Hochzeitsforum - Hochzeitsorganisation

Braute unter sich im Forum Hochzeit: Suchen Sie nach besonderen Tipps,

Braute unter sich im Forum Hochzeit: Suchen Sie nach besonderen Tipps, Tricks und neuen Ideen rund um das Thema Hochzeitsvorbereitung? In diesem Forum konnen sich Braute in der stressigen Zeit vor der Hochzeit austauschen und gegenseitig unterstutzen. Fiebern Sie mit!

... less

Forum-Index » Hochzeitsorganisation
AUTOR BEITRAG
chaoshochzeit
Newcomer



Beigetreten: 02/12/2013 17:33:16
Beiträge: 2
Offline

Hilfe meine Trauzeugin schmeisst hin.....



02/12/2013 18:03:08

Hallo

Ich suche hier mal nach einem Rat da ich echt hilflos bin.
Hier zur Sache, ich habe letztes Wochenende mein Hochzeitskleid gekauft. Meine Trauzeugin musste leider Arbeiten und konnte daher nicht mitkommen. Ich hatte einen Gutschein aus einer Botique in Hessen der nur im November gilt. Also bin ich mit einer Freundin losgefahren und habe mein absolutes traumkleid gefunden, nun ja, aber meine Trauzeugin und Beste freundin war nicht dabei. Ich wollte es zurück legen lassen um am kommenden Wochenende mit Ihr das kleid nochmal zu testen. Das ging leider nicht, da dieser Laden das nicht macht und das Kleid ein einzelstück ist. In folge dessen habe ich mich entschieden dieses Kleid mitzunehmen. Die notwendigen änderungen habe ich jedoch verschoben damit wir das dann gemeinsam machen. Ich habe also am Abend meine Trauzeugin angerufen und Ihr gebeichtet, das ich das Kleid gefunden habe.... Sie war total traurig und das kann ich gut verstehen...... es tut mir auch leid...... nun ist es so, das Sie so enttäuscht ist, das Sie weder Kontakt haben möchte noch das wir darüber reden können. Sie will alles hinschmeißen.....
Ist Ihre reaktion für Euch nachvollziehbar? Wie soll ich mich nur verhalten? Ich bin hin und hergerissen auf der einen Seite kann ich Sie verstehen auf der anderen seite finde ich es mega übertrieben und bin total sauer...... Gebt mir doch bitte mal einen Rat! Ich bin sehr dankbar von Euch zu lesen!
Mama2014
Diamant-User



Beigetreten: 28/06/2013 20:17:16
Beiträge: 158
Offline

Aw:Hilfe meine Trauzeugin schmeisst hin.....



02/12/2013 18:17:23

Hallo Chaoshochzeit,

erst einmal tief durchatmen.

Leider konnte deine Freundin und Trauzeugin nicht dabei sein, wenn es ans Aussuchen des Kleides geht. Das ist wirklich schade, aber nun auch kein Weltuntergang. Du wirst noch einige Male dorthin gehen und es anprobieren, sei es zum Ändern oder einfach zum "besuchen"
Wenn du einen Gutschein für diese Boutique hattest und der auch nur im November galt, dann musstest du ja quasi bis zum Wochenende das Kleid nehmen oder eben nicht. Das ist dann so. Das kannst du jetzt nicht mehr ändern.

Lass ein paar Tage Gras über die Sache wachsen und frag dann deine Freundin, ob ihr vielleicht in Ruhe einen Kaffee trinken gehen wollt und mal quatscht. Denn es hört sich so an, als ob im Hintergrund noch was anderes läuft... Ich kann mir nicht vorstellen, dass dieser eine Tag so viel kaputt machen könnte.

Hattest du ihr vorher erzählt, dass du schauen gehen willst?
TrauMaeuschen
Diamant-User



Beigetreten: 11/01/2013 13:50:58
Beiträge: 502
Offline

Hilfe meine Trauzeugin schmeisst hin.....



