free shipping

Hochzeitsforum - Hochzeitsorganisation

Braute unter sich im Forum Hochzeit: Suchen Sie nach besonderen Tipps,

Braute unter sich im Forum Hochzeit: Suchen Sie nach besonderen Tipps, Tricks und neuen Ideen rund um das Thema Hochzeitsvorbereitung? In diesem Forum konnen sich Braute in der stressigen Zeit vor der Hochzeit austauschen und gegenseitig unterstutzen. Fiebern Sie mit!

... less

Forum-Index » Hochzeitsorganisation
AUTOR BEITRAG
DeS
Diamant-User



Beigetreten: 09/10/2007 09:07:17
Beiträge: 1006
Offline

PROBELEM: Einzug in die Kirche!?!? Brauche eure Hilfe!!



28/07/2008 21:32:41

Hey Mädels,

bei uns war folgendes geplant:

Schatzi holt mich mit der Kutsche von zu Hause ab, wir drehen eine Runde durch´s Dorf und fahren dann zur Kirche.

Da warten dann schon alle Gäste. Wir gehen durch den Spalier an Gästen durch und dann schließen die Leute sich hinten an und wir gehen alle gemeinsam in die Kirche.

Nun meinte meine Mutter eben, ob ich meinem Vater schon gesagt hätte, dass er mich zum Altar fühen soll

Häh? Wie das nun? Klar war es am Anfang so angedacht.
Aber da wir dir Kutsche nicht anders einbauen konnten, fahren wir ja vor der Kirche vor!

Dann haben mich doch schon alle einmal gesehen!!

Soll ich dann mit meinem Vater draußen warten, bis alle drinne sind???

Bin Ratlos ... Was sagt ihr???

Bitte helft mir Kann man beides kombinieren?

LG Svenja
DeS
Diamant-User



Beigetreten: 09/10/2007 09:07:17
Beiträge: 1006
Offline

Aw:PROBELEM: Einzug in die Kirche!?!? Brauche eure Hilfe!!



28/07/2008 21:38:23

Oh Gott ich hab "Probelem" geschrieben da seht ihr mal wie meine Ma mich eben verwirrt hat
lipgloss
Diamant-User



Beigetreten: 04/01/2008 15:39:19
Beiträge: 169
Offline

Aw:PROBELEM: Einzug in die Kirche!?!? Brauche eure Hilfe!!



28/07/2008 21:47:30

Also wenn du gerne mit deinem Vater in Kirche einziehen möchtest, hätte ich folgende Idee: Dein Schatz geht nach der Kutschfahrt vor und nimmt die Gäste mit in die Kirche. Dein Vater holt dich an der Kutsche ab und geht mit dir zur Kirche und ihr wartet bis alle an ihrem Platz sind und dann kommt dein großer Auftritt mit Papa.
Falls du aber gerne durchs Spalier laufen willst, dann müsstest du eigentlich mit deinem Schatz zum Altar laufen... Wenn du mit deinem Vater plötzlich vor der Tür stehen bleibst und dein Schatz zieht alleine weiter, könnte es für leichte Verwirrung sorgen!
Hoffe ich hab verstanden um was es dir geht...
lg lipgloss



Unser großer Tag am 06.09.2008

http://www.pixum.de/slide/3130928






DeS
Diamant-User



Beigetreten: 09/10/2007 09:07:17
Beiträge: 1006
Offline

Aw:PROBELEM: Einzug in die Kirche!?!? Brauche eure Hilfe!!



28/07/2008 21:49:06

Danke, Lipgloss für die schnelle Antwort!
Ja du hast ganz genau verstanden worum´s geht
Und die Idee ist auf jeden Fall nicht schlecht!

Werd nochmal schauen, was die anderen Mädels schreiben und mich dann mit meiner Ma beraten...
lipgloss
Diamant-User



Beigetreten: 04/01/2008 15:39:19
Beiträge: 169
Offline

Aw:PROBELEM: Einzug in die Kirche!?!? Brauche eure Hilfe!!



28/07/2008 21:51:31

Genauso mach ichs auch immer! Zuletzt wird Mama zu Rate gezogen!

