Babyforum

Von Mama zu Mama! Das weddix Babyforum ist fur alle werdenden und frischgebackenen Mutter oder die,

Von Mama zu Mama! Das weddix Babyforum ist fur alle werdenden und frischgebackenen Mutter oder die, die es schon etwas langer sind. Im Forum ist fragen erlaubt, denn Frau kann ja schlie?lich immer etwas Wertvolles dazulernen! Jetzt anmelden und kostenlos registrieren!

... less

Forum-Index » Für Mamas
AUTOR BEITRAG
Bambi88
Diamant-User



Beigetreten: 26/08/2013 14:53:10
Beiträge: 627
Offline

Erster Urlaub mit Baby




16/04/2015 19:10:11

Hallo zusammen!

Unser erster Urlaub mit Kind steht uns bevor.
Der Kleine wird zu der Zeit ein knappes Jahr alt sein, jetzt stellt sich mir die Frage was man so alles mit nimmt?! Man will ja dass sich das Kind so gut es geht wie daheim fühlt...

Da kommt mir schon die erste Frage. Unser Sohn bekommt nur noch abends eine Flasche Milch, den Rest isst er bei uns so mit (von dem her mache ich mir ums essen keine Gedanken). Wir fliegen auf die Kanaren. So. Was meint ihr. Soll ich fürs Fläschchen das Wasser (ich denke ich werde vor Ort stilles Wasser in Flaschen besorgen) noch abkochen oder nicht. Daheim benutze ich das normale Leitungswasser, nicht abgekocht. Aber ich denke ich werde es trotzdem nochmal abkochen im Urlaub, man ist ja doch nicht so schnell und gut ärztlich versorgt wenn er davon durchfall bekommt oder mach ich mir da zu viele Gedanken?!?

Dann Windeln. Ich denke da sollte für die 2 Wochen ein Pack reichen oder?

Klar Sonnenmilch nicht vergessen und mehrmals auftragen.

Öhm...

Gebt mir doch einfach mal Tipps was für euch da hinfreich war alles...

Vielen Dank!

Himbeerdiamant
Diamant-User



Beigetreten: 25/10/2013 11:29:57
Beiträge: 120
Standort: Sachsen
Offline

Erster Urlaub mit Baby




16/04/2015 21:03:32

Hallo Bambi,

Ich war zwar noch nie mit Baby im Urlaub (denn der Kleine ist ja noch nicht geboren ), dafür aber schon auf jeder großen Kanareninsel.
Auf welche Insel fliegt ihr?

Stilles Wasser kostet so ab 45 cent, auf einigen Inseln gibt es auch den Lidl-Discounter, mit zum Teil sehr gleichen Angebot (auch exakt die gleichen Produkte zum Teil).

Die ärztliche Versorgung ist sehr gut, es gibt auch Deutsche Ärtzezentren. Hier empfiehlt sich eine Auslandskrankenversicherung (Bescheinigung wegen der Nummer mitnehmen!) Man muss glaub auch in Vorkasse treten...es gibt auch überall Apotheken, und viele sprechen auch deutsch (in den Touristenhochburgen).

Sonnen Milch und Apres Lotion definitiv hier kaufen, dort kostet das ein Vermögen! !! Lieber eine Flasche mehr einpacken.
Sonstiges wie Sandspielzeug, etc. gibt's dort zu kaufen.

Mehr fällt mir spontan nicht ein.

Lg



Bilder unserer Hochzeit:
http://www.pixum.de/meine-fotos/album/7020408

Babypixum:
http://www.pixum.de/meine-fotos/album/7178522

PWs per PN :)

**Hermine**
Platin-User



Beigetreten: 17/04/2015 13:47:53
Beiträge: 89
Offline

Aw:Erster Urlaub mit Baby




17/04/2015 14:28:05

In dem Alter hab ich zu Hause nichts mehr abgekocht sondern einfach Leitungswasser erwärmt. In Spanien geht das naürlich nicht. Ich hatte dann einen kleinen Reise-Wasserkocher dabei und hat damit das Leitungswasser abgekocht. Doppelt würde ich das persönlich nicht tun, Wasser aus Flaschen abkochen.

Windeln hatte ich immer dabei für die Zeit, eher aus Kostengründen, man bekommt aber zur Not ja doch welche. Ich glaub ich hab mit 5 Windeln pro Tag gerechnet, weiß ich jetzt nicht mehr. Man muss nur bedenken, dass man zwischendurch ja auch mal schwimmen geht. Schwimmwindeln wären noch sinnvoll. Oder eben eine zum Auswaschen, das spart ja Platz.
Himbeerdiamant
Diamant-User



Beigetreten: 25/10/2013 11:29:57
Beiträge: 120
Standort: Sachsen
Offline

Erster Urlaub mit Baby




17/04/2015 21:40:36

Ich würde auf den Kanaren kein Wasser aus dem Hahn trinken, nicht mal abgekocht. Zum Zähne putzen okay, aber das Wasser ist dort gechlort. Dann lieber ein paar Cent ausgeben und Wasser in Flaschen kaufen.