02/12/2013 19:36:13

Hallo Chaoshochzeit,

ich finde die Reaktion deiner Trauzeugin sehr kindisch. Ich meine, sie war verhindert und der Gutschein hatte eine Gültigkeitsfrist. Ist doch verständlich, dass du zugreifst. So ist das normale Leben! TZ zu sein ist doch mehr, als das Brautkleid mit auszusuchen. Deswegen verstehe ich nicht, warum sie gleich hinschmeißt. Du sagtest ja, dass du sie beim nächsten Besuch im Geschäft mitnehmen würdest.

Ich rate dir auch, schlaf ein, zwei Nächte drüber und dann setzt euch zusammen und redet. Was sie für Vorstellungen an ihre Rolle als Trauzeugin hat (und ich tippe mal da ist der Knackpunkt) und was für Erwartungen du an sie hast. Du kannst ja sagen, dass der Gutschein sonst nicht mehr gültig gewesen wäre und es nicht deine Absicht war, sie beim Kauf auszuschließen. Wie du schon sagtest, kannst du ihr ja anbieten, dass sie beim nächsten Besuch dabei ist. Vielleicht glättet das die Wogen.

Diese Mitteilung wurde 3 Mal aktualisiert. Die letzte Aktualisierung erfolgt am 02/12/2013 19:38:01 Uhr

DSunshine
Platin-User



Beigetreten: 20/05/2013 19:38:21
Beiträge: 95
Offline

Hilfe meine Trauzeugin schmeisst hin.....



02/12/2013 20:26:19



Dass deine TZ traurig und enttäuscht ist kann ich verstehen. Nur dass sie alles hinschmeißt nicht. Lass wirklich ein paar Tage Gras über die Sache wachsen.

Wie lange im Vorraus hattest du denn den Gutschein schon?
ich meine wenn du den schon länger hast dann würd ich ihre Enttäuschg sogar nachvollziehen können. Wenn du den Gutschein aber kurzfristig erhalten hast und nur an dem WE einlösen konntest wo sie nicht konnte dann ists ja gar keine Frage dass es nicht anders ging...

Nalah
Diamant-User



Beigetreten: 21/09/2009 07:26:21
Beiträge: 11634
Offline

Aw:Hilfe meine Trauzeugin schmeisst hin.....



03/12/2013 07:31:25

Ich schließe mich den Mädels mal an...
Pelikan14
Diamant-User



Beigetreten: 17/09/2013 16:47:00
Beiträge: 110
Offline

Aw:Hilfe meine Trauzeugin schmeisst hin.....



03/12/2013 10:52:47

Finde die Reaktion völlig überzogen.
Allerdings hört es sich für mich mehr nach eingeschnappt und beleidigt statt enttäuscht an.
Finde ich sehr sehr schade, denn mich würde mal interessieren was sie damit bezwecken will? Wenn die enttäuscht ist, klar kann ich nachvollziehen, ist aber trotzdem kein Grund ein Drama ala "ich schmeiß alles hin" draus zu machen.

Lass dir dadurch nicht die Stimmung vermiesen! Die kriegt sich wieder ein
Warte ein oder zwei Tage und rede mit ihr drüber. Am besten fragst du sie auch gleich, was sie unter "Trauzeuge sein" versteht und erwartet. Nicht das ihr unterschiedliche Vorstellungen habt und es bald wieder zum Krach kommt.

Und im übrigen bist du niemanden Rechenschaft über das schuldig was du machst. Wenn sie hat arbeiten müssen, ok das ist schade. Aber sie kann deswegen nicht von dir erwarten, dass du den Gutschein verfallen lässt und dich nach ihr richtest. Es hätte ja auch genauso gut sein können, dass du nichts findest.
Es gibt noch so viele Dinge, die ihr gemeinsam planen und erledigen könnt

Hast du ihr denn gesagt, dass du mit deiner Freundin hinfahren möchtest?

binci
Diamant-User



Beigetreten: 12/06/2013 18:27:06
Beiträge: 140
Standort: oberpfalz
Offline

Aw:Hilfe meine Trauzeugin schmeisst hin.....



