Hochzeitsforum - Hochzeitsorganisation

Braute unter sich im Forum Hochzeit: Suchen Sie nach besonderen Tipps,

Braute unter sich im Forum Hochzeit: Suchen Sie nach besonderen Tipps, Tricks und neuen Ideen rund um das Thema Hochzeitsvorbereitung? In diesem Forum konnen sich Braute in der stressigen Zeit vor der Hochzeit austauschen und gegenseitig unterstutzen. Fiebern Sie mit!

... less

Forum-Index » Hochzeitsorganisation
AUTOR BEITRAG
Panikbraut
Gold-User



Beigetreten: 25/06/2007 16:36:27
Beiträge: 62
Standort: Hamm
Offline

kränzen?!



26/06/2007 08:59:19

Hallo Ihr Lieben!

Ihr habt mir schon so viel weiter geholfen.
Wie funktioniert das bei euch mit dem kränzen?

Wird die Wohnungstür dekoriert oder da wo ihr abgeholt werdet? (Manche machen sich ja auch, wie ich, bei den Eltern fertig)

Bei uns ist das ein bisschen verzwickter. Wir kaufen nächstes Jahr das Haus meiner Eltern und weil ich mich dort auch einniste für DEN Tag (werde auch abgeholt), meint meine Ma wir sollten dort kränzen.

Was meint ihr dazu?
standesamtliche Trauung: 7.9.2007
kirchliche Trauung:8.9.2007
Olitschka
Diamant-User



Beigetreten: 05/06/2007 17:16:58
Beiträge: 255
Standort: nähe Köln
Offline

Aw:kränzen?!



26/06/2007 10:58:45

Hallo Panikbraut,

ich kenne das Kränzen vor dem Polterabend. Bei uns wird 2 Tage vor unserem Polterabend an unserer Wohnungstür gekränzt.
Ich mache mich auch bei meinen Eltern fertig, weil wir auch da heiraten.
Macht es doch so wie Ihr es für richtig haltet. Wo seid Ihr denn zu hause, dort sollte auch gekränzt werden.

Viele Grüße
Olitschka


krümel
Diamant-User



Beigetreten: 04/04/2007 19:49:55
Beiträge: 243
Standort: niederösterreich
Offline

Aw:kränzen?!



26/06/2007 11:20:47

hi panikbraut!
ich kenn das auch. bei uns wird quasi ein torbogen aufgestellt mit reisigzweigen und papierrosen. üblicherweise beim elternhaus beider. aber da mein herz schon bei mir wohnt (in meinem elternhaus) und er nicht von daheim von seiner verwandtschaft abgeholt wird, sondern wir schon vorher photos machen, gibts diesen "schwü'bogn" nur bei meinem elternhaus.
good luck bei vorbereitunge, krümel
http://www.pixum.de/viewalbum/?id=2620742
http://www.pixum.de/viewalbum/?id=2655409
[url=http://www.TickerFactory.com/]
kirche: http://www.pixum.de/viewalbum/?id=2702938

[/url]
TiffanySetting
Platin-User



Beigetreten: 04/06/2007 20:52:28
Beiträge: 91
Offline

Aw:kränzen?!



26/06/2007 13:03:20

Hallo zusammen!

Kann mich mal bitte jemand aufklären... kenne diesen Brauch überhaupt nicht
Wäre super, wenn mir jemand das ein bisschen erläutern könnte!

LG,
TiffanySetting
[url=http://www.TickerFactory.com/]

[/url]
Olitschka
Diamant-User



Beigetreten: 05/06/2007 17:16:58
Beiträge: 255
Standort: nähe Köln
Offline

Aw:kränzen?!



26/06/2007 13:37:41

Hallo TiffanySetting,

das Kränzen ist folgendes: meistens sind es Nachbarn, Freunde usw., diese binden aus Tannengrün eine lange Girlande und verzieren diese mit Blumen aus Servierten. Dieses Gesamtgebilde kommt dann um die Türe des Brautpaares. Welche Idee dahinter steht weiß ich leider auch nicht. In manchen Regionen ist es einfach üblich.

Viele Grüße
Olitschka


TiffanySetting
Platin-User



Beigetreten: 04/06/2007 20:52:28
Beiträge: 91
Offline

Aw:kränzen?!



26/06/2007 15:46:10

@Olitschka: Danke für die Info!

Hier - für alle, die wie ich diesen Brauch noch nicht kannten - etwas, was hier auf der Website noch unter "Regional" zu finden ist:
An die Tür der Hochzeitsleute wird in Sachsen-Anhalt gerne ein Kranz oder Ehrenbogen gehängt. Mit dem Binden des Kranzes, der früher oft aus Wacholder und roten Bändern bestand und heute vor allem aus Papierrosen gefertigt wird, waren Freunde und Verwandte des Brautpaars oft schon Wochen vor dem Fest beschäftigt. Es werden frische Zweige geschnitten und zu einem Bogen gebunden, während die Frauen die Papierrosen als Schmuck fertigen. Diese können, je nach Jubiläum, auch golden oder silbern sein. Erst wenn der Kranz fertig ist und an die Tür gehängt worden ist, werden die fleißigen Nachbarn zu einem gemütlichen Umtrunk zu den Brautleuten gebeten. Oft haben die Freunde zu diesem Anlass auch eine kleine Ansprache oder einen Sketch vorbereitet.
[url=http://www.TickerFactory.com/]

[/url]
Sanni
Newcomer



Beigetreten: 14/05/2007 21:17:12
Beiträge: 8
Offline

Aw:kränzen?!



26/06/2007 18:58:24

hallo zusammen,

bei uns in Sachsen bindet man eine "Ranke".
Das machen normalerweise die Nachbarn bzw. Freunde des Brautpaares. Die Ranke besteht entweder aus Tannengrün oder Buchsbaum. Diese Ranke wird um die Haustür bzw. Wohnungstür des Brautpaares gehängt. Zur "grünen" Hochzeit zieren sie auch noch weiße Blüten und goldene in sich verschlungene Ringe.
Zur "silbernen" und "goldenen" werden die Blüten dann halt gold oder silbern.
Wichtig, die Ranke muß nach spätestens einer Woche wieder ab, sonst bringt das Unglück.

Das ganze Spektakel passiert meistens geheim und über nacht (Ranke aufbinden und so)

liebe Grüße
Sanni
Galupy
Diamant-User



Beigetreten: 10/09/2006 23:36:40
Beiträge: 337
Offline

Aw:kränzen?!



26/06/2007 22:46:25

Hallo Sanni!

Bin auch aus Sachsen, nur hab ich von den Ranken noch nichts gehört
Find´s aber trotzdem schön!

LG Galupy
[url=http://www.TickerFactory.com/]

[/url]