Hochzeitsforum - Hochzeitsberichte

Die Hochzeitsfeier ist vorbei aber die Erinnerungen leben weiter! In diesem Hochzeitsforum berichten Braute von ihren Trauungen,

Die Hochzeitsfeier ist vorbei aber die Erinnerungen leben weiter! In diesem Hochzeitsforum berichten Braute von ihren Trauungen, ihren Feiern und naturlich den unvergesslichen Flitterwochen. Verfallen Sie ins Schwarmen und geben Sie zukunftigen Brauten einen Vorgeschmack auf ihren großen Tag im weddix Hochzeits-Forum.

... less

Forum-Index » Hochzeitsberichte
AUTOR BEITRAG
broberlin25
Silber-User



Beigetreten: 27/06/2012 13:47:17
Beiträge: 35
Offline

Hochzeitsbericht Part II



29/08/2012 15:51:26

Dann ist es soweit, Samstag der 25.08.2012, der Tag der großen Kirchlichen Trauung.

Der Tag begann mit Strahlendem Sonnenschein und die Wettervorhersage hat für den Tag angenehme 23 Grad und Sonne pur vorhergesagt.
Es ist halb8, mein Bruder hatte bei mir in der Wohnung geschlafen. Er wollte seine Frau erst wieder vor der Kirch sehen und bewundern. Also, der Tag begann mit Frühstück, bei meinem Bruder bestand dies aus einer – drei Zigaretten und gefühlten 50 Tassen Kaffee:0) Dann starteten wir um die letzten Vorbereitungen zu treffen. Auto fertig Dekorieren, Brautstrauß abholen etc. Dann der erste Anfall von Panik, als das Gesteck auf dem Auto (es wurde uns zwar erklärt, aber zwei Männer+ Blumen …) naja als das dann auch geschafft war ging es zurück in meine Wohnung. Der Brautvater hatte das Auto abgeholt um es zur Braut zu bringen. Es war mittlerweile halb11 Uhr und die Trauung war für 14uhr angesetzt, also schnell Duschen und umziehen und (versuchen) ein wenig herunter zu kommen. Dann war es schon soweit es war 13uhr und wir beide machten uns, in meinem Auto auf dem Weg zur Dorfkirche. Bei meinem Bruder steigerte sich die Nervosität und er ließ Dampf ab indem er sich über meinen Fahrstil beschwerte:0).
Dann ging es zu wie im Zeitraffer, die Gäste kamen, begrüßten meinen Bruder und gingen in die Kirche.
Doch dann der wichtigste Moment diesen Tages, das BrautAuto fuhr vor und darin eine schon Strahlende Braut samt Trauzeugin. Das Auto hielt an und die Braut stieg aus und mein Bruder nahm sie in Empfang. Sofort liefen die ersten und ganz bestimmt nicht die letzten Tränen dieses Tages.
Nun ging es in die Kirche, es herrschte eine wunderbare Stimmung unter den Gästen, alle redeten miteinander, lachten und freuten sich auf den Höhepunkt. Nun kam das Brautpaar unter der Musik von Johann Pachelbel’s Canon in D `“ gingen beide zum Altar. Sofort liefen die Tränen und alle zückten Taschentücher. Der Gottesdienst ging etwa eine knappe Std. es wurde Gesungen, gelacht und geweint.
Und unter dem Glockenläuten kam das frisch vermählte Paar aus der kleinen Kirche und es wurde empfangen von den Hochzeitsgästen die im Spalier standen und Applaudierten. Alle Hochzeitsgäste hatten rote und weiße Luftballons in der Hand die auf das „Zauberwort“ Känguru losgelassen worden, daran kleine Kärtchen mit Glückwünschen und Gutscheinen die wenn die Karte zurückkam vom Gast erfüllt werden müssen. Es wurden die ersten Bilder gemacht unter anderem ein großes Bild wo alle Gäste auf einmal drauf sind. Dann ging es im Autokorso zum Saal wo gefeiert wurde, Das Brautpaar und die engste Familie haben in einem Park Bilder gemacht.
Die Feier ging bis in die frühen Morgenstunden, selbst der Besitzer vom Saal wurde gegen 5uhr langsam muffelig:0) aber gegen halb6 waren die letzten Gäste auch weg und das Brautpaar, Trauzeugen und enge Freunde sind dann auch ins Bett verschwunden.
Alles in allem war es ein perfekter und wunderschöner Tag :0)

broberlin25
Silber-User



Beigetreten: 27/06/2012 13:47:17
Beiträge: 35
Offline

Aw:Hochzeitsbericht Part II



29/08/2012 18:47:27

bitte um Antworten, ob man das so wieterverabeiten kann :0)
Nalah
Diamant-User



Beigetreten: 21/09/2009 07:26:21
Beiträge: 11634
Offline

Aw:Hochzeitsbericht Part II



30/08/2012 07:31:42

Danke auch für diesen Bericht. Das klingt echt nach einem wundervollen Tag... Wie sind denn eure Autofahnen angekommen? Und was habt ihr noch so an Überraschungen diesen Abend gehabt?

Herzlichen Glückwunsch an die beiden und alles Liebe!

