Hochzeitsforum - Fur Hochzeitsgaste

Was schenke ich zur Hochzeit? Wie kann ich dem Brautpaar unter die Arme greifen?

Was schenke ich zur Hochzeit? Wie kann ich dem Brautpaar unter die Arme greifen? Oder wie bereite ich meinen Freunden einen unvergesslichen Junggesellenabschied? Dieses Forum ist fur alle Helferlein, Brauteltern, Trauzeugen, Brautjungfern und Hochzeitsneulinge, die sich austauschen oder erst an das Thema Hochzeit antasten wollen. Diskutieren Sie mit!

... less

Forum-Index » Für Hochzeitsgäste
AUTOR BEITRAG
Urmel001
Diamant-User



Beigetreten: 12/04/2007 21:42:02
Beiträge: 221
Standort: Köln
Offline

wöchentliche Hochzeitspost



19/06/2011 21:25:22

Hallo,

ihr kennt sicherlich die Postkarten die, die Hochzeitsgäste jede Woche an das Brautpaar schicken, weiß jemand ob und wo man diese fertig bedruckt kaufen kann ? Bin nicht so fit im Basteln.

Grüße
Urmel001
verliebt seid 05.03.2000
verlobt seid 07.07.07
verheiratet seid 10.10.2008
http://www.unsere-hochzeitsseite.de/daniela-benjamin
vorraussichtlich Mama Juli 2012



Morgane
Diamant-User



Beigetreten: 20/09/2010 09:19:23
Beiträge: 1493
Standort: Hessen
Offline

Aw:wöchentliche Hochzeitspost



19/06/2011 21:43:39

Hab ich auch schonmal auf einer Hochzeit gemacht. Dafür hab ich einfach 52 Postkarten mit hübschen Motiven , die zur Hochzeit passen, gekauft und dann die Adresse des Brautpaars und das Absende Datum per Hand draufgeschrieben. Die kamen dann an eine Wäscheleine und die Gäste haben sich eine ausgesucht.

Gebastelt hab ich da gar nix dran
--
Alles Liebe, Morgane
NovemberLove
Diamant-User



Beigetreten: 01/12/2009 10:03:04
Beiträge: 1189
Standort: Südniedersachsen
Offline

Aw:wöchentliche Hochzeitspost



20/06/2011 06:34:53

Ich habe blanko-Karten bei Edeka gekauft und da nur die Adresse des Brautpares und die Kalenderwoche drauf geschrieben. Zusätzlich hatte ich je einen Zettel dran gepinnt (mit Büroklammer), dass die Gäste diese doch selbst gestalten mögen mit Bilder, Wünschen usw.
Liebe Grüße, NovemberLove
satinprincess
Diamant-User



Beigetreten: 19/08/2010 20:49:29
Beiträge: 228
Offline

Aw:wöchentliche Hochzeitspost



05/07/2011 16:44:05

Wir hatten das auf unserer Hochzeit und da war auf jede Karte vorne ein Foto von uns/unserer Kindheit o.ä. draufgeklebt. Das war super, denn das hat die Gäste gleich angelockt und animiert sich die Karte mitzunehmen, mit dem Bild dass sie am tollsten/lustigsten... finden.
Auf ner anderen Hochzeit hab ich's schonmal mit normalen Postkarten zum Thema Hochzeit erlebt und das war irgendwie weniger unterhaltsam.
Müsste auch einigermaßen leicht umzusetzen sein, meistens sammelt man ja für die Hochzeitszeitung oder so eh Bilder und da sind ja immer viele über die man hierfür verwenden kann (wenn sie nicht doppelt vorkommen sollen).

Die Karten haben sich so schnell verteilt, dass unsere Fotografen nicht mal Zeit hatten von der kompletten Pinnwand mit allen Karten Fotos zu machen. Und zwei sind schon angekommen.

