Hochzeitsforum - Hochzeitsorganisation

Braute unter sich im Forum Hochzeit: Suchen Sie nach besonderen Tipps,

Braute unter sich im Forum Hochzeit: Suchen Sie nach besonderen Tipps, Tricks und neuen Ideen rund um das Thema Hochzeitsvorbereitung? In diesem Forum konnen sich Braute in der stressigen Zeit vor der Hochzeit austauschen und gegenseitig unterstutzen. Fiebern Sie mit!

... less

Forum-Index » Hochzeitsorganisation
AUTOR BEITRAG
Schmetterling85
Diamant-User



Beigetreten: 03/03/2014 08:26:43
Beiträge: 532
Offline

September-Bräute 2015



21/01/2015 12:16:05

Wo stecken denn die September-Bräute von 2015
flauschig
Silber-User



Beigetreten: 04/01/2015 19:51:05
Beiträge: 43
Standort: NRW
Offline

Aw:September-Bräute 2015



26/01/2015 14:11:54

Hier !
So viele gibts anscheinend nicht

Warum habt ihr den September gewählt ? :)
Mein Pixum : http://www.pixum.de/meine-fotos/album/7145206


Schmetterling85
Diamant-User



Beigetreten: 03/03/2014 08:26:43
Beiträge: 532
Offline

Aw:September-Bräute 2015



26/01/2015 20:17:01

Nee so viele gibt es wohl wirklich nicht

Es ist einfach unser Monat und zudem hab ich da noch Geburtstag.
Und warum ihr?
shiva_86
Newcomer



Beigetreten: 20/11/2007 13:12:57
Beiträge: 7
Offline

Aw:September-Bräute 2015



26/01/2015 20:51:40

Hier ist noch eine :)
ehrlich gesagt war unsere Location, die wir dafür buchen wollten nur noch im September frei ...
Arbeitstechnisch ist September für uns beide auch am Besten!
Ich gehe jetzt einfach davon aus, dass es nicht zu warm und nicht zu kalt wird und es perfekte Abendsonne für Hochzeitsbilder gibt
flauschig
Silber-User



Beigetreten: 04/01/2015 19:51:05
Beiträge: 43
Standort: NRW
Offline

Aw:September-Bräute 2015



19/02/2015 20:46:29

Wir haben den September, weil da unser Jahrestag ist.
Leider können wir nicht genau an diesem heiraten aber hey... Ein Tag davor zählt auch :)

September ist eig immer ein schöner Spätsommer und ich hoffe, dass wir alle nicht enttäuscht werden :)
Mein Pixum : http://www.pixum.de/meine-fotos/album/7145206


flauschig
Silber-User



Beigetreten: 04/01/2015 19:51:05
Beiträge: 43
Standort: NRW
Offline

Aw:September-Bräute 2015



19/02/2015 20:47:35

Wie ist denn eure Deko...eure Blumen?
Welche sind im September am Besten geeignet?:)
Mein Pixum : http://www.pixum.de/meine-fotos/album/7145206


*Braut2014*
Diamant-User



Beigetreten: 28/06/2013 18:43:18
Beiträge: 150
Standort: Odenwald
Offline

Aw:September-Bräute 2015



22/02/2015 16:30:31

Will mich mal kurz einmischen als ehemalige September-Braut :)

Wir haben letzten September geheiratet und es war einfach optimal. Wir hatten 25 Grad und Sonnenschein. Abends gab es etwas Regen (nach 21 Uhr) aber das hat der Stimmung keinen Abbruch getan, zu diesem Zeitpunkt war eh jeder zum tanzen auf der Bühne

Als Blumendeko hatten wir Hortensien in lila und weiß, nicht gerade die günstigsten Blumen, dafür total edel und auch im September wunderschön.