03/12/2013 20:04:47

Hallo!
Meine Trauzeugin/beste Freundin war auch nicht dabei, weil sie kurzfristig arbeiten musste, ich habe mein Kleid auch an dem Tag gefunden
Sie fand es schade, dass sie nicht dabei war, aber ist froh dass ich so schnell mein Traumkleid gefunden habe!

ich finde die Reaktion nicht in Ordnung und wäre stinksauer wenn meine Freundin so reagiert hätte, aber vielleicht ist es auch die erste Reaktion von ihr und sie fängt sich in einigen Tagen wieder, manchmal reagieren wir Frauen doch etwas über...

Diese Mitteilung wurde 1 Mal aktualisiert. Die letzte Aktualisierung erfolgt am 03/12/2013 20:05:21 Uhr




Pixum
http://www.pixum.de/meine-fotos/album/7022155
pw bitte erfragen :)
Zensi1985
Diamant-User



Beigetreten: 27/06/2013 18:16:21
Beiträge: 245
Standort: Zirndorf
Offline

Hilfe meine Trauzeugin schmeisst hin.....



04/12/2013 13:00:37

Ich finde die Reaktion auch total übertrieben. Das Sie enttäuscht ist ok, vielleicht hatte Sie sich auf das Aussuchen schon sehr gefreut, aber wenn Du einen Gutschein hattest der nur noch bis Ende Nov gültig war dann hätte ich an Deiner Stelle auch zugeschlagen. Oft sind es nicht nur ein paar Euro. Und die Differenz hätte Sie dir mit Sicherheit auch nicht gezahlt.

Erstmal abwarten, vielleicht merkt Sie auch von selber dass Ihre Reaktion ziemlich übertrieben ist.
http://www.pixum.de/meine-fotos/#album/6827946

Passwort per PM

Daphne
Silber-User



Beigetreten: 16/01/2013 15:00:52
Beiträge: 30
Standort: München
Offline

Aw:Hilfe meine Trauzeugin schmeisst hin.....



05/12/2013 10:02:59

Vermutlich ist deiner Freundin der Status als "Trauzeugin" genauso wichtig wie dir der Status "Braut".

Finde die Reaktion aber auch leicht übertrieben...
queenbea
Diamant-User



Beigetreten: 08/10/2013 17:07:48
Beiträge: 123
Standort: München
Offline

Aw:Hilfe meine Trauzeugin schmeisst hin.....



05/12/2013 10:37:15

...ach ja, die lieben Trauzeugen.
Es tut mir sehr leid für dich, das deine Trauzeugin so reagiert hat!
Das sollte normalerweise nicht sein und es ist auch überhaupt nicht nötig so ein Drama darum zu machen.
Ich würde das direkte Gespräch mit ihr suchen und sie fragen was tatsächlich dahinter steckt.

Ich habe auch ein kleines Drama mit meiner Ex-Trauzeugin hinter mir. Ich hatte ursprünglich 2 Trauzeuginnen und eine davon hat mir dann eröffnet, das sie total neidisch und eifersüchtig auf mich und mein "Bilderbuchleben" (O-Ton) ist und sie sich nicht für mich freuen kann.
Da frägt man sich doch wirklich was für Freunde man hat

Nachdem ich mich tierisch geärgert habe war ich froh das sie es gesagt hat. So jemanden möchte ich nicht an diesem besonderen Tag an meiner Seite haben...
Und weißt du was? Lieber passiert so etwas jetzt, als erst kurz vor oder direkt an der Hochzeit!
Die-laura
Diamant-User



Beigetreten: 15/01/2013 21:49:04
Beiträge: 3369
Standort: Bad Soden im Taunus
Offline

Aw:Hilfe meine Trauzeugin schmeisst hin.....



05/12/2013 10:39:53

Also ihre Enttäuschung in allen Ehren aber gleich alles hinzuschmeißen liest sich für mich eher nach einer Kurzschlusshandlung.

Ich würde da jetzt erstmal nicht so viel drauf geben und vielleicht in ein paar Tagen nochmal das Gespräch mit ihr suchen. Erklär ihr das du alles versucht hast um ihr das Kleid nochmal im Laden zu zeigen nur das dies leider einfach nicht möglich war.