Created by Wedding Favors
Falbiene
Diamant-User


[Avatar]
Beigetreten: 16/07/2008 11:40:26
Beiträge: 1325
Standort: Ba-Wü
Offline

Aw:wöchentliche Hochzeitspost



05/07/2011 20:56:07

Ich kenn das einfach mit beliebigen schönen Postkarten, also es waren keine speziellen.
Auch ganz unterschiedliche Motive, damit jeder sich von einer Karte angezogen fühlt
------
Alle Pixum sind mit PW, außer das Verkaufspixum und das Nähpixum (Passwörter gerne per PM)

NÄHPIXUM: http://www.pixum.de/viewalbum/id/5804728 (ohne PW)
VERKAUFSPIXUM: http://www.pixum.de/viewalbum/id/4143674 (ohne PW)
--------------------------------------------------
Hochzeitsvorbereitungen: http://www.pixum.de/viewalbum/id/3086753 (PW: Hochzeit)
Hochzeitsbilder: http://www.pixum.de/viewalbum/id/4328448










Annatiger
Diamant-User



Beigetreten: 09/12/2007 21:35:20
Beiträge: 5336
Standort: auf der schönen schwäbischen Alb
Offline

Aw:wöchentliche Hochzeitspost



05/07/2011 22:25:59

Ich habe es für Freunde gemacht. Mir haben die gekauften Karten nicht gefallen und waren mir auch zu teuer.

Ich habe Tonpapier in rosa, flieder und pink gekauft und mit der Schneidemaschine im Büro auf Postkartengröße geschnitten.

Aus den Resten habe ich mit einem Herz-Locher Herzen ausgestanzt.
Dann habe ich mit einem schönen Silberstift auf jede Karte einen lustigen oder ernsten Spruch zu Ehe und Hochzeit geschrieben und die ausgestanzten Herzchen dazugeklebt.

Auf der anderen Seite der Karte habe ich auch mit der Schneidemaschine geschnittene "Postkarten-Felder" auf cremefarbenem Papier mit vorgedruckter Adresse des Brautpaares und Briefmarkenfeld auf der rechten Seite geklebt. Im Briefmarkenfeld habe ich die Kalenderwoche reingedruckt, sodass man sie wenn eine Briefmarke drauf war nicht mehr gesehen hat.

Das war keine Monster-Arbeit (vor allem dank der Schneidemaschine), sah aber viel schöner aus als irgendwelche Karten. Und die Sprüche sind auch gut angekommen - sowohl bei den Gästen als auch beim Brautpaar

schlumpfschaf
Diamant-User



Beigetreten: 27/01/2009 14:08:43
Beiträge: 1638
Standort: Freiburg
Offline

Aw:wöchentliche Hochzeitspost



19/07/2011 13:51:58

Bei uns waren es auch ganz verschiedene Karten, alle irgendwo gekauft, mit lustigen Motiven und zum Teil sogar diese Karten, die man in Kneipen mitnehmen kann. Die haben ja häufig sehr lustige Sprüche... Es kam auch gut an und die Karten wurden gerne mitgenommen, doch was ich dazu noch anmerken möchte: weist doch die Leute darauf hin, dass sie die Karten, die sie mitnehmen auch tatsächlich schicken/einwerfen sollen, denn es hat mich ziemlich frustriert, dass es schon recht schnell aufgehört hat mit den Karten. Da hatten wir echt schnell das Gefühl, dass alle unsere Hochzeit bereits wieder vergessen haben. Das war sehr schade, denn wir hatten uns über jede Woche und jede neue Karte so gefreut...


Hochzeitsvorbereitungen
Traumhochzeit


ex-trauzeugin
Diamant-User



Beigetreten: 26/06/2008 01:09:46
Beiträge: 1239
Offline

Aw:wöchentliche Hochzeitspost



21/07/2011 22:57:28

schlumpfschaf wrote:weist doch die Leute darauf hin, dass sie die Karten, die sie mitnehmen auch tatsächlich schicken/einwerfen sollen, denn es hat mich ziemlich frustriert, dass es schon recht schnell aufgehört hat mit den Karten. Da hatten wir echt schnell das Gefühl, dass alle unsere Hochzeit bereits wieder vergessen haben. Das war sehr schade, denn wir hatten uns über jede Woche und jede neue Karte so gefreut...


