free shipping

Hochzeitsforum - Hochzeitsorganisation

Braute unter sich im Forum Hochzeit: Suchen Sie nach besonderen Tipps,

Braute unter sich im Forum Hochzeit: Suchen Sie nach besonderen Tipps, Tricks und neuen Ideen rund um das Thema Hochzeitsvorbereitung? In diesem Forum konnen sich Braute in der stressigen Zeit vor der Hochzeit austauschen und gegenseitig unterstutzen. Fiebern Sie mit!

... less

Forum-Index » Hochzeitsorganisation
AUTOR BEITRAG
ivy5
Diamant-User



Beigetreten: 06/10/2008 12:44:57
Beiträge: 135
Standort: W.
Offline

Ich brauche dringend Eure Hilfe....EDIT Habe Sie gebucht.. :)



11/03/2009 21:36:11

Ich habe mich gerade mit unserer Fotografin getroffen.
Sie ist eine Freundin meiner Freundin. Sie ist gerade dabei sich selbstständig zu machen, d.h. sie ist also eine richtige Fotografin.

Also Sie würde mich an zwei Tagen begleiten. Am Freitag wo es zum Standesamt geht, würde sie mit zum Frisör und mit zu mir nach Hause kommen und mich während dieser Zeit begleiten. Dann zum Standesamt und wenn wir möchten, würde sie auch noch mit ins Restaurant kommen.

Dann den nächsten Tag das gleiche. Morgens zum Frisör, dannach zur Kosmetikerin und dann zu meiner Mutter. Sie ist also mein ständiger Begleiter. Sie würde dann bis abends bleiben.

Für das alles möchte sie 500 Euro haben.
Findet ihr das ok?

Meinem Schatz ist die zu teuer. Er meint zum Standesamt müßte Sie nicht kommen.

Ich finde den Preis eigentlich ok.
Was meint Ihr???

Danke Euch schonmal.
Eure Ivy

Diese Mitteilung wurde 2 Mal aktualisiert. Die letzte Aktualisierung erfolgt am 13/03/2009 15:47:39 Uhr






Ivonne & Thorsten

*verliebt 28.05.2005*
*verlobt 11.09.2008*
*standesamt 04.09.2009*
*kirchlich 05.09.2009*

MiMik
Diamant-User



Beigetreten: 31/12/2008 12:57:10
Beiträge: 675
Offline

Aw:Ich brauche dringend Eure Hilfe....



11/03/2009 21:40:28

*

Diese Mitteilung wurde 1 Mal aktualisiert. Die letzte Aktualisierung erfolgt am 14/01/2010 15:31:34 Uhr



ivy5
Diamant-User



Beigetreten: 06/10/2008 12:44:57
Beiträge: 135
Standort: W.
Offline

Aw:Ich brauche dringend Eure Hilfe....



11/03/2009 21:46:24

ja ich habe fotos gesehen und sie entsprechen genau meinen vorstellungen.

ich finde den preis auch ok. nur schatzi meint halt, dass es ihm zu teuer wäre. sie macht die bilder ja nicht "offiziell" und da wären 500 euro viel.






Ivonne & Thorsten

*verliebt 28.05.2005*
*verlobt 11.09.2008*
*standesamt 04.09.2009*
*kirchlich 05.09.2009*

biensche
Diamant-User


[Avatar]
Beigetreten: 01/01/2009 15:29:29
Beiträge: 837
Offline

Aw:Ich brauche dringend Eure Hilfe....



11/03/2009 21:57:10

.

Diese Mitteilung wurde 1 Mal aktualisiert. Die letzte Aktualisierung erfolgt am 07/07/2009 17:59:05 Uhr

just*me
Diamant-User



Beigetreten: 21/07/2008 13:32:12
Beiträge: 427
Offline

Aw:Ich brauche dringend Eure Hilfe....