Ich wünsche euch allen eine wunderschöne Vorbereitungszeit, genießt es in vollen Zügen, denn Ruckizucki ist "Euer Tag" da :)



Ideensammlung

PW gibts bei mir :)
flauschig
Silber-User



Beigetreten: 04/01/2015 19:51:05
Beiträge: 43
Standort: NRW
Offline

Aw:September-Bräute 2015



23/02/2015 19:07:03

Danke *Braut2014* :) lieb von dir.
Hortensien finde ich auch so toll, aber das wird glaub ich zu teuer :/
Momentan wird es wohl auf Rosen hinauslaufen...die finde ich immer schön :)
Mein Pixum : http://www.pixum.de/meine-fotos/album/7145206


Igel
Gold-User



Beigetreten: 02/03/2015 19:24:38
Beiträge: 50
Standort: Rhein-Main
Offline

Aw:September-Bräute 2015



05/03/2015 13:00:31

Huhu,

ich gehöre auch dazu

Das mit den Blumen würde mich ja auch mal interessieren... was hat denn da so Saison?

Wie weit seid ihr mit euren Planungen? September ist gefühlt ja noch ewig hin...

LG
Beanie
Newcomer



Beigetreten: 01/03/2015 19:09:02
Beiträge: 3
Standort: Schermbeck
Offline

September-Bräute 2015



05/03/2015 13:42:46

Hallo,

da bin ich dabeiiiii

Unsere Deko besteht aus dunklen Rosen mit "Grünzeug". In meinem Strauß werden dann noch dunkle Callas verarbeitet (laut Floristin kein Problem). Ich weiß, dass dort Rosen, Gerbera und Lilien Saison haben. Gibt aber bestimmt noch mehr.

Da wir ne lange Verlobungszeit hatten, sind wir schon recht weit. Kirche, Location, Kleidung, Torte, Ringe sind schon erledigt. DJ, Fotograf und Friseurin haben wir im Freundeskreis. Als nächstes geht's nach der Anmeldung beim Standesamt an die Einladungen und Deko-Planung.

VLG

Diese Mitteilung wurde 1 Mal aktualisiert. Die letzte Aktualisierung erfolgt am 05/03/2015 13:46:38 Uhr

Sei anders, sei stolz drauf. :)
_Mary
Diamant-User



Beigetreten: 01/06/2013 05:07:54
Beiträge: 769
Offline

September-Bräute 2015



12/03/2015 09:13:12

ich schleich mich kurz mal rein und muss, als Septemberbraut 2014, sagen: toller Monat! :)
Im letzten Jahr konnte man beobachten, wie so ziemlich jedes Wochenende im Juli und August in der Region, in der wir geheiratet hatten, verregnet war - und dann an unserem Hochzeitstag BOMBENWETTER! :)
Nicht zu heiss, abends schön abgekühlt, sonnig...
Tollen Monat habt ihr euch da ausgesucht!
Reportage kirchliche Trauung im September 2014
PW per PM


Standesamt
PW per PM




MJay
Silber-User



Beigetreten: 13/03/2015 19:34:05
Beiträge: 39
Standort: München
Offline

Aw:September-Bräute 2015



13/03/2015 19:57:26

Huhu, hier, ich auch

Ich hoffe ja auch auf gutes Wetter, aber da sich der Sommer ja irgendwie immer mehr verschiebt bin ich guter Hoffnung.

Hab im Januar zu meinem 30. Geb. den Antrag bekommen und bis nächstes Jahr wollten wir nicht mehr warten, deswegen hab ich eben beschlossen die Planungszeit auf 8 Monate zu verkürzen Geht auch... Location, Fotograf, DJ und Kleid hatte ich schon Ende Januar fix Einladung und Deko sollen in die Vintage-Richtung gehen, das lieben wir beide. Und ansonsten überleg ich grade, welches Menü wir wollen und welches Lied für den Eröffnungstanz, Candybar ja oder nein usw.

Wie läufts bei euch so?

LG, MJay
Lotus86
Bronze-User



Beigetreten: 30/04/2015 09:54:44
Beiträge: 11
Offline

Aw:September-Bräute 2015



03/05/2015 13:04:35

Hi hi!

