free shipping

Hochzeitsforum - Hochzeitsberichte

Die Hochzeitsfeier ist vorbei aber die Erinnerungen leben weiter! In diesem Hochzeitsforum berichten Braute von ihren Trauungen,

Die Hochzeitsfeier ist vorbei aber die Erinnerungen leben weiter! In diesem Hochzeitsforum berichten Braute von ihren Trauungen, ihren Feiern und naturlich den unvergesslichen Flitterwochen. Verfallen Sie ins Schwarmen und geben Sie zukunftigen Brauten einen Vorgeschmack auf ihren großen Tag im weddix Hochzeits-Forum.

... less

Forum-Index » Hochzeitsberichte
AUTOR BEITRAG
Korny
Diamant-User



Beigetreten: 31/03/2009 10:44:24
Beiträge: 1490
Offline

Hochzeit im goldenen Oktober edit.: Fotografenbilder



12/10/2010 20:47:22

Hallo ihr Lieben, hier kommt, fast noch frisch mein Hochzeitsbericht:
 
Wir sind zusammen um 7:00Uhr aufgestanden, nach einer Nacht in der ich nicht viel Schlaf bekommen habe.
Wir haben schnell die ersten Geschenke ausgepackt, und die ersten Glückwünsche mit auf den Weg bekommen, und auch der erste Kaffee war schon eingefüllt. Ich hab mich zwischendurch schnell unter die Dusche verkrochen, während mein (noch) Verlobter seinen Trauzeugen abgeholt hat. Pünktlich um halb 9 war dann auch meine Friseuse da, die mir zusammen mit Oma ins Kleid helfen musste. Super Sache an mir haben zwei Leute gezogen, und mich so zu sagen ins Kleid geschnürt.
Danach konnte es dann losgehen, und mir wurden die Haare schön gemacht. Gerade fertig geworden kamen dann mein Verlobter und sein Trauzeuge. Hui der werte Herr Trauzeuge sah in seinem Anzug wirklich sehr gut aus.Er war übrigens auch mächtig Stolz auf sein Outfit.
Mein Verlobter hatte inzwischen auch seinen Anzug an, und kämpfte verzweifelt mit der „blöden“ Krawatte. Mit Hilfe von außen hat er es dann irgendwie doch noch geschafft sie um den Hals zu bekommen.
 
Gegen 10:30Uhr kam unser Brautauto. Sehr chic so ein Jaguar. Das Autoherz wurde dann noch schnell angebracht, und wow es sah soooo schön aus. Ich bin ein paar minuten später zum Auto gegangen, und es war so viel Wind das es mir fast den Schleier weggeweht hat. Meine liebe Friseuse hatte das noch mitbekommen und kam sofort zu Hilfe geeilt. Bin dann ganz schnell ins Auto „gestopft“ wurden. Ja wortwörtlich gestopft, es ist doch ganz schön schwierig mit so einem Kleid in ein Auto zu kommen. Es sah sicher sehr lustig aus wie ich ins Auto gekommen bin.
 
Bis auf den Wind war übrigens Traumhaftes Wetter. Den ganzen Tag nur Sonnenschein und bis zum späten Nachmittag richtig schön warm.
 
Mein Verlobter hatte es da um einiges leichter, er konnte ja normal einsteigen. Okay mit einem Problem hatte er aber auch zu kämpfen: Das Auto hätte für seine Körpergröße gerne ein paar cm höher sein können. Unser Chauffeur ist mit uns eine Ehrenrunde durch die Stadt gefahren. Es war ein tolles Gefühl, wir haben uns noch nie so wichtig gefühlt, leider wird dies wohl auch so schnell nicht wieder auftreten.
Alle Leute haben geguckt, gehupt, gewunken.
Endlich vor dem Standesamt angekommen, hatten wir ein total lustiges Erlebnis:
Da standen noch 2-3 andere Brautpaare, und die haben riiiiiiiesen große Augen bekommen, bei dem chicen Auto was da vorgefahren ist. Als die dann aber gesehen haben was da für junge Leute ausgestiegen sind, tja da ist denen richtig das Gesicht eingeschlafen. Natürlich musste ich sie auch noch alle „lieb“ angrinsen. Ich glaube die anderen Bräute hätten mich am liebsten „gefressen“. Da war soviel Neid, der ihnen förmlich aus den Augen sprang. Und ich fand´s einfach nur sooo geil.

