Babyforum

Von Mama zu Mama! Das weddix Babyforum ist fur alle werdenden und frischgebackenen Mutter oder die,

Von Mama zu Mama! Das weddix Babyforum ist fur alle werdenden und frischgebackenen Mutter oder die, die es schon etwas langer sind. Im Forum ist fragen erlaubt, denn Frau kann ja schlie?lich immer etwas Wertvolles dazulernen! Jetzt anmelden und kostenlos registrieren!

... less

Forum-Index » Für Mamas
AUTOR BEITRAG
Taumariechen
Diamant-User



Beigetreten: 18/05/2008 14:17:56
Beiträge: 3281
Standort: Nürnberg
Offline

ich will ja keine panik schieben, aber was kann das sein??



21/01/2010 17:59:22

hi

also ich versuche ja wirklich nich panisch zu sein, was meine symptome angeht...

und eigentlich war ich auch ganz ruhig.

Aber seit zwei Tagen ist mir durchgehend ziemlich übel. Manchmal hatte ich auch Schmerzen im Oberbauch. Aber nie besonders starke.

Jetzt hatte ich meine Ärztin gefragt, was ich gegen die Übelkeit machen kann und sie meinte ich sollte mal einen Eiweißtest machen.

Der war jetzt leicht positiv, genauso wie auf Leukos und Glukose.

Ich war in der Apotheke um meinen Blutdruck zu messen. Mir ist oft schwindelig, deswegen habe ich mir da nicht so sorgen gemacht, mein blutdruck ist normal extrem niedrig (letzte werte im krankenhaus waren zwischen 80/40 und 100/60)
Das Gerät in der Apotheke hatte nun einen Wert von 156/96. Also ziemlich hoch.

Was soll ich denn nun machen?
Eigentlich geht es mir gut. ich hatte gar nicht das gefühl, dass es so schlimm ist.

mir war eigentlich nur durchgehend übel und ziemlich schwindelig, manchmal hatte ich das gefühl, dass mein gesichtsfeld eingeschränkt ist, aber das habe ich auch öfter, wenn der blutdruck abgesackt ist...

Was kann denn das sein?
Meine Ärztin ist jetzt nicht mehr da...
Und ins Krankenhaus will ich auf keinen Fall schon wieder.
Verliebt 13.01.2008, Verlobt 18.05.2008 Verheiratet 15.05.2009 und 16.05.2009
Eltern seit 15.03.2010 mit *07*11*11*11
Blog

kinderwunschblog
sunshine77
Diamant-User



Beigetreten: 22/08/2009 15:22:40
Beiträge: 1498
Offline

Aw:ich will ja keine panik schieben, aber was kann das sein??



21/01/2010 18:06:22

Das könnte nach den Symptomen doch ne SS-Gestose sein?! Wieso hat denn deine Ärztin nicht gleich den Blutdruck gemessen wenn sie Eiweiß nachgewiesen hat? Also ich würd sagen morgen UNBEDINGT zum FA!!!
Eventuell würd ich vorsorglich heute noch in der Klinik anrufen???Da bin ich mir nicht sicher wie schnell man da intervenieren muss.

Ich drück dir die Daumen dass das schnell wieder gut ist!!!
verliebt: 19.05.2008
verlobt: 19.05.2009
standesamtliche Trauung: 10.10.2009
kirchliche Trauung: 12.06. 2010




Taumariechen
Diamant-User



Beigetreten: 18/05/2008 14:17:56
Beiträge: 3281
Standort: Nürnberg
Offline

Aw:ich will ja keine panik schieben, aber was kann das sein??



21/01/2010 18:11:31

sie hat das eiweiß nicht gemessen.
das habe ich daheim gemacht.

die praxis war eigentlich schon zu, als ich angerufen habe... die hat nur so kurze sprechzeiten.
habe so nen combur test gemacht.

naja mir ist auf jeden fall ziemlich schwindelig.
Verliebt 13.01.2008, Verlobt 18.05.2008 Verheiratet 15.05.2009 und 16.05.2009
Eltern seit 15.03.2010 mit *07*11*11*11
Blog

kinderwunschblog
sunshine77
Diamant-User



Beigetreten: 22/08/2009 15:22:40
Beiträge: 1498
Offline

Aw:ich will ja keine panik schieben, aber was kann das sein??



