Hochzeitsforum - Fur Hochzeitsgaste

Was schenke ich zur Hochzeit? Wie kann ich dem Brautpaar unter die Arme greifen?

Was schenke ich zur Hochzeit? Wie kann ich dem Brautpaar unter die Arme greifen? Oder wie bereite ich meinen Freunden einen unvergesslichen Junggesellenabschied? Dieses Forum ist fur alle Helferlein, Brauteltern, Trauzeugen, Brautjungfern und Hochzeitsneulinge, die sich austauschen oder erst an das Thema Hochzeit antasten wollen. Diskutieren Sie mit!

... less

Forum-Index » Für Hochzeitsgäste
AUTOR BEITRAG
XO
Silber-User



Beigetreten: 09/03/2015 10:53:30
Beiträge: 25
Offline

Braut heiratet im schlichten Kostüm




18/03/2015 10:02:37

Hallo zusammen und folgende Frage,

wir sind Gestern zu einer standesamtlichen Hochzeit meiner Arbeitskollegin im Mai eingeladen worden.
Habe durch Zufall erfahren, dass die Braut ein schlichtes Kostüm in grau tragen möchte. Dresscode der Feier: Schlichte Eleganz
Sie heiratet nur standesamtlich, nicht kirchlich.
Nun meine Frage: Was kann man als Gast anziehen?

Längere Kleider , als das, was die Braut trägt, scheiden aus.
Ich würde aber, so wie ich es sonst mache, wohl auf ein Etui-Kleid mit Blazer verzichten, da es dem der Braut ja dann zu ähnlich wäre.
Eine kräftige Farbe würde ich dann auch nicht tragen, da das dann das Grau der Braut überstrahlen würde.
Was kann man tragen? Sommerkleidchen finde ich dann auch unpassend aufgrund des Dresscodes...
Hatte schon einen Hosenanzug im Kopf

Ahhhh, ein bisschen verzweifelt bin ich schon ?
Nalah
Diamant-User



Beigetreten: 21/09/2009 07:26:21
Beiträge: 11634
Offline

Aw:Braut heiratet im schlichten Kostüm




18/03/2015 11:13:37

Ui, das ist wirklich kompliziert. Ich denke, da würde ich ein schlichtes, schwarzes Etuikleid ohne Blazer nehmen. Oder vielleicht einen Rock mit einer Bluse oder so...
Tylia
Diamant-User



Beigetreten: 13/11/2014 17:09:41
Beiträge: 152
Offline

Aw:Braut heiratet im schlichten Kostüm




18/03/2015 11:44:55

Hallo,

hui, das ist in der Tat schwierig. Spontan würde ich auch sagen, ich hätte für diesen Fall nichts im Kleiderschrank .

Warum eigentlich kein Sommerkleid? Ein Kleid, das schon etwas Chic aufweist, aber was man nicht zu einer Abendveranstaltung anziehen würde. Darüber einen Blazer. Oder ein sehr schlichtes Cocktailkleid mit Blazer.

Rock und Bluse sind meiner Meinung nach der Braut zu ähnlich...Oder besitzt Du vielleicht einen Jumpsuit, der nicht nicht zu auffällig ist?





ex-trauzeugin
Diamant-User



Beigetreten: 26/06/2008 01:09:46
Beiträge: 1239
Offline

Aw:Braut heiratet im schlichten Kostüm




18/03/2015 22:36:44

Oder ein ganz anderer Look als die Braut, damit du nicht in "Konkurrenz" mit ihr trittst (was in den meisten Fällen sowieso eine unbegründete Angst ist - die Braut erkennt man immer! ) falls dieser Stil für dich passt: schlichte, edle Hose, mehrfarbige Tunika, einfarbiger langer Seidenschal, dieser am besten Ton-in-Ton mit der Hose, damit das Gesamtpaket stimmig ist.

Grundsätzlich finde ich Garderobenvorgaben sehr blöde, aber wenn du dich daran halten möchtest: schlichte Eleganz heißt für mich vor allem, dass es edle/hochwertige Stoffe sind, kein Modeschmuck, Schuhe und Tasche nicht von weitem als Kunststoff erkennbar, sondern Leder oder zumindest sehr gut gemachtes Synthetikmaterial.

Die Regel "kein Rock länger als der der Braut" finde ich übrigens völligen Quatsch. Die Rocklänge sollte zu der Figur, den Beinen, der Absatzhöhe passen. Wenn die Braut glücklich auf Modelbeinen daher kommt und einen kurzen Rock trägt, sollen dann alle Besenreiser-, Krautstampfer-, Knubbelknie-, Cellulite-Gesegneten (einschließlich der O-beinigen und Fußballspielerinnen) etwas tragen, worin sie sich nicht optimal wohl fühlen? Kann ja wohl nicht sein.

Susa28
Silber-User



Beigetreten: 22/01/2015 10:34:40
Beiträge: 20
Offline

Aw:Braut heiratet im schlichten Kostüm




25/03/2015 10:30:56

Frag doch die Braut, wie der Dresscode ist und sprich dich mit Ihr und deinen anderen Kollegen ab.
dennissoria
Bronze-User



Beigetreten: 12/11/2013 10:32:34
Beiträge: 12
Standort: Berlin
Offline

Aw:Braut heiratet im schlichten Kostüm




25/03/2015 11:12:11

ein schlichtes Cocktailkleid oder knielanges Kleid ist eine bessere Auswahl.
Die Farbe des Kleid ist am besten in Silber oder Lila :)
Heiratsfan
Newcomer



Beigetreten: 01/04/2015 14:36:58
Beiträge: 2
Offline

Aw:Braut heiratet im schlichten Kostüm




01/04/2015 14:42:56

Abgesehen davon, dass ich bei einer Gelegenheit die Braut "dipolomatisch" nach Ihren Vorstellungen bezüglich eines genauer definierten Dresscodes fragen würde, finde ich die Mode mit den Overall-artigen Anzügen ganz toll - und sieht nicht so Hosenazug-mäßig aus, als wäre man auf dem Weg ins Büro...

Nicht ganz so lässig wie die moderen Jumpsuits, die ja zum Teil wie Pyjamas aussehen, aber nicht ganz so streng wie ein Hosenanzug und auf jeden Fall viel "moderner" als diese...
Herzella
Gold-User



Beigetreten: 06/10/2016 10:38:39
Beiträge: 56
Offline

Aw:Braut heiratet im schlichten Kostüm




12/10/2016 15:51:30

Puuhh, ich denke ein schlichter Hosenanzug wäre ein Option ,würde aber auch ehrlich gesagt mich nicht mega einschränken lassen. Wenn du ein Kleid anziehen möchtest, dann würde ich das tun. Schließlich ist es anonsten sehr kompliziert ewtas passendes zu finden.
stalak
Gold-User



Beigetreten: 01/08/2015 14:36:25
Beiträge: 75
Offline

Aw:Braut heiratet im schlichten Kostüm




24/06/2018 19:11:26

Na ja ich sage immer, dass jeder anziehen soll was er mag.
Ich selber trage auch nur das was mir gefällt, habe auch für eine Hochzeit im August schon was gekauft.
Mein Outfit steht :)

Habe es mir im Internet bestellt, bei https://www.outletadressen.com/online-outlets/monoqi/ habe ich tolle Rabatte bekommen auf Marken Klamotten, da musste ich zugreifen :d

Es kommt natürlich nur darauf an, ob es kalt oder warm ist, da muss man aber selber schauen worauf man Lust hat. Angemessen für eine Hochzeit sollte es auch sein :)