free shipping

Hochzeitsforum - Hochzeitsorganisation

Braute unter sich im Forum Hochzeit: Suchen Sie nach besonderen Tipps,

Braute unter sich im Forum Hochzeit: Suchen Sie nach besonderen Tipps, Tricks und neuen Ideen rund um das Thema Hochzeitsvorbereitung? In diesem Forum konnen sich Braute in der stressigen Zeit vor der Hochzeit austauschen und gegenseitig unterstutzen. Fiebern Sie mit!

... less

Forum-Index » Hochzeitsorganisation
AUTOR BEITRAG
Mr&Mrs
Diamant-User



Beigetreten: 07/01/2013 19:39:34
Beiträge: 121
Standort: Heilbronn
Offline

Mottohochzeiten - habt ihr ein Motto?



20/03/2013 21:14:40

Hallöchen miteinander!!!

Ich beschäftige mich seit kurzem mit dem Thema "Roter Faden" bzw. Motto bei der Hochzeit. Die Idee mit dem Motto gefällt mir sehr, würd´ich echt gerne machen, das Problem ist dabei nur, dass mir nichts einfällt

Deshalb meine Frage an Euch: habt Ihr ein Motto bei eurer Hochzeit? Was für eins? Wie setzt ihr es um...und und und - will einfach alles wissen

Diese Mitteilung wurde 1 Mal aktualisiert. Die letzte Aktualisierung erfolgt am 20/03/2013 22:16:18 Uhr

Herzblatt gefunden am 29.11.2009
Verlobt seit 24.12.2012
Hochzeit: 08.08.2015


Brautrausch


zitronenaroma
Silber-User



Beigetreten: 26/05/2012 21:16:33
Beiträge: 32
Standort: Ettlingen
Offline

Aw:Mottohochzeiten -habt ihr eins?



20/03/2013 21:20:23

Bei uns gibt es kein spezielles Motto, finde die Idee an sich cool. Nur die Umsetzung ist glaube ich schwierig
carrie1712
Platin-User



Beigetreten: 30/12/2012 21:00:37
Beiträge: 85
Standort: Düsseldorf
Offline

Aw:Mottohochzeiten -habt ihr eins?



20/03/2013 21:32:15

Wir haben keins (mehr).
Hatten uns zunächst sehr in das Thema Zeit/ Zeitumstellung verliebt (wir heiraten am Tag der Winterzeitumstellung) - das hätte man also gut nutzen können...Hatten aber dann doch Schwierigkeiten, das als roten Faden hinzubekommen. Zumal ja Zeit auch schnell einen negativen Touch bekommen kann (Vergänglichkeit etc) Und das dann in Karten etc so umzusetzen, dass es alle verstehen ohne erklären zu müssen und so, dass es auch noch toll aussieht und einheitlich für alle Drucksachen, Gastgeschenke usw. verwendet werden kann hat uns echt Nerven gekostet...
Wir heiraten also ohne Motto - unser roter Faden beschränkt sich eher auf Farben und Schriften.

Mr&Mrs
Diamant-User



Beigetreten: 07/01/2013 19:39:34
Beiträge: 121
Standort: Heilbronn
Offline

Aw:Mottohochzeiten -habt ihr eins?



20/03/2013 21:45:01

Also ich habe ja schon einige schöne Ideen im Internet gefunden, aber irgenwie möchte ich, dass es auch zu uns passt und nicht so aufgezwungen wirkt

Meine letzte Eingebung war das Motto Spanien: da sind mir viele gute Ideen dazu eingefallen, nur das ich (aus welchem Grund auch immer) keine rote Farbe bei meiner Hochzeit haben möchte (was bei Spanien wohl unabdingbar wäre) und wir an sich nichts mit Spanien am Hut haben...

Was ich auf keinen Fall möchte ist, meinen Gästen vorzuschreiben was Sie anziehen müssen, damit sie zu meinem Motto passen

Also mal sehen was ich noch so finde, hab ja noch ein bisschen Zeit
Herzblatt gefunden am 29.11.2009
Verlobt seit 24.12.2012
Hochzeit: 08.08.2015


Brautrausch


brightestbride
Diamant-User



Beigetreten: 02/10/2011 09:12:23
Beiträge: 1044
Standort: Rhein Main Gebiet
Offline

Aw:Mottohochzeiten - habt ihr ein Motto?