21/01/2010 18:23:06

hast pm
verliebt: 19.05.2008
verlobt: 19.05.2009
standesamtliche Trauung: 10.10.2009
kirchliche Trauung: 12.06. 2010




Stubsy
Diamant-User



Beigetreten: 18/11/2009 11:22:23
Beiträge: 558
Offline

Aw:ich will ja keine panik schieben, aber was kann das sein??



21/01/2010 18:24:35

Hallo Taumariechen,

Auch ich will jetzt mal keine Panik machen, aber das hört sich wirklich verdächtig nach ner SS-Gestose an.
Wenn es Dir nicht gur geht, würde ich auch sagen, fahr in's Krankenhaus!
Lieber einmal zu viel, als einmal zu wenig!!!
Und wenn die nur sagen, dass alles in Ordnung ist oder man das auch später behandeln kann. Aber Du weißt dann wenigstens bescheid!

Drück Dir ganz fest die Daumen, dass es Dir bald wieder besser geht!
Kedda
Diamant-User



Beigetreten: 15/10/2007 19:56:39
Beiträge: 8521
Standort: Breisgau
Offline

Aw:ich will ja keine panik schieben, aber was kann das sein??



21/01/2010 18:34:46

Ich will dir auch keine Angst machen, aber ich schließe mich meinen Vorschreiberinnen an: Das klingt verdammt nach Gestose! Ich würd auch so schnell wie möglich zum Arzt gehn...




Fotografenbilder:
http://www.pixum.de/viewalbum/id/3161721
Flitterwochen:
http://www.pixum.de/viewalbum/id/3152152
Ernchen
Diamant-User



Beigetreten: 09/09/2009 14:18:07
Beiträge: 732
Standort: Niedersachsen
Offline

Aw:ich will ja keine panik schieben, aber was kann das sein??



21/01/2010 19:12:03

Sehe ich auch so!
Bitte gehe in die Klinik, und lass Dich "anschauen". Die werde da Blut abnehmen und schauen, ob es eine Gestose ist. Hört sich aber tatsächlich danach an: RR hoch, Schwindelig, Sehstörungen, Oberbauchschmerzen... Wenn Du nicht gehst,und es ist eine Gestose, kann es schlimm werden für Dich UND Dein Mäuschen!
Ich mache mir Sorgen um Dich!
Melde Dich bitte, wenn Du näheres weißt!
Ich halte Dir die Daumen!
Verkaufspixum (PW frei!)

Unsere Standesamtliche (PW: Pflicht)
Unsere Kirchliche (PW: Kür)
Hochzeitsvorbereitungen (PW:Zubehör)
nudlz41
Diamant-User



Beigetreten: 27/05/2008 18:05:35
Beiträge: 4295
Offline

Aw:ich will ja keine panik schieben, aber was kann das sein??



21/01/2010 19:30:07

Hallo Taumariechen,
die anderen haben recht, fahr in die Klinik und lass das checken... Vorsicht ist die Mutter der Porzellankiste..
Ich denk an Dich und drück Dir feste die Daumen..
Rubinchen
Diamant-User



Beigetreten: 03/07/2008 10:39:20
Beiträge: 438
Offline

Aw:ich will ja keine panik schieben, aber was kann das sein??



21/01/2010 19:40:55

Hallo Taumariechen,

würde dir auch empfehlen in die Klinik zu fahren. Hoffe du bist vielleicht schon da.

Lag ja auch vor zwei Wochen mit Verdacht auf Gestose im Krankenhaus.

Hast du denn auch Kopfschmerzen? Lass die ganze Sache auf jeden Fall untersuchen, auch auf die Gefahr hin, dass nichts ist uns sie dich zur Beobachtung da behalten. Lieber eine Nacht zu viel als zu wenig. Kann sonst für dich und das kleine ganz schön böse ausgehen.

Drücke dir die Daumen, dass es sich nicht bestätigt und es dir ganz schnell wieder besser geht.

VG
Rubinchen
Zauberblume80
Diamant-User



Beigetreten: 22/06/2008 10:31:31
Beiträge: 574
Standort: NRW
Offline

Aw:ich will ja keine panik schieben, aber was kann das sein??



