Hochzeitsforum - Hochzeitsorganisation

Braute unter sich im Forum Hochzeit: Suchen Sie nach besonderen Tipps,

Braute unter sich im Forum Hochzeit: Suchen Sie nach besonderen Tipps, Tricks und neuen Ideen rund um das Thema Hochzeitsvorbereitung? In diesem Forum konnen sich Braute in der stressigen Zeit vor der Hochzeit austauschen und gegenseitig unterstutzen. Fiebern Sie mit!

... less

Forum-Index » Hochzeitsorganisation
AUTOR BEITRAG
redfairy
Diamant-User



Beigetreten: 14/06/2007 14:24:08
Beiträge: 8073
Standort: zwischen Düren und Aachen/NRW
Offline

Klauende Gäste?! Klauendes Personal?!



25/03/2008 12:30:32

Wir hatten ja in letzter Zeit öfter mal das Thema "Hochzeitsbriefkasten". Ich habe unseren jetzt auch bestellt und einige aus der Family haben Bedenken geäussert, dass wir ja gut drauf aufpassen sollen, weil derartige Kisten und Kästchen ganz schnell Beine bekommen könnten.
Ich traue jetzt eigentlich keinem meiner Gäste Diebstahl zu und eigentlich sollte das Personal auch vertrauenswürdig sein. Aber ein bisschen bringt mich das schon zum Grübeln. Wie wollt ihr das denn handhaben? Ich dachte daran, die Kiste an einer sehr übersichtlichen Stelle zu deponieren, damit man gleich sieht, wenn jemand drangeht, aber so toll finde ich diese Lösung nun auch nicht...
Ich mache keine Rechtschreibfehler. Ich revolutioniere den Duden.





>



Duchess
Diamant-User



Beigetreten: 21/08/2007 11:24:31
Beiträge: 1791
Standort: Solingen
Offline

Aw:Klauende Gäste?! Klauendes Personal?!



25/03/2008 12:34:15

Ich kenne das von anderen Hochzeiten, dass sie das Geld in Briefumschlägen bekommen haben und diese dann z.b. der Mutter oder sonst wem gegeben haben. Aber nicht einfach liegen lassen haben.
Bei diesem Briefkasten würde ich einfach jemand zuteilen der darauf ein Auge wirft, man kann ja nie wissen.
lg



britta158
Diamant-User



Beigetreten: 15/01/2008 11:20:07
Beiträge: 2842
Offline

Aw:Klauende Gäste?! Klauendes Personal?!



25/03/2008 12:36:57

hmmm darüber hab ich mir noch gar keine Gedanken gemacht...
aber jemanden zuteilen, der ein Auge darauf wirft, finde ich krass... Ich will keinem den ganzen Abend zumuten auf ne Geschenkebox zu starren.

Einzelne Umschläge lässt man ja sowieso net so rumliegen würde ich jetzt sagen.

Irgendwer im Forum hat glaub geschrieben, dass er zwei backsteine mit in die Box legt um das wegtragen zu vermeiden...

LG Britta
LG Britta




Duchess
Diamant-User



Beigetreten: 21/08/2007 11:24:31
Beiträge: 1791
Standort: Solingen
Offline

Aw:Klauende Gäste?! Klauendes Personal?!



25/03/2008 12:38:34

hihi so hab ich das ja nicht gemeint, der mus ja nicht die ganze Zeit da rauf stieren



Kedda
Diamant-User



Beigetreten: 15/10/2007 19:56:39
Beiträge: 8521
Standort: Breisgau
Offline

Aw:Klauende Gäste?! Klauendes Personal?!



25/03/2008 12:45:11

Die Gedanken hab ich mir auch schonmal gemacht, ich traue das ja eigentlich auch keinem zu, aber man kann ja nie wissen...
Du könntest dir natürlich auch noch überlegen, das geld aus den Umschlägen zu nehmen bevor die Karten in den Briefkasten kommen. Aber dann könnte man genausogut auch gleich die ganzen Karten einstecken und somit den Briefkasten nutzlos machen.
Die Idee mit den Backsteinen find ich gar nicht schlecht, werd ich gleich mal meinem Bruder mitteilen
Aber ich glaube, wenn der Briefkasten einigermaßen groß ist würde es schon auffallen wenn den jemand mitgehen lässt.