Na, da erwartest du aber wirklich viel... Die eigene Hochzeit ist sicher das Highlight der Saison, aber für alle anderen eben nur eine Hochzeit, die einfach nicht den Stellenwert haben kann wie für euch - man kann es nicht oft genug sagen. Für alle anderen geht am Montag der Alltag wieder los, sie haben ein eigenes Leben und müssen an 1000 Sachen denken (womöglich die Überraschungen für die nächste einmalige Traumhochzeit vorbereiten ), und dann soll man nach Wochen, womöglich noch Monaten, immer noch Pippi in die Augen kriegen, wenn man an deine Hochzeit denkt? Du durftest einen Tag im Mittelpunkt stehen und Prinzessin spielen, danach muss auch mal gut sein.
Wer die Karten abschickt, schön, nett! Aber wenn es untergeht, vergessen wird und bei den Gästen die Euphorie des Festes nicht für den Rest des Jahres anhält, muss es doch auch ok sein.
kleiner Drache
Diamant-User



Beigetreten: 24/08/2009 10:34:57
Beiträge: 2116
Standort: Bayern
Offline

Aw:wöchentliche Hochzeitspost



21/07/2011 23:52:22

Es ist wirklich leider so, dass viele den Stellenwert der eigenen Hochzeit nicht teilen. Wir haben lediglich 3 Karten unserer Gäste eingelöst.
bondgirl
Diamant-User



Beigetreten: 30/09/2009 13:24:17
Beiträge: 2092
Offline

Aw:wöchentliche Hochzeitspost



22/07/2011 11:20:03

Das stimmt, die Hochzeit anderer Leute hat für einen eben nicht den gleichen Stellenwert...
Wenn ich bedenke, dass ich auch noch eine Sache hier rumliegen habe, die ich im Mai hätte einlösen müssen. Und das Spiel hab ich selbst organisiert

Deshalb wäre es vielleicht nicht schlecht, die Kartenaktion so zu organisieren, dass a) schon Briefmarken drauf sind und b) alle Karten direkt nach der Hochzeit losgeschickt werden können. So hab ich das kürzlich erlebt als Gast. Da konnte man direkt am nächsten Tag ein paar Worte auf die Karte schreiben (danke für die schöne Feier, hoffentlich hattet ihr schöne Flitterwochen) und dann in den nächsten Briefkasten werfen. Dieses Brautpaar hatte nach den Flitterwochen wirklich viele Karten bekommen! Die Karten bestanden übrigens aus lustigen Fotos des Brautpaars, war auch nett.
Anastacia82
Diamant-User



Beigetreten: 09/06/2010 10:00:31
Beiträge: 1713
Offline

Aw:wöchentliche Hochzeitspost



22/07/2011 12:13:37

Ich finde diese Idee total schön, aber leider hält sich da kaum einer dran...

Du gibst Geld aus für die Postkarten und wenn du dann noch die Briefmarken kaufst (was ich an sich sinnvoll finde, weil einige, glaub ich, die sonst nich zurückschicken würden), kostet das ja auch noch einmal ein vermögen.... Außerdem weißt du nicht, wer sich ne karte genommen hat und wer sie alles NICHT zurück geschickt hat. Wir haben auf der Hochzeit meiner Schwester das Spiel gemacht, was lene morgen vorhat und da haben nur 2 Leute sich nicht zurück gemeldet.
Hochzeitsvorbereitungs-Pixum:

http://www.pixum.de/viewalbum/id/5271869

Mein Kleid
http://www.pixum.de/viewalbum/id/5461698
bondgirl
Diamant-User



Beigetreten: 30/09/2009 13:24:17
Beiträge: 2092
Offline

Aw:wöchentliche Hochzeitspost



22/07/2011 12:41:31

Anastacia82 wrote:Außerdem weißt du nicht, wer sich ne karte genommen hat und wer sie alles NICHT zurück geschickt hat.


