free shipping

Hochzeitsforum - Hochzeitsorganisation

Braute unter sich im Forum Hochzeit: Suchen Sie nach besonderen Tipps,

Braute unter sich im Forum Hochzeit: Suchen Sie nach besonderen Tipps, Tricks und neuen Ideen rund um das Thema Hochzeitsvorbereitung? In diesem Forum konnen sich Braute in der stressigen Zeit vor der Hochzeit austauschen und gegenseitig unterstutzen. Fiebern Sie mit!

... less

Forum-Index » Hochzeitsorganisation
AUTOR BEITRAG
oela27
Silber-User



Beigetreten: 22/01/2008 13:26:48
Beiträge: 20
Offline

Heiraten mit Kind...Panik!



03/03/2008 08:52:42

Guten Morgen!
Am 7.6.2008 ist es endlich soweit.Ich bin schon etwas nervös aber da schon alles organisiert ist hält es sich noch in Grenzen.
Ich habe wenn wir heiraten einen 1jährigen Sohn und er ist auch recht unkompliziert.Trotzdem habe ich Angst dass das an diesem Tag schief geht.Dass er in der Kirche weint,dass er bei Oma abends nicht ins Bett will.....wer hat auch mit einem kleinen Kind geheiratet,wie habt ihr das organisiert????

Bin dankbar über jede Antwort.

LG oela
Standesamtliche Trauung:23.5.2008
Kirchliche Trauung:7.6.2008
Alba
Diamant-User


[Avatar]
Beigetreten: 04/02/2008 19:22:41
Beiträge: 451
Standort: Schottland
Offline

Aw:Heiraten mit Kind...Panik!



03/03/2008 11:15:49

Meine Freundin hat letzten Mai kirchlich geheiratet und gleichzeiting ihre 1-jaehrige Tochter taufen lassen. Es gab dabei ueberhaupt keine Probleme, da die kleine Maus so beeindruckt war von den vielen Besuchern, die sich (wie wir zB) schon ab frueh morgens um sie gekuemmert haben.

Die Schwaegerin der Braut hat die Kleine waehrend der Hochzeitszeremonie auf dem Arm gehalten und wir haben ihr zugezwinkert. Sie war ganz brav! Und das ist sie nicht immer...

Spaeter dann zur Feier sass sie zwischen ihren Eltern und danach haben sich diverse Leutchen um sie gekuemmert - Verwandte und Freunde. Sie ging dann am fruehen Abend mit ihrer Oma nach Hause und blieb dort ueber Nacht, so dass das Brautpaar mal so richtig feiern konnten.

Wenn ihr in der Naehe eures Heims feiert, gibt es da nicht vielleicht eine Verwandte die sich abends um den Kleinen kuemmern kann?

Du kannst nicht viel machen wenn Kinder in der Kirche anfangen zu weinen. Am besten solltest du jemanden haben, der den kleinen Wurm dann zur Not auch raus tragen kann um ihn zu beruhigen. :)

Aber aufregen wuerd ich mich da nicht - die meisten Leut haben nichts gegen weinende oder neugierige Kinder. Die Zeiten sind doch vorbei.

VLG
http://stephpatterson.net/

Mrs P seit 28.11.2008!
IsaLi
Diamant-User



Beigetreten: 24/09/2007 14:23:40
Beiträge: 109
Standort: Altenburg (Thüringen)
Offline

Aw:Heiraten mit Kind...Panik!



03/03/2008 11:28:57

Hallo,

mach dir nicht so große Sorgen! Spanne viel deine Eltern oder Freunde ein, dass sie sich wirklich den ganzen Tag um eure kleine Maus kümmern (mach denen das auch deutlich)! Denn es ist euer Tag und ihr sollt diesen auch völlig unbeschwert genießen! Ich habe meine Mutti und meine gute Freundin (bringt ihren gleichaltrigen Sohn mit) als "Kinderbetreuerin" eingeteilt. Mein Sohn ist allerdings schon fast 4 Jahre - braucht aber auch immer viel Beschäftigung und Unterhaltung!

LG IsaLi
,

Forum-Index » Hochzeitsorganisation
 
Ähnliche Beiträge






Forum-Index
»Hochzeitsorganisation