Hochzeitsforum - Fur Hochzeitsgaste

Was schenke ich zur Hochzeit? Wie kann ich dem Brautpaar unter die Arme greifen?

Was schenke ich zur Hochzeit? Wie kann ich dem Brautpaar unter die Arme greifen? Oder wie bereite ich meinen Freunden einen unvergesslichen Junggesellenabschied? Dieses Forum ist fur alle Helferlein, Brauteltern, Trauzeugen, Brautjungfern und Hochzeitsneulinge, die sich austauschen oder erst an das Thema Hochzeit antasten wollen. Diskutieren Sie mit!

... less

Forum-Index » Für Hochzeitsgäste
AUTOR BEITRAG
Tigerlady
Diamant-User


[Avatar]
Beigetreten: 09/11/2012 18:50:06
Beiträge: 251
Offline

Schwangere Trauzeugin - Hilfe bei Hochzeit




04/05/2016 20:43:29

Hi ihr Lieben,
mich beschäftigt grad was ziemlich.
Eine Freundin von mir heiratet in ein paar Wochen,
da bin ich dann in der 38.SSW.
Ich bin die Trauzeugin und helfe bei den Vorbereitungen wie es mir möglich ist und mache es gerne. Es kam nun noch einiges an Arbeit hinzu, weil sich andere Freundinnen die etwas machen könnten bzw. es auch abgemacht war dass diese auch etwas vorbreiten sich nicht mehr melden.
Ich bat nun eine Freundin bei der Feier ein Spiel durchzuführen, welches ich auch schon vorbereitet habe, sodas diese Freundin nicht viel Arbeit hat.
Mit geht es hauptsächlich darum, dass ich mich wahrscheinlich an dem Abend auch mal ausruhen muss und es mich stresst wenn ich weiß das geht nicht bzw. könnte es ja auch sein, dass ich gar nicht auf der Feier dabei sein werde können und mir würde helfen, wenn ich nicht so vieles alleine machen muss.
Nun bekam ich von der Freundin zur Antwort sie möchte nichts machen und ich könnte ja nicht alles haben und sie hätte ja mit der Schwangerschaft wegen der Hochzeit noch gewartet.
Also quasi meine Schuld. Mich macht das total traurig alles.
Habe gar keine Lust mehr auf so blöde Kommentare, sowas kann man doch nich Freundschaft nennen. Wie würdet ihr reagieren?
Reselsche
Silber-User



Beigetreten: 17/10/2015 15:03:45
Beiträge: 30
Standort: Bavarian
Offline

Aw:Schwangere Trauzeugin - Hilfe bei Hochzeit




05/05/2016 14:21:53

Hallo erstmal :)

Hab ich das richtig gelesen: Du hättest ja noch warten können, ein Kind zu bekommen, bis die Hochzeit rum ist? Wenn das so gesagt wurde: Was für Menschen gibt es denn???

Herzlichen Glückwunsch übrigens zu deinem Zwerg

Ich verstehe dich vollkommen, gerade in der Schwangerschaft nimmt man mehr rücksicht auf sich, was auch total legitim und auch wichtig ist.

Deine Freundinnen hingegen verstehe ich nicht. Es ist doch auch eine Ehre, an einer Hochzeit etwas zu präsentieren und etwas dazu bei zutragen. Zumal sie ja auch keinerlei Arbeit damit hat.

Ich würde an deiner Stelle mal mit der Braut sprechen, ob sie vielleicht eine andere Freundin / Schwester / Cousine / Schwägerin hat, die dir gerne helfen würde. Weil noch mehr ärger und Stress ist nicht für dich im Moment.

Und die "Freundin", die dich jetzt hängen lässt, würde ich einfach links liegen lassen. Denn das ist keine Art, mit Menschen umzugehen. Schwanger oder nicht, das ist einfach unter aller S**.

Lass den Kopf nicht hängen und nicht aufregen!

