Hochzeitsforum - Hochzeitsorganisation

Braute unter sich im Forum Hochzeit: Suchen Sie nach besonderen Tipps,

Braute unter sich im Forum Hochzeit: Suchen Sie nach besonderen Tipps, Tricks und neuen Ideen rund um das Thema Hochzeitsvorbereitung? In diesem Forum konnen sich Braute in der stressigen Zeit vor der Hochzeit austauschen und gegenseitig unterstutzen. Fiebern Sie mit!

... less

Forum-Index » Hochzeitsorganisation
AUTOR BEITRAG
Baba
Diamant-User



Beigetreten: 16/01/2009 10:40:10
Beiträge: 1638
Offline

Sektempfang... Habe ein paar Fragen



11/03/2009 16:02:34

***

Diese Mitteilung wurde 1 Mal aktualisiert. Die letzte Aktualisierung erfolgt am 04/11/2010 10:09:58 Uhr

Lolle
Diamant-User



Beigetreten: 22/07/2008 15:44:54
Beiträge: 447
Standort: Freiburg
Offline

Aw:Sektempfang... Habe ein paar Fragen



11/03/2009 16:11:22

Um unsere Sektempfang wird sich meine Schwester kümmern. D. h. sie hat alles geplant und auch schon organisiert. Nach der Kirche wird es für alle Sekt, O-Saft etc. geben, auch für Häppchen ist gesorgt. Soweit ich weiss, wird es Nusszopf und ausserdem noch versch. Laugengebäck geben. Ein Catering mit Canapes etc. war uns auch zu teuer, wir rechnen nach der Kirche mit ca. 160 Gästen...

Bei uns werden Freunde meiner Schwester alles aufbauen und sich auch um das Wohl der Gäste kümmern. Auf der anschliessenden Feier werden diese nicht anwesend sein. Das sind eher Bekannte und auch Vereinsmitglieder, die uns behilflich sein werden. Von den engen Freunden oder Gästen würde ich sowas auch nicht erwarten. Schliesslich sollen die sich auch amüsieren und einen entspannten Tag erleben...

verliebt seit 19.06.2003
verlobt seit 01.01.2008
verheiratet am 20.06.2009

Pixum





If you decided to spend the rest of your life together, you want the rest of your life to start as soon as possible
(Harry & Sally)
makai
Diamant-User



Beigetreten: 22/05/2008 15:36:05
Beiträge: 3961
Offline

Aw:Sektempfang... Habe ein paar Fragen



11/03/2009 16:12:49

Kannst du nicht eine Nachbarin oder eine Kollegin darum bitten, sich nachher um alles zu kümmern? Kuchen vom Blech oder Trockenkuchen kann man ja auc auf der Serviette servieren und die meisten Gemeindehäuser haben auch eine Spülmaschine.

Ich würde nicht noch mal extra jemanden beauftragen, das kostet ja wieder total viel.

Ich werde für die HZ meines Bruder auch mit der Trauzeugin gemeinsam für 4-5 Kuchen und Muffins etc. sorgen und dann mithelfen, Sekt auszuschenken und wieder aufzuräumen. Ich finde das nicht so wild.
Standesamt: 27.06.08
Kirchliche Trauung: 28.06.08

Geburtstag unserer Mausi: 29.1.10
M&Ms
Diamant-User



Beigetreten: 06/10/2008 13:41:44
Beiträge: 186
Standort: Kleinostheim
Offline

Aw:Sektempfang... Habe ein paar Fragen



11/03/2009 16:15:25

Oh das hört sich in der Tat kompliziert an, glaube nicht das Du einen Caterer findest der nur Kaffee kocht und anschließend aufräumt

Wenn die Trauung um 14:30 Uhr ist, geht sie sicher bis 15:30 Uhr schätze ich mal grob. Dann ein paar Spiele (Bettlaken schneiden oder ähnliches) vor der Kirche, Gratulationen, Sektempfang....und das dauert sicher bis 16:30 Uhr oder 17:00 Uhr, wie weit habt ihr es denn zur Location? Vielleicht könnt ihr die Zeit noch anders als mit Kaffee und Kuchen überbrücken? Oder eben kleines Fingerfood (Muffins oder Miniteilchen???) und das vielleicht auf personalisierten Papptellern anbieten? Ich habe im Netz tolle gesehen mit Hochzeitsdatum und den Namen, finde die Idee ganz witzig und jeder weiß das es ''nur'' ein Sektempfang ist und nachher ein tolles Essen mit schicker Deko kommt.

Ansonsten vielleicht mal mit dem Pfarrer sprechen, vielleicht kann man die Äufräumarbeiten auch am nächsten Morgen machen?