Fotografenbilder:
http://www.pixum.de/viewalbum/id/3161721
Flitterwochen:
http://www.pixum.de/viewalbum/id/3152152
redfairy
Diamant-User



Beigetreten: 14/06/2007 14:24:08
Beiträge: 8073
Standort: zwischen Düren und Aachen/NRW
Offline

Aw:Klauende Gäste?! Klauendes Personal?!



25/03/2008 12:47:24

Also wir haben so eine Art Buch. Ist schon relativ groß ( 30 x 29 x 10cm) aber Steine passen da definitiv nicht rein
Ich mache keine Rechtschreibfehler. Ich revolutioniere den Duden.





>



schokie
Silber-User



Beigetreten: 22/03/2008 10:37:39
Beiträge: 41
Standort: Kreis Gifhorn
Offline

Aw:Klauende Gäste?! Klauendes Personal?!



25/03/2008 12:47:31

Backsteine klingt lustig, festketten wäre auch noch ne möglichkeit oder eine Vorhängeschloss.

Wir wissen auch noch nicht wie wir es machen, aber da ich das Ding wahrscheinlich selber basteln werde kommt mir bestimmt noch ne Idee, ich werde sie euch mitteilen.



julie
Diamant-User



Beigetreten: 06/06/2007 12:58:46
Beiträge: 3406
Standort: Frankfurt
Offline

Aw:Klauende Gäste?! Klauendes Personal?!



25/03/2008 13:00:17

Genau die gleichen Befürchtungen hat Schatzi auch, deswegen darf ich keinen Briefkasten basteln. Der wäre allerdings für unseren Polterabend gewesen, da verliert man bei 300 Leuten aufwärts durchaus mal den Überblick.

Bei uns kriegt dann mein Dad die Umschläge zum Sammeln, er bringt sie dann in Sicherheit.
kap
Gold-User



Beigetreten: 29/01/2008 07:20:24
Beiträge: 70
Offline

Aw:Klauende Gäste?! Klauendes Personal?!



25/03/2008 13:26:06

Wenn es einfach nur Umschläge sind, dann werde ich die auch meinem Vater geben. Was macht ihr aber mit so tollen, selbstgebastelten Geldgeschenken? Viele machen sich ja die Mühe und basteln große und aufwendige Verpackungen. Die sehen dann ja auch toll aus, nur das Geld wird dann auch wie auf dem Präsentierteller gezeigt. Da fällt doch keinem auf wenn was fehlt und dann gleich alles wegräumen finde ich auch zu schade.
cherie
Diamant-User



Beigetreten: 09/10/2006 15:38:48
Beiträge: 1849
Standort: Köln
Offline

Aw:Klauende Gäste?! Klauendes Personal?!



25/03/2008 13:42:48

Ich finde, der wichtige Unterschied ist: Habt ihr die Location für Euch oder nicht? Wir hatten alles für uns - etwa 110 Gäste und 10 Leute Personal. Der Geschenketisch war für alle einsehbar. Das Personal war nicht annährend dran - wäre ja auch für eine Location der Ruin, wenn sich klauendes Personal rumspricht. Und bei den Gästen... Das waren ja nur Familie und echte Freunde! Bei uns war auf jeden Fall alles da. Wir haben es nur nicht über Nacht da gelassen.

Bei Polterabenden mit 300 Gästen ist es schon was anderes - da steht einem vielleicht ja auch nicht jeder gaaanz nah.
redfairy
Diamant-User



Beigetreten: 14/06/2007 14:24:08
Beiträge: 8073
Standort: zwischen Düren und Aachen/NRW
Offline

Aw:Klauende Gäste?! Klauendes Personal?!



25/03/2008 13:44:11

Wir feiern ja im Kino, unser Raum ist abgetrennt und nicht wirklich für "fremde" Gäste begehbar. Ich denke, wenn da jemand einkäme der nicht zu uns gehört, würde das sofort jemand merken.
Ich mache keine Rechtschreibfehler. Ich revolutioniere den Duden.





>



senfi
Silber-User



Beigetreten: 19/07/2007 15:44:40
Beiträge: 35
Offline

Aw:Klauende Gäste?! Klauendes Personal?!