11/03/2009 22:02:05

Ich finde das ist ein super Angebot! 500 Euro für zwei Tage, mehrere Stunden lang - rechne das mal auf nen Stundenlohn runter, das ist der totale Freundschaftspreis! Wenn den Freund sagt, sie macht das ja "nicht offiziell", dann muss man da natürlich bedenken, dass sie während der zwei Tage auch nix anderes "offizielles" machen kann Ich nehme an, sie bearbeitet die Bilder später auch nochmal (gehört ja eigentlich zum Standard bei Fotografen, oder sollte doch zumindest).
Wenn dir die Bilder gefallen würde ich buchen! Achte aber drauf, dass du anschließend die Bilder auch alle bekommst, auf nem Datenträger und zwar die "richtigen". Also in voller Auflösung und mit allen Nutzungsrechten usw. Sonst musst du am Ende wegen jedem Abzug zum Fotografen.
ivy5
Diamant-User



Beigetreten: 06/10/2008 12:44:57
Beiträge: 135
Standort: W.
Offline

Aw:Ich brauche dringend Eure Hilfe....



11/03/2009 22:14:43

@just me:
_Ja ich sehe das ganau so wie du. Ich habe auch so argumentiert. Ich weiß auch gerade gar nicht was ich machen soll.





Ivonne & Thorsten

*verliebt 28.05.2005*
*verlobt 11.09.2008*
*standesamt 04.09.2009*
*kirchlich 05.09.2009*

Melib
Gold-User



Beigetreten: 01/03/2009 01:19:51
Beiträge: 61
Offline

Aw:Ich brauche dringend Eure Hilfe....



11/03/2009 22:19:01

An dieser Stelle möchte ich mal so nebenbei anmerken, dass ich das Gefühl habe das überall ein "Hochzeitszuschlag" drauf gerechnet wird. Ob Blumen, Torte, Frisör etc.

Aber ich glaube, dass 500 Euro für 2 Tage ein echtes Schnäppchen ist. Wenn man das so sagen kann. Ich hatte Angebote von sämtlichen Fotografen (allerdings nur für einen Tag). Die Fotos vom ganzen Tag (alle Fotos auf CD+Fotobuch+Rechte an den Fotos) lagen zwischen 600 und 1000 Euro.
Wir haben uns jetzt allerdings für ein Video vom Standesamt, klassische Hochzeitsfotos (also nicht vom ganzen Tag) alle auf CD mit Rechten an den Fotos + Fotobuch entschieden. Wir bezahlen dafür 700 Euro. Ich hab auch erstmal geschluckt. Aber ich hab mir sagen lassen, das wäre günstig.

Ich bin der Meinung, dass man an diesem Tag so viel Geld ausgibt, also warum an der Stelle knausrig werden. Immerhin habt ihr ja auch noch was von den Fotos, wenn schon längst alles vorbei ist.

Als Vorschlag, lass dir doch mal von anderen Fotografen ein unverbindliches Angebot machen. Dann wird auch deine bessere Hälfte einsehen, dass 500 Euro in Ordnung sind.
hexchen
Diamant-User



Beigetreten: 06/06/2008 16:41:06
Beiträge: 4462
Standort: Hessen
Offline

Aw:Ich brauche dringend Eure Hilfe....



11/03/2009 22:21:18

mach dir doch einfach mal den spaß und lass dir von einem anderen fotografen ein angebot mit den selben leistungen machen. dann wird dein schatz schon einsehen, dass der preis absolut top ist!

unser fotograf kommt nur am tag der kirchlichen trauung. dann aber auch schon um 13 uhr um mit uns zusammen bilder zu machen. um 16 uhr ist dann die trauung. anschliessend ist er open end auf der feier dabei. ich gehe also davon aus, dass er ca. 12 std. dabei ist und sich dann irgendwann absetzt. wir bekommen alle bilder von ihm auf dvd und können sie entwickeln lassen wo wir möchten.
dafür zahlen wir 400 eur.
allerdings habe ich mal ein praktikum bei ihm gemacht und es ist ebenfalls ein freundschaftspreis. normalerweise würde das bei ihm 900 eur kosten.
Muecke
Diamant-User



Beigetreten: 11/08/2008 21:40:15
Beiträge: 897
Offline

Aw:Ich brauche dringend Eure Hilfe....



11/03/2009 22:24:02

Mh, also wenn ihr bereit seit 500 Euro für den Fotografen zu bezahlen, dann würd ich auch sagen das es nicht zu viel ist!
Allerdings würde ich evtl sie nicht zweimal kommen lassen, wenn ich mich fertig machen lasse, also Frisur etc. würde doch evtl auch einmal reichen oder?
Aber auf Standesamt-, Kirchereportage und Portraitfotos würde ich nicht verzichten und machen wir auch nicht :o)
Wir zahlen dafür 270,- EUR und haben letztenendes ca. 50 Fotos...