(Standesamt am 31.07.2009)

Mein Pixum: http://www.pixum.de/viewalbum/id/4233562
Baba
Diamant-User



Beigetreten: 16/01/2009 10:40:10
Beiträge: 1638
Offline

Aw:Sektempfang... Habe ein paar Fragen



11/03/2009 16:17:35

***

Diese Mitteilung wurde 1 Mal aktualisiert. Die letzte Aktualisierung erfolgt am 04/11/2010 10:09:53 Uhr

Baba
Diamant-User



Beigetreten: 16/01/2009 10:40:10
Beiträge: 1638
Offline

Aw:Sektempfang... Habe ein paar Fragen



11/03/2009 16:19:24

***

Diese Mitteilung wurde 2 Mal aktualisiert. Die letzte Aktualisierung erfolgt am 04/11/2010 10:09:48 Uhr

M&Ms
Diamant-User



Beigetreten: 06/10/2008 13:41:44
Beiträge: 186
Standort: Kleinostheim
Offline

Aw:Sektempfang... Habe ein paar Fragen



11/03/2009 16:25:06

Ich such mal schnell...moooooment

Ich habe auch tolle Einwegholzgabeln mit Namen gesehen oder du nimmst personalisierte Servietten, das reicht für Kuchen alle mal und ist sicher um einiges günstiger! Habt ihr ein Logo oder Monogram? Das kann man auf Servietten drucken lassen, so zieht es sich auch wieder schön wie ein roter Faden durchs ganze Fest



(Standesamt am 31.07.2009)

Mein Pixum: http://www.pixum.de/viewalbum/id/4233562
Baba
Diamant-User



Beigetreten: 16/01/2009 10:40:10
Beiträge: 1638
Offline

Aw:Sektempfang... Habe ein paar Fragen



11/03/2009 16:28:11

***

Diese Mitteilung wurde 1 Mal aktualisiert. Die letzte Aktualisierung erfolgt am 04/11/2010 10:09:43 Uhr

Baba
Diamant-User



Beigetreten: 16/01/2009 10:40:10
Beiträge: 1638
Offline

Aw:Sektempfang... Habe ein paar Fragen



11/03/2009 16:28:31

***

Diese Mitteilung wurde 1 Mal aktualisiert. Die letzte Aktualisierung erfolgt am 04/11/2010 10:09:38 Uhr

M&Ms
Diamant-User



Beigetreten: 06/10/2008 13:41:44
Beiträge: 186
Standort: Kleinostheim
Offline

Aw:Sektempfang... Habe ein paar Fragen



11/03/2009 16:54:02

Auf Kommando finde ich es jetzt natürlich nicht, ich such es heute Abend raus und schick Dir dann eine PM



(Standesamt am 31.07.2009)

Mein Pixum: http://www.pixum.de/viewalbum/id/4233562
Piwi
Diamant-User



Beigetreten: 18/11/2008 14:02:20
Beiträge: 148
Offline

Aw:Sektempfang... Habe ein paar Fragen



11/03/2009 18:43:39

Hallo M&Ms,
kannst Du mir die Adresse, so denn gefunden, auch als PM schicken? Stehe vor einem ähnlichen Problem, beziehungsweise erwäge mich in eine ähnliche Situation zu begeben






standesamtliche Trauung unter Palmen: 12.12.08
kirchliche Trauung: 13.06.09
Sonnenschein14
Silber-User



Beigetreten: 10/11/2008 18:16:45
Beiträge: 39
Standort: Weinheim
Offline

Aw:Sektempfang... Habe ein paar Fragen



11/03/2009 19:39:09

Hallo meine Liebe,

am einfachsten und günstigsten dürfte das alles werden, wenn Du Dir 2 oder 3 Studenten über die ansässige Uni suchst, die bekommen in der Regel 10,00 Euro pro Stunde, servieren dann und räumen bestimmt anschließend wieder auf.
Alternativ frag doch einfach eine Bedienung in Deiner Stammkneipe, ob sie sich etwas dazu verdienen möchte und noch ein oder zwei Freundninnen hat die helfen, in der Regel ist man in der Gastronomie extrem gut verdrahtet.

Viel Erfolg
Booksmaid
Diamant-User



Beigetreten: 25/08/2008 15:02:51
Beiträge: 423
Standort: Freiburg
Offline

Aw:Sektempfang... Habe ein paar Fragen



11/03/2009 20:07:19

Bei uns übernimmt das "Catern" die Eltern meiner Freundin,
Sekt und irgendwelche Häppchen / Fingerffod bereiten wir vor und die kümmern sich dann um alles.
Im Gegenzug werden meine Eltern dann sicher auch bei der Hochzeit meiner Freundin helfen.
Ginge so was bei Dir auch?
Ich hätte das gar nicht erwartet, aber die haben sich so gefreut, als wir sie gefragt haben.


