free shipping

Hochzeitsforum - Hochzeitsorganisation

Braute unter sich im Forum Hochzeit: Suchen Sie nach besonderen Tipps,

Braute unter sich im Forum Hochzeit: Suchen Sie nach besonderen Tipps, Tricks und neuen Ideen rund um das Thema Hochzeitsvorbereitung? In diesem Forum konnen sich Braute in der stressigen Zeit vor der Hochzeit austauschen und gegenseitig unterstutzen. Fiebern Sie mit!

... less

Forum-Index » Hochzeitsorganisation
AUTOR BEITRAG
Steffi26
Diamant-User



Beigetreten: 19/03/2007 17:48:38
Beiträge: 106
Standort: Augsburg
Offline

Kleid abstecken - mit Schuhen?



10/04/2008 14:29:44

Hallo ihr lieben Mitbräute,

bis zu meiner kirchlichen Hochzeit ists zwar noch eeeeeeeeewig hin, aber frau macht sich so ihre Gedanken

Wenn ich das Kleid abstecken lassen will, muß ich da schon die Schuhe anziehen, die ich dann zur Hochzeit anhabe oder reichen da Schuhe mit ungefähr der gleichen Absatzhöhe?
Andersrum will ich aber auch nicht die Schuhe kaufen, bevor ich das Kleid habe (wegen Farbunterschiede und dergleichen)

Wie macht ihr das?

Für alle Antworten bin ich schon mal sehr dankbar.
http://www.pixum.de/viewalbum/?id=3069987







zusammen seit: 13.06.2002
Standesamt: 13.06.2007
Kirche: 13.06.2009


"Vor allem haltet fest an der Liebe zueinander"
1. Petrus 4,8
Schnecki
Diamant-User



Beigetreten: 23/11/2007 20:44:58
Beiträge: 5959
Offline

Aw:Kleid abstecken - mit Schuhen?



10/04/2008 14:31:30


hallo steffi!

ich hab im off topic ein thema aufgemacht, in dem es um accessoires geht, die braut eben so braucht....

da haben auch einige erwähnt, daß man die schuhe schon vorher haben sollte....werd nachher mal lostigern...
Katrinchen
Diamant-User



Beigetreten: 07/09/2007 14:52:37
Beiträge: 692
Standort: zwischen Oldenburg und Wilhelmshaven
Offline

Aw:Kleid abstecken - mit Schuhen?



10/04/2008 14:36:40

Also zum Abstecken würde ich schon die richtigen Schuhe mitnehmen, so wird es definitiv richtig gesteckt. Wenn du jetzt beispielsweise Schuhe mit 2,5 cm Absätzen mit zum Abstecken nimmst und aber dann welche findest mit 4 cm Absätzen die dir super gefallen, dann ist dein Kleid nachher zu kurz. Leichte Farbunterschiede hast du glaub ich zwischen Kleid und Schuhen immer, denn auch wenn beides reinweiß ist, so wirken die unterschiedlichen Materialien immer anders, lasse mich aber gerne eines besseren belehren.

Ich habe jetzt endlich nach langem langem Suchen auch Schuhe gefunden, die ich tragen kann (Einlegesohle dank Fersensporn, etc.) und bin superfroh. Schuhe und Kleid sind schneeweiß, ich werde am 26.4. wenn ich mein Kleid wiedersehe gucken, wie das zusammenpasst.

LG Katrinchen
ABSOLUTER TWILIGHT-FAN SEIT OKTOBER 2008

zusammen seit: 24.05.2001
verlobt seit: 05.09.2007
Standesamt: 23.05.2008
Kirche: 24.05.2008

Standesamt: http://www.pixum.de/viewalbum/?id=2940098
Kirche: http://www.pixum.de/viewalbum/?id=2945337
anaitat
Diamant-User



Beigetreten: 07/12/2006 17:28:43
Beiträge: 1792
Offline

Aw:Kleid abstecken - mit Schuhen?



10/04/2008 14:39:45

Wenn du Angst wegen der Farbe hast, dann lass dir im Brautladen doch ein Stückcken Stoff in der Farbe deines Kleides geben. Hatte ich auch so gemacht.
Als ich dann das Hemd für mein Männlein gekauft hatte hab ich zum Glück schon meine Stola gehabt die ich dann zum Farbvergleich mitgenommen hatte.

Die Schuhe die Frau auf der Hochzeit trägt sind zum abstecken des Kleides ein muss.

LG Tatiana
LG anaitat (ehem. Tatiana)
redfairy
Diamant-User



Beigetreten: 14/06/2007 14:24:08
Beiträge: 8073
Standort: zwischen Düren und Aachen/NRW
Offline

Aw:Kleid abstecken - mit Schuhen?



10/04/2008 14:40:03

Wenn du zum Abstecken gehst hast du logischerweise schon dein Kleid, also kannst du gleich nachdem du dein Kleid ausgewählt hast los und Schuhe kaufen gehen. Der Abstecktermin ist ja nicht unbeding gleich am Tag, wenn du dein Kleid kaufst.
Wenn du schon DIE Schuhe hast, bist du sicher, dass die Absatzhöhe sich nicht mehr ändert und dein Kleid hat gleich die richtige Länge.
Ich mache keine Rechtschreibfehler. Ich revolutioniere den Duden.





>



Steffi26
Diamant-User



Beigetreten: 19/03/2007 17:48:38
Beiträge: 106
Standort: Augsburg
Offline

Aw:Kleid abstecken - mit Schuhen?