Wenn sie dafür kein Verständnis hat tut es mir leid aber dann ist es vielleicht besser du suchst dir eine TZ die weniger Dramaqueen ist.
Mein Blog
http://www.streuselsturm.blogspot.de

Hochzeitschaos
http://www.pixum.de/meine-fotos/album/6663179
PW auf Anfrage

Hochzeitsbilder
http://www.pixum.de/meine-fotos/album/6874165
PW auf Anfrage
chaoshochzeit
Newcomer



Beigetreten: 02/12/2013 17:33:16
Beiträge: 2
Offline

Hilfe meine Trauzeugin schmeisst hin.....



11/02/2014 13:47:32

Hallo Ihr lieben, ich habe mich total gefreut von Euch zu lesen! Meine Trauzeugin hat sich leider nicht beruhigt. Ich habe Sie bis heute nicht persönlich sprechen könne. Ich habe von Ihr nur eine SMS bekommen wie enttäuscht sie ist! Ich habe es wohl schlimmer gemacht in dem ich Ihr sagte, das die Zusätze und das Ändern des Kleides ja auch noch ganz wichtig sind wenn nicht das ereigniss schlecht hin. Nun gut, das führte dazu das sie komplett ausgerastet ist. Es folgte noch ein Brief von Ihr in dem Sie mir mitgeteilt hat was Sie von mir hält, das ich mit der Aktion die Wertschätzung meiner Freundschaft zu Ihr unter beweis gestellt habe und bei Ihr komplett verschissen habe O-Ton! Ich bedaure es wirklich sehr... auch die Freude ist natürlich etwas geringer und gerade bei dem tollen Brautkleid muss ich nun immer an die Zerbrochene Freundschaft denken.... Sie schrieb, das ich Sie mit meinem Verhalten von der Hochzeit ausgeladen habe und Ihr das Amt der Trauzeugin entzogen habe..... Alle Kontaktversuche meiner seits sind gescheitert... ist das nicht verrückt? zwei Erwachsene Menschen, die nicht einmal an einem Tisch sitzen können? Meinen letzen versuch habe ich an Ihrem Geburtstag im Februar gemacht mit Anruf, SMS und Geburtstagskarte.... - keine Reaktion.... Da meine Hochzeit in 4 Monaten ist, habe ich nun meine Schwester gefragt, die sich total freut! Gott sei dank! Dennoch bin ich über diese Situation wirklich traurig..... Ich überlege immer noch ob ich noch etwas machen kann, nur damit wir das aus dem Weg schaffen, denn Wir waren 7 Jahre zudammen durch dick und dünn.... auch wenn Sie als Trauzeugin nun ausgeschlossen ist, hätte ich sie gern dabei...... Was meint Ihr?
Nickelchen
Diamant-User



Beigetreten: 31/01/2013 07:48:44
Beiträge: 670
Offline

Aw:Hilfe meine Trauzeugin schmeisst hin.....



11/02/2014 14:14:17

Sorry, aber ich kann dazu nichts anderes sagen, als dass ich das Ganze absolut albern finde. Und meines Erachtens kann dann auch eine Freunschaft nicht so tief gewesen sein, wenn ein bescheuertes Kleid der Grund für das Ende der Freundschaft sein soll.


http://www.pixum.de/meine-fotos/album/6785927
http://www.pixum.de/meine-fotos/album/6837661
http://www.pixum.de/meine-fotos/album/7048822
Nalah
Diamant-User



Beigetreten: 21/09/2009 07:26:21
Beiträge: 11634
Offline

Aw:Hilfe meine Trauzeugin schmeisst hin.....



11/02/2014 14:20:37

Ich weiß gar nicht wirklich, was ich jetzt dazu sagen soll. Nickelchen hat das schon recht gut getroffen... Also echt... ne, ich bin sprachlos.
Was will man dazu sagen
Die-laura
Diamant-User



Beigetreten: 15/01/2013 21:49:04
Beiträge: 3369
Standort: Bad Soden im Taunus
Offline

Aw:Hilfe meine Trauzeugin schmeisst hin.....