Ich bin auch eine September-Braut

Die Entscheidung für September hat für uns praktische Gründe. Wir wollen auf jeden Fall nicht bei Hitze oder Kälte heiraten, also sind es nur noch Mai/Juni und September übrig. Nach der deutschen Hochzeit fliegen wir zu meinen Verwandten nach Vietnam und da soll es auch nicht mehr zu heiß sein, also bleiben Mai und September übrig. Wir haben uns dann für September entschieden, weil wir dann fast genau auf den Tag ein Jahr lang verlobt sind und somit auch genügend Zeit haben für die Vorbereitung , es im September nicht so viele Feiertage gibt und die Schulferien in BaWü dann auch vorbei sind und sehr viele kommen können.

Wie läuft es bei euch mit der Vorbereitung?



nnblm
Diamant-User



Beigetreten: 24/02/2015 08:03:07
Beiträge: 770
Offline

September-Bräute 2015



03/05/2015 15:51:47

Hab ich ja noch gar nicht gesehen, dass es auch einen Thread für September 2015 gibt.

Ich reihe mich also ein!

Erledigt sind:
Einladungen (auch schon verteilt, da wir kein Save The Date hatten)
Locations (sowohl für die Trauung als auch für die Feier)
Standesamt (Anmeldung und Termin)
Kleid (wird geschneidert - ist also noch nicht gemacht, aber schon entschieden wie es aussehen soll und wir warten dzt. auf Stoffmuster)
Band

Entschieden ist:
Design Menükarten
Blumen (größtenteils Kamille, etwas gelber Sonnenhut und dazu weiße und gelbe Blüten und natürlich Grünzeug. soll aussehen, wie selbst auf einer Wiese gepflückt)
Kerze (werd ich selbst machen)

Bei den Caterern verhandeln wir grad mit zwei verschiedenen, sollte auch bald erledigt sein. Die Flitterwochen sind auf Anfrage...

Es fehlt also noch die Gestaltung der Zeremonie, etwas Dekozeug, Schuhwerk (ich hab immer noch farbige Schuhe im Kopf), Outfit des Bräutigams und bestimmt noch einiges, an das ich noch gar nicht gedacht hab. Ist aber ja auch noch Zeit.

Wie läufts bei euch?
flauschig
Silber-User



Beigetreten: 04/01/2015 19:51:05
Beiträge: 43
Standort: NRW
Offline

Aw:September-Bräute 2015



04/06/2015 17:47:56

Hallo September-Bräute,
hier war ja zwischenzeitlich mehr los :)

_Mary : Danke. Das erhoffen wir uns von diesem Hochzeitsmonat auch dieses Jahr :)



@ MJay: Wow. Erstmal herzlichen Glückwunsch zum Entschluss im September zu heiraten
und toll, dass alle wichtigen Dinge noch gut im Januar zu erledigen waren!
Bei uns in der Region waren wir im Oktober letzten Jahres zu spät für einige Dinge dran (diverse Locations, Fotografen...)! :)

@ nnblm: Jetzt seid ihr wahrscheinlich noch ein ganzes Stück weiter oder? Der Eintrag ist ja schon ein Monat her. Bin gespannt was du noch zu berichten hast :)
Ich hätte auch gern dein PW :)



Bei uns läuft alles so langsam an...habe das Gefühl, dass das meiste im August erst
noch richtig geklärt werden kann.
Aber es ist nicht mehr lange Mädels !

Bei den Blumen haben wir uns jetzt für Rosen und Grünzeugs/Schleierkrautzeugs entschieden :)
Und Dekorationsmäßig wollen wir auch viel mit Luftballons machen :)
Wir hatten auf unserer Einladung auch Herzballons drauf und das ist wahrscheinlich
dann ganz schön, wenn sich das auch wirklich nochmal auf unserer Feier wiederfindet :)


Gespräch für den Ablauf in der Kirche haben wir erst gegen Ende Juli... obwohl ich das gern schon erledigt hätte :/ aber naja...
Bei der Location erfahren wir erst Mitte August wann wir genau dekorieren können...
ob schon am Abend vorher oder nicht...sonst muss ich da jemanden für Samstagmorgen beauftragen, aber ich würde das gern auch selbst machen.