20/03/2013 22:48:50

Wir wollten das auch machen, erst dachte ich an sowas wie "Endlich kommt zusammen was zusammen gehört" und wollte mit Puzzleteilen als Sybol dafür nehmen, dass wir eben zusammen passen und zusammen gehören. Gefiel mir aber irgendwann doch nicht mehr so. Dann waren wir mal bei "Sommerfrische" (wir werden in Zukunft Frisch heißen) aber da kamen mir nicht so viele Ideen bzw wenn keiner die Idee dahinter versteht ist es auch doof!

Ich helfe Freunden aber gerade bei der Orga ihrer Hochzeit und da haben wir als Thema "Reise ins gemeinsame Glück" und da werden z.B. die Einladungskarten wie Flugtickets aussehen, die Tische werden nicht nummeriert sondern nach Ländern benannt, als Hochzeitspost dient ein alter Koffer, als Gastgeschenk hatten wir mal an Kofferanhänder gedacht usw.

Ich glaube wenn man so ein Motto oder Thema macht muss man damit eher dezent umgehen und es flexibel halten um sich nicht selbst Steine in den Weg zu legen, denn man wird es nicht schaffen, dass alles vom Essen über Deko zur Papeterie perfekt passt. Im Zweifelsfall sind eben Blumen einfach Blumen- verstehst du was ich meine?

Wir haben uns am Ende für einen Leitsatz entschieden "Jetzt & immer sollen uns der Liebe Flügel tragen" Dazu haben wir einfach ein paar passene Elemte ausgewählt (Engel, Flügel, Federn, Herz) die eben immer wieder auftauchen an verschiedenen Stellen (Einladung, Deko, Schmuck) und als Farben dazu viel weiß und creme. Aber ich nehme das auch nicht zu Ernst, sonst klappt es einfach nicht.
Hochzeitsfotos http://www.pixum.de/meine-fotos/album/6790570
Marleen
Gold-User



Beigetreten: 15/12/2012 18:47:30
Beiträge: 74
Offline

Aw:Mottohochzeiten - habt ihr ein Motto?



21/03/2013 05:18:34

Also wir hatten das Thema Reisen.

Reisen gehört für uns wie die Luft zum Atmen. Wenn immer es möglich ist, machen wir uns auf und erkunden fremde Länder und Städte und das schon von Beginn an.
Ich war während unserer Beziehung sogar mehrmals für einige Zeit im spanischsprachigen Ausland, wo er mich dann aber oft besucht hat. Außerdem finde ich das Thema Reise für eine Ehe eh ganz passend, da die Ehe für mich auch eine lange Reise ist. Man weiß oft nicht was vor einem liegt, aber man ist immer wieder über die schönen Augenblicke erfreut. Manchmal ist die Reise entspannend und schön, manchmal auch anstrengend, aber man blickt doch in dieselbe Richtung...

Wir haben zwar das Thema Reisen im Allgemeinen gewählt, der Schwerpunkt lag aber auf Spanien, da ich dort auch den Antrag bekam. Dazu hatte ich erst mal ein Hochzeitskleid von einer spanischen Marke (Pronovias). Des Weiteren hatten unsere Einladungskarten ein Strandmotiv. Außerdem haben wir unsere Zeremonie im Garten einer Tapasbar abgehalten, was auch ganz toll zum Ambiente passte.
Auch das Buffet am Abend war sehr international ausgerichtet und jeder Tisch unserer Gäste hatte einen anderen Ländernamen. Als musikalische Untermalung während des Essens hatten wir dann auch einen kolumbianischen Gitarristen, der kubanische Musik gespielt hat. Es war eine zauberhafte Atmosphäre.

Unsere Gäste waren natürlich trotzdem ganz klassisch und hochzeitsmäßig gekleidet, es war auch nicht geplant, dass da irgendwer als Flamencotänzerin oder so kommt.

Wenn man ein Motto für eine Hochzeit wählt, sollte es natürlich auch sehr gut zu dem jeweiligen Paar passen. Alles, was irgendwie gezwungen wirkt, fände ich irgendwie unauthentisch und blöd.

Diese Mitteilung wurde 2 Mal aktualisiert. Die letzte Aktualisierung erfolgt am 21/03/2013 05:27:33 Uhr



Nalah
Diamant-User



Beigetreten: 21/09/2009 07:26:21
Beiträge: 11634
Offline

Aw:Mottohochzeiten - habt ihr ein Motto?