11/02/2014 15:14:07

Ich bin auch absolut geschockt was ist denn das Bitte für ein absolut kindisches Verhalten.

Ich würde hier an deiner Stelle einen ganz klaren Schlussstrich ziehen du hast mehr als genug gemacht auf solche Menschen sollte man dann am Ende verzichten statt noch mehr Energie zu verschwenden!

Ich bin sicher deine Schwester wird eine wundervolle Trauzeugin sein
Mein Blog
http://www.streuselsturm.blogspot.de

Hochzeitschaos
http://www.pixum.de/meine-fotos/album/6663179
PW auf Anfrage

Hochzeitsbilder
http://www.pixum.de/meine-fotos/album/6874165
PW auf Anfrage
muffin2102
Diamant-User



Beigetreten: 06/11/2013 09:39:55
Beiträge: 1688
Offline

Aw:Hilfe meine Trauzeugin schmeisst hin.....



11/02/2014 15:22:30

Das tut mir sehr leid für dich

Aber wie auch schon laura sagte: Klarer Schlussstrich und sich selber die Kontaktaufnahme verbieten.

Freu dich trotzdem auf EUREN Tag :) Deine Schwester freut sich und wird alles in die Hand nehmen :) Und Schwestern bleiben für immer Freundinnen nur wenige.

Ich wünsche euch einen wunderschönen Tag und wenn du dein Kleid anschaust, denk daran, dass dieses Kleid dir gezeigt hat, wer wahre Freunde sind.
http://www.pixum.de/meine-fotos/#album/7004020


Raeubertochter
Diamant-User



Beigetreten: 07/12/2013 19:19:22
Beiträge: 208
Standort: Kiel
Offline

Aw:Hilfe meine Trauzeugin schmeisst hin.....



11/02/2014 16:03:53

Tut natürlich weh so was und ich kann mir auch vorstellen, dass man sich selbst in Zweifel zieht...

Ganz ehrlich: Sei froh, dass sie das ganze Theater jetzt schon abgezogen hat. So kannst du diese Person schon lange vor der Hochzeit aus dem Leben streichen und dich mit deiner Schwester zusammen auf deine Hochzeit freuen - stell dir mal vor sie hätte zu eurem Hochzeitstag solch ein kindisches und dämliches Theater abgezogen. Vergiss diese Person bloß - die Freundschaft zu solchen Menschen ist nichts wert.



Vorbereitungen: http://www.pixum.de/meine-fotos/album/6993405

Hochzeit: http://www.pixum.de/meine-fotos/album/7058253
PW auf Anfrage :)
AmyLuna
Diamant-User



Beigetreten: 14/10/2013 16:22:41
Beiträge: 542
Offline

Aw:Hilfe meine Trauzeugin schmeisst hin.....



11/02/2014 17:47:08

Generell würde ich mich den anderen anschließen. Sowas ist wirklich kindisch! HAst du ihr denn gesagt, dass du nicht wusstest, dass dies ihr so wichtig ist? Verschiedene Menschen setzen ja meist unterschiedliche Prioritäten.

Allerdings würde mich noch interessieren:
Seit wann hattest du den Gutschein? Hättest du nicht schon früher einen Termin absprechen können, an dem alle können?
War der Gutschein denn von hohem Wert, so dass du wirklich gezwungen warst, genau an dem Tag, wo sie nicht konnte zu fahren?

Vielleicht erklären solche Umstände ihre durchaus heftige und auf den ersten Blick übertriebene Reaktion?

*Hermine*
Diamant-User



Beigetreten: 28/03/2011 16:07:30
Beiträge: 2217
Offline

Aw:Hilfe meine Trauzeugin schmeisst hin.....



11/02/2014 20:38:51

AmyLuna wrote:
Allerdings würde mich noch interessieren:
Seit wann hattest du den Gutschein? Hättest du nicht schon früher einen Termin absprechen können, an dem alle können?
War der Gutschein denn von hohem Wert, so dass du wirklich gezwungen warst, genau an dem Tag, wo sie nicht konnte zu fahren?

