Hochzeitsforum - Hochzeitsorganisation

Braute unter sich im Forum Hochzeit: Suchen Sie nach besonderen Tipps,

Braute unter sich im Forum Hochzeit: Suchen Sie nach besonderen Tipps, Tricks und neuen Ideen rund um das Thema Hochzeitsvorbereitung? In diesem Forum konnen sich Braute in der stressigen Zeit vor der Hochzeit austauschen und gegenseitig unterstutzen. Fiebern Sie mit!

... less

Forum-Index » Hochzeitsorganisation
AUTOR BEITRAG
Sonja4484
Diamant-User



Beigetreten: 16/07/2013 12:16:16
Beiträge: 295
Offline

Aw:Hochzeit und Alkohol



23/08/2013 14:48:12

Die-laura wrote:Also bei uns gingen Hugo und Bier mit am besten da wurde ordentlich zugeschlagen und jaaa bitte unbedingt frisch! Die Fertigmischungen sind so elend süß


Jaaaa genau! Das ist super!
Ich mag das saure Zeug nit.
Ich muss schon trockenen Wein etc. - das trink ich alles nit!
Den Hugo lass ich mir nicht nehmen.

Steffi - ist das der aus dem A*di????
Hochzeitsvorbereitungen
http://www.pixum.de/meine-fotos/album/6845000




Wer Rechtschreibfehler findet, darf sie behalten.
Sorry, aber meine Finger sind machmal einfach zu schnell.
Selfsoul
Diamant-User



Beigetreten: 02/10/2011 13:25:54
Beiträge: 751
Offline

Aw:Hochzeit und Alkohol



23/08/2013 16:06:52

*

Diese Mitteilung wurde 1 Mal aktualisiert. Die letzte Aktualisierung erfolgt am 18/03/2014 23:40:06 Uhr

betty booh
Diamant-User



Beigetreten: 11/08/2013 13:48:58
Beiträge: 544
Offline

Hochzeit und Alkohol



23/08/2013 16:55:50

*

Diese Mitteilung wurde 1 Mal aktualisiert. Die letzte Aktualisierung erfolgt am 22/03/2014 12:58:48 Uhr

*Braut2014*
Diamant-User



Beigetreten: 28/06/2013 18:43:18
Beiträge: 150
Standort: Odenwald
Offline

Aw:Hochzeit und Alkohol



23/08/2013 17:36:26

Der Rote ist auch richtig richtig lecker. Unbedingt probieren



Ideensammlung

PW gibts bei mir :)
betty booh
Diamant-User



Beigetreten: 11/08/2013 13:48:58
Beiträge: 544
Offline

Hochzeit und Alkohol



24/08/2013 09:22:42

*

Diese Mitteilung wurde 1 Mal aktualisiert. Die letzte Aktualisierung erfolgt am 22/03/2014 12:57:41 Uhr

Mama2014
Diamant-User



Beigetreten: 28/06/2013 20:17:16
Beiträge: 158
Offline

Aw:Hochzeit und Alkohol



01/09/2013 22:08:08

wirklich die Kante hat sich bei uns keiner gegeben, ungeschlagen auf Platz 1 sind sage und schreibe 94 Flaschen Wasser á 1 Liter, dahinter dann Bier 70 Flaschen zu 0,3l

ich hatte da ja auch Angst, aber es war nun doch genau richtig. Eine Begrenzung hatten wir nicht.
llkooly
Diamant-User



Beigetreten: 07/03/2013 14:47:53
Beiträge: 579
Offline

Hochzeit und Alkohol



02/09/2013 00:50:27

@Mama2014: Wie war denn das Wetter bei euch? Und wei viele Personen ward ihr?

