Hochzeitsforum - Hochzeitsorganisation

Braute unter sich im Forum Hochzeit: Suchen Sie nach besonderen Tipps,

Braute unter sich im Forum Hochzeit: Suchen Sie nach besonderen Tipps, Tricks und neuen Ideen rund um das Thema Hochzeitsvorbereitung? In diesem Forum konnen sich Braute in der stressigen Zeit vor der Hochzeit austauschen und gegenseitig unterstutzen. Fiebern Sie mit!

... less

Forum-Index » Hochzeitsorganisation
AUTOR BEITRAG
Spesia
Newcomer



Beigetreten: 01/01/2013 18:34:30
Beiträge: 2
Offline

Freien Theologen/Redner oder sonstiges für Hochzeit in Mittelhessen gesucht!



01/01/2013 18:45:03

Mein Verlobter und ich werden am 15.06.13 standesamtlich Heiraten. Da wir beide keine Kirchlichen Trauungen mögen, suchen wir für die Feier, die mit Freunden und Familie am 07.09.13 in Marburg/Dagobertshausen stattfinden soll, einen freien Theologen, Redner oder ähnliches. Obwohl wir keine kirchliche Trauung wollen, möchte ich dennoch eine Zeremonie in Weiß mit meiner Familie und unseren Freunden haben, daher haben wir uns für diese Methode entschieden. Alle bisherigen freien Theologen die wir angeschrieben haben, wollten über 700€ haben, dies ist uns leider zu teuer.

Wie gesagt, es müsste nicht zwingend ein freier Theologe sein, jemand der es versteht mit Worten um zu gehen und dem es Spaß macht für eine Weile ein Publikum zu unterhalten würde vollkommen ausreichen.

Ich hoffe uns kann jemand bei diesem Problem weiter helfen.
brightestbride
Diamant-User



Beigetreten: 02/10/2011 09:12:23
Beiträge: 1044
Standort: Rhein Main Gebiet
Offline

Aw:Freien Theologen/Redner oder sonstiges für Hochzeit in Mittelhessen gesucht!



03/01/2013 09:51:52

Hallo Spesia,

erstmal herzlich Willkommen hier im Forum!

Ich komme aus Südhessen, wir haben auch eine freie Trauung und uns damals verschiedene Anbieter von Würzburg bis ins Rheingau angesehen und ich muss sagen, dass die alle so in dem Preissegment kagen +/- 50€ - mit viel Glück findest du vielleicht jemanden für 600€. Ja, das ist viel Geld, aber egal wer euch traut, das muss man auch verlangen. Denk mal drüber nach was da alles dahinter steckt.

Erst gibt es min 2 Vorgespräche, dazwischen Kontakt über Telefon und Email, dann setzt sich dieser Mensch hin und schreibt eine Rede ganz individuell auf euch abgestimmt, macht sich Gedanken, zieht sich was nettes an, fährt zur Location usw. Dann kann er/sie auch nur 1 Termin pro Tag wahr nehmen und abgesehen von den 2 Stunden Anwesenheit und der Fahrzeit geht verdammt viel Zeit drauf für die individuelle Ausarbeitung. Ich musste mal in einem Rhetorik Kurs eine 5 Minuten Rede schreiben und ich weiß wie lang ich daran saß.

Wenn man nun mal davon ausgeht, dass die Person ca 15 Stunden (ein Amateur wahrscheinlich noch mehr, da ihm das Schreiebn nicht so leicht von der Hand geht) Zeit benötigt, bist du bei 700€ bei einem Stundenlohn von etwa 45€. Geht man dann noch davon aus, dass diese Menschen meist Freiberufler sind und Steuern, Versicherungen usw abzuziehen sind, ist das nicht wirklich teuer.

Auch würde ich daran wirklich nicht sparen - das soll ja ein besonderer Moment werden und ich glaube, dass man sich sehr ärgert, wenn man an dieser Ecke spart. Ich kann hier wirklich nur empfehlen jemanden zu engagieren, der Erfahrung hat und dem sowohl das Schreiben alsauch das Unterhalten liegt und der rhetorisch was aufm Kasten hat. Und auch dass die Chemie stimmt ist sehr wichtig. Wir haben uns am Ende für jemanden entschieden, der 100km Anfahrt hat, weil einfach die Sympathie da war und sie uns am meisten zugesagt hat.

Hochzeitsfotos http://www.pixum.de/meine-fotos/album/6790570
Spesia
Newcomer



Beigetreten: 01/01/2013 18:34:30
Beiträge: 2
Offline

Aw:Freien Theologen/Redner oder sonstiges für Hochzeit in Mittelhessen gesucht!



03/01/2013 10:21:35

Danke für deine lange Antwort :)

Natürlich hast du recht, trotzdem tut der Betrag erstmal weh, wenn man ihn sieht!

Dürfte ich wissen wen ihr dann damals genommen habt und woher sie kam?
brightestbride
Diamant-User



Beigetreten: 02/10/2011 09:12:23
Beiträge: 1044
Standort: Rhein Main Gebiet
Offline

Aw:Freien Theologen/Redner oder sonstiges für Hochzeit in Mittelhessen gesucht!