21/01/2010 22:24:12

Hallo Taumariechen,

das hört sich ja nicht so gut an und ich würde mich auch dem Verdacht meiner Vorschreiberinnen anschließen. Da du schon vor längerer Zeit das letzte mal geschrieben hast, geh ich mal davon aus, dass du noch in die Klinik gefahren bist. Das ist auf jeden Fall die rihcitge Entscheidung.

Hoffe es geht dir bald wieder gut
Steffi
lg Steffi
Zauberblume80

verliebt seit: 16.09.02 Standesamt: 15.09.07 (Kanada) Kirche: 12.09.08



Taumariechen
Diamant-User



Beigetreten: 18/05/2008 14:17:56
Beiträge: 3281
Standort: Nürnberg
Offline

Aw:ich will ja keine panik schieben, aber was kann das sein??



21/01/2010 23:09:41

hallo
danke mädels...

wir waren jetzt in der klinik.
eiweiß ist im urin, aber der blutdruck war jetzt wieder im rahmen.
der arzt hat einen doppler von meinen gefäßen gemacht und der war auffällig.
deutet auf eine gestose hin, aber nichts akutes.
ich muss nächste woche wieder zum doppler, urinabgabe und blutkontrolle.

blutwerte heute abend waren grenzwertig aber auch noch nicht schlimm...

phu... jetzt bin ich erst mal beruhigt.
mir ist zwar immer noch schlecht und schwindelig, aber er meinte jetzt, dass ich erst mal weiter bettruhe halten soll und eben zur kontrolle noch mal kommen.

ich lege mich jetzt auf die couch und kuschel meinen mann noch ein bisschen...
so viel aufregung...

jetzt bin ich platt...
Verliebt 13.01.2008, Verlobt 18.05.2008 Verheiratet 15.05.2009 und 16.05.2009
Eltern seit 15.03.2010 mit *07*11*11*11
Blog

kinderwunschblog
sunshine77
Diamant-User



Beigetreten: 22/08/2009 15:22:40
Beiträge: 1498
Offline

Aw:ich will ja keine panik schieben, aber was kann das sein??



22/01/2010 06:54:41

Guten Morgen Taumariechen,
na zum Glück gehts dir und dem Knirps gut! Dann schon dich schön am We und lass dich von deinem MAnn verwöhnen!!!

Lg Meli
verliebt: 19.05.2008
verlobt: 19.05.2009
standesamtliche Trauung: 10.10.2009
kirchliche Trauung: 12.06. 2010




moonlight
Diamant-User



Beigetreten: 06/01/2008 10:27:21
Beiträge: 1046
Offline

Aw:ich will ja keine panik schieben, aber was kann das sein??



22/01/2010 09:06:52

hast du schonmal Magnesium wegen deinem Blutdruck genommen?
Aber Vorsicht,ist auch wehenhemmend.

Gute Besserung !
Taumariechen
Diamant-User



Beigetreten: 18/05/2008 14:17:56
Beiträge: 3281
Standort: Nürnberg
Offline

Aw:ich will ja keine panik schieben, aber was kann das sein??



22/01/2010 10:54:04

hi
ne magnesium nehme ich gar nicht.
habe ich nur genommen, als ich ganz arg krämpfe hatte.

mein problem ist laut dem arzt auch nicht, dass mein blutdruck dauerhaft zu hoch ist. deshalb hat er mir jetzt auch nix dagegen gegeben.
er meinte der schwindel und die übelkeit kommmen davon, dass mein blutdruck so schwankt.

ich habe im krankenhaus dreimal gemessen, in 4 stunden die ich da war.
werte waren bei aufnahme nach 15 min. sitzen 145/95 und nach zwei stunden liegen bei 85/55.
und nach wieder aufstehen und langsam auf und ab gehen wieder bei 140/90

die schwankungen sind auch nicht gut, aber es ist eben alles nix was jetzt akut gefährlich wäre.

also habe ich jetzt erst mal auf jeden fall eine woche zeit.
dem kleinen geht es übrigends prima.
versorgung weiter optimal. er ist auch eher ein großes kind und er meinte, dass er nicht glaubt, dass der kleine da schon raus will.


er hat auch nochmal fruchtwasser gemessen. ich habe zwar nicht viel, aber die werte waren wieder besser als zuletzt. also da ist auch alles ok.

muttermund ist halt immer noch verkürzt und er meinte er kann mit dem finger rein fassen... mh... aber er meinte das wäre auch noch stabil.