Mama2014
Diamant-User



Beigetreten: 28/06/2013 20:17:16
Beiträge: 158
Offline

Aw:Hochzeit und Alkohol



02/09/2013 10:47:59

schlussendlich waren 67 Personen zu Gast und es war anfangs recht warm, kühlte aber am Abend auf angenehme 20 Grad ab
pKarlson
Bronze-User



Beigetreten: 02/09/2013 11:53:54
Beiträge: 11
Offline

Aw:Hochzeit und Alkohol



02/09/2013 11:59:23

Also bei mir wird es einen Sektempfang geben. Und zum essenund für danach soll es dann Wein und Bier an alkoholischen Getränken geben. Und danach beim Brautstehlen wird es auch nur Wein und Bier geben. Ich finde das reicht und mit der Essenunterlage vorher sollten auch meine Gäste nicht so schnell betrunken sein. Hoffe ich :)
Maady
Silber-User



Beigetreten: 18/09/2012 14:11:40
Beiträge: 39
Offline

Aw:Hochzeit und Alkohol



02/09/2013 20:07:54

Also bei uns gibts auch nichts Hochprozentiges... das wird vor allem auf seiten meines Mannes Geschrei geben, aber das ist uns egal ^^

Wir haben Rot/Weißwein, Sekt, Bier mit Alkohol und Ohne
Dann halt cola,fanta, sprite, säfte
mini83
Diamant-User



Beigetreten: 04/08/2013 18:00:25
Beiträge: 168
Offline

Aw:Hochzeit und Alkohol



08/09/2013 19:22:29

Wer sich betrinken will, schafft das mit allem.
Aber wir haben uns auch für einen kleinen Sektempfang und am Abend dann für Wein und Bier an Alkohol entschieden. An alkoholfreien Getränken haben wir eine recht große Auswahl. Da wir aber etwas "edler" feiern wollen haben wir uns bewusst gegeb Hochprozentiges entschieden.
Fidelia
Diamant-User



Beigetreten: 01/06/2013 03:01:24
Beiträge: 139
Offline

Aw:Hochzeit und Alkohol



09/09/2013 01:55:59

Wir werden Biere und Weine anbieten und für nach dem Essen je einen klaren Obstbrand und einen Kräuterlikör (wahrscheinlich R*mazotti o.ä.) anbieten, wer davon noch mehr möchte, darf das gerne ordern ...wobei es eine Maximalzahl an geleerten Flaschen geben wird
Wenns leer ist, ists zu Ende :)

@Mama2014: so viele Sprudelflaschen?! Wir wurden von unserem Bankettmeister (coole Jobbezeichnung im übrigen ) schon vorgewarnt, welche Summen an heissen Tagen alleine durch Sprudel zusammenkommen, aber das so zu hören ist ja echt huihuihui
http://www.pixum.de/meine-fotos/album/6876897

PW auf Anfrage

Janin85
Diamant-User



Beigetreten: 21/05/2013 17:20:05
Beiträge: 237
Offline

Hochzeit und Alkohol



09/09/2013 11:34:15

Bei uns gibts auch nur das Übliche: Bier, Wein, Sektempfang und halt Softdrinks.
Ich weiß einfach, dass der ein oder andere sich bei harten Sachen nicht unter Kontrolle hat bzw. einfach viel zu schnell betrunken ist. Bei Bier dauert es ja doch um einiges länger, bis es "wirkt".

Wir möchten allerdings auch noch in begrenzter Anzahl 2 alkoholische und 1 unalkoholischen Cocktail anbieten. Deren Alkoholgehalt wird allerdings minimal sein :)

Da ist der befreundete Barkeeper schon gebrieft.
Die-laura
Diamant-User



Beigetreten: 15/01/2013 21:49:04
Beiträge: 3369
Standort: Bad Soden im Taunus
Offline

Aw:Hochzeit und Alkohol



09/09/2013 11:36:11

Bei den Cocktails muss man halt immer beachten, dass die ordentlich ins Geld gehen können.
Bei uns hat das vom Trinken her das meiste Geld ausgemacht
Mein Blog
http://www.streuselsturm.blogspot.de

Hochzeitschaos
http://www.pixum.de/meine-fotos/album/6663179
PW auf Anfrage

Hochzeitsbilder
http://www.pixum.de/meine-fotos/album/6874165
PW auf Anfrage
Nalah
Diamant-User