03/01/2013 10:36:29

Hast PM

Klar, tut erstmal weh - wie so vieles. Aber am Ende dachte ich mir, dass ich an so wesentlichen Dingen nicht sparen möchte.

Wenn die Blumendeko pro Tisch 5€ weniger kostet, es keine wedding bubbles oder "Freudentränen" Taschentücher gibt, wird das keinem wirklich auffallen. Aber mittelmäßige Musik, eine lieblose Zeremonie oder ein schlechter Fotograf - das sind denke ich die Dinge, die einen richtig ärgern am Ende.

Wir verzichten statt dessen auf ein Brautauto - wir nehmen einfach was schickes aus dem Bestand von Freunden/Familie und ein guter Freund ist unser Chauffer und eine übertrieben teure Hochzeitstorte - Budget wieder im Rahmen
Hochzeitsfotos http://www.pixum.de/meine-fotos/album/6790570
Piachen
Newcomer



Beigetreten: 18/01/2013 10:04:24
Beiträge: 1
Offline

Aw:Freien Theologen/Redner oder sonstiges für Hochzeit in Mittelhessen gesucht!



18/01/2013 10:15:17

Hallo!
Meine Freundin hat sich von Antje Warmbrunn trauen lassen. Sie ist sehr sympathisch, offen und hat die Zeremonie sehr persönlich gestaltet. Ich werde sie wohl auch buchen.
Keine Ahnung, ob sie auch in Hessen traut, aber sie kommt viel rum (wohnt in der Schweiz, traut aber auch in ihrer "rheinischen Heimat"), vielleicht fährt sie auch nach Hessen.
Kannst Dir ja mal ihre Seite anschauen. Aber lass Dich nicht täuschen. Ich persönlich finde die Seite ein bisschen "spießig". Und das ist sie ganz und gar nicht. :)
Marleen
Gold-User



Beigetreten: 15/12/2012 18:47:30
Beiträge: 74
Offline

Aw:Freien Theologen/Redner oder sonstiges für Hochzeit in Mittelhessen gesucht!



18/01/2013 15:11:42

Für eine freie Trauung kann ich dir wärmstens das Liebeswerk ans Herz legen:

http://www.facebook.com/pages/Liebeswerk/330888650288637?fref=ts

http://www.liebeswerk-hannover.de

Wir haben uns mit Kira sehr wohl gefühlt und unsere Gäste waren begeistert. Sie hat die Trauung total frisch, romantisch und authentisch gestaltet. Auch die Vorgespräche waren einsame Spitze. Wir haben damals ca. 480 Euro plus Fahrkosten bezahlt. Da wir mehr als 200km von Hannover entfernt wohnen, haben wir dann glaub ich insgesamt 590€ bezahlen müssen...Aber es hat sich auf jeden Fall gelohnt!


Orchidee85
Diamant-User



Beigetreten: 12/06/2012 13:59:34
Beiträge: 355
Offline

Aw:Freien Theologen/Redner oder sonstiges für Hochzeit in Mittelhessen gesucht!



21/01/2013 14:41:23

huhu,

ich würde dir die Rike empfehlen. Sie ist selbst eine 2013 Braut und hat schon wunderbare Konzepte für Trauungen entworfen!! Sie wird dir bestimmt auch preislich entgegen kommen, da sie gerade erst anfängt. schreib sie doch einfach mal an, sie schickt dir bestimmt auch gerne ein paar Beispiele
http://www.*eremonienleiter.com/profile/740/contact/Freie_Trauung/BadenWuerttemberg/Traurednerin/Friederike_Delong

*z


http://www.pixum.de/meine-fotos/album/6940473
Die-laura
Diamant-User



Beigetreten: 15/01/2013 21:49:04
Beiträge: 3369
Standort: Bad Soden im Taunus
Offline

Aw:Freien Theologen/Redner oder sonstiges für Hochzeit in Mittelhessen gesucht!



27/01/2013 15:00:46

@Spesia

Hi du,
Also wir heiraten auch frei theologisch.
Ich kann dir nur sagen bei 700-800€ liegt man im üblichen Rahmen was man für einen guten Trauredner/in zahlt.

Sie es mal so in der Regel investieren die Trauredner viel kreative Arbeit und Zeit in eure Trauung.
Sie gestalten eine komplette Zeremonie.
Unsere Traurednerin stellt uns so viel Material zur Verfügung hat 3 Stunden mit uns zusammen gesessen und sich unsere Geschichte noriert.
Wir bezahlen auch ca.800€ aber da die Rede und die Zeremonie was besonderes werden sollte, wollten wir auch eine besondere Rednerin.
Wir haben sie mehrmals empfohlen bekommen und bereuen die Entscheidung bisher keinen Sekunde.
Mein Blog
http://www.streuselsturm.blogspot.de

Hochzeitschaos
http://www.pixum.de/meine-fotos/album/6663179
PW auf Anfrage

Hochzeitsbilder
http://www.pixum.de/meine-fotos/album/6874165
PW auf Anfrage
brightestbride
Diamant-User



Beigetreten: 02/10/2011 09:12:23
Beiträge: 1044
Standort: Rhein Main Gebiet
Offline

Aw:Freien Theologen/Redner oder sonstiges für Hochzeit in Mittelhessen gesucht!