25/03/2008 13:49:53

Hätte ich auch nie gedacht ABER...

vor gut einem Monat waren wir auf der Geburtstagsparty unseres Trauzeugen.
Alles Gäste 40+ alle berufstätig, fast alles selbständig. Es waren ungefähr 20-30 Leute dort und
es mischte sich alles kreuz und quer in der Wohnung.

Als wir schon weg waren, fand ein Gast die Brieftasche meines Verlobten in seinem Mantel.
Uns ist bis dahin gar nicht aufgefallen, das sie fehlt.
Er holte Sie sich am nächsten Morgen aus dem Büro des Finders ab. Es fehlten 250€.

Wir waren völlig baff über diese Tatsache, nicht über den Verlust (obwohl das ja auch schon der Hammer ist) viel mehr waren wir über das Umfeld in dem es passierte erschrocken.

Wir tippen nun auf eine Frau, die (wie wir hinterher erfuhren) gerade einen Aufenthalt in Therapie hinter sich hat. Vielleicht hat sie es genommen um Aufmerksamkeit zu bekommen.

Also sicher ist sicher!
Schoki
Diamant-User



Beigetreten: 04/06/2007 14:20:53
Beiträge: 1432
Offline

Aw:Klauende Gäste?! Klauendes Personal?!



25/03/2008 14:12:51

Geklaut wird häufiger als man denkt!!!! Sei froh, wenn es dir noch nicht passiert ist oder dir keiner bekannt ist, der so etwas tut!

Ich werde meine Trauzeugin bitten den Hochzeitsbriefkasten in unser Hotelzimmer zu bringen wenn alle Gäste da sind! Den ganzen Abend ihn stehen lassen würde ich auf keinen Fall!!!

Bei der Hochzeit meiner Trauzeugin habe ich den Trauzeugen auch gebeten den Briefkasten auf ihr Zimmer zu bringen, damit nichts passiert und es am ende nicht zu Verdächtigungen kommt.

space
Diamant-User



Beigetreten: 14/08/2007 09:56:31
Beiträge: 109
Standort: Kaiserslautern
Offline

Aw:Klauende Gäste?! Klauendes Personal?!



25/03/2008 14:18:21

Hallo,

wir hatten auf unserer Hochzeit ein Sparschwein: ca. 80cm in Durchmesser. D.h. Schweinchen war sehr unhandlich, man konnte das nicht so nebenbei unauffällig mitnehmen. Und weil es recht groß war, konnte man die Karten auch nicht aus dem Schlitz rausfischen.

Irene
Schnecki
Diamant-User



Beigetreten: 23/11/2007 20:44:58
Beiträge: 5959
Offline

Aw:Klauende Gäste?! Klauendes Personal?!



25/03/2008 14:27:18


in den meisten fällen werden die geschenke doch

a) von zaungästen direkt nach der kirche
und
b) von den gästen nach dem eintreffen in der festlocation

überreicht.

es ist ja nicht so, daß die gäste über den kompletten abend verteilt geschenke überreichen.

wenn der geschenke-akt dann also vorüber ist, kann doch z.b. brautmutter den karton, das sparschwein oder den korb in verwahrung nehmen, damit da niemand drangeht...
Alba
Diamant-User


[Avatar]
Beigetreten: 04/02/2008 19:22:41
Beiträge: 451
Standort: Schottland
Offline

Aw:Klauende Gäste?! Klauendes Personal?!



25/03/2008 14:27:57

@ space:

Was fuer eine klasse Idee - ein Riesensparschwein! Mal schaun ob wir sowas finden. Das waere mir fast lieber als ein Briefkasten...

Unser Raum mit Geschenketisch und Esstischen ist nur durch den Vorraum erreichbar, den wir auch fuer die Zeremonie und spaetere Disko haben. Da kommen keine Fremden rein. Und es werden auch nur so 25-30 Leutchen da sein. Ich denk mal dass ich meine Mutter frage, ein Auge darauf zu halten...
http://stephpatterson.net/

Mrs P seit 28.11.2008!
redfairy
Diamant-User



Beigetreten: 14/06/2007 14:24:08
Beiträge: 8073
Standort: zwischen Düren und Aachen/NRW
Offline

Aw:Klauende Gäste?! Klauendes Personal?!



