free shipping

Hochzeitsforum - Hochzeitsorganisation

Braute unter sich im Forum Hochzeit: Suchen Sie nach besonderen Tipps,

Braute unter sich im Forum Hochzeit: Suchen Sie nach besonderen Tipps, Tricks und neuen Ideen rund um das Thema Hochzeitsvorbereitung? In diesem Forum konnen sich Braute in der stressigen Zeit vor der Hochzeit austauschen und gegenseitig unterstutzen. Fiebern Sie mit!

... less

Forum-Index » Hochzeitsorganisation
AUTOR BEITRAG
Cilia
Gold-User



Beigetreten: 26/07/2013 10:39:45
Beiträge: 72
Offline

Mit dem Verlobten zur ersten Anprobe?



14/10/2013 12:38:25

Ich war am Wochenende mit meinem Schatzi das erste Mal auf einer Hochzeitsmesse, wo wir auch gemeinsam mal die Brautmoden durchgegangen sind. Ich leg schon sehr viel Wert auf seine Meinung (gehe auch so oft mit Ihm shoppen) und wollte einfach mal wissen was er von den einzelnen Modellvarianten hält. Hab Ihm zu Hause auch schon mal Bilder gezeigt wo er gleich gesagt hat das ihm die meisten zu übertrieben sind (Duchesse-Stil ist damit schon gestrichen gewesen) jetzt hab ich ihm mal ein paar A-Line Kleider gezeigt, vorauf der Kommentar kahm „die sind aber langweilig, und die Spitze sieht aus wie der Vorhang meiner toten Oma“ Damit die Fahrerei nicht umsonst war hab ich dann zumindest mal drei Kleider mit ihm ausgesucht und anprobiert (gingen zufällig alle drei in Richtung Meerjungfrauen Stil) die waren mal mehr mal weiniger mit Spitze und Perlen bestickt und hatten mal ne Schleppe mal keine. Eigentlich waren alle drei Kleider weder vom Schnitt, noch vom Stoff und schon gar nicht von der Bestickung das was ich mir so vorgestellt hatte, sahen angesogen aber gar nicht mal so übel aus.

Ums kurz zu machen, ich bin jetzt dermaßen verunsichert in welche Richtung es gehen soll (Stil, Stoff, Bestickung etc.) das ich wenn‘s denn soweit ist eigentlich gern meinen Schatz mitnehmen möchte. Allerdings nur zum ersten Termin. Würde mit ihm dann gern die Stilrichtung finden und festlegen und beim zweiten Termin dann mit meiner Mami hingehen und die „Endauswahl“ treffen.

Jetzt meine Frage hat das von euch jemand gemacht oder hat es vor? Wie reagieren die Brautmodengeschäfte wenn man von vorherein schon zwei Termine haben will bevor man sich auf ein Kleid festlegt?
llkooly
Diamant-User



Beigetreten: 07/03/2013 14:47:53
Beiträge: 579
Offline

Mit dem Verlobten zur ersten Anprobe?



14/10/2013 12:45:07

Wie haben ihm denn die Kleider von der Messe gefallen?

Ich denke, er kann sich vielleicht nur nicht vorstellen, wie die Kleider, die du ihm so gezeigt hast, an dir aussehen. Und wenn du so ein Kleid trägst, bist du eh die schönste für ihn.

Was ist er denn sonst für ein Typ? Modisch? Eher Klassisch? Romantisch? Und was findet er sonst für Kleider an dir schön? daran kannst du dir vielleicht ableiten, was ihm gefallen könnte ...

Zu viele Termine würde ich nicht machen. Willst du ihn wirklich mitnehmen? Will er nciht auch von dem Kleid überrascht werden?


TrauMaeuschen
Diamant-User



Beigetreten: 11/01/2013 13:50:58
Beiträge: 502
Offline

Mit dem Verlobten zur ersten Anprobe?