Das stimmt, ändert aber auch nichts. Denn was sollte man mit diesen Leuten tun? Teeren und Federn?!
Anastacia82
Diamant-User



Beigetreten: 09/06/2010 10:00:31
Beiträge: 1713
Offline

Aw:wöchentliche Hochzeitspost



22/07/2011 13:49:14

@bondgirl: DAS wäre natürlich ne idee

Ne, ich meinte, dass mir das Geld zu schade dafür wäre, wenn keine resoanz zurück kommt und wenn du weißt, dass man im August dran ist, eine Aufgabe zu erfüllen, ist vielleicht der Druck bei einigen höher, diesen einzulösen. Aber ich würde auch ohne Druck diese karte abschicken.. naja...
Hochzeitsvorbereitungs-Pixum:

http://www.pixum.de/viewalbum/id/5271869

Mein Kleid
http://www.pixum.de/viewalbum/id/5461698
Jule_77
Diamant-User



Beigetreten: 18/02/2009 13:42:04
Beiträge: 2400
Offline

Aw:wöchentliche Hochzeitspost



22/07/2011 14:11:18

Die Postkartenaktion ist eine tolle Idee, kann ich aber aus den gleichen Gründen wie bereits genannt, überhaupt nicht empfehlen!

Unsere Postkarten waren bereits mit Adressetiketten und Briefmarken versehen und einem Datum wann sie abgeschickt werden sollen.

Wir haben von 45 Postkarten vielleicht 5 Stück zurück bekommen Die meisten Menschen sind einfach desinteressiert und/oder oberflächlich und/oder unorganisiert!
Wenn ich eine solche Karte von einer Hochzeit mitnehme, landet sie bei uns an der Pinnwand, damit ich es nicht vergesse. Andernfalls schreibe ich mir das als Erinnerung ins den Kalender, ins Handy oder ins Outlook!


Die Frau Baer
Diamant-User



Beigetreten: 16/10/2008 17:00:53
Beiträge: 1429
Offline

Aw:wöchentliche Hochzeitspost



22/07/2011 16:47:56

Bei uns sind fast alle Postkarten angekommen, wenn auch manchmal mit Verspätung. War ganz lustig, wochenlang gar nichts und dann in 3 Tagen 5 Karten

Ein größeres Problem ist das die Reise nach Jerusalem. Da wurde nicht soviel eingelöst aber schlimm fand ich das jetzt nicht. Wir müssen seit Mai auch noch mit Freunden grillen und irgendwann machen wir das auch! Aufgeschoben ist ja nicht aufgehoben!
LG Frau Bär

verliebt seit 09.05.07
verlobt seit 02.05.08
standesamtlich Trauung am 09.05.09
kirchliche Trauung am 05.09.09


Annatiger
Diamant-User



Beigetreten: 09/12/2007 21:35:20
Beiträge: 5336
Standort: auf der schönen schwäbischen Alb
Offline

Aw:wöchentliche Hochzeitspost



22/07/2011 17:18:59

Bei uns sind auch viele Karten angekommen, auf jeden Fall mehr als 2/3.
Und sie waren nicht vorfrankiert.

Genau wie bei Frau Baer kamen sie unregelmäßig aber auf jeden Fall bis die Aktion zu Ende war.

Einige Karten kamen sogar von ganz weit weg (Südafrika, Australien), weil die Leute sie extra mit in den Urlaub genommen haben.

kleiner Drache
Diamant-User



Beigetreten: 24/08/2009 10:34:57
Beiträge: 2116
Standort: Bayern
Offline

Aw:wöchentliche Hochzeitspost



24/07/2011 14:18:37

Am Besten man sucht etwas aus, was auch mit der Post verschickt werden kann. Besonders wenn die Gäste von weiter her kommen, wird das Einlösen schwierig.