Ich hoffe wir können uns noch ein bisschen mehr hier austauschen :)

Liebe Grüße
Mein Pixum : http://www.pixum.de/meine-fotos/album/7145206


nnblm
Diamant-User



Beigetreten: 24/02/2015 08:03:07
Beiträge: 770
Offline

September-Bräute 2015



05/06/2015 10:35:37

Ja, ein bisschen was hat sich getan!

Catering ist entschieden, die Floristin ist beauftragt (Kamille, Craspedia, gelbe und weiße Schafgarben und ein bisschen was dazu, was halt grad verfügbar ist und passt).
Das Kleid ist im Entstehen, hab schon die Corsage anprobiert, da muss jetzt noch das "Boning" (mir fehlt echt das deutsche Wort dafür, die Stäbchen halt) rein, beim nächsten mal schauen wir auch, wie weit der Rock wirklich werden soll. Der Stoff ist wunderschön, hab ich jetzt beim Anprobieren grad wieder sehen können.

Gastgeschenke sind entschieden: es wird Cantuccini in einer Backpapiertüte geben, mit Sichtfensterchen, damit jeder weiß, was drin ist.

Flitterwochen müssen neu geklärt werden, da sich mein Lehrgang, den ich im Herbst starte, vorverschoben hat. Jetzt geht sich das ganze halt erst ein wenig später aus...
babe2
Newcomer



Beigetreten: 18/06/2015 19:22:46
Beiträge: 1
Offline

Aw:September-Bräute 2015



19/06/2015 09:53:29

Guten Morgen Zusammen,

nachdem ich hier seit 4 Monaten fleißig mitlese, hab ich mich nun auch angemeldet. Unsere Hochzeit ist am 26.09. Und den Antrag hab ich genau wie MJay an meinem Geburtstag im Januar bekommen Ich wünsch euch ganz viel Spaß beim vorbereiten, wir sind gerade noch am Einladngen verteilen (etwas spät, ich weiß )
nnblm
Diamant-User



Beigetreten: 24/02/2015 08:03:07
Beiträge: 770
Offline

September-Bräute 2015



19/06/2015 10:01:26

Willkommen Babe! Und Gratuliere!

Ich finde nicht,d ass du spät bist. Wir waren nur so früh, weil wir uns die Save the Date-Geschichte ersparen wollten.

Ich hab meinen Antrag auch im Jänner bekommen, zwar ein bisschen vor meinem Geburtstag, aber trotzdem. Die Jännergeburtstagskinder heiraten also alle im September
MJay
Silber-User



Beigetreten: 13/03/2015 19:34:05
Beiträge: 39
Standort: München
Offline

September-Bräute 2015



19/06/2015 10:11:57

Hey noch so eine Nachrückerin wie ich Hab auch immer nur mitgelesen (wie im Moment eigl auch).

Ist ja witzig mit der Januar-September-Kombi. Glaube das liegt daran, dass man nicht noch über ein Jahr warten will, aber noch einigermaßen schönes Wetter möchte und alles andere als September dann zu früh wäre oder?

Gibts was neues bei deinen Flitterwochen nnblm?

Wie weit bist du Babe?

