free shipping

Hochzeitsforum - Hochzeitsorganisation

Braute unter sich im Forum Hochzeit: Suchen Sie nach besonderen Tipps,

Braute unter sich im Forum Hochzeit: Suchen Sie nach besonderen Tipps, Tricks und neuen Ideen rund um das Thema Hochzeitsvorbereitung? In diesem Forum konnen sich Braute in der stressigen Zeit vor der Hochzeit austauschen und gegenseitig unterstutzen. Fiebern Sie mit!

... less

Forum-Index » Hochzeitsorganisation
AUTOR BEITRAG
giwdul
Bronze-User



Beigetreten: 28/04/2006 19:29:17
Beiträge: 11
Standort: 31558 Hagenburg
Offline

Aw:Hochzeitsredner/ freier Theologe



03/06/2007 13:56:06

Lieber Herr Sondermann,

es geht hier nicht um " Rivalität ", sondern um Ehrlichkeit. Da glaube ich, dass Ihnen daran etwas mangelt. Sie behaupten, dass Sie sowohl als Theologe wie auch als Musiker 12 Jahre Erfahrung haben. Merkwürdig !!! 1994 haben Sie in Hohenlimburg das Gymnasium abgeschlossen !!! Wann haben Sie dann studiert und wann die Erfahrung gesammelt ??? Sie sprechen von einem christlichen Berufsethos. Genau um den geht es hier !! Brautpaare vertrauen sich Ihnen an. Dies ist nicht nur ein allerwelts Job, es ist im gewissen Sinne eine Berufung.
Ich bin sehr für Kollegialität, aber bitte mit den richtigen Leuten !!!!

Es grüßt Sie sehr freundlich: Ludwig Japkinas Dipl. Theologe
cherie
Diamant-User



Beigetreten: 09/10/2006 15:38:48
Beiträge: 1849
Standort: Köln
Offline

Aw:Hochzeitsredner/ freier Theologe



03/06/2007 14:28:03

Och bitte! Yuka hat Recht: Könnten Sie das bitte privat und nicht hier im Forum klären. Schon allein wegen christlichem Berufethos und weil ihr Ton - von beiden Seiten - echt nicht der Beste ist.
nika24
Diamant-User



Beigetreten: 30/05/2007 12:06:59
Beiträge: 124
Standort: Jetzt München vorher Unna
Offline

Aw:Hochzeitsredner/ freier Theologe



03/06/2007 18:11:19

Gut, dass ich mich für einen Theologen entschieden habe, der hier nicht auch noch mitwettert! Wo bleibt da die christliche Nächstenliebe?
Da fragt mich nochmal einer, warum ich nicht in der Kirche bin.
Ihre Kompetenzen in allen Ehren-aber was werdende Paare nicht brauchen, ist dieses Beispiel freier Theologen!


Alexxis79
Diamant-User



Beigetreten: 27/03/2007 19:29:58
Beiträge: 329
Offline

Aw:Hochzeitsredner/ freier Theologe



24/06/2007 19:38:38

Danke Cherie, Yuka und Nika!

Ihr sprecht mir aus der Seele. Besonders Nika! Ich bin auch froh, aus diesem scheinheiligen Verein raus zu sein.
Wir wollten, wir ihr am Anfang des Themas lesen könnt, auch einen freien Theologen. War uns dann ja doch zu teuer. Haben uns dann an die entsprechende Kirchengemeinde gewandt mit unserem Wunsch einer Gartentrauung.
Leider war keine einzige Person dazu bereit, diese durchzuführen. Dabei wird doch immer gesagt, die Kirche bemühe sich moderen zu werden usw.... Weit gefehlt.
Wir hätte nach der Hochzeit auch gerne noch was gespendet, weil es dann einem guten Zwecke zu Gute gekommen wäre.
Tja, dann wohl eher nicht.... das Geld investieren wir jetzt doch in einen freien Theologen. Und da wissen wir dann wenigstens, dass es nach unseren Wünschen ablaufen wird.
Habe mich aber sehr über die Kirche geärgert. Zum Glück bin ich da schon raus.
Mein Schatz und seine ganze Familie werden jetzt auch geschlossen austreten...
LG an alle abtrünnigen Schäfchen
Freier Redner Berlin
Newcomer



Beigetreten: 01/10/2013 22:27:04
Beiträge: 2
Offline

Aw:Hochzeitsredner/ freier Theologe



01/10/2013 22:32:15

Ist zwar schon ne Weile alt, der Thread, aber ,,,

Der Unterschied zwischen einer freien Traujng eines Theologen und einem Standesamt ist sicherlich, dass eine Zeremonie ganz persönlich getaltet werden kann. Dazu gibt es Vorgespräche, Emailkontakt, Telefonate,...
Was den Preis angeht... Ich aknn verstehen, dass das viel klingt, was Theologen für eine freie Trauung kosten, aber bitte bedenkt, dass viele Stunden Arbeit bis zur Zeremonie nötig sind.
Wenn ich mein Honorar in Stunden umrechne, dann denke ich, dass jeder Handwerker im Haus teurer ist

Schließlich und endlich muss das ja jeder selbst entscheiden, was er zu seiner Hochzeit gerne möchte. Eine große Hochzeitstote kostet mehr, als ein Aldi-Kuchen, ein guter Redner sicherlich mehr, als kein Redner...

Liebe Grüße,

Jürgen

Diese Mitteilung wurde 1 Mal aktualisiert. Die letzte Aktualisierung erfolgt am 08/10/2013 10:58:54 Uhr

Die-laura
Diamant-User



Beigetreten: 15/01/2013 21:49:04
Beiträge: 3369
Standort: Bad Soden im Taunus
Offline

Aw:Hochzeitsredner/ freier Theologe



02/10/2013 09:00:16

Bitte keine Werbung und bitte dafür nicht immens alte Themen wieder hervorkramen
Mein Blog
http://www.streuselsturm.blogspot.de

Hochzeitschaos
http://www.pixum.de/meine-fotos/album/6663179
PW auf Anfrage

Hochzeitsbilder
http://www.pixum.de/meine-fotos/album/6874165
PW auf Anfrage

Forum-Index » Hochzeitsorganisation
 
Ähnliche Beiträge






Forum-Index
»Hochzeitsorganisation