14/10/2013 12:47:54

Ich könnte mir vorstellen beim Brautkleidkauf meinen Zukünftigen mitzunehmen. Mache am Besten erst mal nur den einen Termin. Du weißt ja nicht, ob du gleich in dem Laden fündig wirst. Und nach der Anprobe kannst du ja noch einen Termin machen, wo du deine Mama mitnehmen kannst. Ich schätze mal, dass es nicht ungewöhnlich ist, dass Bräute einen zweiten Termin machen um noch eine weitere Meinung aus dem Freundes- und Familienkreis zu haben. Also keine Sorge.

Wegen Bildern ... ja ich glaube die meisten Männer sagen das im Vorfeld. Da haben sie aber die Kleider noch nicht an der Liebsten gesehen. Ich schätze mal, erst bei der Anprobe stellt sich raus, ob es deinem Freund gefällt oder nicht. Also probier ganz munter alle Stile durch. Wirst ja sehen, was dir steht. Und wenn du eins gefunden hast, was dir steht und gefällt, dann wird dein Freund seine Kommentare bzgl. der Bilder ganz schnell vergessen.
Cilia
Gold-User



Beigetreten: 26/07/2013 10:39:45
Beiträge: 72
Offline

Aw:Mit dem Verlobten zur ersten Anprobe?



14/10/2013 13:10:06

@ IIkooly:Bei seinen Stil-Vorlieben ist es schwierig, deshalb bin ich ja so verunsichert. Ich trage an Kleidern alles Mögliche (Etuikleider, Chiffon- und Seidenkleider mal mehr Mal weniger verspielt, mal länger Mal kürzer) und ihm gefällt eigentlich alles. Ich würde ihm zudem ja so oder so nicht sagen welches Kleid ich nun tragen werde, aber gesehen hat er es dann evtl. schon mal (wobei sein „Mode-Gedächtnis“ sehr unterirdisch ist, und damit die Wahrscheinlichkeit groß das er’s nicht mehr weis).

@TRauMaeuschen: Würde in dem gleichen Laden natürlich nur einen zweiten Termin machen wenn ich mich dort wohl fühle und was gefunden haben bzw. denke dort noch fündig zu werden.
Nalah
Diamant-User



Beigetreten: 21/09/2009 07:26:21
Beiträge: 11634
Offline

Aw:Mit dem Verlobten zur ersten Anprobe?



14/10/2013 13:12:21

Also, ich hätte damit auch kein Problem gehabt. Ich habe mein Kleid ja relativ spontan entdeckt und gekauft und habe meinem Schatz gleich angeboten, dass er auch gerne zum Abstecken mitgehen kann. Um ehrlich zu sein hatte er vom Stil her eigentlich gar kein Mitspracherecht Wenn es mein Kleid ist, dann hätte er es auch an mir schön gefunden, da war ich mir eigentlich sicher. Er hat ja auch das Bild vorher gesehen bzw. auch das Kleid vor der Hochzeit gesehen, an mir allerdings erst am Hochzeitstag (er wollte sich die Überraschung nicht verderben ).

Lange Rede, kurzer Sinn: Wenn du das möchtest, dann mach es einfach, egal, was die Brautladendamen davon halten Nur könnte es eben auch sein, dass an dir ein ganz anderer Stil schön aussieht, als ihr eben doch vorher besprochen habt. Am Ende entdeckst du vielleicht doch ein Kleid im Duchesse-Stil, was eben dein Kleid ist - du lässt dich dann von der Meinung deines Verlobten beeinflussen, obwohl er dich noch gar nicht darin gesehen hat. Weißt du, wie ich meine?
Ich bin eigentlich überzeugt davon, dass meinem Mann mein Kleid so auf dem Bügel nicht zugesagt hätte. An mir war es dann eben aber doch was anderes
Cilia
Gold-User



Beigetreten: 26/07/2013 10:39:45
Beiträge: 72
Offline

Aw:Mit dem Verlobten zur ersten Anprobe?