 
Die ersten Verwanden von Schatzi standen auch schon vor dem Rathaus und haben uns begrüßt.
Natürlich mussten wir sofort für die ersten Fotos, Model stehen. War nicht so ganz einfach, denn wir haben mitten in die Sonne gucken müssen. Irgendwie haben wir Beide so viel Eindruck gemacht, das sogar Wildfremde Leute stehen geblieben sind, nur um uns zu Fotografieren. Eine Alte Dame hat sogar die ganze Zeit vor dem Rathaus gewartet, um noch mal nach der Trauung Bilder zu machen.
 
Von der Trauung habe ich gar nicht soviel mitbekommen, ich war zu sehr mit mir beschäftigt. Glaubt ihr´s? Ich habe die ganze Zeit gedacht: Nicht heulen, wir haben dann noch den Fototermin und wenn jetzt das Make-Up verläuft, dann werden die Bilder Mist. Es war ganz schön schwer nicht zu weinen...wenn sich alle anderen die Tränen aus den Augen wischen. Schatzis Trauzeuge saß auch die ganze Zeit mit roten Augen da.
Wir haben uns die ganze Zeit an den Händen gehalten. Und keiner von uns hat auch nur eine Sekunde gezögert, beim Ja-Wort. :)

Dann ging es an die Gratulationen, im Standesamt...meine Schwiegereltern haben zuerst ihr „Glückwünsche“ überbracht, und alle anderen bei Seite gedrängelt. Tja was soll man dazu sagen?

Vor dem Rathaus stand dann auch schon wieder unser Jaguar, mein (jetzt) Mann und unser Chauffeur, halfen mir ins Auto, und dann ging es ab zum Fototermin.
Das Fotoshooting hat wahnsinnig Spaß gemacht, außer das manche Menschen, vor allem Radfahrer, wohl gedacht haben, wir stehen da zum Spaß pose.
Die musste eben unbingt schnell noch durch´s Bild, laufen oder fahren.

Bei einem Bild hat der Fotograf gefragt ob unser Fahrer kurz aushelfen könnte. Ich habe ihn dann aus einiger Entfernung gerufen, und sofort die Feststellung gemacht, dass ich jetzt wieder einen Haken setzen kann, bei Dingen die man im Leben mal gemacht haben muss, nämlich nach dem eigenen Chauffeur rufen.


Nach den Fotos, sind wir zu der tollen Gaststätte gefahren, wo wir ein Mittagsmenü bestellt hatten, für alle die mit im Standesamt waren. Da haben alle auch schon gespannt auf uns gewartet. :)
Es kamen auch gleich alle rausgelaufen, als wir da waren, und ihr könnt es euch sicher denken, es wurden wieder Fotos gemacht.

In der Gaststätte selbst, hat mir eine Omi erst mal ein Kompliment für mein Wunderschönes Kleid gemacht. Von den anderen Gästen gab es auch jede Menge Glückwünsche, und immer wieder wurde uns eine große Kinderschar gewünscht. Ich hab dabei immer gelacht, und „nee jetzt noch nicht“ gesagt.

Das Menü war sehr lecker, nur leider habe ich, als Frischgebackene Ehefrau fast nichts davon gegessen. Nur die Vorsuppe, einen halben Kloß, und die Hälfte vom Nachtisch.

Um 17:00Uhr ging es dann, wieder im Jaguar, aber diesmal mit Hupkonzert, zu unserer offiziellen Feier.
Von den entgegen kommenden Autos wurde auch immer schön Hupend geantwortet.
Angekommen an unserer Gaststätte, warteten schon die ersten Gäste, und ein wackelnder Sägebock mit einer stumpfen,rostigen Säge auf uns. Und so hat es eine ganze Weile gedauert bis wir den Baumstamm durch hatten. Dabei haben unsere Ringe leider auch etwas gelitten. Sind jetzt ein paar Kratzer drauf, ich hab dazu nur einen Kommentar gefunden: Siehste Schatz, das Eheleben hinterlässt erste Spuren...