10/04/2008 14:44:45

Vielen Dank ihr Lieben,
das hilft mir schon mal sehr weiter.....
Steffi
http://www.pixum.de/viewalbum/?id=3069987







zusammen seit: 13.06.2002
Standesamt: 13.06.2007
Kirche: 13.06.2009


"Vor allem haltet fest an der Liebe zueinander"
1. Petrus 4,8
susa
Diamant-User



Beigetreten: 26/03/2008 14:16:30
Beiträge: 1965
Standort: Bayern
Offline

Aw:Kleid abstecken - mit Schuhen?



10/04/2008 14:47:19

Hallo Steffi26,

Dein Kleid muss wahrscheinlich sowieso bestellt werden. Das dauert bis zu 3 Monaten - also rechtzeitig umschauen! In dieser Zeit kannst Du Deine Schuhe aussuchen, dann weisst Du auch schon, was zum Stil des Kleids passt. Ich wuerde die Schuhe nicht vor dem Kleid kaufen! Beim Abstecktermin hast Du dann schon die "richtigen" Schuhe, denn wie schon erwaehnt wurde, solltest Du auf jeden Fall schon die richtigen Schuhe tragen. Ausser, Du bist Dir bei der Absatzhoehe 100% sicher!

Ich hoffe, das hilft Dir weiter.



moonlightbabe
Diamant-User



Beigetreten: 15/01/2008 17:09:58
Beiträge: 847
Standort: München
Offline

Aw:Kleid abstecken - mit Schuhen?



10/04/2008 15:02:58

abstecktermin ist ja so cs. 4 Wochen vor der Hochzeit - da haste ja die schuhe sicher schon.
Eigentlich macht man das Abstecken schon in den richtigen Schuhen.
1. ÜZ: 19.04.2009 - ??? NMT: 20.05.2009




oktoberfestliebe
Diamant-User



Beigetreten: 23/08/2007 19:29:08
Beiträge: 4287
Offline

Aw:Kleid abstecken - mit Schuhen?



10/04/2008 19:00:55

Da hab ich gleich passend zum Thema auch ne Frage:

Wie lang wird ein Kleid vorne abgesteckt. Ich hab da leichte Differenzen mit meiner Brautladenfrau. Ich bin der Meinung, es muß ganz knapp vorm Boden enden (ca. 1 cm). Sie meint bis zu 5 cm wäre o.k. ?????



braut
Diamant-User



Beigetreten: 25/01/2008 11:17:45
Beiträge: 721
Standort: Mittelfranken
Offline

Aw:Kleid abstecken - mit Schuhen?



10/04/2008 19:03:37

Ich würde Dir raten undbedingt die Schuhe, die Du dann auch am Tag der Hochzeit anhast, beim Abstecken anzuziehen.
Dann gibt es auch keine bösen Überraschungen.


http://fotoalbum.web.de/gast/daniela-mat/hochzeitsvorbereitungen
Diana
Newcomer



Beigetreten: 24/02/2008 15:32:18
Beiträge: 8
Standort: 34292 Ahnatal
Offline

Aw:Kleid abstecken - mit Schuhen?



12/04/2008 22:47:56

Ich muss meiner Vorgängerin auf jeden Fall recht geben.
Nimm ja deine Schuhe zum Abstecken mit, denn sonst wird es am Ende falsch abgesteckt und du wirst dich ärgern!



Lg Dajana

Ein Paar seit:1.10.2001
Verlobt seit: 08.09.2007
Standesamtliche Trauung: 29.08.2008
Kirchliche Trauung: 30.08.2008
Kyramaus
Diamant-User



Beigetreten: 05/02/2008 18:49:54
Beiträge: 185
Offline

Aw:Kleid abstecken - mit Schuhen?



14/04/2008 16:17:39

Bei mir war es so:

Mein Kleid habe ich letzten Oktober schon gekauft. Abstecktermin war jetzt im März. Die Schuhe konnte ich dann in aller Ruhe in der Zwischenzeit suchen und kaufen. Zum Abstecktermin mussten die nämlich laut Verkäuferin definitiv mit.

In vielen Geschäften ist der Kauftag nicht gleichzeitig der Abstecktermin. D.h. du hast zwischendrin einen Puffer.


Urmel001
Diamant-User



Beigetreten: 12/04/2007 21:42:02
Beiträge: 221
Standort: Köln
Offline

Aw:Kleid abstecken - mit Schuhen?



14/04/2008 18:17:28

Hallo,

mein Brautgeschäft hat mir geraten alles was ich an dem großen Tag tragen werden bei der Anprobe anzuziehen damit alles passend abgesteckt werden kann. Ich habe mir vom Hersteller des Kleides eine Stoffprobe zukommen lassen und habe so die Accessoires gekauft. Schuhe, Tasche und Kopfschmuck, wenn Kleid und Bolero im Brautgeschäft sind gibt es dann die Anprobe und nach dem Anpassen dann nochmal die Schlussabnahme. Ich stelle es mir schwierig vor ein Kleid passend abzustecken ohne die richtigen Schuhe.

Viele Grüße
Urmel001
verliebt seid 05.03.2000
verlobt seid 07.07.07
verheiratet seid 10.10.2008
http://www.unsere-hochzeitsseite.de/daniela-benjamin
vorraussichtlich Mama Juli 2012




Forum-Index » Hochzeitsorganisation
 
Ähnliche Beiträge






Forum-Index
»Hochzeitsorganisation