Vielleicht erklären solche Umstände ihre durchaus heftige und auf den ersten Blick übertriebene Reaktion?


Ganz ehrlich, das ist vollkommen egal! Eine Trauzeugin hat kein Anrecht darauf, beim Brautkleid-Kauf dabei zu sein und demzufolge darf sie auch nicht eingeschnappt sein wenn sie es nicht ist, egal aus welchem Grund.

Meine war auch nicht dabei weil sie grad ihre Diplomarbeit geschrieben hat. Das war nie ein Thema, dass ich den Termin deshalb verschiebe.

Die Gute scheint echt ein Problem zu haben, nicht sie ist die Hauptperson bei dieser Veranstaltung sondern du. Ich hätte keine Lust mehr auf Kontakt mit so einer Person.


Andrea01082015
Gold-User



Beigetreten: 28/01/2014 09:09:02
Beiträge: 54
Standort: Bei Stuttgart
Offline

Hilfe meine Trauzeugin schmeisst hin.....



11/02/2014 21:09:20

Echt kindisches Verhalten von Deiner Trauzeugin.
Lass es auf sich beruhen und versuche Dich mit Deiner Schwester auf die restlichen Monate zu freuen.

Ich seh es auch so: Deine Trauzeugin nahm sich zu wichtig. Und wegen so etwas die Freundschaft zu kündigen, unglaublich kindisch...
TrauMaeuschen
Diamant-User



Beigetreten: 11/01/2013 13:50:58
Beiträge: 502
Offline

Aw:Hilfe meine Trauzeugin schmeisst hin.....



11/02/2014 22:34:54

Also ich muss sagen, mir ist beim Lesen die Kinnlade runter geklappt. Wie kann man denn bitte ein Kleidkauf als Freundschaftsbruch ansehen? Das ist mehr als kindisch, also echt ich bin sprachlos.

Liebe chaosbraut, lass den Kopf nicht hängen! Wenn die wegen einen (entschuldigt den Ausdruck, ist auch nicht wortwörtlich gemeint)d.ämlichen Kleid der Meinung ist, dass die Freundschaft im Allerwertesten ist. Dann ist sie auch keine gute Freundin. Leider sind manche Menschen so, da kannste reden und tun, was du willst. Sie drehen dir leider noch das Wort im Mund um. Da hilft leider nur, die Sache so stehen und es ruhen zu lassen. Vielleicht findet ihr in ein, zwei Jahren wieder zueinander. Vielleicht auch nicht mehr auf dem freundschaftlichem Niveau, wie es vorher war. Aber so, dass ihr euch vernünftig unterhalten könnt. Ich denke auch mal, sie wird aus Trotz und verletzter Eitelkeit nicht zu deiner Hochzeit kommen. Schätz ich mal so.

Freu dich auf deine Hochzeit, bald ist es soweit. Und deine Schwester wird sicherlich eine wundervolle Trauzeugin. Viel besser als deine vorherige Wahl.

Diese Mitteilung wurde 2 Mal aktualisiert. Die letzte Aktualisierung erfolgt am 11/02/2014 22:36:32 Uhr

queenbea
Diamant-User



Beigetreten: 08/10/2013 17:07:48
Beiträge: 123
Standort: München
Offline

Hilfe meine Trauzeugin schmeisst hin.....



12/02/2014 14:41:37

...ich schließe mich meinen Vorrednerinnen an. Ich habe ja schon im Dezember dazu meine Meinung gesagt.
Ich kann mir auch gut vorstellen, das sich deine Ex-TZ gerne beim Brautkleidkauf in den Mittelpunkt gedrängt hätte und jetzt ist sie sauer, weil sie das nicht konnte.
Oder aber noch eine andere Version: vielleicht kann sie sich nicht richtig für dich oder sich mit dir Freuen und sie hat einfach einen Grund gesucht um das Ganze abbrechen zu können.