21/03/2013 07:08:03

Also, so verkrampft nach einem Motto würde ich jetzt nicht suchen. Wenn etwas spontan kommt (so wie "Reisen" oder so), dann passt es und wenn nicht, dann nicht.

Wir haben als "roten Faden" nur unsere Hochzeitsfarben und ich denke, das wird reichen
Die-laura
Diamant-User



Beigetreten: 15/01/2013 21:49:04
Beiträge: 3369
Standort: Bad Soden im Taunus
Offline

Aw:Mottohochzeiten - habt ihr ein Motto?



21/03/2013 09:26:56

Bei uns ist es wie bei Nalah unser Thema bzw. der rote Faden sind unsere Dekofarben die ziehen sich durch den ganzen Tag.

Ich wollte nicht so an ein Motto gebunden sein sondern eher nehmen was mir gefällt nur eben in der passenden Farbe

Wenn man aber eine tolle Idee hat die auch passt finde ich so ein Motto super.
Mein Blog
http://www.streuselsturm.blogspot.de

Hochzeitschaos
http://www.pixum.de/meine-fotos/album/6663179
PW auf Anfrage

Hochzeitsbilder
http://www.pixum.de/meine-fotos/album/6874165
PW auf Anfrage
liz2208
Diamant-User



Beigetreten: 09/04/2012 12:12:04
Beiträge: 257
Offline

Mottohochzeiten - habt ihr ein Motto?



21/03/2013 11:36:56

Bei uns sind es auch eher die Farben, die sich überall wiederfinden. Außerdem habe ich ganz am Anfang der Planung zwei total süße Vögelchen gefunden, die man auf den Rand eines Sektglases setzen kann und irgendwie kam dann eins zum anderen und so finden sich jetzt diese zwei Vögelchen auch auf den Einladungskarten und der Torte wieder. Wir fanden, dass das auch ganz gut zu uns passt :)
Ansonsten hätte ich auch das Thema Reisen ganz schön gefunden, aber das mit der Farbe finde ich etwas "ungezwungener".
Freunde von uns, die beide begeisterte Hobby-Fotografen sind, werden z.B. dies an verschiedenen Stellen in ihre Hochzeit einbauen. Das finde ich auch eine schöne Idee
Verliebt: 05.05.2010
Verlobt: 05.04.2012
Verheiratet: 14.+ 15.06.2013
Mr&Mrs
Diamant-User



Beigetreten: 07/01/2013 19:39:34
Beiträge: 121
Standort: Heilbronn
Offline

Aw:Mottohochzeiten - habt ihr ein Motto?



21/03/2013 11:45:24

Ich habe meinen Antrag in Wien bekommen, im Schlossgarten Schönbrunnen (Sommeresidenz von der Sissi :)), da gab´s auch schon die Idee, eine Sissi-Hochzeit zu veranstalten, also mit Schloss und Prinzessinkleid und so.. Aber irgendwie ist mir das ganze märchenhafte fast schon zu kitschig...Weiss auch net

Herzblatt gefunden am 29.11.2009
Verlobt seit 24.12.2012
Hochzeit: 08.08.2015


Brautrausch


sunshine-1980
Diamant-User



Beigetreten: 29/12/2012 16:13:19
Beiträge: 138
Standort: Kölner Raum
Offline

Aw:Mottohochzeiten - habt ihr ein Motto?



21/03/2013 18:10:28

Wir greifen auch das Thema reisen auf....
Die Einladungskarten als Flugtickets kommen mir bekannt vor

Die Deko wird auch angepasst.... mit ein wenig Sand, Kerzen und ich muss noch Farbe reinbringen, auch wenn blau passt gefällt mir das gar nicht- wahrscheinlich wird es in den lila/brombeer Bereich gehen... je nach Location.
Der Polterabend steht dann wahrscheinlich unter dem Motto USA- da wir dort gern und oft Urlaub machen...


http://www.pixum.de/meine-fotos/album/6796532
Pearl*
Gold-User



Beigetreten: 17/09/2012 19:39:14
Beiträge: 72
Offline

Aw:Mottohochzeiten - habt ihr ein Motto?



