Hochzeitsforum - Hochzeitsorganisation

Braute unter sich im Forum Hochzeit: Suchen Sie nach besonderen Tipps,

Braute unter sich im Forum Hochzeit: Suchen Sie nach besonderen Tipps, Tricks und neuen Ideen rund um das Thema Hochzeitsvorbereitung? In diesem Forum konnen sich Braute in der stressigen Zeit vor der Hochzeit austauschen und gegenseitig unterstutzen. Fiebern Sie mit!

... less

Forum-Index » Hochzeitsorganisation
AUTOR BEITRAG
nischen1986
Diamant-User



Beigetreten: 26/11/2012 12:46:14
Beiträge: 148
Standort: Saarwellingen
Offline

Fotos vor der kirchlichen Trauung



31/05/2013 11:53:10

Mich würde mal interessieren, was ihr davon haltet:

Der Fotograf hatte eben den Vorschlag gemacht, die Brautpaarfotos schon VOR der eigentlichen Trauung zu machen.

+ der Tagesplan wird entzerrt
+ mehr Zeit für seine Gäste
+ Make Up und Frisur sind noch in Ordnung (das sollte nach der Trauung eigentlich auch noch der Fall sein)
+ man kann diesen tollen Tag viel mehr genießen

- dieser Moment in der Kirche wird entzaubert
http://www.pixum.de/meine-fotos/album/6776990

Basteltutorials (ohne PW):

http://www.pixum.de/meine-fotos/album/6796068






Die-laura
Diamant-User



Beigetreten: 15/01/2013 21:49:04
Beiträge: 3369
Standort: Bad Soden im Taunus
Offline

Aw:Fotos vor der kirchlichen Trauung



31/05/2013 11:58:49

Ich glaube das ist ein bisschen geschmackssache.
Hier gibt es ja soweit ich mitbekommen habe einige Bräute, die Bilder vor der Trauung machen.

Ich persönlich möchte mir den Moment aufheben in dem mein Schatz mich zum ersten Mal sieht und der ist eben beim Einlaufen zur Trauung.

Wir machen die Bilder beim Kaffee und Kuchen, meine Schwester überlegt sich etwas um die Gäste zu beschäftigen.
Für mich reicht das dann vollkommen
Mein Blog
http://www.streuselsturm.blogspot.de

Hochzeitschaos
http://www.pixum.de/meine-fotos/album/6663179
PW auf Anfrage

Hochzeitsbilder
http://www.pixum.de/meine-fotos/album/6874165
PW auf Anfrage
Nalah
Diamant-User



Beigetreten: 21/09/2009 07:26:21
Beiträge: 11634
Offline

Aw:Fotos vor der kirchlichen Trauung



31/05/2013 12:08:00

Laura hat vollkommen recht: Da muss jeder für sich entscheiden, wo eben die Prioritäten liegen.

Wir haben die Fotos auch vor der Trauung gemacht. Eben weil wir dann nicht im Hinterkopf haben möchten, dass wir schnell wieder zu den Gästen zurück müssen. Wir hatten mega viel Spaß, waren nullkommanix nervös und es war die perfekte Entscheidung - für uns!

Allerdings würde ich das nicht jedem empfehlen:
-Viele sind vor der Trauung ganz schön nervös und das sieht man leider oft auch auf Bildern.
-in unserem Fall sah mein Kleid danach aus wie Sau, weil es den Tag davor aus Eimern gegossen hat. Wir sind dann nochmal kurz zur Location gefahren und mein Mann hat das Schlimmste rausgewaschen. Unterm Kleid sah's noch immer übel aus (und meine Schuhe...heidernei!!!), aber sonst ging es gut weg. Bei uns war halt die Location in der Nähe, aber wenn man nix in der Nähe hat, zieht man ggf. mit dreckigem Kleid ein. Mir war's egal, aber es war doch ganz schön, dass mein Kleid wieder sauber war

Übrigens, was diesen Moment angeht bei uns: Wir wären ohnehin zusammen in die Kirche eingelaufen, da hätte er mich eh vorher gesehen. Und auch so war der Moment sooo toll. Ich war schon fertig und mein Mann hat mich dann im Wohnzimmer gesehen, bevor er sich fertig gemacht hat. Und der Moment war der wunderschönste am ganzen Tag und wir hatten ihn ganz für uns. Ist vielleicht für manche auch ein kleines Plus
julia-h
Diamant-User