Wir hatten zwei Spiele, einmal wurden Aufgaben verteilt und einmal Alltagsgegenstände (Zahnbürste, Schwamm, Stifte, Schokolade etc.) Und ratet mal, was eher eingelöst wurde.

Oder man bittet die Gäste einfach "nur" gute Wünsche drauf zu schreiben und die Karte in der entsprechenden Woche loszuschicken.

Viele Gäste wollen sich verständlicherweise nicht in Unkosten stürzen.

Diese Mitteilung wurde 1 Mal aktualisiert. Die letzte Aktualisierung erfolgt am 24/07/2011 14:19:44 Uhr

schlumpfschaf
Diamant-User



Beigetreten: 27/01/2009 14:08:43
Beiträge: 1638
Standort: Freiburg
Offline

Aw:wöchentliche Hochzeitspost



28/07/2011 09:47:48

ex-trauzeugin wrote:
Na, da erwartest du aber wirklich viel... Die eigene Hochzeit ist sicher das Highlight der Saison, aber für alle anderen eben nur eine Hochzeit, die einfach nicht den Stellenwert haben kann wie für euch - man kann es nicht oft genug sagen. Für alle anderen geht am Montag der Alltag wieder los, sie haben ein eigenes Leben und müssen an 1000 Sachen denken (womöglich die Überraschungen für die nächste einmalige Traumhochzeit vorbereiten ), und dann soll man nach Wochen, womöglich noch Monaten, immer noch Pippi in die Augen kriegen, wenn man an deine Hochzeit denkt? Du durftest einen Tag im Mittelpunkt stehen und Prinzessin spielen, danach muss auch mal gut sein.
Wer die Karten abschickt, schön, nett! Aber wenn es untergeht, vergessen wird und bei den Gästen die Euphorie des Festes nicht für den Rest des Jahres anhält, muss es doch auch ok sein.


Nein, ich hab nicht erwartet, dass die Leute mit Tränchen im Auge zurück denken. Ich hab nur erwartet, dass jeder, der ne Karte mitnimmt, auch schreibt. Aber wenn das allgemein so gesehen wird, dann bin ich der Meinung, dass die ganze Aktion den Aufwand nicht lohnt, da sich am Ende ja wohl keiner darüber freut. Also lieber sein lassen oder wie oben schon geschrieben, die Karten direkt nach der Hochzeit schicken lassen...
Achja, die meisten schaffen es doch auch, eine Geburtstagskarte zu schicken, wieso kann man sich dann nicht eine Karte und einen Monat zusätzlich merken? Iso soooo schwer doch nicht, wenn man die Leute mag, oder? Vor allem, es war bei uns zumindest kein MUSS, eine Karte hat nur der mitgenommen, der das auch wollte...

Diese Mitteilung wurde 1 Mal aktualisiert. Die letzte Aktualisierung erfolgt am 28/07/2011 09:48:20 Uhr



Hochzeitsvorbereitungen
Traumhochzeit


Blondie20
Diamant-User



Beigetreten: 18/01/2010 11:41:27
Beiträge: 1461
Offline

Aw:wöchentliche Hochzeitspost



28/07/2011 12:17:55

Ich bin mal gespannt, auf unserer Hochzeit wurden auch Karsten verteilt.
Von den ersten 4 sind auch schon 3 angekommen.
Allerdings habe ich auch schon gehört, dass wohl Leute noch auf der Hochzeit überlegt haben, wie sie die Briefmarken abbekommen....
Verkaufspixum:
http://www.pixum.de/viewalbum/id/5714230

Forum-Index » Für Hochzeitsgäste
 
Ähnliche Beiträge






Forum-Index
»Für Hochzeitsgäste