21/03/2013 21:46:14

Ich bin auch eher dafür nur einige Elemente immer mal wieder aufzugreifen. Da ich schon immer gern Perlen als Dekoelement auf der Hochzeit wollte, versuche ich das immer mal wieder einzustreuen.
Als Tischdeko, dann im Brautstrauß eingearbeitet, als Schmuck und auf meinem Kleid, an den Kirchenheften und Gastgeschenkverpackungen hängen welche, in den Blumengestecken oder an den Kerzenleuchtern.
Link für Verkaufsthread:

http://www.pixum.de/meine-fotos/album/6991647

Passwort: pearl2013
brightestbride
Diamant-User



Beigetreten: 02/10/2011 09:12:23
Beiträge: 1044
Standort: Rhein Main Gebiet
Offline

Aw:Mottohochzeiten - habt ihr ein Motto?



21/03/2013 23:41:34

Pearl mag Perlen? Wär ich nieeee drauf gekommen

Ja wir haben auch eher ein Konzept als ein Thema mit Symbolen & Elementen die eben immer wieder auftauchen, aber eben nur da wo es passt.
Hochzeitsfotos http://www.pixum.de/meine-fotos/album/6790570
Pearl*
Gold-User



Beigetreten: 17/09/2012 19:39:14
Beiträge: 72
Offline

Aw:Mottohochzeiten - habt ihr ein Motto?



22/03/2013 22:24:08

Was soll ich sagen... ich steh halt auf Perlen, und daher gibt es auch Perlenschmuck, der Aberglaube kann mich mal gern haben.

@BB Du hast auch ein Kleid von Sincerity, richtig? Welches Modell hast du?
Link für Verkaufsthread:

http://www.pixum.de/meine-fotos/album/6991647

Passwort: pearl2013
brightestbride
Diamant-User



Beigetreten: 02/10/2011 09:12:23
Beiträge: 1044
Standort: Rhein Main Gebiet
Offline

Aw:Mottohochzeiten - habt ihr ein Motto?



23/03/2013 12:17:48

Ich mag Perlen auch total gerne.

Ja ich habe auch ein Sincerity Kleid 3637 - so fand ich ja 3676 ganz toll aber angezogen stand mir das andere dann doch besser

Welches hast du denn?
Hochzeitsfotos http://www.pixum.de/meine-fotos/album/6790570
Pearl*
Gold-User



Beigetreten: 17/09/2012 19:39:14
Beiträge: 72
Offline

Aw:Mottohochzeiten - habt ihr ein Motto?



23/03/2013 15:45:12

Ich bin in den Brautladen gegangen und wollte das Modell 3652 anprobieren. Aber das hatten die nicht, und dann hat die Verkäuferin erst mal jede Menge andere Modelle gebracht.
Am Ende hatte ich ich dann zwei Kleider von Sincerity, zwischen denen ich mich nicht sofort entscheiden konnte.
Ausserdem haben die noch ein anderes Modell für mich bestellt, 3662, aber als ich das anhatte, wollte ich gern wieder mein jetztiges Kleid anziehen. Letztendlich ist es die 3664 in ivory geworden.
Link für Verkaufsthread:

http://www.pixum.de/meine-fotos/album/6991647

Passwort: pearl2013
brightestbride
Diamant-User



Beigetreten: 02/10/2011 09:12:23
Beiträge: 1044
Standort: Rhein Main Gebiet
Offline

Aw:Mottohochzeiten - habt ihr ein Motto?



23/03/2013 17:06:13

Ja das kenne ich irgendwie - ich hatte auch noch andere an, aber in dem hab ich mich irgendwie am wohlsten gefühlt.
Hochzeitsfotos http://www.pixum.de/meine-fotos/album/6790570
Pearl*
Gold-User



Beigetreten: 17/09/2012 19:39:14
Beiträge: 72
Offline

Aw:Mottohochzeiten - habt ihr ein Motto?



23/03/2013 18:30:10

Erstens kommt es anders und zweitens als man denkt

Eigentlich hatte ich diese Art von Kleid gleich ausgeschlossen. Mein Freund meint immer ich soll halt an Pippa Middleton und Rear of the Year denken und obwohl es sowas gar nicht werden sollte, ist es ein figurbetontes Kleid.
Link für Verkaufsthread:

http://www.pixum.de/meine-fotos/album/6991647

Passwort: pearl2013
Verliebtinihn
Bronze-User



Beigetreten: 20/01/2013 21:58:02
Beiträge: 18
Offline

Aw:Mottohochzeiten - habt ihr ein Motto?