25/03/2008 14:33:27

Das ist es, die Geschenke flattern ja nicht über den ganzen Abend verteilt in den Postkasten. Werde das dann vertrauensvoll meiner Ma in die Hände geben, die hat eh Augen wie ein Adler und Öhrchen wie ein Luchs. So einfach und doch nicht von selber drauf gekommen..

Danke Mädels!
Ich mache keine Rechtschreibfehler. Ich revolutioniere den Duden.





>



mellibraut08
Diamant-User



Beigetreten: 21/04/2007 19:32:05
Beiträge: 1969
Offline

Aw:Klauende Gäste?! Klauendes Personal?!



25/03/2008 16:51:35

Also bei uns wird dann der Briefkasten und auch etwaige andere Geldgeschenke in der Location in einem extra Raum eingeschlossen.

LG: melli



Unsere Hochzeits -HP:
http://www.unsere-hochzeitsseite.de/melliundecki
[img]


http://www.pixum.de/members/melli48527/?act=a_view&album=2941817&st=0&page=1&ktw=7fcc2405c3f5bea628967052121e0fee

we123we
Diamant-User



Beigetreten: 13/08/2007 19:15:23
Beiträge: 1042
Offline

Aw:Klauende Gäste?! Klauendes Personal?!



25/03/2008 19:10:08

Wir wollen den Briefkasten und auch andere Geldgeschenke (Blumen etc.) direkt vor dem Brauttisch aufbauen (wir werden extra sitzen - also ist das Teil Mitten im Restaurant für alle im Blick. Wir sind ca. 80 Personen und ein großer Raum und das lokal ist an dem Tag geschlossene Gesellschaft und wenn alle Geschenke eingetütet sind kommt er schön in Papas Kofferraum!

Ich hoffe das sollte reichen!
vendetta
Diamant-User



Beigetreten: 21/02/2008 21:25:31
Beiträge: 207
Standort: Rhein-Erft-Kreis
Offline

Aw:Klauende Gäste?! Klauendes Personal?!



25/03/2008 19:21:08

Au weia! Da habe ich mir bislang gar keine Gedanken drüber gemacht...aber ihr habt Recht! Da kommt ja in der Regel doch ziemlich viel Geld zusammen. Mist...und dabei sollte ich es doch wissen...bin doch bei der Schmier..

Mhm...auf Hotelzimmer oder Auto würde ich glaub ich noch weniger Vertrauen als es den ganzen Abend in der Location zu lassen, wo es ja ausgewählte im Auge behalten könnten. Fürs Hotelzimmer gibt es ja auch immer einen Zweitschlüssel und ein Auto ist in null-komma-nix aufgebrochen. Wir haben das Problem, dass wir die Location zwar für uns haben, im Obergeschoss feiern und das EG und das KG nicht ständig im Blick haben können. Ich glaube ich werde meinen Schwiegerpapa darum beten unser selbstgebasteltes Riesensparschwein nach Hause zu fahren und dort den Inhalt in unseren Tresor zu packen.

url=http://ticker.7910.org/deu][/url]

verlobt seit dem 15.02.2008

standesamtliche Trauung am 18.08.2008

kirchliche Trauung am 23.08.2008
Kedda
Diamant-User



Beigetreten: 15/10/2007 19:56:39
Beiträge: 8521
Standort: Breisgau
Offline

Aw:Klauende Gäste?! Klauendes Personal?!



25/03/2008 19:38:56

Bei der Hochzeit unserer Trauezeugen wurden auch viele wunderschöne selbstgebastelten Geldgeschenke verschenkt. Die wurden alle auf den Geschenketisch gestellt und der stand mitten im Raum. Diese Geschenke sind allerdings auch nicht gerade klein und handlich´,also auch nicht so besonders leicht wegzutragen ohne das es jemand anderes merkt.
Ins Hotelzimmer oder das Auto tun würd ich die Geschenke auch nicht, denn da ist es ja noch einfacher zu klauen.




Fotografenbilder:
http://www.pixum.de/viewalbum/id/3161721
Flitterwochen:
http://www.pixum.de/viewalbum/id/3152152
Sandi2009
Diamant-User



Beigetreten: 02/02/2008 19:08:49
Beiträge: 2114
Offline

Aw:Klauende Gäste?! Klauendes Personal?!