Ich muss mich jetzt nur noch um Brautstrauss und Tischdeko kümmern, alles andere steht. Ich tendiere auch zu Rosen und Grünzeugs/Schleierkrautzeugs

flauschig, bei uns war auch schon einiges ausgebucht, aber haben dann doch noch das richtige gefunden. Grade weil wir Freitags heiraten, die meisten machen das ja auch wegen den Gästen eher Samstags.

nnblm
Diamant-User



Beigetreten: 24/02/2015 08:03:07
Beiträge: 770
Offline

Aw:September-Bräute 2015



19/06/2015 10:20:52

Hier wird auch freitags geheiratet, ist in der Gegend üblich. Und die Standesämter machen nur einmal im Monat (und auch nicht alle) Trauungen am vormittag. Das hilft auch nur denen, die dann kirchlich noch heiraten. Und die wenigen, die anreisen, müssen halt einen Tag früher (und andere kommen von so weit, dass sie eh länger bleiben)

Bei mir wars auch genau so - ich wollte immer im Frühling heiraten, am besten im April, damit ich alles mit Ranunkeln vollstellen kann :) Aber irgendwie wars uns dann doch zu lang, bis dahin zu warten.

Flitterwochen: Jetzt gibts ein paar Luxuswellnesstage gleich nach der Hochzeit und dann Flitterwochen später. Wir wissen aber noch nicht genau wann...

MJay, ihr seid ja schon unglaublich weit...

Ich denke, wir haben unsere Fotografen gefunden, endlich!
MJay
Silber-User



Beigetreten: 13/03/2015 19:34:05
Beiträge: 39
Standort: München
Offline

September-Bräute 2015



19/06/2015 11:12:22

Ja, das ging ratzfatz, hab ein paar Locations abtelefoniert, aber die Zahl derer, die in Frage kommen, war eh sehr begrenzt. Entweder durfte man nicht zu laut sein, musste ab Mitternacht wahnsinnig hohe Zuschläge zahlen, manche wollten sogar die Gema-Gebühr haben... Das Kleid hab ich auch direkt beim "Nur mal schauen-Termin" gefunden, DJ kannte ich noch von früher (hab mal als Bedienung gejobbt) und damit waren die großen Punkte eh schon abgehakt.

Ringe haben wir auch vor 3 Wochen ausgesucht, Probestyling für Haare und Make-Up hatte ich auch letzte Woche. Jetzt muss ich morgen oder nächste Woche mal zum Floristen. Möchte für die Tische gerne Blumen im Vogelkäfig haben, da hab ich auf Pinterest sooo süße Sachen gesehen. Hab auch schon für jeden Tisch einen Käfig, gabs mal günstig im Möbelhaus. Vintage ist ja zur Zeit eh überall angesagt, nicht nur bei Hochzeiten.

nnblm, du heiratest dann auch kirchlich oder? Wir nur standesamtlich, deswegen fällt ja ein großer Teil der Planung raus.

Bei uns gibts auch keine richtigen Flitterwochen. Nur ein paar Tage nach Italien, ist von uns ja nicht weit. Waren letztes Jahr in Las Vegas und New York und 2013 in Thailand, quasi vorgezogene Flitterwochen Würde schon gerne nochmal weiter weg, aber haben grad das Haus vom verstorbenen Vater meines Freundes renoviert und mussten 2 Geschwister auszahlen... ist also leider finanziell grad nicht drin.

Puh Fotograf ist auch so ne Sache. Da hab ich echt Glück gehabt, das macht eine Freundin von mir, die fotografiert nebenbei und ist eigentlich Werbedesignerin und Illustratorin. Ist quasi ihr Hochzeitsgeschenk. Da bin ich echt froh. Hattet ihr ein Probeshooting oder sowas?
nnblm
Diamant-User



Beigetreten: 24/02/2015 08:03:07
Beiträge: 770
Offline

September-Bräute 2015



19/06/2015 11:56:24

Nein, hatten wir noch nicht, aber ein Probeshooting ist dabei.

Flitterwochen müssen einfach sein, wir werden zwar auch kommendes Jahr wohl mit dem Hausbau anfangen, aber wir wollen darauf nicht vrzichten, denn das wird einfach dann für lange Zeit nicht mehr möglich sein, so einen Urlaub zu machen. Und wer weiß, wie lange es die Malediven noch gibt...?