Lieber Gruß Reselsche
Bride2016
Diamant-User



Beigetreten: 11/03/2015 16:49:38
Beiträge: 991
Offline

Schwangere Trauzeugin - Hilfe bei Hochzeit




06/05/2016 10:13:50

Ich schließe mich meiner Vorposterin an.
Diese "Freundin" ist echt unter aller Sau... frag die Braut, wen du kontaktieren kannst. Jeder normale Mensch versteht es, dass du in der 38 SSW nicht alles machen kannst... nur gibt es leider eben auch nicht normale Menschen auf dieser Welt ^^

Alles Liebe für die restliche Kugelzeit und eine stressfreie Geburt wünsche ich Dir!
Nerdgirl_gets_married
Diamant-User



Beigetreten: 30/06/2015 16:19:16
Beiträge: 1925
Standort: Berlin
Offline

Aw:Schwangere Trauzeugin - Hilfe bei Hochzeit




06/05/2016 10:16:33

Was ist denn das bitte für eine Freundin? Sie hat auch bis nach der Hochzeit gewartet mit dem Schwanger werden? Ja, das ist ja schön für sie... Ich würde meine privaten Pläne auch nicht der Hochzeit einer (wenn auch sehr guten) Freundin unterwerfen. Man weiß ja schließlich auch nie, wie schnell oder langsam es klappt. Unglaublich! So eine Frechheit

Ich schließe mich meinen Vorrednerinnen auch an. Frag die Braut, wer dich unterstützen könnte. Ich wünsche dir alles Gute und hoffentlich trotzdem viel Spaß auf der Hochzeit







Fotoalbum Vorbereitungen

Unsere Traumhochzeit

Unser Krümel
freyja
Diamant-User



Beigetreten: 24/09/2008 05:59:23
Beiträge: 1939
Standort: erbarme - zu spät - die Hesse komme ;-)
Offline

Aw:Schwangere Trauzeugin - Hilfe bei Hochzeit




06/05/2016 10:45:11

Selbstverständlich hättest du warten müssen mit deiner SS, schließlich kann man das ja auch quasi auf die Minute planen! *Ironie aus und kopfschüttel*

Ne, im Ernst, die Mädels haben schon alles gesagt. Rede offen mit der Braut, ich denke, da werden sich liebe Menschen finden, die dich bei der Planung unterstützen. Was ich ohnehin wirklich toll von dir finde, dass du das überhaupt tust. Versteh mich nicht falsch, ich würde alles für meine Mädels tun, aber ob ich mir in einer Schwangerschaft quasi die hauptplanung für eine Hochzeit zumuten würde, ich weiß nicht. Schließlich weiß man im Vorfeld ja nicht, wie man ne SS so verkraftet.

Ich wünsch dir auf jeden Fall alles liebe!
EVERY NEW BEGINNING COMES FROM SOME OTHER BEGINNING'S END

PIXUM



Oli
Diamant-User



Beigetreten: 29/05/2013 13:36:43
Beiträge: 549
Offline

Aw:Schwangere Trauzeugin - Hilfe bei Hochzeit




06/05/2016 10:57:54

Hallo Tigerlady!
Die Aussage deiner "Freundin" ist unter aller Kanone! Und so eine Frechheit, dass sie dir nicht helfen möchte. Das ist richtig mies von ihr. Ich schließe mich den anderen auch an, die Braut kann dir bestimmt jemanden von den Gästen empfehlen, der dich unterstützen kann. Ich drück dir die Daumen!
Tigerlady
Diamant-User


[Avatar]
Beigetreten: 09/11/2012 18:50:06
Beiträge: 251
Offline

Aw:Schwangere Trauzeugin - Hilfe bei Hochzeit




11/05/2016 12:56:21

Vielen Dank für eure Rückmeldung, ich bin mir sicher irgendwie wird es schon hinhauen und will mich nicht so runterziehen lassen.
Habe meiner Freundin auch rückgemeldet, dass ihre Aussage nicht gut fande und mir viele Gedanken deswegen gemacht habe. Leider kam bis Heute keine Antwort...
chillybohne
Bronze-User



Beigetreten: 30/05/2016 11:52:31
Beiträge: 11
Standort: Erfurt
Offline

Aw:Schwangere Trauzeugin - Hilfe bei Hochzeit




30/05/2016 12:03:14

Wenn sie das wirklich ernst gemeint hat (das kann man doch nicht ernst meinen!!!!!!!!!!), dann ists wirklich unter aller Kanone!
Je schwieriger es ist ein Ziel zu erreichen, desto besonderer ist dieses Ziel.
Herzella
Gold-User



Beigetreten: 06/10/2016 10:38:39
Beiträge: 56
Offline

Schwangere Trauzeugin - Hilfe bei Hochzeit




14/10/2016 12:27:06

Ich finde es unmöglich, was deine "Freundin" gesagt hat...Frechheit!!