Mücke







http://www.pixum.de/viewalbum/id/3915256
Chilly1980
Silber-User



Beigetreten: 24/11/2008 15:54:26
Beiträge: 46
Standort: AIC
Offline

Aw:Ich brauche dringend Eure Hilfe....



11/03/2009 22:25:11

500 Euro finde ich echt top.
Wie schon erwähnt, hol dir einfach mal einen kostenvoranschlag mit den selben leistungen, dann wird dein freund das sehen...

oder noch besser: sag ihm, er soll dann eben den fotografen suchen für die hochzeit da wird er schon merken, dass er sicherlich keinen billigeren findet :-p
M&Ms
Diamant-User



Beigetreten: 06/10/2008 13:41:44
Beiträge: 186
Standort: Kleinostheim
Offline

Aw:Ich brauche dringend Eure Hilfe....



11/03/2009 22:35:09

Wir bezahlen für die Tagesbegleitung (also ab 10 Uhr beim Frisör bis ca. 22 Uhr abends) 1.200 Euro. Darin sind alle Fotos auf CD, ein Fotobuch, 25 Abzüge in 13*18, 50 Danksagungskarten und eine DVD-Diashow mit Musikunterlegung nach Wahl enthalten.

Du machst also ein echtes Schnäppchen und dieser Tag wird an euch sicher nur so vorbeirauschen, es passieren Dinge die ihr teilweise nicht mal selber mitbekommt, es ist einfach toll wenn dann ein Profi dabei ist der das alles unbemerkt auffangen kann und euch anschließend wundervolle Erinnerungen liefern kann. Es lohnt sich!

Wir hatten für eine Storybookwedding einen absoluten Favoriten als Fotograf, aber leider war der schon ausgebucht am 08.08. so ein Mist, aber das ist halt ein beliebtes Datum für viele. Für uns war das blöderweise gar nicht so geplant Aber der Fotograf wäre noch teurer gewesen. Jetzt haben wir uns viele angesehen und uns mit einigen getroffen, ich finde wenn man so eine Tagesbegleitung macht, muss auch die Sympathie stimmen, immer hin ist er den ganzen Tag bei uns, sogar beim Anziehen des Brautkleides ect. und er sollte den Stil kennen wie wir uns alles vorstellen und bei dem jetzt hat es zum Glück alles gepasst, am Samstag haben wir übrigens mit ihm das finale Treffen ich bin schon gespannt



(Standesamt am 31.07.2009)

Mein Pixum: http://www.pixum.de/viewalbum/id/4233562
Eisstern
Diamant-User



Beigetreten: 23/10/2008 15:42:55
Beiträge: 516
Offline

Aw:Ich brauche dringend Eure Hilfe....



12/03/2009 08:33:46

Dafür dass die Fotografin zwei ganze Tage dabei ist, sind die 500,- Euro absolut preiswert. Normalerweise darfst du dafür das 3-fache berechnen.

Wir werden die Standesamtbilder von einem Freund knipsen lassen, das ist uns persönlich nicht so wichtig. Wir haben eine sehr gute Kamera und er macht gute Bilder.
Die kirchliche Trauung und die Feier im Anschluss ist uns wichtiger und dort werden wir von einer Freundin, die Fotografin ist, begleitet.

Also, wenn ihr noch mehr sparen wollt, dann lasst sie doch nur am Tag der kirchlichen Trauung fotografieren. Dennoch finde ich, dass die 500,- ein guter Preis für 2 Tage sind!

Wenn ich an den Stundenlohn von Köchen und Servicepersonal bei unserer Feier denke.... da liegen wir über den 500,- Euro!!! Das würde ich mal mit berücksichtigen und vergleichen. Das teuerste sind nun mal Personalkosten.
shadowtear
Diamant-User


[Avatar]
Beigetreten: 13/11/2008 16:14:57
Beiträge: 293
Standort: Neustadt weinstr
Offline

Aw:Ich brauche dringend Eure Hilfe....