Die Feier war superschön, bis auf den DJ der eigentlich ganz schön viel Versaut hat. Glücklicherweise kriegt man das als Braut an diesem Tag nicht so ganz mit. Kommt erst hinterher. Keiner konnte eine Rede halten, weil der einfach nie die Musik abgestellt hat, wenn man ihn drum gebeten hat.
Und bis der Wirt die Torte endlich reinbringen konnte, haben 3 Leute eine dreiviertel Stunde mit dem DJ diskutiert ob er denn nun endlich mal die Musik abstellen könnte. Voll der Pfosten!

Die Torte war sehr hübsch, und lecker. Ich hab mich gar nicht getraut die anzuschneiden. Aber was muss das muss, oder? Also haben wir es hinter uns gebracht, und den ersten Schnitt gesetzt, mein Mann hatte die Hand oben. Den Rest der Torte habe ich selbst geschnitten, und mein Mann hat bloß beim Verteilen geholfen. Es gab dabei sogar ein Kompliment, von einer unserer Gäste, welche in einer Bäckerei arbeitet: Du schneidest die Torte echt gut, besser hätte ich das auch nicht machen können. Hehe sagt eine die am Tag ständig Kuchen und Torte schneidet. Ich habe daraufhin gemeint: „Gelernt ist gelernt“ Einwurf meiner Schwester: „Heeee wieviele Hochzeitstorten hast du denn schon geschnitten?!“
„Das geht dich gar nicht´s an“

Kurze Aufklärung: Mein gelernt ist gelernt, war darauf bezogen das ich bei jeder Familienfeier die Torten schneiden muss, weil ich das am besten kann.

Gegen halb 2Uhr sind dann die letzten Gäste gegangen, und wir lagen so gegen 2Uhr im Bett.
Und das nur nebeneinander, und endlich schlafen.

So hier habt ihr auch schon mal ein paar Bilder. Auf die Fotografen Bilder müssen wir noch etwa 6 Wochen warten.

edit.: Fotos entfernt

Diese Mitteilung wurde 4 Mal aktualisiert. Die letzte Aktualisierung erfolgt am 11/04/2011 21:07:46 Uhr

Rächtschreipfeler sint gewolld unt dienän där Individualidät.

Ich lebe in meiner eigenen Welt, das ist okay, man kennt mich dort.

Nilla
Diamant-User



Beigetreten: 03/06/2010 18:56:17
Beiträge: 6571
Standort: Bayern
Offline

Aw:Hochzeit im goldenen Oktober



12/10/2010 21:06:55

Hey Korny, herzlichen Glückwunsch. Was für ein cooler Hochzeitsbericht. Ihr seht toll zusammen aus, das glaub ich, daß die Leute da Bauklötze geguckt haben.

Wir haben übrigens den selben Tortenaufsatz.





Hochzeitsvorbereitungen (PW)
Korny
Diamant-User



Beigetreten: 31/03/2009 10:44:24
Beiträge: 1490
Offline

Aw:Hochzeit im goldenen Oktober



12/10/2010 21:08:47

Noch ein Bild:

edit.: Bild entfernt

Diese Mitteilung wurde 2 Mal aktualisiert. Die letzte Aktualisierung erfolgt am 11/04/2011 21:08:38 Uhr

Rächtschreipfeler sint gewolld unt dienän där Individualidät.

Ich lebe in meiner eigenen Welt, das ist okay, man kennt mich dort.