25/03/2008 20:28:14

Also ich würde einen Geschenketisch aufbauen, der irgendwo mitten im Raum steht, von wo man nicht so schnell flüchten kann. Und Umschläge werden wir gleich dem Vater weitergeben. Ich würde weder im Auto noch auf dem Hotelzimmer Umschläge rumliegen lassen.
Schnecki
Diamant-User



Beigetreten: 23/11/2007 20:44:58
Beiträge: 5959
Offline

Aw:Klauende Gäste?! Klauendes Personal?!



25/03/2008 21:30:41


also, wer geld oder überhaupt ein geschenk vom gabentisch des brautpaares klaut, ist doch echt ein schwein!

ich selber hab es glücklicherweise noch nie miterlebt, daß auf einer großen feier plötzlich ein geschenk weg war, aber alleine die vorstellung regt mich tierisch auf!
Casandra
Diamant-User



Beigetreten: 04/02/2008 10:33:45
Beiträge: 236
Standort: Bayern
Offline

Aw:Klauende Gäste?! Klauendes Personal?!



26/03/2008 13:47:02

Wir werden für die Geldumschläge eine Hochzeitsschatztruhe haben an der ein Schloss hängt.
Die Geschenkeübergabe werden wir zentral nach dem Anschneiden der Hochzeitstorte machen.
Dann gehen nämlich die wunderschönen selbstgebastelten Sachen nicht so unter.

Hab es schon bei einigen Hochzeiten erlebt, dass mords die schönen Geschenke gebastelt werden und das Brautpaar läßt sie sofort wegräumen...auch irgendwie schade um die Mühe.

Dann werden wir die Sachen auf einem ungenutzten Tisch abstellen und vor dem Buffet, vor Ankunft der Musik die Sachen in eines der Hotelzimmer bringen.
Das aus den Hotelzimmern etwas geklaut wird ist sicher möglich, aber irgendwie muss man es ja machen.
Und die großen Beträge in den Kuverts sind ja nochmal in der Truhe eingeschlossen.

Wir werden die Location evtl. mit einem anderen Paar teilen, noch ist niemand für den kleinen Saal eingetragen, aber alle Hotelzimmer sind von unseren Gästen belegt.
Wir trauen uns...
...standesamtlich am 19.09.2008
...kirchlich am 20.09.2008
Katrinchen
Diamant-User



Beigetreten: 07/09/2007 14:52:37
Beiträge: 692
Standort: zwischen Oldenburg und Wilhelmshaven
Offline

Aw:Klauende Gäste?! Klauendes Personal?!



26/03/2008 14:45:14

So Ihr Lieben, nu muss ich Euch mal eine Story erzählen, wo wir das Thema schon haben.

Ein Bekannter von uns hat vor einigen Jahren geheiratet, wir haben da einen in der Bekanntschaft gehabt (wohl gemerkt gehabt!) der auf der Hochzeit (wurde zu Hause gefeier) ohne Einladung aufgetaucht ist (bei manchen Vereinen werden ja Abordnungen losgeschickt) und später war dann die Geldkasette mit den kompletten Hochzeitsgeld weg! Diese war in der Küche des Brautpaares eingeschlossen und hinter Kochtöpfen und Kram versteckt - etliche Tausend DM waren es. Gut beweisen kann man es nicht - aber er hatte sowas schon öfter gemacht und war / wird eigentlich auf solchen Feiern von vornherein schonmal nicht eingeladen, war eigentlich ein netter Kerl und wenn man ihn gesehen hat, hat mans ihm nicht zugetraut. Von daher seid bloß nicht zu vertrauensselig!!!

LG Katrinchen
ABSOLUTER TWILIGHT-FAN SEIT OKTOBER 2008

zusammen seit: 24.05.2001
verlobt seit: 05.09.2007
Standesamt: 23.05.2008
Kirche: 24.05.2008

Standesamt: http://www.pixum.de/viewalbum/?id=2940098
Kirche: http://www.pixum.de/viewalbum/?id=2945337

Forum-Index » Hochzeitsorganisation
 
Ähnliche Beiträge






Forum-Index
»Hochzeitsorganisation