Beigetreten: 21/09/2009 07:26:21
Beiträge: 11634
Offline

Aw:Hochzeit und Alkohol



09/09/2013 11:49:52

Bei uns auch - und wir hatten ne DIY-Cocktailbar, also deutlich günstiger
Die-laura
Diamant-User



Beigetreten: 15/01/2013 21:49:04
Beiträge: 3369
Standort: Bad Soden im Taunus
Offline

Aw:Hochzeit und Alkohol



09/09/2013 11:52:08

@Nalah

Hübsches Bild

@cocktails

Es ist ja immer so, dass was man anbietet wird oft auch wahrgenommen. Hätten wir keinen Hugo und Äppler Caipi gehabt, hätte es auch keiner getrunken
Mein Blog
http://www.streuselsturm.blogspot.de

Hochzeitschaos
http://www.pixum.de/meine-fotos/album/6663179
PW auf Anfrage

Hochzeitsbilder
http://www.pixum.de/meine-fotos/album/6874165
PW auf Anfrage
Nalah
Diamant-User



Beigetreten: 21/09/2009 07:26:21
Beiträge: 11634
Offline

Aw:Hochzeit und Alkohol



09/09/2013 11:53:43

@Laura
Danke, gleichfalls
Janin85
Diamant-User



Beigetreten: 21/05/2013 17:20:05
Beiträge: 237
Offline

Hochzeit und Alkohol



09/09/2013 12:05:29

Dadurch, dass ein Freund von uns eine mobile Cocktailbar hat, haben wir einen Festpreis für eine Anzahl X an Cocktails. Also sprich 100 Cocktails zum Preis von X. Und dann ist auch schluss :) Wenn weg, dann weg! :)
capri
Silber-User



Beigetreten: 05/07/2013 11:09:39
Beiträge: 39
Standort: BaWü
Offline

Aw:Hochzeit und Alkohol



12/09/2013 07:28:09

Guten Morgen

Also wir habens genauso gemacht:

Eine animierte Schnapsrunde mit Edelschnaps aus der Region nach dem Essen.Das war im Angebot bei unserer Location.

Und das fand niemand doof.Im Gegenteil,viele haben uns angesprochen auf den tollen Schnaps.Ich glaube wenn man den so einfach runterkippen kann wie man will,is der Genuss im Eimer.

Ansonsten gabs zum Essen sündteuren Wein ,Bier und Softgetränke.

Die Rechnung ist noch nicht da......ZITTER
_Mary
Diamant-User



Beigetreten: 01/06/2013 05:07:54
Beiträge: 769
Offline

Aw:Hochzeit und Alkohol



13/09/2013 15:17:39

Ja... bezüglich der Getränke mach ich mir auch so meine Gedanken... unsere Gesellschaft ist extrem trinkfreudig, wie Teile davon schon zu den unterschiedlichsten Gelegenheiten gezeigt haben.
Drum werden wir vermutlich auf die ganzen Schnäpse verzichten.
Wer sich betrinken will - soll sich an Bier und Wein halten.

Cocktails haben wir uns auch überlegt, kommt jetzt auf die Location an, die es am Ende wird, wie und ob wir die (also die Cocktails) noch anbieten... aber wenn, hab ich mir gedacht, vielleicht erst gegen 22h. Dann ist da der Menge auch schon etwas Einhalt geboten...

Mal sehen. Will nicht um 21h die ersten Alkleichen auf den Stühlen hängen haben!
Reportage kirchliche Trauung im September 2014
PW per PM


Standesamt
PW per PM




_Mary
Diamant-User



Beigetreten: 01/06/2013 05:07:54
Beiträge: 769
Offline

Aw:Hochzeit und Alkohol



13/09/2013 15:18:24

oh und capri: wie sah denn eure "animierte" Schnapsrunde aus?
Reportage kirchliche Trauung im September 2014
PW per PM


Standesamt
PW per PM




capri
Silber-User



Beigetreten: 05/07/2013 11:09:39
Beiträge: 39
Standort: BaWü
Offline

Aw:Hochzeit und Alkohol



13/09/2013 16:09:53

Hi Mary

Also nach dem Essen kam der Inhaber mit ca. 15 verschiedenen Schnäpsen und hat die an einem Extra Tisch draussen präsentiert.
Mit einigen Gästen hat er dann noch ein "Schnaps-Fach-Gespräch" geführt.