14/10/2013 13:46:37

@ Nalah: Im Moment hab ich so gar keine Ahnung wo es Stilmäßig hingehen soll. Würde bei der Anprobe auch mal quer Bett anprobieren (A-Line, Duchesse, Meerjungfrau etc.), da ich einfach nicht einschätzen kann was angezogen wirklich gut aussehen würde und würde dann mal sehn worin ich mich wohlfühle. Und dann einfach mal sehen was er dazu sagt. Kann ja sein das ihm der Stil den ich mag dann zusagt aber evtl. mit anderer Stickerei, weniger Schleppe oder so.
Nalah
Diamant-User



Beigetreten: 21/09/2009 07:26:21
Beiträge: 11634
Offline

Aw:Mit dem Verlobten zur ersten Anprobe?



14/10/2013 13:50:53

Also ich garantiere dir: Du könntest auch in einem weiß gefärbten Kartoffelsack vor ihm stehen - für ihn wirst du so oder so die schönste Braut der Welt sein

Und hättest du mir vor dem Kleidkauf mal gesagt, dass ich ein Tüllmonster mit Spitze haben werde - ich wäre schreiend aus dem Raum gerannt. Und mein Mann mit
Die-laura
Diamant-User



Beigetreten: 15/01/2013 21:49:04
Beiträge: 3369
Standort: Bad Soden im Taunus
Offline

Aw:Mit dem Verlobten zur ersten Anprobe?



14/10/2013 15:35:48

Prinzipiell gesehen ist das ja Geschmackssache und, wenn du ihn mitnehmen möchtest dann mach das.

Männer haben ein komisches Verständnis für weibliche Kleidung, das stelle ich immer wieder fest.
Viele Dinge sehen für ihn gleich aus, prinzipiell sind alle Brautkleider für ihn weiß usw.
Mein Blog
http://www.streuselsturm.blogspot.de

Hochzeitschaos
http://www.pixum.de/meine-fotos/album/6663179
PW auf Anfrage

Hochzeitsbilder
http://www.pixum.de/meine-fotos/album/6874165
PW auf Anfrage
Nalah
Diamant-User



Beigetreten: 21/09/2009 07:26:21
Beiträge: 11634
Offline

Aw:Mit dem Verlobten zur ersten Anprobe?



14/10/2013 15:45:54

Die-laura wrote:Viele Dinge sehen für ihn gleich aus, prinzipiell sind alle Brautkleider für ihn weiß usw.

Aaaah, das kenne ich. Ich hab ihm damals auch das Kleid unter die Nase gehalten (also, das Bild... nicht das Kleid ) und gefragt "Uuuuund? Was denkst du?". Antwort: "Es ist weit und weiß". Ach was
Kati <3
Silber-User



Beigetreten: 26/06/2013 15:04:26
Beiträge: 46
Offline

Aw:Mit dem Verlobten zur ersten Anprobe?



14/10/2013 16:28:38

Also ich war mit meinem Zukünftigem zusammen zum ersten Termin. Hab ich hier auch irgendwo schon mal beschrieben. Ich fand es super schön ihn dabei zu haben, so hat er mich in mehreren Kleidern gesehen, und sein Blick dabei war einfach unvergesslich. Ich fand es schön diesen besonderen Moment einer zukünftigen Braut mit ihm zu teilen. und jetzt hab ich ein Kleid was ich liebe und er auch!
Und bei mir muss ja auch noch was geändert werden und ich denke wenn ich dann am Hochzeitstag mit allem drum und dran vor ihm stehe haben wir trotzdem noch diesen wow Effekt.
Luthien
Diamant-User



Beigetreten: 06/08/2013 18:31:48
Beiträge: 135
Offline

Aw:Mit dem Verlobten zur ersten Anprobe?



14/10/2013 17:04:27

Kati <3 wrote: und ich denke wenn ich dann am Hochzeitstag mit allem drum und dran vor ihm stehe haben wir trotzdem noch diesen wow Effekt.