Bilder unserer Hochzeit:
http://www.pixum.de/meine-fotos/album/7020408

Babypixum:
http://www.pixum.de/meine-fotos/album/7178522

PWs per PN :)

Knoepfchen32
Bronze-User



Beigetreten: 20/03/2015 01:26:41
Beiträge: 10
Offline

Aw:Erster Urlaub mit Baby




19/04/2015 15:41:05

Zur Sicherheit kannst du das Wasser abkochen. Die Windeln kannst du bestimmt auch auf den Kanaren kaufen. Ich würde auch sagen Schwimmwindeln und Baby Hütchen nicht vergessen.
“Schön ist eigentlich alles, was man mit Liebe betrachtet. Je mehr jemand die Welt liebt, desto schöner wird er sie finden.”
(Christian Morgenstern)
Bambi88
Diamant-User



Beigetreten: 26/08/2013 14:53:10
Beiträge: 627
Offline

Erster Urlaub mit Baby




24/04/2015 08:49:40

Paha ich glaube Schwimmwindeln hätte ich ohne Witz vergessen... Danke für den Beitrag, Knöpfchen und Hermine
Mit den normalen Windeln, klar kann man auch vor Ort kaufen aber man sagt dass Windeln usw dort sehr sehr teuer wären. Wir brauchen pro Tag in etwa vier Windeln also würde ein Packen gerade so reichen, dann stopfe ich halt noch die Wickeltasche voll mit 10-15 Stück dann sollte das hoffentlich reichen und wenn nicht, dann halt nicht

Sonnenhut ist auch noch ein guter Einwand. Poar wie macht ihr das eigentloch? Mein Sohn schafft es auch trotz Bändel die Mütze abzuziehen. Haben erst letztens wieder eine Kappe im Laden verloren

Ich denke wir werden eh einen Wasserkocher dabei haben, alleine um sein Abendfläschen aufzuwärmen, da kann ich dann gleich auch das stille Wasser aus der Flasche noch abkochen, wie schon erwähnt, sichert ist sicher, vor allem im Urlaub, da hat man ja noch weniger Lust auf ein krankes Kind wie eh schon daheim.

Auslandskrankenversicherung ist bei unserer normalen Versicherung dabei, das ist also kein Problem, aber werden wir ja hoffentlich nicht brauchen...
Mit den Ärztezentren habe ich auch schon gehört, meine mama ist oft auf der Insel, ist schon ziemlich eingedeutscht alles dort, aber ist ja auch gut so, dann brauche ich mich nicht mit meinem spärlichen Englisch durchquälen

KrissiMaxi8613
Gold-User



Beigetreten: 01/09/2014 14:10:41
Beiträge: 51
Offline

Aw:Erster Urlaub mit Baby




24/04/2015 10:29:59

Huhu
wir fahren im September nach Italien mit unserm Zwerg, was wir gemacht haben ist eine Reiserücktritssversicherung nachdem wir unseren Wochenendurlaub absagen mussten weil der Zwerg krank war...Man will es ja nie hoffen, aber bei den Kleinen muss man ja auf alles vorbereitet sein

Wir hatten im letzten Sommer so UV-Badekleidung, die hat wirklich was genutzt.

Das mit der Mütze kenn ich auch zu gut ...

LG Krissi






Pixum Baby:http://www.pixum.de/meine-fotos/album/6787046

Pixum Hochzeit:http://www.pixum.de/meine-fotos/album/6947628
juliaschaefer
Silber-User



Beigetreten: 23/04/2017 22:03:26
Beiträge: 31
Offline

Aw:Erster Urlaub mit Baby




04/06/2017 11:19:35

Hey :) Für uns geht es im Sommer zwar nur nach Natz Südtirol, aber trotzdem werde ich aufpassen, dass meine Tochter auf jeden Fall vor der Sonne geschützt ist. Ich denke, dass du vor allem auf den Kanaren Sonnencreme, Sonnenhut und eventuell auch UV-Kleidung nicht vergessen solltest. Mein Kind lasse ich auch nur mit T-Shirt ins Wasser. Ansonsten wünsche ich euch viel Spaß!
lilnora
Newcomer



Beigetreten: 21/09/2017 10:21:57
Beiträge: 7
Offline

Erster Urlaub mit Baby




21/09/2017 10:30:01

UV Bekleidung hatten wir auch mit . Eine Reiserücktrittversicherung machen wir aber nie. Man muss aber dazu sagen , dass wir es nicht nötig halten ans Meer zu fahren solange der Zwerg noch so klein ist. Komme aus Österreich und da gibt es bei uns sehr viele schöne Seen , wo wir es uns immer gut gehen lassen . Vorwiegend in Kärnten
Seemy
Silber-User



Beigetreten: 17/02/2018 10:51:18
Beiträge: 44
Offline

Erster Urlaub mit Baby




11/04/2019 14:23:45

Hey :)

Da kann ich mir vorstellen wie es ist wenn man das erste mal den gemeinsamen Urlaub macht.
Letztes Jahr war es bei uns auch so, der erste gemeinsame Urlaub war besonders schön aber für mich als Mama wirklich total stressig..man muss an so viele Sachen denken :s

Aber wenn man erst mal da ist, dann freut man sich.

In meinem Fall war es so, dass ich mich im Web nach Tipps umgesehen habe.
Dabei habe ich auch http://kids-and-me.de/ gefunden - einen super Blog wo man sich zum Thema Reise mit Baby gut schlau machen kann.

War denn bei euch alles gut am Ende ?
AggriD
Silber-User



Beigetreten: 24/03/2019 17:13:55
Beiträge: 25
Offline

Erster Urlaub mit Baby




18/04/2019 16:37:24

Ich würde nicht weg fliegen, sondern einen schönen Trip mit einem Camper machen. Man kann mehr mitnehmen und ist örtlich sehr flexibel. Heizen geht mit Gas oder Strom. Und man ist viel an der frischen Luft.

Diese Mitteilung wurde 1 Mal aktualisiert. Die letzte Aktualisierung erfolgt am 18/04/2019 16:38:19 Uhr


Forum-Index » Für Mamas
 
Ähnliche Beiträge






Forum-Index
»Für Mamas