Domilein
Diamant-User



Beigetreten: 26/05/2009 16:16:30
Beiträge: 2685
Standort: NRW
Offline

Aw:Hochzeit im goldenen Oktober



12/10/2010 21:28:31

Herzlichen Glückwunsch!
Kein Wunder, dass Ihr solch Attraktion vor dem Standesamt wart, bei diesen ausergewöhnlichen und tollen Brautpaar!
Liebe Grüße
Domi

Vorbereitungen (mit PW)
http://www.pixum.de/viewalbum/id/5037651

Kirchliche Trauung (mit PW)
http://www.pixum.de/viewalbum/id/5724595

Standesamt (mit PW)
http://www.pixum.de/viewalbum/id/5699099



Sibylla
Diamant-User



Beigetreten: 30/05/2010 21:20:25
Beiträge: 232
Offline

Aw:Hochzeit im goldenen Oktober



12/10/2010 21:42:46

Herzlichen Glückwunsch! Ich wünsche Euch alles Gute für Eure gemeinsame Zukunft! Der Tag hört sich sehr gelungen an. Schön, dass nun alles so gut gelaufen ist! :)
http://www.pixum.de/album/albumLogin/5135154 (Standesamt PW)



http://www.pixum.de/album/albumLogin/5124575 (Hochzeitsvorbereitungen PW)





Korny
Diamant-User



Beigetreten: 31/03/2009 10:44:24
Beiträge: 1490
Offline

Aw:Hochzeit im goldenen Oktober



12/10/2010 21:49:24

Danke Sobald ich die Fotografen Bilder habe, kriegt ihr noch viel mehr zu sehen.
Rächtschreipfeler sint gewolld unt dienän där Individualidät.

Ich lebe in meiner eigenen Welt, das ist okay, man kennt mich dort.

ElkeS
Gold-User



Beigetreten: 17/07/2009 23:42:55
Beiträge: 75
Standort: Schwabenländle
Offline

Aw:Hochzeit im goldenen Oktober



12/10/2010 21:55:58

Liebe Korny,

auch von mir herzlichen Glückwünsche zur Vermählung und alles Gute auf Euren gemeinsamen Lebensweg!

"Um den vollen Wert des Glücks zu nerfahren, brauchen wir jemand, um es mit Ihm zu teilen"
(Mark Twain)

Coole Bilder, Ihr habt Klasse ausgesehen! Bin schon auf die Fotografenbilder gespannt

Wie war es mit Deinen Schwiegerleut?
Annatiger
Diamant-User



Beigetreten: 09/12/2007 21:35:20
Beiträge: 5336
Standort: auf der schönen schwäbischen Alb
Offline

Aw:Hochzeit im goldenen Oktober



12/10/2010 23:05:51

Herzlichen Glückwunsch dem glücklichen Brautpaar

Ich freue mich, dass ihr - aller Widrigkeiten zum Trotz - ein schönes Fest feiern durftet und sich (soweit ich es aus dem Bericht herauslese) selbst die schreckliche Familie zusammengerissen und benommen hat.

***XXX***
Diamant-User



Beigetreten: 21/01/2010 14:55:28
Beiträge: 454
Standort: -
Offline

Aw:Hochzeit im goldenen Oktober



13/10/2010 06:25:57

*

Diese Mitteilung wurde 1 Mal aktualisiert. Die letzte Aktualisierung erfolgt am 20/11/2011 14:23:48 Uhr

*
Diamant-User



Beigetreten: 05/08/2008 21:20:56
Beiträge: 8216
Offline

Aw:Hochzeit im goldenen Oktober



13/10/2010 06:29:28

Herzlichen Glückwunsch und alles Gute für eure Ehe!

Die Schwiegereltern scheinen sich ja zurückgenommen zu haben
Nalah
Diamant-User



Beigetreten: 21/09/2009 07:26:21
Beiträge: 11634
Offline

Aw:Hochzeit im goldenen Oktober



13/10/2010 07:23:13

Auch von mir Herzlichen Glückwunsch und alles Gute für Euch!
Morgane
Diamant-User



Beigetreten: 20/09/2010 09:19:23
Beiträge: 1493
Standort: Hessen
Offline

Aw:Hochzeit im goldenen Oktober



13/10/2010 07:24:08

Auch von mir Korny: herzlichen Glückwunsch! Ihr saht einfach toll aus!