Beigetreten: 17/07/2012 11:40:23
Beiträge: 674
Offline

Aw:Fotos vor der kirchlichen Trauung



31/05/2013 12:08:45

Na ja, eigentlich überwiegen ja die Vorteile für die Bilder vor der Trauung. Allerdings ist das contra-Argument ein sehr starkes Argument.
Ich weiß nicht, ob ich meine Gäste alleine lassen will, wobei die ja schon groß sind und sich selbst beschäftigen könnten.
Ich denke mal, dass wir es von der Zeit der Trauung abhängig machen wollen.


http://pinterest.com/ciriana/inspirationen-zur-hochzeit/

Mein Pixum
Nickelchen
Diamant-User



Beigetreten: 31/01/2013 07:48:44
Beiträge: 670
Offline

Aw:Fotos vor der kirchlichen Trauung



31/05/2013 12:15:48

Ich schließe mich den beiden Mädels an. Das muss jeder für sich selbst entscheiden, weil die Meinungen da weit auseinander gehen und beides jeweils Vor- und NAchteile mit sich bringt.
Wir werden die Bilder nach dem Sektemfang machen und die Gäste dann einen Moment alleine lassen. Is ja nicht so, dass die sich ohne das Brautpaar nicht beschäfftigen/unterhalten könnten. Und Häppchen und Getränke sind ja auch da
Was Make-up und Frisur angeht: Die meisten Fotografen haben mittlerweile bissi Make up bzw. Puder dabei um nachzuhelfen wenn jemand arg glänzt bzw die Tränen das Make up vernichtet haben.
Die-laura
Diamant-User



Beigetreten: 15/01/2013 21:49:04
Beiträge: 3369
Standort: Bad Soden im Taunus
Offline

Aw:Fotos vor der kirchlichen Trauung



31/05/2013 12:19:17

Ich bin ja so eine "Moment-Liebende" von daher stellte sich da die Frage für uns gar nicht
Mein Blog
http://www.streuselsturm.blogspot.de

Hochzeitschaos
http://www.pixum.de/meine-fotos/album/6663179
PW auf Anfrage

Hochzeitsbilder
http://www.pixum.de/meine-fotos/album/6874165
PW auf Anfrage
nischen1986
Diamant-User



Beigetreten: 26/11/2012 12:46:14
Beiträge: 148
Standort: Saarwellingen
Offline

Aw:Fotos vor der kirchlichen Trauung



31/05/2013 12:22:59

Der "eine Moment", in dem die Gäste nachmittags alleine sind, bereit mir etwas Bauchschmerzen. Bei meiner Sis waren alle Gäste währenddessen im Hotel und kamen erst abends an die Location...3 Stunden nach der Trauung. D.h. die Gäste sind ewig alleine.
Hier mal ein Foto von dem Fotografen, das er bei meiner Sis gemacht hat. Ich LIEBE dieses Bild
[Thumb - image.jpg]
 Dateiname image.jpg [Disk] Download
 Beschreibung
 Dateigrösse 89 Kbytes
 Heruntergeladen:  4 mal

http://www.pixum.de/meine-fotos/album/6776990

Basteltutorials (ohne PW):

http://www.pixum.de/meine-fotos/album/6796068






Nalah
Diamant-User



Beigetreten: 21/09/2009 07:26:21
Beiträge: 11634
Offline

Aw:Fotos vor der kirchlichen Trauung



31/05/2013 12:24:44

Ach, so sehr leidet das Make-Up nicht (und ich hab echt doll geheult) Wasserfestes Make-Up sollte trotzdem sein
Nalah
Diamant-User



Beigetreten: 21/09/2009 07:26:21
Beiträge: 11634
Offline

Aw:Fotos vor der kirchlichen Trauung



31/05/2013 12:26:49

Also, ich denke: Wenn man die Fotos nach der Trauung macht, dann sollte man die Gäste maximal 1,5h alleine lassen. Und natürlich entsprechend verpflegen. 3h finde ich sehr, sehr lange.