hatte auf jeden fall glück mit dem arzt. er hat sich viel zeit genommen und auch alles erklärt und gezeigt.
habe mir gleich den namen aufgeschrieben... der ist nämlich belegarzt... sollte ich also nochmal schwanger sein, mache ich die vorsorge direkt bei dem... :)


Verliebt 13.01.2008, Verlobt 18.05.2008 Verheiratet 15.05.2009 und 16.05.2009
Eltern seit 15.03.2010 mit *07*11*11*11
Blog

kinderwunschblog
Skynana
Diamant-User



Beigetreten: 12/09/2009 11:32:22
Beiträge: 1003
Standort: dicht an der schönen Elbe
Offline

Aw:ich will ja keine panik schieben, aber was kann das sein??



22/01/2010 11:16:10

Moin Taumariechen

Da bin ich ja beruhigt das es nichts akutes war und du wieder nach Hause durftest. Und vor allem das es deinem Prinzen gut geht. Dann leg jetzt mal schön die Beine hoch und entspann dich das WE.

Glg






kleiner Drache
Diamant-User



Beigetreten: 24/08/2009 10:34:57
Beiträge: 2116
Standort: Bayern
Offline

Aw:ich will ja keine panik schieben, aber was kann das sein??



22/01/2010 15:59:37

Oh je du Arme. Jetzt reicht's aber. Musst du immer hier schreien?
Wünsche euch jedenfalls auch auf diesem Weg alles Liebe und Gute und erhol dich gut.
esposita
Diamant-User


[Avatar]
Beigetreten: 26/07/2008 23:29:38
Beiträge: 2133
Offline

ich will ja keine panik schieben, aber was kann das sein??



22/01/2010 16:08:09

Oh je, hab grad erst den Thread gesehen und schon richtig Angst gehabt. Na, auf jeden Fall war's richtig gut, dass du ins KH gefahren bist und das jetzt regelmäßig kontrolliert wird!!

*Tina
Diamant-User


[Avatar]
Beigetreten: 20/01/2008 12:14:05
Beiträge: 6633
Standort: Bayern, des samma mir :)
Offline

Aw:ich will ja keine panik schieben, aber was kann das sein??



25/01/2010 19:32:25

jetzt meld ich mich mal als nicht-schwangere...
Was ist denn bitte eine Gestose?
Ich bin nicht zickig, ich bin emotionsflexibel!




url=http://www.ticker.7910.org/deu][/url]

ich würde mich über einen kleinen Eintrag von euch freuen, auf: http://www.grafikgaestebuch.de/ggbook.php?userid=89595&r=53404
bitte mit weddix-Namen

Mein neuer Blog http://tinas.nicegallery.net/


Für den Fall, dass jemand in meinen Pixum Alben stöbern mag, geb ich per PM gerne Link und Passwörter weiter.
Juli-Mama
Diamant-User



Beigetreten: 20/08/2008 08:58:49
Beiträge: 5257
Offline

Aw:ich will ja keine panik schieben, aber was kann das sein??



25/01/2010 19:53:18

Oh je, du arme!! Du machst aber auch so einiges mit, oder? Mensch ich hoffe, es geht dir bald wieder besser...!!
Kedda
Diamant-User



Beigetreten: 15/10/2007 19:56:39
Beiträge: 8521
Standort: Breisgau
Offline

Aw:ich will ja keine panik schieben, aber was kann das sein??



25/01/2010 20:05:23

@Tina: Gestose wird im Volksmund "Schwangerschaftsvergiftung" genannt. Typische Symptome sind eben Bluthochdruck, Ausscheidung von Eiweiß,Übelkeit, Schwindelgefühl und Kopfschmerzen. Ach ja, Ödeme kommen meist auch noch dazu. Durch den erhöhten Blutdruck kann es zu Schädigungen von Organen kommen, was dann natürlich das Leben von Mutter und Kind gefährden kann.




Fotografenbilder:
http://www.pixum.de/viewalbum/id/3161721
Flitterwochen:
http://www.pixum.de/viewalbum/id/3152152
*Tina
Diamant-User


[Avatar]
Beigetreten: 20/01/2008 12:14:05
Beiträge: 6633
Standort: Bayern, des samma mir :)
Offline

Aw:ich will ja keine panik schieben, aber was kann das sein??