Der erste hat er mit dem Bräutigam getrunken

Dann durfte sich jeder was aussuchen,also natürlich auch mehrere.

Die Angestellten haben auch die Leute informiert,dass es nun Schnaps gibt.

Nach 20 min war dann das Meiste gegangen und der Chef fragte uns ob er noch einmal über Mikro fragen soll....

Das hat er dann gemacht und nach ner halben Stunde war dann Schluss.

Das haben wir im Vorfeld so besprochen weil auch wir haben so einige Schnellsuff-Kandidaten.

Heute kam die Rechnung,es waren dann in der kurzen Zeit dann doch 58 Schnäpse bei 60 Gästen ,wobei die Hälfte davon garkeinen Schnaps trinkt .
Du siehst also,es kann gaaanz schnell gehen.

Hat sich aber niemand beschwert.

Einige haben zu späterer Stunde noch draussen ein Nagelspiel gemacht und da hat wohl einer noch Schnaps geordert,den musste er aber extra bezahlen.
Das wusste ich garnicht
War der Meinung das Personal sagt dann es gibt kein Schnaps mehr.....

War für denjenigen aber wohl okay.

LG
Fraeulein H. sagt ja
Platin-User



Beigetreten: 15/01/2013 12:03:04
Beiträge: 85
Offline

Hochzeit und Alkohol



13/09/2013 16:40:36

In unserer Location ist es üblich, dass es Schnäpse auf einem kleinen Tisch gibt, an dem sich dann jeder bedienen kann. Der Chef meinte, die Leute würden sich erfahrungsgemäß nicht betrinken, wenn sie eine Auswahl haben an guten Schnäpsen..aber ich traue dem Braten nicht so. Ich denke wir werden diesen Tisch entweder mit einer Anzahl an Flaschen begrenzen oder ihn nach dem Essen aufstellen lassen und dann nach einer Stunde abbauen lassen.
Dass die mit einem Wagen rum gehen will ich nicht, ich kenne zum Bsp mich, wenn der Kellner neben mir steht und mir einen guten Schnaps anbietet sag ich nicht nein, ich würde aber nie gezielt danach fragen oder mir einfach einen nehmen. Ich hoffe andere ticken ähnlich
llkooly
Diamant-User



Beigetreten: 07/03/2013 14:47:53
Beiträge: 579
Offline

Hochzeit und Alkohol



16/09/2013 14:32:36

Dem würde ich auch nciht trauen ... wie schnell sind wohl die Schnäpse vond em kleinen Tisch an die Gästetische verschwunden

Die-laura
Diamant-User



Beigetreten: 15/01/2013 21:49:04
Beiträge: 3369
Standort: Bad Soden im Taunus
Offline

Aw:Hochzeit und Alkohol



16/09/2013 15:26:50

Also uns wurde erklärt, dass eine Getränkekarte unheimlich hilfreich ist.
Wenn man festlegt was getrunken werden darf halten sich auch alle daran.

Schnäpse waren ganz klar als Digestiv angegeben und genauso wurden sie auch bestellt.
Mein Blog
http://www.streuselsturm.blogspot.de

Hochzeitschaos
http://www.pixum.de/meine-fotos/album/6663179
PW auf Anfrage

Hochzeitsbilder
http://www.pixum.de/meine-fotos/album/6874165
PW auf Anfrage

Forum-Index » Hochzeitsorganisation
 
Ähnliche Beiträge






Forum-Index
»Hochzeitsorganisation