Das Bild ist HAMMERGEIL!!!
Die-laura
Diamant-User



Beigetreten: 15/01/2013 21:49:04
Beiträge: 3369
Standort: Bad Soden im Taunus
Offline

Aw:Fotos vor der kirchlichen Trauung



31/05/2013 12:28:34

Das Bild ist toll, dass könnte von unserem Fotografen sein, der macht auch so außergewöhnliche Bilder.

Also ich denke, wenn die Kaffee und Kuchen mampfen merken die gar nicht das wir mal kurz verschwinden.
Und bei uns werden die Paarfotos keine lange Zeit in Anspruch nehmen.
Mein Blog
http://www.streuselsturm.blogspot.de

Hochzeitschaos
http://www.pixum.de/meine-fotos/album/6663179
PW auf Anfrage

Hochzeitsbilder
http://www.pixum.de/meine-fotos/album/6874165
PW auf Anfrage
julia-h
Diamant-User



Beigetreten: 17/07/2012 11:40:23
Beiträge: 674
Offline

Aw:Fotos vor der kirchlichen Trauung



31/05/2013 12:28:36

Wow, das Bild ist echt toll.
Ich war bis jetzt bei einer Hochzeit, wo das Brautpaar nach dem Mittagessen verschwunden ist und Bilder gemacht hat. Da wir nach dem Mittagessen eh alle voll waren, sind wir eine Runde spazieren gegangen. Das war ganz gut.
Eine Freundin hat mir aber auch schon von einer Hochzeit erzählt, wo es in der Zeit, in der das Brautpaar weg war, echt langweilig geworden war.
Hör auf dein Bauchgefühl! Mit welcher Entscheidung würdest du dich wohler fühlen?

@Nalah: Genau das Gleiche ist letztes Jahr auch meiner Cousine passiert. Sie konnten noch nach Hause fahren und dort das Kleid einigermaßen reinigen. Meine Cousine hat übrigens ihren Hochzeitstag am 14.4.


http://pinterest.com/ciriana/inspirationen-zur-hochzeit/

Mein Pixum
Nickelchen
Diamant-User



Beigetreten: 31/01/2013 07:48:44
Beiträge: 670
Offline

Aw:Fotos vor der kirchlichen Trauung



31/05/2013 12:31:58

@ Nalah: das beruhigt mich. Ich bin doch so nah am Wasser gebaut und fang wahrscheinlich schon an zu heulen, wenn die Orgel loslegt

Nischen, dann musst du wohl klar Prioritäten setzen, wenn du ein 3 Stunden Shooting machen willst. Das dürfte nach der Trauung wohl durchaus problematisch sein. Je nachdem, wann deine Trauung beginnt.

Meine Fotografin und gleichzeitig auch meine Freundin, meint, dass wir in jedem Fall in einer Stunde durch sind. Wir werden zwei verschiedene Locations anfahren und da jeweils ein paar Bilder machen. Ich denke, wie schön die Bilder werden, hat nichts damit zu tun, wie lange das Shooting dauert!
Nalah
Diamant-User



Beigetreten: 21/09/2009 07:26:21
Beiträge: 11634
Offline

Aw:Fotos vor der kirchlichen Trauung



31/05/2013 12:33:42

@Nickelchen
Dachte ich auch, aber ich hab dann erst losgeheult, als die Sängerin "Sag es laut" gesungen hat. Und dann hab ich mehr auf der Feier geheult

@Laura
Bei euch passt es. Wenn die Gäste Futter haben, dann ists okay

@julia
Schönes Hochzeitsdatum. Direkt zwischen meinem Hochzeits- und meinem Geburtstag
Die-laura
Diamant-User



Beigetreten: 15/01/2013 21:49:04
Beiträge: 3369
Standort: Bad Soden im Taunus
Offline

Aw:Fotos vor der kirchlichen Trauung



31/05/2013 12:35:28

@Nalah

Da bin ich ja beruhigt
Sag es laut ist so toll, das wird ja unser Eröffnungstanz
Mein Blog
http://www.streuselsturm.blogspot.de

Hochzeitschaos
http://www.pixum.de/meine-fotos/album/6663179
PW auf Anfrage

Hochzeitsbilder
http://www.pixum.de/meine-fotos/album/6874165
PW auf Anfrage
Nalah
Diamant-User