Bin mal auf weitere Ideen gespannt. Falls mir noch was einfällt meld ich mich!
lg lipgloss



Unser großer Tag am 06.09.2008

http://www.pixum.de/slide/3130928






Altemutter
Diamant-User



Beigetreten: 06/04/2008 10:23:41
Beiträge: 1505
Offline

Aw:PROBELEM: Einzug in die Kirche!?!? Brauche eure Hilfe!!



28/07/2008 22:24:28

HIHI!
ZULETZT wird Mama zu Rate gezogen....

aber:IHR HABT JA RECHT!
Humorvolle Grüße von der AltenMutter
Tarias
Diamant-User



Beigetreten: 03/12/2007 16:10:28
Beiträge: 301
Offline

Aw:PROBELEM: Einzug in die Kirche!?!? Brauche eure Hilfe!!



29/07/2008 07:57:54

Meine Schwester ist damals auch mit ihrem Schatz eingezogen und die Gesellschaft hinterdrein, was im Nachhinein total schade war, denn niemand bekam wirklich mit, wie sie durch die Kirche geschritten sind. Jeder war beschäftigt, sich einen Platz zu suchen und dieser eigentlich wundervolle Moment ging total unter.
Deshalb hab ich mich entschieden, mit meinem Dad in die Kirche zu gehen. Zum einen finde ich es eine schöne Geste an den Schwiegersohn (ala "ich hab bisher auf mein Mädchen aufgepasst, nun sollst du das tun") und es ist wirklich der Moment des Brautpaares (oder der Braut *g*). Zum andern freut sich mein Pa schon sehr darauf, was mich wiederum freut.
Zu guter Letzt: Ich finde die Idee von Lipgloss sehr schön.


DeS
Diamant-User



Beigetreten: 09/10/2007 09:07:17
Beiträge: 1006
Offline

Aw:PROBELEM: Einzug in die Kirche!?!? Brauche eure Hilfe!!



29/07/2008 08:59:30

Hey Tarias,

ja du hast Recht! Dieser Moment sollte genossen werden!

Du ziehst also mit deinem Vater ein. Aber wie kommt ihr zur Kirche? Steht draußen ein Spalier? Oder wie macht ihr das?

LG Svenja
nicki007
Diamant-User



Beigetreten: 13/02/2008 16:45:42
Beiträge: 604
Offline

Aw:PROBELEM: Einzug in die Kirche!?!? Brauche eure Hilfe!!



29/07/2008 09:01:20

.

Diese Mitteilung wurde 1 Mal aktualisiert. Die letzte Aktualisierung erfolgt am 23/12/2008 13:04:10 Uhr

Tarias
Diamant-User



Beigetreten: 03/12/2007 16:10:28
Beiträge: 301
Offline

Aw:PROBELEM: Einzug in die Kirche!?!? Brauche eure Hilfe!!



29/07/2008 09:45:43

Wir fahren gemeinsam mit dem Auto zur Kirche, wo die Gäste warten. Dann ist es so, wie Lipgloss gesagt hat, dass die Leute mit dem Bräutigam hineingehen, während mein Pa mich am Auto abholt. Spalier haben wir nicht,aber ganz bestimmt sind die Leute sehr gespannt, bis wir in die Kirche einmarschieren :)


Taumariechen
Diamant-User



Beigetreten: 18/05/2008 14:17:56
Beiträge: 3281
Standort: Nürnberg
Offline

Aw:PROBELEM: Einzug in die Kirche!?!? Brauche eure Hilfe!!



29/07/2008 10:31:37

Hi
also der einzug ist in deutschland ja klassischerweise: erst pfarrer, dahinter trauzeugen und brautjungfern, dann Brautpaar.

Dass die Braut vom Vater zum Altar geführt wird ist ein Amerikanischer Brauch.

Wir wollten es eigentlich auch so machen, dass ich mit meinem Vater einziehe. ich finde aber dieses Symbol (von der Hand meines Vaters in die Ehe) nicht passend und daher haben wir uns dagegen entschieden.

außerdem seit ihr ja schon verheiratet, die kirche gibt euch als ehepaar "nur" noch einen Segen.

Manche Pfarrer wünschen sich auch, dass man es klassisch macht und gemeinsam einzieht...