Wenn ich mir deinen Mann angucke, muss ich meinen Zukünftigen unbedingt dazu überreden, die Haare an der Hochzeit offen zu tragen *grins*
--
Alles Liebe, Morgane
Klara
Diamant-User



Beigetreten: 21/04/2010 08:08:18
Beiträge: 606
Offline

Aw:Hochzeit im goldenen Oktober



13/10/2010 07:29:29

Hi Korny,

alles Liebe zur Hochzeit!
Scheint ja dann doch alles gut gegangen zu sein!! Das freut mich für dich.

Lg
Klara
Es grüßt
die Klara

http://www.pixum.de/meine-fotos/album/7027030 (PW per PN)

Korny
Diamant-User



Beigetreten: 31/03/2009 10:44:24
Beiträge: 1490
Offline

Aw:Hochzeit im goldenen Oktober



13/10/2010 08:27:43

Jepp die liebe Schwiegerfamilie hat sich benommen.

Außer das ich vor dem Standesamt einen halben Schock, über das witzige Bild meiner Schwiegereltern gekriegt hab: Schwiepa kommt mit feinem Hemd und Jacket und Krawatte. Und daneben Schwiemu in Strickpulli und Strickjacke mit, ich glaube es waren schwarze Jeans.

Meine Schwester meinte dazu nur, das diese Kleidung an der Hochzeit des Sohnes totale Nichtachtung gegenüber dem Anlass ausdrückt. Ganz ehrlich? Mir war´s sowas von Schnuppe, an dem Tag. Ich war ja nicht unpassend gekleidet.

Was mich nur gewundert hat, war das ihr auf dem Standesamt selbst die Tränen gekommen sind. Hab ich auch wieder so: geguckt,


@ Morgane hat dein Verlobter denn auch so lange Haare? Meiner sollte ja eigentlich einen Zopf tragen, als er aber dann so ins Zimmer kam hieß es von seinem Trauzeugen, meiner Friseuse und mir, das er die "gefälligst" so zu lassen hat. Die Friseuse kam dann auch noch mit Haarspray auf ihn zu, damit die Haare nicht zu sehr verstrubbeln, es ging ja heftig Wind.
Rächtschreipfeler sint gewolld unt dienän där Individualidät.

Ich lebe in meiner eigenen Welt, das ist okay, man kennt mich dort.

NovemberLove
Diamant-User



Beigetreten: 01/12/2009 10:03:04
Beiträge: 1189
Standort: Südniedersachsen
Offline

Aw:Hochzeit im goldenen Oktober



13/10/2010 08:42:43

Danke für den schönen Bericht. Nach all den anstrengenden Tagen inde r Vorbereitung wünsche ich euch nun eine stressfreie und glückliche Zukunft als Ehepaar! Gebt gut acht auf eure Liebe und dann steht euch nichts mehr im Wege! Auf euch!!
Liebe Grüße, NovemberLove
*Sonne*
Diamant-User



Beigetreten: 19/10/2009 13:53:48
Beiträge: 676
Offline

Aw:Hochzeit im goldenen Oktober



13/10/2010 09:02:54

Schön, dass euer Hochzeitstag so gut verlaufen ist. Ich freue mich sehr für Euch, sende Euch HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH und alles Gute für Eure Ehe!
Tigerlilli
Diamant-User



Beigetreten: 26/01/2010 16:24:30
Beiträge: 606
Offline

Aw:Hochzeit im goldenen Oktober



13/10/2010 10:33:19

Auch von mir herzlichen Glückwunsch!!!
Toll, das alles gut geklappt hat und sich die Familie zusammengerissen hat ! Aber ist tatsächlich so wie du geschrieben hast, über so viele Kleinigkeiten hat man sich Gedanken gemacht und am Tag selbst ist einem das dann sowas von egal!
LG Tigerlilli


Standesamt am 10. September 2010
Kirche am 11. September 2010

Vorbereitungen
http://www.pixum.de/viewalbum/id/4815584 (ohne PW)

Mein Kleid!!!!!
http://www.pixum.de/viewalbum/id/4843306 (ohne PW)

Standesamt
http://www.pixum.de/viewalbum/id/5270727
00815
Diamant-User



Beigetreten: 10/12/2009 14:41:54
Beiträge: 3634
Offline

Aw:Hochzeit im goldenen Oktober



13/10/2010 14:14:08

Glückwunsch!