Beigetreten: 21/09/2009 07:26:21
Beiträge: 11634
Offline

Aw:Fotos vor der kirchlichen Trauung



31/05/2013 12:40:16

Du wirst soooooo heulen bei dem Lied
Meine Schwägerin hatte das nochmal in ne Diashow eingebaut. Sooo schön!
Die-laura
Diamant-User



Beigetreten: 15/01/2013 21:49:04
Beiträge: 3369
Standort: Bad Soden im Taunus
Offline

Aw:Fotos vor der kirchlichen Trauung



31/05/2013 12:44:43

Ich werd eh den ganzen Tag heulen damit rechne ich schon
Mein Blog
http://www.streuselsturm.blogspot.de

Hochzeitschaos
http://www.pixum.de/meine-fotos/album/6663179
PW auf Anfrage

Hochzeitsbilder
http://www.pixum.de/meine-fotos/album/6874165
PW auf Anfrage
nischen1986
Diamant-User



Beigetreten: 26/11/2012 12:46:14
Beiträge: 148
Standort: Saarwellingen
Offline

Fotos vor der kirchlichen Trauung



31/05/2013 12:44:57

Vielen Dank ihr Lieben!!!

Dann schau ich mal! Innerhalb des Jahres entscheide ich mich bestimmt noch 15 mal um
http://www.pixum.de/meine-fotos/album/6776990

Basteltutorials (ohne PW):

http://www.pixum.de/meine-fotos/album/6796068






llkooly
Diamant-User



Beigetreten: 07/03/2013 14:47:53
Beiträge: 579
Offline

Fotos vor der kirchlichen Trauung



31/05/2013 20:01:33

Also die Gäste sollten in der Zeit auf jeden Fall mit Getränken und Essen (zB Kaffee+Kuchen) versorgt sein, und wie es bei Laura auch sein wird, können ja die Trauzeugen die Gäste mit Spielen becshäftigen oder damit, eine Überraschung für das Brautpaar zu zaubern

@Nischen: das Bild ist echt schön!

Sabi*08.2013*
Diamant-User



Beigetreten: 26/02/2013 19:21:51
Beiträge: 283
Offline

Aw:Fotos vor der kirchlichen Trauung



31/05/2013 20:26:03

Wir werden auch nach der kirchlichen Trauung die Fotos machen. So wie Laura, will ich auch den Moment in der Kirche erleben, wo mein Schatz und alle anderen mich zum ersten Mal sehen (oh Gott, das wird soooo schön)

Die Gäste fahren dann zur Location und dort gibt es Kaffee und Kuchen. Denke die Zeit wird vergehen und schwups sind wir dann da
Cinderella07
Diamant-User



Beigetreten: 12/09/2012 18:44:38
Beiträge: 523
Standort: Kassel
Offline

Aw:Fotos vor der kirchlichen Trauung



31/05/2013 20:38:29

Ich finde das auch schwierig. Hat halt beides Vor- und Nachteile. Und kommt drauf an wie lange das Shooting ist, wie man einziehen möchte und wie man die Gäste beschäftigt. Wenn es in der Zeit Sektempfang, Kaffe und Kuchen oder so gibt und evtl. Aktionen geplant sind ist das finde ic h kein Problem. Man kann in der Zeit das Photobooth eröffnen, eine Stadtrundfahrt anbieten oder sonstige Aktionen. Der Patenonkel von meinem Schatz hat während der Fotos ein Geocache angeboten den haben sie selbst gelegt und ging über ihre Liebesstationen quasi. Fand ich voll schön, alle waren beschäftigt und die Zeit flog dahin. Das war bisher echt der Idealfall
Tigerlady
Diamant-User


[Avatar]
Beigetreten: 09/11/2012 18:50:06
Beiträge: 251
Offline

Aw:Fotos vor der kirchlichen Trauung



01/06/2013 10:50:37

Wir wollen nach etlichen Überlegungen die Fotos auch vor der Trauung machen.
Da wir eh gemeinsam in die Kirche zum Altar laufen finde ich es auch nicht so schlimm, ob wir uns 2 h vor der Trauung sehen und dann Bilder machen, oder am Eingang der Kirche. Ich mag die "Übergabe" am Altar nicht so, wir sind dann ja eh schon standesamtlich verheiratet und er muss dann nicht wie ein Häufchen Elend rumstehen.
Ich finde es auch schön, dass wir dann vor dem aufregenden Moment in der Kirche, wo uns dann fast 100 Leute anstarren werden, davor Momente nur für uns haben, die wir dann nach der Trauung so vermutlich nicht mehr haben werden.
Ich war auch schon auf einer Hochzeit, wo das Paar danach Bilder gemacht hat und die Zeit verging für uns ganz schnell, keinem war langweilig, man konnte gut mit anderen ins Gespräch kommen.
Aber das Brautpaar hatte leider weniger Zeit den Moment mit den Gästen zu genießen.
Von daher machen wir es davor und haben dann quasi noch "extra" Zeit mit den Gästen Bilder zu machen. Und das dauert auch ganz schön lange.
Dorella
Silber-User