12/03/2009 09:40:25

Also unser fotograf würde mit Outdoorshooting, Kirche, Begleitung der Feier und Gruppenbilder 600€ kosten. Für einen Tag!
Hatten auch Angebot, die bis 1800€ hochgegangen sind.

Wir haben uns jetzt nur für Outdoor, Kirche und Gruppenbilder entschieden. Aber auch nur, weil sowieso genug Leute knipsen werden. Haben beide fotogeile Familien.

Also nehmt das Angebot an. Und wie gesagt, zur Überzeugung einfach bei ein paar anderen Fotografen ein Angebot machen lassen!

Diese Mitteilung wurde 1 Mal aktualisiert. Die letzte Aktualisierung erfolgt am 12/03/2009 09:41:56 Uhr



Fotoalbum Vorbereitungen
ivy5
Diamant-User



Beigetreten: 06/10/2008 12:44:57
Beiträge: 135
Standort: W.
Offline

Aw:Ich brauche dringend Eure Hilfe....



12/03/2009 13:16:03

hallo ihr lieben,
danke für eure antworten.

ich habe heute einige angebote eingeholt und schatzi auch.

Ich hatte angebote vonn 900,00 bis 2200,00 euro.

schatzi hat ein fotograf gefunden für 8 std. für 700,00 euro.

er meinte dann, da hätte er sich aber voll vertan, was so ein fotograf kostet.

denke also das wir das angebot annehmen werden.

aber es ist echt ein wahnsinn, dass so fotofrafen kosten....


lg ivy





Ivonne & Thorsten

*verliebt 28.05.2005*
*verlobt 11.09.2008*
*standesamt 04.09.2009*
*kirchlich 05.09.2009*

excited2009
Diamant-User



Beigetreten: 07/01/2009 13:38:28
Beiträge: 784
Standort: Essen
Offline

Aw:Ich brauche dringend Eure Hilfe....



12/03/2009 13:31:12

Wir zahlen für 8 Stunden Begleitung 1200 EUR.
Nur mal so zum Verlgeich.




Eeyore
Diamant-User



Beigetreten: 07/01/2009 10:52:07
Beiträge: 201
Standort: Troisdorf
Offline

Aw:Ich brauche dringend Eure Hilfe....



12/03/2009 17:05:56

500 Euro sind definitv nicht zuviel!!!

Wir bezahlen für den ganzen Tag vom Friseur bis abends 900 Euro.
Zum Standesamt nimmt der dann nochmal 150 - wobei das ein Freundschaftspreis ist - da wir schon das Komplettpaket zur Hochzeit nehmen.

500 für 2 Tage? Supergünstig!!!!
Standesamt: 20.Mai 2009
Polterabend: 23.Mai 2009
kirchlich: 30.Mai 2009
Flitterwochen: 31.Mai 2009
ivy5
Diamant-User



Beigetreten: 06/10/2008 12:44:57
Beiträge: 135
Standort: W.
Offline

Aw:Ich brauche dringend Eure Hilfe....EDIT Habe Sie gebucht.. :)



13/03/2009 15:51:13

Wollte euch nur auf dem laufenden halten.
Wir haben unsere Fotografin gebucht.


Nachdem Schatzi noch drei Fotostuduios abgeklappert ist und er fast aus allen Wolken gefallen ist, habe wir uns entschieden. Wir nehmen die Freundin meiner Freundin und ich bin super glücklich mit dieser Entscheidung.


LG Ivi

P.S. Entlich wieder etwas abgehackt.





Ivonne & Thorsten

*verliebt 28.05.2005*
*verlobt 11.09.2008*
*standesamt 04.09.2009*
*kirchlich 05.09.2009*

Melib
Gold-User



Beigetreten: 01/03/2009 01:19:51
Beiträge: 61
Offline

Aw:Ich brauche dringend Eure Hilfe....EDIT Habe Sie gebucht.. :)



14/03/2009 20:52:22

Das wird wohl noch bei einigen Dingen so sein. Männer haben Vorstellungen Mein Liebster hatte für mein Brautkleid 300 Euro gedacht ; für die Torte und Blumen je 100 Euro usw. Das waren ganz schöne Fehleinschätzungen. Ich hab dazu erstmal nichts gesagt und mir meinen Teil gedacht. Inzwischen kann ihn gar nichts mehr schocken.