Jule_77
Diamant-User



Beigetreten: 18/02/2009 13:42:04
Beiträge: 2400
Offline

Aw:Sektempfang... Habe ein paar Fragen



11/03/2009 23:15:42

Ich würde die (personalisierten) Pappteller nehmen, Blechkuchen in Minihäppchen geschnitten und/oder Muffins servieren und Sekt und O-Saft aus Einwegsektgläsern servieren. Den Kaffee würde ich vielleicht weg lassen. Oder ein paar große Kannen leihen. Kaffeetassen dann auch in der Pappvariante.
Wenn Du das alles schon vorbereitest, kann es doch nicht zu viel verlangt sein, wenn das Nachbarn oder Freunde mitbringen. Du bist die Braut! Du mußt Dich nicht um alles kümmern


*
Diamant-User



Beigetreten: 05/08/2008 21:20:56
Beiträge: 8216
Offline

Aw:Sektempfang... Habe ein paar Fragen



12/03/2009 06:30:11

In unserem Pfarrhaus ist es so, dass man entweder selbst aufräumen muss (was auch am nächsten Tag möglich ist) oder aber das für 50EUR abgeben. Ich würd dann lieber nochmal etwas Geld investieren. Wenn das bei euch gar nicht geht... hm...

Aber bei Kuchen würde ich darauf achten, was an Kuchen angeboten wird. Ich würde eher trockene empfehlen, die man gut mit einer Serviette in die Hand nehmen und Essen kann. Oder Muffins. Aber keine Sahnebomben, die auf einer Serviette nur rumsauen. Da hat dann jeder die Finger voll.

Mit Servietten spart ihr euch zumindest Teller und Gabeln. Dann hättet ihr nur Tassen und die jemanden einräumen lassen find ich übertragbar. Dann am nächsten Tag alles nochmal durchkehren.
luzy
Diamant-User



Beigetreten: 23/09/2008 13:10:15
Beiträge: 1941
Offline

Aw:Sektempfang... Habe ein paar Fragen



12/03/2009 07:56:58

Eigentlich eine ganz gute Idee Kaffee/ Kuchen und Sekt zu kombinieren, vorallem da ihr ja eine recht lange Zeit zu überbrücken habt.
Ich denke auch nicht, dass man dafür extra einen caterer braucht.
Du brauchst halt jemanden der dir hilft, den Empfang vorzubereiten und an der Hochzeit selbst die meiste Arbeit erledigt bzw dafür verantwortlich ist. Aber so jemanden brauchst du auch, wenn du nur ein schnelles Sektlein aus Plastikgläsern anbietest.
Und sicher brauchst du da kein schlechtes Gewissen zu haben, manche Leute helfen wirklich gern.

Kaffee kann man doch schon gut vor der Trauung kochen und in Thermoskannen füllen.
Und nach dem Empfang kommt das ganze schmutzige Geschirr in einen großen Wäschekorb, und jemand nimmt den Wäschekorb mit nach Hause und stellt am nächsten Tag alles in die Spülmaschine.
So muss nur noch schnell einmal durchgefegt werden und fertig. Das dauert sicher nicht lang, da bricht niemanden ein Bein, wenn er das macht und dann ein paar Minuten später zum Schloss kommt.

Pappteller und Einmalgläser finde ich bei einer hochzeit völlig fehl am Platze. Überall wird wert aufs kleinste Detail gelegt und dann muss ich meinen Sekt aus einem Plastikglas trinken, mit dem man noch nicht mal richtig anstoßen kann...
Ist halt geschmacksache...
http://www.pixum.de/viewalbum/id/4305185
Hochzeitsfotos, PW bitte erfragen
Baba
Diamant-User



Beigetreten: 16/01/2009 10:40:10
Beiträge: 1638
Offline

Aw:Sektempfang... Habe ein paar Fragen



12/03/2009 11:45:57

***

Diese Mitteilung wurde 1 Mal aktualisiert. Die letzte Aktualisierung erfolgt am 04/11/2010 10:09:33 Uhr

Joco
Diamant-User



Beigetreten: 06/08/2008 17:58:28
Beiträge: 823
Standort: Ruhrgebiet
Offline

Aw:Sektempfang... Habe ein paar Fragen



12/03/2009 18:01:28

wir hatten auch das problem helferlein für den sektempfang zu finden - alle familienmitglieder und freunde sind ja bei der trauung als gäste eingeplant...

meine mum hatte die geniale idee ihre putzfrau zu fragen. die macht das jetzt zusammen mit ihrer tochter (die ist ende 20). zur unterstützung fragen wir jetzt noch 2 freundinnen von einer meiner schwägerinnen in spe. die sind auch über 20. ich denke 4 leute für ca. 150 gäste zum sektempfang sollte reichen. es gibt aber auch nur sekt (o-saft) und knabbereien. käsestangen oder so. da braucht man kein geschirr und gläser leihen wir.

hoffe das klappt dann auch alles, wie wir es uns denken...
Verliebt seit 02.05.2001
Verlobt seit 02.05.2008
Standesamtliche am 02.05.2009
Freie Trauung am 08.08.2009


Forum-Index » Hochzeitsorganisation
 
Ähnliche Beiträge






Forum-Index
»Hochzeitsorganisation