Ihr habt wirklich toll ausgesehen!
Nordlicht82
Diamant-User



Beigetreten: 17/07/2009 10:52:47
Beiträge: 2060
Offline

Aw:Hochzeit im goldenen Oktober



13/10/2010 15:19:43

Herzlichen Glückwunsch euch beiden!

Polterabend, Hochzeit und Flitterwochen
Skynana
Diamant-User



Beigetreten: 12/09/2009 11:32:22
Beiträge: 1003
Standort: dicht an der schönen Elbe
Offline

Aw:Hochzeit im goldenen Oktober



13/10/2010 16:08:16

Was für ein strahlendes und glückliches Paar ihr abgebt! Danke für den Bericht.
Herzlichen Glückwunsch euch beiden!

Glg






Korny
Diamant-User



Beigetreten: 31/03/2009 10:44:24
Beiträge: 1490
Offline

Aw:Hochzeit im goldenen Oktober



13/10/2010 16:17:49

Danke, danke, danke.
Hach Mädels ich bin sowas von Glücklich...und ohne die vielen Tips hier aus dem Forum wäre die Feier niemals so schön geworden.
Rächtschreipfeler sint gewolld unt dienän där Individualidät.

Ich lebe in meiner eigenen Welt, das ist okay, man kennt mich dort.

*Tina
Diamant-User


[Avatar]
Beigetreten: 20/01/2008 12:14:05
Beiträge: 6633
Standort: Bayern, des samma mir :)
Offline

Aw:Hochzeit im goldenen Oktober



13/10/2010 19:58:00

Korny du siehst bzw. hast einfach toll ausgesehen in diesem wunderschönen Kleid!!
Ihr passt beide super zusammen!!
Ich bin nicht zickig, ich bin emotionsflexibel!




url=http://www.ticker.7910.org/deu][/url]

ich würde mich über einen kleinen Eintrag von euch freuen, auf: http://www.grafikgaestebuch.de/ggbook.php?userid=89595&r=53404
bitte mit weddix-Namen

Mein neuer Blog http://tinas.nicegallery.net/


Für den Fall, dass jemand in meinen Pixum Alben stöbern mag, geb ich per PM gerne Link und Passwörter weiter.
Schnucki78
Diamant-User



Beigetreten: 28/12/2009 14:53:01
Beiträge: 856
Offline

Aw:Hochzeit im goldenen Oktober



13/10/2010 20:55:09

Wow ihr seid wirklich ein tolles Paar und passt so super zusammen. Ich wünsche Euch alles alles Gute und freu mich auch schon auf ein paar Fotographenbilder!
kleiner Drache
Diamant-User



Beigetreten: 24/08/2009 10:34:57
Beiträge: 2116
Standort: Bayern
Offline

Aw:Hochzeit im goldenen Oktober



16/10/2010 21:13:56

Hej Korny, tolle Fotos. Finde es auch schön, dass deine Haare blond geblieben sind.

Und schwarze Jeans ist doch super, da hat sich deine Schwiegermama ja voll in euren Farben gekleidet.
Morgane
Diamant-User



Beigetreten: 20/09/2010 09:19:23
Beiträge: 1493
Standort: Hessen
Offline

Aw:Hochzeit im goldenen Oktober



17/10/2010 14:03:35

Huhu Korny,

also normalerweise hat mein Schatz noch längere Haare als dein Mann - nur musste er sie jobtechnisch vor 3 Monaten schneiden lassen und läuft nun mit kurzen Haaren rum

Aber: Bis zur kirchlichen Hochzeit werden die wieder lang sein - seine Haare wachsen eh wie Unkraut - aber ich denke, zu offen kann ich ihn nicht überreden. Es wird wahrscheinlich ein Zopf... egal, hauptsache auf der Party dann schön lang zum bangen
--
Alles Liebe, Morgane