Ich kann dein Problem aber verstehen, dass du deinen Vater auch nciht vor den Kopf stoßen willst. Wenn ihr gemeinsam einziehen wollt, findest du ja vielleicht eine andere möglichkeit, wie sich dein vater einbringen kann...
Indem er ein Gedicht vorträgt oder so...
Verliebt 13.01.2008, Verlobt 18.05.2008 Verheiratet 15.05.2009 und 16.05.2009
Eltern seit 15.03.2010 mit *07*11*11*11
Blog

kinderwunschblog
hexchen
Diamant-User



Beigetreten: 06/06/2008 16:41:06
Beiträge: 4462
Standort: Hessen
Offline

Aw:PROBELEM: Einzug in die Kirche!?!? Brauche eure Hilfe!!



29/07/2008 10:44:21

da ihr gemeinsam zur kirche fahrt, finde ich persönlich es etwas eigenartig, wenn du dann erst am altar von deinem papa an deinen mann übergeben wirst.
dann müsstet ihr m.m.n. auch getrennt anfahren.

wir ziehen auch gemeinsam mit dem pfarrer und unseren blumenkindern ein. familie und gemeinde sitzt schon drinnen.
Maeusezahn77
Diamant-User



Beigetreten: 15/07/2008 21:00:03
Beiträge: 399
Standort: Celle
Offline

Aw:PROBELEM: Einzug in die Kirche!?!? Brauche eure Hilfe!!



29/07/2008 14:13:51

Laßt doch alle Gäste bereits in der Kirche warten! Auch wenn sie Dich vielleicht vorher schon gesehen haben, für Deinen Papa ist es bestimmt toll, wenn er Dich zum Altar bringen kann.
Ihr fahrt dann mit der Kutsche vor, Dein Schatzi zieht mit den beiden Trauzeugen in die Kirche ein und Dein Papa bringt Dich zum Altar.
http://www.pixum.de/slide/4209842

verlobt seit 10.05.2008
geheiratet wird am 07.08.2009
1. ÜZ 11.07.2008 - 09.08.2008
2. ÜZ 10.08.2008 -

ÜZ vorerst ausgesetzt, da meine Eierstöcke zur Zeit beide nicht arbeiten.
die mia
Diamant-User



Beigetreten: 17/06/2008 12:46:42
Beiträge: 450
Standort: USA
Offline

Aw:PROBELEM: Einzug in die Kirche!?!? Brauche eure Hilfe!!



29/07/2008 14:36:05

Könnt ihrdie gemeinsame Kutschfahrt nicht sonst auch nach der Kirche legen?

Wir machen das auch so...
Ich werde vom Oldtimer abgeholt, Gäste warten in der Kirche... mein Mann zieht mit Trauzeugen ein und wartet auch,
... mit Glockenschlag/musikalischer Begleitung zieh ich mit meinem Dad, hinter Pastorin in Kirche ein...

Nach der Trauung, ziehen wir gemeinsam aus, hinter Pastorin und vor uns die Blumenkinder, draussen stehen Zaungäste spalier (Sollte ich eigentlich gar nicht wissen, hat sich aber jemand verquatscht)

Dann gemeinsame Fahrt...
Finde den anderen Vorschlag auch gut, seltsam vielleicht nur, wenn ihr zusammen vorfahrt das dein Zukünftiger ja irgendwie doch auf dich warten muss, nur ohne Aha Effekt, da er dann ja schon weiß wie du aussiehst... aber als Lösung das dein Dad dich begleitet o.k. musst halt bei diesem Vorschlag wissen was du möchtest...

Ist auch alles schwierig, und soviele Entscheidungen immer...






Make a pregnancy ticker



unsere Hochzeit
http://www.pixum.de/viewalbum/?id=3053089

DeS
Diamant-User



Beigetreten: 09/10/2007 09:07:17
Beiträge: 1006
Offline

Aw:PROBELEM: Einzug in die Kirche!?!? Brauche eure Hilfe!!



29/07/2008 18:20:37

Die Kutsche nach der Kirche wäre nicht gut.

Weil wir danach Fotos machen wollen und dann mit dem Autokorso in den nächsten Ort zur Feier fahren...

Ach ich weiß auch nicht

Noch jemand Vorschläge?