27/01/2013 15:09:19

Laura, du sprichst mir aus der Seele!

Unsere Rednerin hat sich beim 1. Termin sehr viel Zeit genommen - sie hatte den Tisch nett gedeckt mit Blümchen und einem personalisierten! "Herzlich Willkommen" Schildchen, Stückchen, Kaffee usw. und da saßen wir auch mehrere Stunden zusammen. Seit dem haben wir schon ein paar mal Emails geschrieben und in zwei Wochen gibt es noch einen 2. Termin. Bei so viel Aufwand ist der Preis echt gerechtfertigt!

Laura, bei wem seid ihr denn?
Hochzeitsfotos http://www.pixum.de/meine-fotos/album/6790570
Die-laura
Diamant-User



Beigetreten: 15/01/2013 21:49:04
Beiträge: 3369
Standort: Bad Soden im Taunus
Offline

Aw:Freien Theologen/Redner oder sonstiges für Hochzeit in Mittelhessen gesucht!



27/01/2013 15:14:54

@BB

Ja wir hatten erst ein nettes Kennenlern-Gespräch und dann jetzt am Freitag hatten wir das lange Gespräch zu unserer Geschichte.

Wir haben uns sehr wohl gefühlt und es war auch so toll unsere Geschichte nochmal zu erleben und daran zu denken was ins uns vorging.
Da wollen wir definitiv nicht dran sparen immerhin wird es das Highlight des Tages.

Wir sind bei Eva Wester von Feier der Liebe und ihr?
Mein Blog
http://www.streuselsturm.blogspot.de

Hochzeitschaos
http://www.pixum.de/meine-fotos/album/6663179
PW auf Anfrage

Hochzeitsbilder
http://www.pixum.de/meine-fotos/album/6874165
PW auf Anfrage
brightestbride
Diamant-User



Beigetreten: 02/10/2011 09:12:23
Beiträge: 1044
Standort: Rhein Main Gebiet
Offline

Aw:Freien Theologen/Redner oder sonstiges für Hochzeit in Mittelhessen gesucht!



27/01/2013 15:20:50

Ich dachte schon es wär vielleicht die gleiche, da ich ja auch aus dem Raum Frankfurt komme Aber unsere heißt Simone Braun.

Ich bin sicher beide werden das toll machen
Hochzeitsfotos http://www.pixum.de/meine-fotos/album/6790570
Die-laura
Diamant-User



Beigetreten: 15/01/2013 21:49:04
Beiträge: 3369
Standort: Bad Soden im Taunus
Offline

Freien Theologen/Redner oder sonstiges für Hochzeit in Mittelhessen gesucht!



27/01/2013 15:47:46

Da bin ich mir auch sicher :)
Mein Blog
http://www.streuselsturm.blogspot.de

Hochzeitschaos
http://www.pixum.de/meine-fotos/album/6663179
PW auf Anfrage

Hochzeitsbilder
http://www.pixum.de/meine-fotos/album/6874165
PW auf Anfrage
julia-h
Diamant-User



Beigetreten: 17/07/2012 11:40:23
Beiträge: 674
Offline

Aw:Freien Theologen/Redner oder sonstiges für Hochzeit in Mittelhessen gesucht!



12/02/2013 11:54:56

Hallo Spesia,

ich war letztens auf der Hochzeitsmesse in Buseck. Dort war auch eine Freie Theologin, die ich persönlich ganz nett fand. Sie meinte, dass sie um die 500 € nehmen würde.
ww*.mitbedacht.de (*=w)

Feiert ihr in der Eventscheune? Wie ist es dort? Wie ist der Kontakt? Ist es teuer? Ich komme auch aus Marburg und heirate 2014 und die Event- und Kulturscheune ist natürlich auf meiner Liste der möglichen Locations. Die sieht mir im Moment nur so teuer aus.
Wenn du Lust hast, wäre es nett, wenn du mir eine PM schreiben könntest. Ich hoffe, ich bin jetzt nicht zu aufdringlich.


http://pinterest.com/ciriana/inspirationen-zur-hochzeit/

Mein Pixum
goldbaerin78
Newcomer



Beigetreten: 12/02/2013 13:24:54
Beiträge: 1
Offline

Aw:Freien Theologen/Redner oder sonstiges für Hochzeit in Mittelhessen gesucht!



12/02/2013 13:30:18

Hallo Spesia,

ich habe einen guten Theologen bei iener Hochzeit erlebt und kann den auch wärmstens empfehlen. Schau mal unter www*reietrauungen.de. Hoffentlich hat er noch Termine frei, er kommt aus der Umgebung von Hannover.
Lg Regina

Forum-Index » Hochzeitsorganisation
 
Ähnliche Beiträge






Forum-Index
»Hochzeitsorganisation