25/01/2010 20:17:02

oje
und wie kann man sowas kriegen bzw. wie kann man vorbeugen?
Ich bin nicht zickig, ich bin emotionsflexibel!




url=http://www.ticker.7910.org/deu][/url]

ich würde mich über einen kleinen Eintrag von euch freuen, auf: http://www.grafikgaestebuch.de/ggbook.php?userid=89595&r=53404
bitte mit weddix-Namen

Mein neuer Blog http://tinas.nicegallery.net/


Für den Fall, dass jemand in meinen Pixum Alben stöbern mag, geb ich per PM gerne Link und Passwörter weiter.
Kedda
Diamant-User



Beigetreten: 15/10/2007 19:56:39
Beiträge: 8521
Standort: Breisgau
Offline

Aw:ich will ja keine panik schieben, aber was kann das sein??



25/01/2010 20:46:55

im Prinzip kann man nur durch kalorien- und eiweißreiche und ausgewogene Ernährung vorbeugen, aber das muss nicht unbedingt eine gestose verhindern.
Man muss halt konsequent die vorsorgeuntersuchungen wahrnehmen und sobald erste anzeichen da sind mit entsprechender therapie (hauptsächlich Schonung, in extremen fällen auch mal medikamentös) behandeln.




Fotografenbilder:
http://www.pixum.de/viewalbum/id/3161721
Flitterwochen:
http://www.pixum.de/viewalbum/id/3152152
Alexi
Diamant-User



Beigetreten: 14/05/2007 22:08:18
Beiträge: 4714
Standort: hier
Offline

Aw:ich will ja keine panik schieben, aber was kann das sein??



25/01/2010 21:19:18

ich hatte ja eine schwangerschaftsvergiftung.. hoher blutdruck, bis zur 180! ödeme, schwindelig bis zum umfallen, übelkeit- doch meine Ärztin ignorierte es immer, weil es dem Kleinen gut ging. 2 Tage nach dem ET war ich dann im KH und da wurde sofort eingeleitet.. ich konnte auch nicht mehr... ich war so froh, wegen der Einleitung.
der Arzt muss da wirklich sofort reagirieren, wie Kedda schon sagt. nicht so wie die "Ärztin" bei mir.
Liebe Grüße, eure Alex

Überglücklich verheiratet seit dem 18.08.2007 !!!


Taumariechen
Diamant-User



Beigetreten: 18/05/2008 14:17:56
Beiträge: 3281
Standort: Nürnberg
Offline

Aw:ich will ja keine panik schieben, aber was kann das sein??



25/01/2010 23:13:50

hi

ja also ich muss mich weiter schonen, also nur laufen, wenn nötig, hausarbeit soll ich gar nicht machen, hauptsächlich bedeutet das, dass ich auf dem sofa liege...

und ich muss jetzt wöchentlich zur kontrolle.

aber bisher geht es mir persönlich ja gut. bis auf die immer noch andauernde übelkeit und immer wieder schwindel.

aber ich hoffe einfach, dass es nicht schlimmer wird.
Verliebt 13.01.2008, Verlobt 18.05.2008 Verheiratet 15.05.2009 und 16.05.2009
Eltern seit 15.03.2010 mit *07*11*11*11
Blog

kinderwunschblog
*Tina
Diamant-User


[Avatar]
Beigetreten: 20/01/2008 12:14:05
Beiträge: 6633
Standort: Bayern, des samma mir :)
Offline

Aw:ich will ja keine panik schieben, aber was kann das sein??



26/01/2010 18:52:09

oje, das hört sich sogar für mich als "laie" sehr schlimm an.
Ich wünsch dir auf jedenfall gute Besserung!
Immer schön schonen und dem Mann die Hausarbeit überlassen
Ich bin nicht zickig, ich bin emotionsflexibel!




url=http://www.ticker.7910.org/deu][/url]

ich würde mich über einen kleinen Eintrag von euch freuen, auf: http://www.grafikgaestebuch.de/ggbook.php?userid=89595&r=53404
bitte mit weddix-Namen

Mein neuer Blog http://tinas.nicegallery.net/


Für den Fall, dass jemand in meinen Pixum Alben stöbern mag, geb ich per PM gerne Link und Passwörter weiter.

Forum-Index » Für Mamas
 
Ähnliche Beiträge






Forum-Index
»Für Mamas