewalbum/?id=2673851

Hochzeit
http://www.pixum.de/viewalbum/?id=2955718

redfairy
Diamant-User



Beigetreten: 14/06/2007 14:24:08
Beiträge: 8073
Standort: zwischen Düren und Aachen/NRW
Offline

Aw:wie stimm ich ihn um?



19/01/2008 21:36:31

Hm, einfach bestellen finde ich nicht so toll- man muss zwar nicht alles abstimmen (Wäre günsitger gewesen ihn vor vollendete Tatsachen zu stellen) aber wenn er schon ausdrücklich gesagt hat er will es nicht, dann ist das meiner Meinung nach schon heftig einfach doch zu bestellen. Wenn mein Schatz sowas z.B. bei mir machen würde wäre ich total sauer.. Ich würde glaube ich eher versuchen in mit einem Kompromiss zu bekommen. So nach dem Motto: Ich bekomme die Gastgeschenke und verzichte dafür auf XY.

Diese Mitteilung wurde 1 Mal aktualisiert. Die letzte Aktualisierung erfolgt am 19/01/2008 21:37:00 Uhr

Ich mache keine Rechtschreibfehler. Ich revolutioniere den Duden.





>



Schnecki
Diamant-User



Beigetreten: 23/11/2007 20:44:58
Beiträge: 5959
Offline

Aw:wie stimm ich ihn um?



19/01/2008 21:42:20


wenn mein schatz gegen irgendwas ist, dann brabbel ich das immer unter den tisch.
beispiel: gastgeschenke:

er: "brauchen wir nicht!"
ich: "ja, gell! wird ganz schön teuer, aber ich hab mir da überlegt....babbel, babbel...."
er: "viel zu teuer!"
ich: "weiß ich doch, aber hochzeitsmandeln sind.....brabbel, brabbel, brabbel.."
er: "hm.....( schnauf...)"
ich: "...oder doch lieber marzipanrosen?"
er: "mir egal"
ich:" weiß du was, schatz!? ich kümmere mich darum!"
er: "gute idee! du machst das schon!"

tja, das ist so ein typischer dialog bei uns

Yvonne27
Diamant-User



Beigetreten: 11/11/2007 12:09:36
Beiträge: 378
Offline

Aw:wie stimm ich ihn um?



20/01/2008 12:32:09

vielen dank für eure antworten. und ich dachte nur meiner wäre in diesem punkt so stur.
sonst ist er, wenn es um hochzeit geht auch nicht so.

tja, habe auch schon überlegt, auf was ich verzichten könnte...

am besten, ich lass das thema erstmal und dann rede ich mit ihm nochmal darüber.

lg yvonne

Forum-Index » Off Topic
 
Ähnliche Beiträge






Forum-Index
»Off Topic