Meine Rede :) Ich werd am Samstag gemeinsam mit meinem Freund nach einem Kleid gucken gehen, weil ich ihn unbedingt dabei haben möchte. Ich hab aber auch schon gesagt, dass ich Schleier und so, also das Gesamt"paket" gern ohne ihn zusammenstellen möchte, weil ich auch will, dass es noch den "Wow"-Effekt gibt.
Ganz war mein Herz an deiner Seite, Und jeder Atemzug für dich.
Ein rosenfarbnes Frühlingswetter lag auf dem lieblichen Gesicht
Und Zärtlichkeit für mich, ihr Götter, Ich hofft es, ich verdient es nicht.
xmelli83x
Diamant-User


[Avatar]
Beigetreten: 22/02/2013 13:14:31
Beiträge: 389
Offline

Mit dem Verlobten zur ersten Anprobe?



15/10/2013 10:16:14

Ich habe das Kleid mit 2 Freundinnen und meiner Mama anprobiert. :) Ich wollte einfach nicht das er es vorher sieht. Der Blick wenn man in die Kirche kommt und der Bräutigam einen sieht, der ist unbeschreiblich. :) Das wird sicher auch noch so sein wenn er das Kleid kennt, aber ich wollte das nicht. :)




Mein Pixum:
http://www.pixum.de/meine-fotos/album/6755162
Janin85
Diamant-User



Beigetreten: 21/05/2013 17:20:05
Beiträge: 237
Offline

Mit dem Verlobten zur ersten Anprobe?



15/10/2013 11:10:35

Ich werde mit meinem Schatz nicht in ein Brautmodenladen gehen, weil er da glaube ich die Krise kriegen würde. Aber wir haben schon gemeinsam Internetseiten durchforstet, ich hab ihm gezeigt, was mir gefällt, er hat es abgenickt oder eben nicht... allerdings haben wir glaub ich beide ungefähr die gleiche Vorstellung von meinem Kleid.

Aber so ein wenig unsicher bin ich mir dann auch. Da kam nämlich auch sowas wie "Hier, nicht mit so ewig viel Schleppe und Spitze und so einem Kram"

Ich denke aber auch, dass Männer beim Gesamtanblick völlig übersehen, was man eigentlich trägt. Hat jemand mal den Bräutigam unmittelbar nach der Kirche oder Trauung generell gefragt "Was trägt deine Frau eigentlich?" Würde mich mal interessieren Antwort ist sicher "Etwas weißes!"

Mein Schatz wird mich aber vermutlich schon vor der Kirche sehen, da wir vorher ggf. unsere Fotos machen werden. Nachher ist einfach relativ wenig Zeit dafür
Mrs Judge
Bronze-User



Beigetreten: 26/08/2013 19:13:04
Beiträge: 16
Offline

Aw:Mit dem Verlobten zur ersten Anprobe?



20/10/2013 11:25:56

Ich denke, das sollte jeder selbst entscheiden. Für meinen Freund war klar, dass er das Kleid erst in der Kirche sehen will und ich war dann auch mit meiner Trauzeugin und meiner Mutter das Kleid aussuchen.

Davor war ich auch unsicher, weil er bei allen möglichen Kleidern, die ich ihm im Internet gezeigt hatte, irgendwasa auszusetzen hatte. Aber es ist immer noch ein Riesenunterschied, ob er das Kleid auf einem Foto sieht oder an mir. Und als ich dann mein Kleid gefunden hatte, war ich mir 100%ig sicher, dass es ihm auch gefallen wird.

Meine Allltagsgarderobe gefällt ihm auch und da gehen wir auch nicht zusammen shoppen.

Luthien
Diamant-User



Beigetreten: 06/08/2013 18:31:48
Beiträge: 135
Offline

Aw:Mit dem Verlobten zur ersten Anprobe?



20/10/2013 19:07:07

Ich fands einfach wunderschön, meinen Liebsten dabei zu haben Er war auch voll dabei und hat mit überlegt...und angeblich war ihm in den ganzen 2h nie auch nur einen Moment langweilig*g*
Ganz war mein Herz an deiner Seite, Und jeder Atemzug für dich.
Ein rosenfarbnes Frühlingswetter lag auf dem lieblichen Gesicht
Und Zärtlichkeit für mich, ihr Götter, Ich hofft es, ich verdient es nicht.

Forum-Index » Hochzeitsorganisation
 
Ähnliche Beiträge






Forum-Index
»Hochzeitsorganisation