Beigetreten: 12/05/2013 18:57:16
Beiträge: 43
Offline

Aw:Fotos vor der kirchlichen Trauung



01/06/2013 12:04:56

Ich finde das Thema auch sehr schwierig und zwiegespalten.
Bei uns ist es so geplant, dass wir so spät wie möglich unseren Termin im Standesamt haben. Am liebsten wäre mir so gegen 12 oder 13 Uhr. Ich weiß allerdings nicht, ob die samstags so späte Termine anbieten
Unsere freie Trauung soll dann so gegen 16 Uhr stattfinden. Die Trauung dauert ca. ne Stunde, danach gibt es einen kleinen Sektempfang und dann geht es los mit der Feier.
Demnach haben wir zwischen Standesamt und freier Trauung eigentlich genug Zeit, die wir für die Fotos nutzen können. Jetzt ist es allerdings so, dass ich auch liebend gern bis zur freien Trauung warten würde, mich meinem Schatz im Brautkleid zu zeigen. Aber da wir eh erst abends mit der Feier anfagen, fände ich es irgendwie zu spät, dann noch zu verschwinden, um die Fotos zu machen. Hinzu kommt außerdem, dass wir unseren Fotografen (erstmal) für 5 Stunden gebucht haben. Jede weitere Stunde würde dann Aufpreis kosten (was wir allerdings verkraften könnten).

Da ich eh nicht wüsste, was wir in der Zeit zwischen Standesamt und freier Trauung großartig machen sollten (außer dass ich mich umziehe), bietet es sich eigentlich an, die Fotos vor der Trauung zu machen.
Mein Schatz hat mich dann zwar schon gesehen, aber zumindest die Gäste werden mich vorher auf keinen Fall sehen.
Außerdem hab ich auch schon wunderschöne Fotos gesehen, die vor der Trauung gemacht wurden und auf denen man sehr schön die Freude des Bräutigams über seine Braut sehen konnte. Also kann man den Moment auch vor der Trauung gut auf Fotos festhalten. Das hoffe ich zumindest
nischen1986
Diamant-User



Beigetreten: 26/11/2012 12:46:14
Beiträge: 148
Standort: Saarwellingen
Offline

Fotos vor der kirchlichen Trauung



01/06/2013 14:47:57

Also, ich hab mit Martin das Thema diskutiert und er hat gesagt, er besteht auf den Moment in der Kirche

Also werden wir unsere Fotos wohl nach der Trauung machen. Auch wenn die andere Option sicherlich viel positives in sich birgt. Und wenn man sich dazu entscheidet, eh zusammen einzuziehen, dann ist das Argument, dass der Mann seine Braut in der Kirche das erste Mal sieht, hinfällig.
http://www.pixum.de/meine-fotos/album/6776990

Basteltutorials (ohne PW):

http://www.pixum.de/meine-fotos/album/6796068






Ramona83
Gold-User



Beigetreten: 11/05/2013 14:25:05
Beiträge: 70
Offline

Fotos vor der kirchlichen Trauung



01/06/2013 21:08:34

Also wir werden die Fotos auch vor der Trauung machen. Den "Moment" gibt es bei uns dann nicht in der Kirche, sondern bei meinen Eltern zu Hause
Erst das Fotoshooting, dann die standesamtliche Trauung und anschließend die kirchliche Trauung.

Meine Make up wird nach der kirchlichen Trauung garantiert nicht mehr sitzen da ich sowas von nah am Wasser gebaut bin und Angst habe, dass ich mich vor lauter heulen nicht mehr beruhigen kann )



Hochzeitsvorbereitungen:
http://www.pixum.de/meine-fotos/#album/6925397