Nein, wir heiraten standesamtlich. Mein Z ist zwar katholisch, aber jetzt auch nicht wirklich gläubig (jedenfalls nicht sehr katholisch) und ich bin konfessionslos und hab so meine Probleme mit der Kirche (und auch absolut keinen Glauben) - deshalb keine kirchliche Trauung. Wir wollen dafür die Trauung im Standesamt etwas mehr gestalten, damits halt nicht allzu unpersönlich ist.

Probestyling kommt erst knapp vorher, die Ringe wollen wir von dem Goldschmied, der auch meinen Verlobungsring gemacht hat. Der ist allerdings erst nächste Woche wieder da, da müssen wir das mal angehen. Das Kleid ist im Werden, hab nächste Woche wieder Termin, und die Blumen sind bestellt. Band ist auch engagiert. Also irgendwie sind die großen Sachen eh geklärt, jetzt gehts mehr um Kleinigkeiten!
MJay
Silber-User



Beigetreten: 13/03/2015 19:34:05
Beiträge: 39
Standort: München
Offline

Aw:September-Bräute 2015



19/06/2015 12:18:03

Ist bei mir genauso, bin auch konfessionslos In München ist das im Standesamt leider Massenabfertigung, hoffe dass der/die Standesbeamte/in das trotzdem schön macht. Da hat man leider keine Möglichkeiten was persönliches reinzubringen, ausser 3 selbst ausgewählte Lieder. Wird schon werden. Eine freie Trauung wollte ich irgendwie auch nicht... ist extrem teuer find ich. Wie alles bei einer Hochzeit Aber ich fühle mich ab dem Standesamt verheiratet und hätte das Gefühl ich mach das jetzt nur noch für die Gäste. Könnt ihr die standesamtliche Trauung dann selber etwas mitgestalten?

Und habt ihr schon ein Lied für den Eröffnungstanz? Wollte anfangs so einen Crazy-Wedding-Dance machen, aber das sieht nur gut aus, wenns wirlich gut einstudiert ist und das Paar echt gut tanzen kann. Sonst wirds peinlich. Jetzt wirds eher was klassisches. Hätte gern Dean Martin "That's amore", ist aber glaub ich auch nicht so einfach.
nnblm
Diamant-User



Beigetreten: 24/02/2015 08:03:07
Beiträge: 770
Offline

September-Bräute 2015



19/06/2015 12:25:10

Wir heiraten in einer kleinen Stadt, hier geht das ein bisschen einfacher mit dem Standesamt. Sie haben ihren Standard, wir können eigene Texte und Musik einbringen, wie wir wollen (wobei sie schon vorschlagen, wo es gut passt). Ich bräuchte das nicht, für mich würde das Standardprogramm auch reichen, aber mein Z will das halt (so lange er nicht zu viel drüber nachdenken muss). Ok, immerhin hat er gleich auf die Kirche verzichtet mir zuliebe.

Freie Trauungen kenne ich hier eigentlich gar nicht, jedenfalls kenne ich niemanden, der das gemacht hat. Und wir sind jetzt auch keine Romantiker, also passt das schon - wär für uns wohl schnell mal zu viel und - in unserer Welt - kitschig.

Lied: Fehlanzeige. Irgendwie solls ja passen und auch zu uns passen. Und ich hätte auch gerne, dass die Band das spielt, wenn wir schon eine haben. Vlt. passt dann ja was von der Songliste, mal durchsehen.
Ursprügnlich wollte ich ja den Macarena tanzen
MJay
Silber-User



Beigetreten: 13/03/2015 19:34:05
Beiträge: 39
Standort: München
Offline

Aw:September-Bräute 2015



19/06/2015 13:40:20

Ha wie cool, Macarena gabs bestimmt noch nirgendwo als Hochzeitstanz Aber ne gute Band kann ja auch fast alles nachspielen, da findet ihr sicher noch was.

Forum-Index » Hochzeitsorganisation
 
Ähnliche Beiträge





Forum-Index
»Hochzeitsorganisation