Wie würdest du dich fühlen, wenn sie auf deiner Hochzeit ist? Wärst du glücklich oder würdest du dich insgeheim immer fragen, warum es so weit kommen musste? Ich wünsche dir eine wundervolle Hochzeit, die du ohne schlechtes Gewissen genießen kannst und solche "Neider/Miesmacher" sollten da einfach fern bleiben...

Halt die Ohren steif!!!
Finchen310
Diamant-User



Beigetreten: 27/10/2013 17:54:25
Beiträge: 116
Offline

Aw:Hilfe meine Trauzeugin schmeisst hin.....



12/02/2014 16:38:47

ich hoffe, deine TZ kommt mal wieder klar...
es ist DEINE Hochzeit und Kleider sind nun mal teuer... wenn man nen Gutschein hat sollte man ihn nutzen und wenn dir dann noch DAS
Kleid in die Hände fällt...?!

Sie soll sich nicht so anstellen.. es ist nicht ihre Hochzeit sondern DEINE!

Ich wünsch dir alles GUte!

Oli
Diamant-User



Beigetreten: 29/05/2013 13:36:43
Beiträge: 546
Offline

Hilfe meine Trauzeugin schmeisst hin.....



12/02/2014 16:50:26

Kopf hoch. Schade um die Freundschaft, aber wenn sie sich so anstellt, bist du ohne sie besser dran. Wenigstens zu einem klärenden Gespräch sollte man als vernüftiger Mensch bereit sein und nicht der Freundin in einem Brief solche Dinge an den Kopf werfen.

Hochzeit: https://www.pixum.de/meine-fotos/album/7317832


is89
Gold-User



Beigetreten: 12/02/2014 10:22:20
Beiträge: 79
Standort: im tiefsten Niederbayern ;)
Offline

Hilfe meine Trauzeugin schmeisst hin.....



13/02/2014 20:12:24

Hallo Chaoshochzeit,

tut mir leid für dich, dass das so doof gelaufen ist!
Ich bin auch der Meinung, dass das die kindischste Aktion ist, die man als TZ liefern kann!
Kann mich gerade echt gut in dich hineinfühlen, mir geht's grad ähnlich mit einer Freundin.
Man freut sich, dass man sein Kleid gefunden hat und dann wird das Ganze zu einem Desaster. Und jeder Gedanke an das Kleid/den Tag oder überhaupt macht einen nur noch traurig und iwie auch wütend.

Kann dir nur sagen, was sich gerade im Moment bei mir herausstellt, nämlich genau das , was Queenbea schon gemeint hat:
queenbea wrote:
Ich kann mir auch gut vorstellen, das sich deine Ex-TZ gerne beim Brautkleidkauf in den Mittelpunkt gedrängt hätte und jetzt ist sie sauer, weil sie das nicht konnte.


Ist wirklich traurig, aber ich glaube, es bleibt uns nichts anderes übrig, als zu versuchen, die Sache so gut wie möglich zu vergessen/verdrängen o.ä. auch wenn es schwer fällt...

Die Sache aus der Welt schaffen, ist wohl aussichtslos, sorry!!

Aber wenn sich deine Schwester so gefreut hat, dann wird sie das mit Sicherheit super gut machen und wahrscheinlich auch noch wesentlich besser als sie das hätte können.

Vielleicht lässt ja mal die letzten 7 Jahre Revue passieren: gabs schon mal ähnliche Situationen, bei denen du evtl auch im Nachhinein das Gefühl hast, dass sie dich bevormunden wollte, unbedingt ihre Meinung "durchdrücken" wollte oder du dich vll nicht ganz ernst genommen gefühlt hast??
Dann waren es evtl 7 Jahre, in denen ihr durch dick und dünn gegangen seid, aber vll auch nur vordergründig.
Und dann (so geht's zumindest mir im Moment) tut es nicht mehr ganz so weh, weil man sich darüber bewusst wird, dass es nie was wirklich Gutes war...

Sorry, ist jetzt ein bisschen lang geworden, aber deine Erzählung spricht mir sooo aus der Seele...
http://www.pixum.de/meine-fotos/album/7044347
PW per PM