...und das stell ich mir auch lustig vor: Eine große Hochzeitsgesellschaft, dann ertönt ein "KÄNGURU" - und alle Ballons fliegen - schöööön!
broberlin25
Silber-User



Beigetreten: 27/06/2012 13:47:17
Beiträge: 35
Offline

Aw:Hochzeitsbericht Part II



30/08/2012 14:36:09

die Autofahnen kamen suuper an, alle fanden die Idee klasse ok bis auf die üblichen nörgler :0) aber die wurden überstimmt.
Ja das mit dem Känguru hatte den Hintergrund, weil die beiden sich in Australien verlobt hatten...
Ahm hatten dann noch auf dem Weg zur Feierlocation kleine "Prüfungen" sowas wie Torwandschiessen etc. achso und das Allgemein beliebte Stamm zersägen und Herzausschneiden.
broberlin25
Silber-User



Beigetreten: 27/06/2012 13:47:17
Beiträge: 35
Offline

Aw:Hochzeitsbericht Part II



30/08/2012 14:42:41

Ach war einfach sooo geil der Tag und so viel schöne Erinnerungen und ahhhh :0)
Nalah
Diamant-User



Beigetreten: 21/09/2009 07:26:21
Beiträge: 11634
Offline

Aw:Hochzeitsbericht Part II



30/08/2012 14:46:21

Das klingt toll! Habt nen super Job gemacht. Jetzt kannste ja nur darauf warten, dass sich dein Bruder mal auf deiner Hochzeit revanchiert
broberlin25
Silber-User



Beigetreten: 27/06/2012 13:47:17
Beiträge: 35
Offline

Aw:Hochzeitsbericht Part II



30/08/2012 14:47:52

hehe ja, spätestens als wir uns heulend nach meiner Rede in die Arme gefallen sind hehe.
Naja lass mir noch Zeit :0)
Nalah
Diamant-User



Beigetreten: 21/09/2009 07:26:21
Beiträge: 11634
Offline

Aw:Hochzeitsbericht Part II



30/08/2012 14:53:40

...du kannst mal über ein zweites Standbein nachdenken, so "Rent a Trauzeuge" oder so
broberlin25
Silber-User



Beigetreten: 27/06/2012 13:47:17
Beiträge: 35
Offline

Aw:Hochzeitsbericht Part II



30/08/2012 14:55:38

uff und dann mit anderen Familien rumärgern, meine eigene hat gereicht :0) aber hätte das auch nich so hinbekommen ohne den Chat hier!
Aber nochmal ne andere Frage:
Was sind jetz so die letzten Schritte von uns TRauzeugen?
Die Frau Baer
Diamant-User



Beigetreten: 16/10/2008 17:00:53
Beiträge: 1429
Offline

Aw:Hochzeitsbericht Part II



30/08/2012 21:58:11

Klasse Bericht!!!
Für die Zukunft wäre es toll wenn du deinen Bruder ein oder zwei Tage vorher an seinen Hochzeitstag erinnerst Hätten unsere Trauzeugen das mal gemacht hätten wir unseren 2. Hochzeitstag auch nicht komplett vergessen. Es ist uns dann erst 2 Wochen später aufgefallen...
LG Frau Bär

verliebt seit 09.05.07
verlobt seit 02.05.08
standesamtlich Trauung am 09.05.09
kirchliche Trauung am 05.09.09


Nalah
Diamant-User



Beigetreten: 21/09/2009 07:26:21
Beiträge: 11634
Offline

Aw:Hochzeitsbericht Part II



31/08/2012 07:47:34

Ich hätte auch gesagt: An den Hochzeitstag erinnern Und auch jedes Jahr gratulieren. "Meine Braut" freut sich immer noch wie Bolle, wenn ich ihr seit 5 Jahren pünktlich an der Uhrzeit der Trauung gratuliere Ansonsten kannst du erstmal fragen, ob du bei den Nachbereitungen noch etwas helfen kannst.

Deine eigentliche Aufgabe würde lt. Definition übrigens erst jetzt beginnen: Einstehen, dass du an diese Ehe glaubst und sie unterstützen, wo es nur geht, also auch im Streitfall vermitteln, etc. Aber ob ich mich als TZ in einen Streit der beiden einmischen würde...naja, sei mal dahingestellt
broberlin25
Silber-User



Beigetreten: 27/06/2012 13:47:17
Beiträge: 35
Offline

Aw:Hochzeitsbericht Part II



31/08/2012 15:52:35

Also ich glaub hundert % an die Ehe der beiden!!!!!!!
Die beiden gehören einfach zusammen.

Hehe ok, habs mir grad im Handy makiert 2013, 2014...
Josielotte
Diamant-User



Beigetreten: 22/07/2012 14:31:20
Beiträge: 134
Offline

Aw:Hochzeitsbericht Part II



02/09/2012 22:22:11

He, du hast deinen Shop super gemacht! Und danke für den Bericht



http://www.pixum.de/viewalbum/id/6336303

Forum-Index » Hochzeitsberichte
 
Ähnliche Beiträge






Forum-Index
»Hochzeitsberichte