25/03/2013 17:01:04

Wir haben das Thema Schallplatten, hat sich auch ganz spontan ergeben.
Irgendwie haben wir da mal so was gesehen, sammeln beide Schallplatten, Musik ist das, was uns sehr verbindet und so kam das.
Das spiegelt sich in unseren Einladungskarten wieder, unsere Hochzeitstort werden zwei riesige Schallplatten sein, ebenso die Tischkarten, Getränkekarten usw. (da findet man leider nix, aber basteln ist auch schön, nur anstrengend). Und in unserem Festsaal werden gaaanz viele echte Schallplatten von der Decke hängen.
Tasha
Diamant-User



Beigetreten: 18/10/2011 18:49:07
Beiträge: 229
Standort: Höxter
Offline

Aw:Mottohochzeiten - habt ihr ein Motto?



02/04/2013 11:01:41

Also wir sind im Juli auf einer Hochzeit, die im Rockabilly-Stil ausgerichtet wird. Bräutigam und Braut tragen zunächst zur StA-Trauung ein klassisches Outfit und wechseln dann in Pettycoat und Bowlinghemd. Die Feier findet in einer Bar statt, die auch so eingerichtet ist und in der oft Konzerte stattfinden. Das wird bestimmt sehr cool und es passt absolut zu den beiden, daher finde ich das toll. Er war zwar zuerst für eine Hochzeit auf klingonisch aber davon konnten wir ihn abbringen



Vorbereitungen http://www.pixum.de/meine-fotos/album/6368376
Hochzeitsfotos http://www.pixum.de/meine-fotos/album/6428262
cowgirljen
Newcomer



Beigetreten: 24/04/2013 11:43:31
Beiträge: 4
Offline

Aw:Mottohochzeiten - habt ihr ein Motto?



26/04/2013 10:44:06

Wir werden im Stil einer amerikanischen Landhochzeit heiraten, sprich es geht in Richtung Westernhochzeit. Die Feier findet auf einem Landgasthof statt, wo es auch Pferde gibt. Es ist also eher was rustikales und wir werden uns auch dementsprechend anziehen. Ich werde ein recht einfaches und romantisches Kleid anziehen mit Cowboystiefel. Er wird nur eine Weste mit einem Hemd drunter anziehen und dazu eine feinere Jeans. Für die Deko habe ich schon einige Ideen, aber bis zu unserer Hochzeit Anfang August ist noch ein wenig Zeit.
brightestbride
Diamant-User



Beigetreten: 02/10/2011 09:12:23
Beiträge: 1044
Standort: Rhein Main Gebiet
Offline

Mottohochzeiten - habt ihr ein Motto?



26/04/2013 11:08:54

Hört sich cool an
Hochzeitsfotos http://www.pixum.de/meine-fotos/album/6790570
Mr&Mrs
Diamant-User



Beigetreten: 07/01/2013 19:39:34
Beiträge: 121
Standort: Heilbronn
Offline

Aw:Mottohochzeiten - habt ihr ein Motto?



27/04/2013 17:03:02

So eine Westerhochzeit habe ich auch schon in Erwägung gezogen. Habt ihr vielleicht darüber nachgedacht Bullriding zu machen? Stell ich mir total lustig vor!
Herzblatt gefunden am 29.11.2009
Verlobt seit 24.12.2012
Hochzeit: 08.08.2015


Brautrausch


Diana0682
Gold-User



Beigetreten: 12/04/2013 21:32:56
Beiträge: 71
Standort: Höhenkirchen
Offline

Aw:Mottohochzeiten - habt ihr ein Motto?



27/04/2013 17:10:32

Wir haben das Thema Asien, weil ich den Antrag in Thailand bekommen habe und wir Asienfans sind.
Aber in der Umsetzung ist das nicht so einfach aber ich hab schon viele Ideen das Buffet wird auch angehaucht im Asiatischen Stil sein
http://www.pixum.de/meine-fotos/album/6730762
http://www.pixum.de/meine-fotos/album/7062135
http://www.pixum.de/meine-fotos/album/7062111
http://www.pixum.de/meine-fotos/album/7062127


MayaYuca
Bronze-User



Beigetreten: 03/02/2013 21:46:38
Beiträge: 18
Offline

Aw:Mottohochzeiten - habt ihr ein Motto?



27/04/2013 17:12:36

Ohh, das sind ja alles tolle Ideen Landhochzeit klingt ja echt schön und Asien hat sicher auch was. Da bin ich ja schon auf weitere Berichte gespannt, sicher gar nicht so einfach das alles abzustimmen.

Forum-Index » Hochzeitsorganisation
 
Ähnliche Beiträge






Forum-Index
»Hochzeitsorganisation